Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotels Koh Samui

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Koh Samui - Die beliebtesten 403 Hotelangebote

852 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
4,0
81% Gesamt-Empfehlungen
1.
The Fair House Beach Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

2.
Banana Fan Sea Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
  • 4,5
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

3.
Pinnacle Samui Resort & Spa Maenam Beach, Koh Samui, Thailand
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

4.
Coral Cove Chalet Coral Cove Beach, Koh Samui, Thailand
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

5.
The Imperial Boat House Beach Resort Choeng Mon Beach, Koh Samui, Thailand
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

6.
Chaweng Buri Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Villa

  • Übernachtung mit Frühstück Villa

  • Übernachtung mit Frühstück Villa

  • Übernachtung mit Frühstück Villa

7.
Peace Resort Bophut Beach, Koh Samui, Thailand
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

8.
Renaissance Koh Samui Resort & Spa Lamai Beach, Koh Samui, Thailand
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

9.
First Bungalow Beach Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

10.
Santiburi Beach Resort & Spa Maenam Beach, Koh Samui, Thailand
  • 4,6
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Suite

  • Übernachtung mit Frühstück Suite

  • Übernachtung mit Frühstück Suite

  • Übernachtung mit Frühstück Suite

Es sehen sich gerade 16 Personen Reisen nach Koh Samui an.
Seite

Essen und Trinken Koh Samui

  • Donuts aus Reis
  • Fischgerichte
  • Gewürze

Ko Samui - Land und Leute

Koh Samui ist eine Insel in Thailand, in der Provinz Surat Thani. Sie liegt im Golf von Thailand und der Hauptort ist Na Thon. Mit einer Fläche von 233 km² handelt es sich um Thailands drittgrößte Insel, nur Koh Phuket und Koh Chang sind größer. Die Insel gehört zu dem Samui Archipel mit einer Anzahl von insgesamt 60 Inseln. Ebenfalls zu diesem Archipel gehören die 40 Inseln des Nationalparks Ang Thong. Koh Samui hat 45.873 Einwohner (Stand 2004), misst an der schmalsten Stelle 21 km und an der breitesten Stelle 25 km. Sie ist 258 Seemeilen von Bangkok entfernt.

Klima auf Koh Samui

Koh Samui liegt mitten in den Tropen und hat ein feuchtes wechselhaftes Klima. Ganzjährig steigen die Temperaturen auf über 30° C an. Das Wasser hat selten eine Temperatur von unter 28° C. Am ruhigsten ist die See vor der Insel von Februar bis April. Wenn es in dieser Zeit regnet, gibt es nur kurze kräftige Schauer am Nachmittag. Die Regenzeit auf ist von November bis Mitte Dezember und in dieser Zeit gibt es starke Monsun-Regenfälle. In der Zeit von Mai bis Ende September ziehen nachts immer mal wieder Stürme über die Insel.

Anreise nach Koh Samui

Koh Samui erreichen Touristen am besten mit dem Flugzeug, denn die Flüge landen auf dem Flughafen der Insel, der im Nordosten liegt. Da dieser Flughafen nur 70 Flugminuten von Bangkok entfernt ist, sehen viele Reiseveranstalter hier ihre Chance, Pauschaltouristen für diese Trauminsel zu werben. Inzwischen wird dieser Flughafen noch von Singapur, Phuket, Pattaya, Krabi und Hong Kong angeflogen. Einen noch größeren Besucherandrang als zuvor konnte Koh Samui verzeichnen, nachdem der Tsunami im Dezember 2004 Teile von Phuket und Kao Lak zerstörte, aber die Insel selbst fast unberührt blieb. Touristen sollten bei ihrer Reise nach Koh Samui besser ein Taxi oder Tuk-Tuk als Verkehrsmittel wählen. Die Straßen in gesamt Thailand sind sehr gefährlich. Der Preis für die Fahrt, sollte allerdings zuvor ausgehandelt werden, sonst kann es passieren, dass die Fahrer enorm hohe Preise fordern.

Wissenswertes zur Reise nach Koh Samui

  • Auf Koh Samui gilt die Thailändische Währung Baht. In der Regel kann aber in den Touristenzentren mit USD bezahlt werden.
  • Der Reisende sollte immer darauf achten, dass er nicht zu viel Geld bei sich hat, denn in gesamt ist in Thailand die Kriminalität hoch.
  • Sicherste Zahlungsmittel sind die Kreditkarte, die überall akzeptiert wird und der Reisescheck.
  • In den Touristenzentren gibt es auch Geldautomaten, an denen Geld abgehoben werden kann. Aber Vorsicht, einige deutsche Banken haben diesen Dienst in ganz Thailand eingestellt. Die Banken möchten ihre Kunden damit schützen. Es wurden in der Vergangenheit sehr häufig Bankkarten entwendet oder beim Geldabheben die Bankdaten der Karten kopiert. Die Diebe räumten dann die Konten der Urlauber ab, bevor die Kunden Zeit hatten, den Diebstahl zu melden. Reisende sollten sich vor der Reise bei der Bank erkundigen, ob Geldabhebungen möglich sind.

Ko Samui - Erleben und Genießen

Bezeichnend für Koh Samui sind die schneeweißen Pulverstrände mit Palmen und anderen Gewächsen, die fast bis ans Wasser reichen. Das Binnenland der Insel ist hügelig und hat eine tropische Vegetation. In menschenleeren Gegenden sind wilde Wasserfälle zu finden, hier kann der Reisende seine Ruhe finden und die wunderschöne Natur genießen.

Top Sehenswürdigkeiten
Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel sind:

  • Die zwölf Meter hohe Buddha-Statue, der Big Buddha, die auf der Insel Ko Fan errichtet wurde.
  • Der mumifizierte Leichnam des Mönches Luang Phor Daeng Payasilo ist in Wat Khumaran zu sehen. Dieser ist 1973 während einer Meditation verstorben. Sein Körper nimmt immer noch die gleiche sitzende Position ein, in der der damals 79-jährige verstarb. Zu bestaunen ist aber, dass sein Körper bis heute kaum Zeichen der Verwesung zeigt.
  • Das älteste Haus auf Koh Samui wurde 1850 erbaut, ist immer noch bewohnt und kann besichtigt werden.
  • Der Hafen von Na Thon ist für viele Touristen sehr interessant.

Kultur & Geschichte, Land & Leute

Die Insel Koh Samui wird allgemein die Kokosnussinsel genannt. Allerdings werden, um weitere Hotelanlagen für die Touristen zu bauen, immer mehr Kokospalmen-Haine entlang der Strände abgeholzt. Die Preise für Lebensmittel für die Bewohner der Insel sind in den letzten Jahren um 300% gestiegen. Die Qualität des Trinkwassers, welches auf Brunnen befördert wird, hat stark nachgelassen, wie auch die Quantität. So müssen die Einwohner stellenweise auf Wasser aus Flaschen zurückgreifen. Der blaue Kokosnussblattkäfer zerstört seit 2005 vielerorts die Kokospalmen. Es wird versucht, diesen Käfer mit biologischen Mitteln auszurotten. Die Bewohner von Koh Samui sind sich aber sicher, dass die Ursache ist, dass zu viel der Natur ins Handwerk gepfuscht wurde und diese sich jetzt dafür rächt.

Kulinarisches aus Koh Samui

Koh Samui hat keine eigene Küche, hier gibt es hauptsächlich thailändische Küche, die dafür bekannt ist, frisch aber auch sehr scharf zu sein. Diese Küche bevorzugt vor allem Fisch in allen Variationen. Auf dem Markt findet der Reisende überall Stände, an denen getrockneter Fisch angeboten wird. Dieser sieht vielleicht nicht besonders appetitlich aus, ist aber sehr lecker. Zum Dessert wird viel Obst angeboten, auf den Märkten können Mango, Ananas, Jackfrucht, Stinkfrucht, Drachenfrüchte und weitere Obstsorten gekauft werden.

Tipps für den Aufenthalt

Koh Samui hat viele Hotels, Bungalows und andere Unterkünfte in allen Kategorien und Klassen. Die Strände im Norden versprechen Ruhe und Meditation. Die Strände im Osten sind ganz auf den Tourismus eingestellt, so findet der Reisende hier Übernachtungen in Hotels mit gehobenem Standard, Einkaufsmöglichkeiten und nächtliche Unternehmungen für jeden Geldbeutel. Auf der Insel Koh Samui wird Thai, Chinesisch und Englisch gesprochen. So hat der Reisende die Möglichkeit, sich im Hotel zu verständigen. In Hotels wird vorwiegend Englisch gesprochen. An der Rezeption erhält der Reisende Auskünfte zu Unternehmungen auf der Insel und die Preise dafür. Man bekommt ebenfalls einen Adapter für die Steckdosen, damit man seine mitgebrachten Elektrogeräte nutzen kann.

Die aktuellsten Koh Samui Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Koh Samui

01.06.2013 Auf jeden Fall wieder! Badeurlaub Paar
4,7
Preis Leistung / Fazit für den ruhigen Strand und Pool-Urlaub perfekt! Direkt am Strand und ums Eck vom Hotel kann man hervorragend essen! kleine Supermärkte gibt´s für den weiteren Wasservorrat auch. Ach ja von wegen Regenzeit - es hat drei Mal geregnet (!). Vorteil war stattdessen, dass die Sonne nicht vom Himmel knallte! Total klasse war auch ein Ausflug mit einer chinesischen Dschunke nach Kho Phangan!
01.12.2012 Flitterwochen im Imperial Boat House Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Wir (mein Mann und ich) waren die letzten zwei Wochen im Imperial Boat House und haben hier unsere Flitterwochen verbracht. Die Hotelanlage ist wirklich sehr erholsam. Besonders die beiden Pool Anlagen, von denen der eine direkt am Strand ist und der andere eher im inneren Bereich der Anlage fanden wir toll. Als besonders positiv empfanden wir die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals.
Lage In der Umgebung gibt es zahlreiche Supermärkte und Restaurants. Wir können besonders das indische Restaurant empfehlen, in dem wir fast täglich gegessen haben. Ausserdem gibt es einen Hotel Shuttle direkt nach Chaweng, tagsüber kostenlos und abends für 75 Baht pro Person, was sehr fair ist. Wenn man flexibel sein möchte, kann man auch mit einem Tuk Tuk fahren. Diese kosten etwa 100 Baht nach Chaweng.
Service Das Personal ist, wie schon vorher beschrieben, sehr freundlich. Die Englischkenntnisse sind nicht die besten, aber es hat zum Verständigen gereicht.
Gastronomie Leider gab es im Hotel nur das Captain´s Choice Restaurant für Mittag- und Abendessen. Hier hat das Essen nicht besonders gut geschmeckt. Besonders die "europäischen" Gerichte waren unserer Meinung nach absolut ungenießbar.
Sport / Wellness Leider waren zu der Zeit, zu der wir in Samui waren Qualen im Wasser, so dass es nicht sehr schön war im Meer zu schwimmen. Da der Pool aber total schön ist, kann man alternativ diesen nutzen.
Zimmer Wir waren in einem Superior Zimmer untergebracht. Haben später aber festgestellt, dass das Standardzimmer sich vom Superior Zimmer nicht unterscheidet. Was wir etwas ärgerlich fanden: Warum zahlt man dann den höheren Preis und hat im Endeffekt keinen Unterschied zum Standard Zimmer? Das Schlafzimmer ist schön im Superior Zimmer, aber das Bad ist nicht schön und wurde im Forum oft auch bemängelt, da beim Duschen Wasser entlang des Badfugen rausläuft. Dadurch hat man dann eine riesige Pfütze im Bad, was nervig ist. Das Badezimmer ist sehr alt und hat bestimmt schon bessere Zeiten erlebt. Allerdings dient es dem Zweck und reicht aus.
Preis Leistung / Fazit Allgemein können wir das Hotel weiterempfehlen und würden auch nochmal hinreisen in Zukunft. Allerdings nicht mehr ein Superiorzimmer, sondern ein Premierzimmer.
01.05.2011 Topurlaub im Fair House ! Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel stellt mit seinen 130 Zimmern ein größeres Hotel dar, das aus einem Haupthaus, einem neuen Grand Deluxe Building und 54 Bungalows besteht. Teilweise ist das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen, doch wenn man bedenkt, daß es sich um ein "nur" 3 Sterne Hotel handelt, absolut akzeptabel. Die Zimmer sind sauber und werden täglich gereinigt, daher gibt es hier nichts zu bemängeln. Die Entfernung zum Strand schwankt natürlich und ist von der Zimmerwahl abhängig. Vom Haupthaus muß man schon ca. 200m zum Strand laufen, während man von einem Strandbungalow aus eigentlich genau ins Wasser fällt. Es gibt daher 2 Pools, von dem sich der erste Pool ( am Haupthaus ) in einem sehr schlechten zustand befand. Das Wasser war trüb und voller Blätter und nicht zum Baden geeignet. Da dieser Pool nie benutzt wurde, kann ich nur mutmaßen, daß sich deshalb auch niemand darum gekümmert hat. Der 2. Pool, der sich am Strand und in direkter Restaurantnähe befindet, war top gepflegt und wurde von uns und einigen anderen Gästen täglich genutzt. Leider trübten die vergammelten Sonnenschirme das Gesamtbild, denn die waren verrostet und voller Risse, also in einem katastrophalen Zustand. Auf die Palmen, die den Pool saümen, sollte man ein besonderes Auge haben, denn an vielen hängen Kokosnüsse, die zu gefährlichen Geschossen werden können, wenn man genau darunter liegt. Das Frühstück war abwechslungsreich und vielfältig, da war für jeden was dabei, also absolut in Ordnung. Das Personal ist freundlich und immer bemüht, den Gast mit Kaffeenachschub zu versorgen. Wer allerdings etwas gegen Hunde hat, der ist hier fehl am Platz. Es gibt ein paar Hunde, die gerne mal am Frühstückstisch vorbeischauen und nach etwas zu essen betteln. Die sind absolut friedlich und tun gar nichts, aber viele Gäste beschweren sich, über diese ungebetenen Mitesser. Mir ist jedenfalls ab und zu mal aus Versehen eine Wurst vom Tisch gerollt, die dann dankende Abnehmer fand. Das Personal vertreibt diese Bettelbrüder ständig, doch kaum haben sie ihnen den Rücken gekehrt, sitzen sie wieder schwanzwelelnd unterm Tisch. Über dieses Thema kann man streiten, doch mich und meine Freundin, hat das überhaupt nicht gestört.
Lage Das Hotel befindet sich in direkter Strandnähe und hat einen sehr familienfreundlichen Strand, da er flach abfällt und auch feinsandig ist. Transferzeit zum Flughafen ist mit ca. 30 Minuten kein Problem. Das Essen im Hotel ist sehr gut, doch für thailändische Verhältnisse, relativ teuer. Wir waren deshalb ständig bei den kleinen Restaurants zu Gast, die sich direkt vor dem Hotel, an der Strasse befinden. Zwei mal Fried Rice mit Ei und Gemüse und zwei Cola kosten dort 170 Bath, was genau 3,89 Euro entspricht und es war jedes Mal ein Genuß. Um nach Chaweng, oder Lamai zu kommen, kann man das für 200 Bath ( für 2 Personen ) im offenen Taxi tun, die ständig an der Strasse unterwegs sind. Ausflüge und Touren kann man direkt im Hotel buchen, das sich auch um den reibungslosen Ablauf kümmert.
Service Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, so daß wir nie einen Grund zu einer Beschwerde hatten. Wir buchten eine Tagestour mit Angeln und Schnorcheln, das vom Hotel aus erledigt wurde. Ein Shuttle Bus in die Stadt wird angeboten, doch wir nutzten diesen Dienst nie, da wir ein Moped vom Hotel gebucht hatten.
Gastronomie Restaurant ist top, abends mit sanfter Musik. Leider für uns zu teuer.
Sport / Wellness Jetski wird am Strand angeboten, jedoch abartig teuer. Spa und Massage wird angeboten und soll super entspannend sein. Das Meer ist klar und warm, top !
Zimmer Zimmer waren sauber und wurden täglich gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge werden vom Hotel gebucht und zu unserer Zufriedenheit erledigt.
01.08.2009 super Hotel, aber es geht billiger Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel liegt sehr zentral, am Hauptstrand, an der Partymeile
Lage viele Einkaufsmöglichkeiten, leider kein Fitnessstudio, Strand direkt vor der Tür
Service freundliches Personal
Gastronomie für den Preis hätte es ein Tick mehr sein können
Sport / Wellness nur ein Pool vorhanden, keine Sauna, kein Tennis
Zimmer sehr sauberes Zimmer, eher kleines Zimmer, TV, Balkon, Safe vorhanden
Preis Leistung / Fazit Hotel zu empfehlen, würde es nicht wieder buchen, weil Vergleichbares sogar noch günstiger
01.07.2006 Sehr schön Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr schön, es ist wie ein kleiner Paradies, es ist sehr ruhig, also es ist nichts für singles und menschen die Party machen wollen. Sehr sehr freundliches Personal und sehr Kinderfreundlich. Das Frühstück ist super, wird nach Wunsch auch ins Zimmer gebracht.
Lage die Lage des Hotels ist nicht so toll. Im Hotel fühlt man sich wie ein König und sobald man da raus geht sieht man die ganze Armut, den Müll auf der Straße, einen fürchterlich gestank, man fühlt sich nicht wirklich wohl und wenn man was unternehmen möchte, muss man mit dem taxi (ca. 20 min.) in chaweng beach fahren dort ist alles viel schöner. Aber selbst da sieht man die Touristen die Geld haben und die Thailänder die ihre Kinder auf die Straße zum betteln schicken. Also auch nicht wirklich toll. Der Strand ist ca. 5 min. zu Fuss von der Hotelanlage ein schöner Strand, aber man sollte nie zur Sommerzeit fahren die Sonne scheint nicht und die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch.
Service sehr freundlich und hilfsbereit. Das Personal kann Englisch, man muss sehr genau zuhören wegen den Thailändischen Akzent. Das Zimmer wird 2 mal am tag gereinigt. Der Service ist einfach super.
Gastronomie Die thailändische Küche ist ganz anders als man die hier in Deutschland kennt. Ich liebe thailändisches essen, in Thailand hat aber alles ganz anders geschmeckt, es lag an den Gewürzen. Ich fand es nicht so toll wobei ich sagen muss, dass das Essen im Hotel, viel besser als das Essen in Restaurants ausserhalb war.
Sport / Wellness zum relaxen war es sehr schön, viel unternehmen konnte man nicht. Was mir gefehlt hat waren die Möglichkeiten, Wassersport zu machen
Zimmer Sehr sauber, sehr große Zimmer, sehr ruhig, die Bettwäsche wurden jeden Tag gewechselt,
Preis Leistung / Fazit Wenn man was unternehmen möchte, muss man zu chaweng beach fahren da kann man sehr viel unternehmen

Billige Hotels in Koh Samui

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Koh Samui in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Koh Samui Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Koh Samui!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!