Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Hotels in Dominikanische Republik

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12BA-CHQE-MLZF-6WRV als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Die beliebtesten Regionen in Dominikanische Republik

Dominikanische Republik Landkarte Dom. Rep. (Nordküste) Dom. Rep. (Ostküste) Dom. Rep. (Südküste)

Top Hotels in Dominikanische Republik - Die beliebtesten 816 Hotelangebote

5.817 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,8
77% Gesamt-Empfehlungen
1.
Punta Cana Princess Punta Cana, Dom. Rep. (Ostküste), Dominikanische Republik
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

2.
Viva Wyndham Tangerine Cabarete, Dom. Rep. (Nordküste), Dominikanische Republik
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

3.
Viva Wyndham Dominicus Beach Bayahibe, Dom. Rep. (Südküste), Dominikanische Republik
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Bungalow

  • All Inclusive Bungalow

  • All Inclusive Bungalow

  • All Inclusive Bungalow

4.
IFA Villas Bavaro Resort & Spa Punta Cana, Dom. Rep. (Ostküste), Dominikanische Republik
  • 3,8
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

5.
IBEROSTAR Bavaro Suites Punta Cana, Dom. Rep. (Ostküste), Dominikanische Republik
  • 4,5
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

6.
Be Live Collection Marien Playa Dorada, Dom. Rep. (Nordküste), Dominikanische Republik
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

7.
Vik Arena Blanca Punta Cana, Dom. Rep. (Ostküste), Dominikanische Republik
  • 3,8
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

8.
Grand Bahia Principe Bavaro Playa de Arena Gorda, Dom. Rep. (Ostküste), Dominikanische Republik
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

  • All Inclusive Suite

9.
Catalonia Gran Dominicus La Romana, Dom. Rep. (Südküste), Dominikanische Republik
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

10.
ClubHotel Riu Merengue Maimon, Dom. Rep. (Nordküste), Dominikanische Republik
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 27 Personen Reisen nach Dominikanische Republik an.
Seite

Reiseinformationen für Dominikanische Republik

DO
  • Hauptstadt: Santo Domingo
  • Amtssprache: Spanisch
  • Zeitzone: MESZ – 6 Stunden
  • Fläche: 48.670 km²
  • Einwohner: 9824000
  • Währung: Dominikanischer Peso
  • Strom: 110 V, 60 Hz
  • Flugdauer: ca. 10 Stunden
  • Zollbestimmungen: Es besteht eine Meldepflicht bei Ein- und Ausfuhr von über 10.000 USD. Zuwiderhandlung ist strafbar.
  • Impfschutz: Die Standardimpfungen sollten überprüft werden.
  • Essen: Fleisch und Fisch sollten nur gut durchgegart gegessen werden.

Dominikanische Republik Hotels und Meer

Die Dominikanische Republik ist ein Inselstaat auf der Insel Hispaniola in den großen Antillen zwischen Atlantik und Karibik gelegen. Die Dominikanische Republik nimmt den östlichen Teil und die Mitte der Insel ein. Der Rest gehört zu Haiti. Die Bewohner dieses Inselstaates sind die Dominikaner und ihre Sprache ist Spanisch. Die Hauptstadt der Dominikanischen Republik ist Santo Domingo. Die Dominikanische Republik hat eine Fläche von 48.730 km² und eine Einwohnerzahl von 10.464.474 (Stand 2012). Die Währung ist der Dominikanische Peso. Wenn früher die Touristen auf Puerto Plata und Samaná im Norden der Republik zu finden waren, so hat sich der Tourismus nun in den Osten verschoben. Die Touristenhochburgen sind jetzt Punta Cana und Bávaro.

Dominikanische Republik - Das Klima

Tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit herrscht an der Nordküste vor. Selbst im Winter sinken die Temperaturen nicht unter 16° C. Die Lufttemperatur liegt bei durchschnittlich 28° C. Im Norden, am Atlantik, erreichen die Wassertemperaturen 24° - 29° C. Im Süden in der Karibik liegen die Wassertemperaturen durchschnittlich bei 26° - 31° C. In der Dominikanische Republik sind öfters mit Hurrikans zu rechnen.

Anreisemöglichkeiten zu Hotels für die Dominikanische Republik

Der Reisende in die Dominikanische Republik wird sein Ferienziel per Flugzeug, seltener per Schiff, erreichen. Die Dominikanische Republik hat mehrere internationale Flughäfen, so Las Américas in Santo Domingo (SDO), Punta Cana (PUJ), La Unión/Gregorio Luperón in Puerta Plata (POP), Casa de Campo in La Romana (LRM), Cibao in Santiago de los Caballeros (STI), El Catey in der Provinz Samaná (AZS). Der Flughafen La Isabela ist der Ersatz für den geschlossenen Flughafen Herrera (JQB). Diese Flughäfen werden von Deutschland aus direkt angeflogen. Darüber hinaus gibt es auch einige nationale Flughäfen. Die Dominikanische Republik hat recht gut ausgebaute Straßen, jedoch sind einige Autobahnstrecken gebührenpflichtig. Der öffentliche Personenverkehr wird in einigen Teilen des Landes von Sammeltaxis und öffentlichen Bussen, zu sehr günstigen Preisen, übernommen. Für Überlandfahrten stehen klimatisierte Busse zur Verfügung, die von regionalen Gesellschaften betrieben werden. Diese Verkehrsmittel sind preisgünstig, dafür aber meist sehr überladen und in einem schlechten Zustand. Die Dominikanische Republik ist dafür bekannt, dass Taxifahrten teuer sind. Eine Taxifahrt vom Flughafen Puerto Plata nach Cabarde, 23 Kilometer entfernt, kostet 38 USD. Der Reisende hat auch die Möglichkeit, ein Motorradtaxi zu nehmen. Am besten fahren Touristen, wenn sie bei einem internationalen Fahrzeugvermieter ein Auto mieten. Es gibt auch lokale Autovermietungen, bei diesen gibt es allerdings eher ältere Wagen. Die Vorreservierung eines Mietwagens über das Internet kann wesentlich günstiger sein als die Anmietung vor Ort.

Was für die Reise noch wichtig ist

Die Dominikanische Republik hat als Währung den Dominikanischen Peso oder den USD. Für die Beschäftigen in der Touristenbranche sind die Trinkgelder wichtig für den Lebensunterhalt. In der Regel sollte das Trinkgeld etwa 10% der Rechnungssumme betragen. Der Gepäckträger im Hotel sollte ein Trinkgeld von 1 USD bekommen. Das Zimmermädchen circa 50 Pesos pro Woche.

Dominikanische Republik - Erleben und Genießen

Die Dominikanische Republik ist für die wunderschönen Strände bekannt. Wer außer dem traumhaften Badeurlaub aber noch das Land erkunden möchte, kann einige Sehenswürdigkeiten bewundern.

Dominikanische Republik – Top Sehenswürdigkeiten

  • Santiago Domingo. Die historische Altstadt der Hauptstadt dieser Republik zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO.
  • Zu finden sind hier die älteste Kirche Amerikas, die Kathedrale Santa Maria de la Encarnacion und das Denkmal von Christopher Kolumbus. Die Gebeine dieses bekannten Seefahrers und Entdeckers sollen inzwischen hier liegen.
  • San Fernando de Monte Cristi. Diese Stadt gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser Republik.
  • Das Wahrzeichen ist der Berg „El Moro“, der auch liegendes Kamel genannt wird, da er von Weitem betrachtet, mit ein wenig Fantasie, an ein schlafendes Kamel erinnert. Besteigt der Reisende den Berg, hat er einen wundervollen Ausblick über die Stadt.
  • Die Salinen rund um Monte Cristi eignen sich für einen Tagesausflug. Hier kann der Tourist Einblicke in die Salzgewinnung bekommen.
  • Im Nationalpark in der Nähe von Monte Cristi, befinden sich einzigartige Korallenriffe, die jährlich tausende Taucher in die Dominikanische Republik ziehen.
  • Die Dominikanische Republik hat mehrere Nationalparks, von denen der Haitise der größte ist. Er ist nur über das Wasser zu erreichen. Zu finden sind hier unberührte Regenwälder mit klaren Lagunen.

Kultur & Geschichte, Land & Leute

Die Dominikanische Republik war Teil der spanischen Kronkolonie Santo Domingo. 1805 wurde die Kronkolonie vom Nachbarstaat Haiti erobert. 1844 wurde Santo Domingo wieder eigenständig, unterwarf sich aber 1861 neuerlich der spanischen Krone, aus Angst, wieder von den Haitianern erobert zu werden. 1865 kam dann die endgültige staatliche Autonomie.

Kulinarisches aus der Region

Die Dominikanische Küche ist würzig, stärkehaltig und unkompliziert. Sie ist reich an Kohlenhydraten. Typische Gerichte im Land Dominikanische Republik sind das Taino-Yucabrot, das aus Maniokmehl hergestellt und als Teigtasche, gefüllt mit Hackfleisch verkauft wird. Ein kreolischer Eintopf ist der Sancocho aus Gemüse, Fleisch und Reis zubereitet. Dem Eintopf werden oft noch Ziegenfleisch und Huhn zugegeben. Die Dominikanische Paella heißt Locrio. Das Dominikanische Frühstück heißt Mangú und ist ein Brei aus Bananen, Frischkäse und Eiern. Sehr bekannt ist der starke Kaffee, der ohne Milch, aber mit Zucker gereicht wird. Frische Fruchtsäfte stehen immer zur Verfügung. Der Dominikanische Rum ist weit über die Dominikanische Republik hinaus bekannt.

Geheimtipps für den Urlaub

Der Reisende in die Dominikanische Republik findet Hotels für jedes Budget. Ein absoluter Geheimtipp für diejenigen, die abseits des Touristenrummels sein möchten, ist die Villa Serena in Samaná. Dies ist ein gepflegtes, sauberes Haus, in dem der Reisende einen hervorragenden Service erhält. Zum Haus gehört ein gepflegter Garten mit einem kleinen aber wunderschönen Pool. Dieses Hotel liegt im mittleren Preissegment und hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Die Dominikanische Republik lädt zu vielen Unternehmungen ein, die oft sogar kostenlos wahrgenommen werden können.

Dominikanische Republik Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 6.5 Stunden
  • Regentage 9.3 Tage
  • Höchsttemperaturen 29.8 °C
  • Wassertemperaturen 27.2 °C

Klimatabelle Dominikanische Republik

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 28 28 29 29 30 30 31 31 31 31 30 30
Tiefsttemperaturen 20 19 20 21 22 23 23 23 23 23 22 22
Sonnenstunden 6 6 7 6 6 7 7 7 7 7 6 6
Regentage 7 6 5 7 11 12 11 11 11 11 10 10

Details zum Dominikanische Republik Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Durchschnittliche Wassertemperatur
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage

Währungsrechner Dominikanische Republik

Die aktuelle und offizielle Währung der Dominikanischen Republik trägt den Namen Dominikanischer Peso. Dabei handelt es sich um eine so genannte Binnenwährung. Dies bedeutet, dass diese nur im jeweiligen Land gültig ist und nicht aus dem Land ausgeführt werden darf. Die Ausfuhr des Pesos ist damit verboten und steht unter Strafe. Auch auf der Straße angebotene Peso sollte man lieber nicht eintauschen. Es gibt verschiedene Münzen und Banknoten, allerdings wird, außer in großen Supermärkten, sehr häufig auch auf ganze Pesos aufgerundet oder Wechselgeld in Naturalien (wie beispielsweise Bonbons) ausgegeben. Unterschiede zwischen den verschiedenen Münzen und Banknoten sind vor allem hinsichtlich der Größe und der Gestaltung zu machen. Die Abkürzung Dominikanischer Peso nennt sich DOP.

Die aktuellsten Dominikanische Republik Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Dominikanische Republik

01.10.2014 Ein Super Urlaub, bis auf die Hotelzimmer die etwas reparaturbedürftig sind ! Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ansich ist nicht schlecht, nur braucht das etwas Reparatur, manchmal regnet es rein manchmal sind die Abflüsse in der Dusche verstopft und manchmal stinken die Zimmer. Fazit : aus 5 Zimmer eine halbwegs gute gefunden. Sonst war der Urlaub Super, freundlicher Personal, die Bars auch Super und der Strand ist sowieso ein Traum.
01.10.2013 Der perfekte Traumurlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Sehr freundliches Personal, alles sehr schön angelegt. Es gibt nichts zu beanstanden.
Lage Es sind einstöckige Häuser mit je 4 Wohnungen auf jeder Seite, Strand und Pool sind in ein paar Minuten erreichbar. Man kann auch die angrenzenden Schwesternhotels uneingeschränkt nutzen.
Gastronomie Lässt keine Wünsche offen. Wer sich über das Essensangebot beschwert, dem ist nicht mehr zu helfen
Sport / Wellness Der Strand ist wunderschön, wie aus dem Bilderbuch. Es gibt genügend Liegen, sowohl am Strand wie auch am Pool.
Zimmer Die Zimmer sind sehr geräumig, es gibt zwei große, getrennt stehende Betten (ca. 1, 40 m) und ein Sofa. Der Handtuchwechsel erfolgt täglich. Jeden Tag wird abends nochmal das Bett aufgedeckt und ein Stück Schokolade hingelegt. Die Dusche ist groß, es gibt eine Badewanne und ein Föhn ist auch vorhanden, genauso ein Bügeleisen mit Bügelbrett. Der eingebaute Safe ist kostenlos. Seit diesem Jahr ist auch das WLAN kostenlos.
Preis Leistung / Fazit Der perfekte Urlaub, jederzeit wieder. Positiv gegenüber dem letzten Jahr, dass das Internet nun kostenlos ist. Es gibt nichts zu beanstanden, das Servicepersonal ist sehr bemüht, Sauberkeit wird groß geschrieben, alle sind sehr freundlich. Die gesamte Anlage ist wunderschön angelegt.
01.08.2013 Wunderschöner Urlaub trotz einigen Mängeln Badeurlaub Paar
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel verfügt über 5 wohnkomplexe mit jeweils 2 Stockwerken, grosse wunderschöne saubere Anlage. Zimmer waren total veraltet sind teilweise erschrocken (alt dunkle möbilisierte Zimmer mit TV aus dem 18 Jahrhundert ) Preis leistungsverhältnis stimmt mit superior Oceanfront Zimmer Null überein trotz schöner Aussicht. Das Bad war in einem akzeptablen Zustand. Frühstück war sehr lecker sehr viel Auswahl eine Bereicherung für jeden Gaumen Mittagessen gab es auch jede erdenkliche Leckerei, beim Abendessen war es leider immer dass gleiche hat sich kaum herausgehoben. Es gab einen Themen Abend aber zum Aufpreis was in der Preisklasse aber nicht akzeptabel war. Auf der kompletten Anlage gibt es ein Buffet Restaurant und 2 a la Carte restaurants. Alterdurchschnitt war komplett gemischt von Kind bis Oma alles dabei. Nationalität der Gäste war sehr gemischt von Franzosen, Holländern, Engländern und Amerikanern, Spaniern und natürlich Deutsche war alles dabei.
Lage Transfer vom Flughafen war völlig in Ordnung (ca.30min). Dass Hotel liegt direkt schön am Strand, hebt sich von anderen Hotels in der Umgebung von der Strandlage und Anlage ab. Dieses Hotel hatte mit den besten und saubersten Strand wunderschöner Zugang zum Meer man läuft wirklich von seiner liege 10 - 20 Sek. Ins traumhafte Meer.
Service Freundlichkeit war sehr sehr gut man hat sich von Anfang an sehr wohl gefühlt man fühlt sich herzlich Willkommen. Fremdsprachen waren hauptsächlich Französisch Spanisch englisch. Zimmerreinigung war in Ordnung.es gab ein Kinderhort der aber in der Stunde ca 15dollar gekostet hat.
Gastronomie Hotel hat 3 restaurants davon 2 a la Carte. Getränke sind leider nur billig Sirup und Sau süs sehr enttäuschend für ein 4 Sterne Hotel. Essen hat gut geschmeckt dennoch wenig abwechslungsreich. Küchenstil war international von jedem ein bisschen etwas. Themenabende langweilig und wenn zum Aufpreis.
Sport / Wellness Wassersport gegen Aufpreis jedoch viel Abwechslung. Disco war schlecht genauso wie der animationsabend bei dem leider immer dass gleiche gespielt wurde lediglich gab es einmal eine zaubershow.internetzugang nur in der Lobby gegen Gebühr 25 Dollar für 7 Tage . Strand war ein Traum sehr sauber Wassernah fein wie Seide Wasser war sehr sauber einfach nur traumhaft (Türkis) Liegestühle / Schirme sin inklusive leider wird es zu einem Kampf einen zu bekommen da schon die ersten Gäste 6 Uhr aufstehen und sie belegen letztendlich aber den halben Tag nicht am Strand sind. Strandtücher bekommt man pro Tag 1. Cocktail sind leider nur fertig gemixte Sachen.
Zimmer Deutschsprachige TV Programme gab es einen der heißt DW total langweilig. Superior Oceanfront Null Preis leistungsverhältnis total veraltet für den Preis.
Preis Leistung / Fazit Ist ein sehr erholsamer badeurlaub mit wirklich traumhaften Strand dennoch die Zimmer entsprechen nicht dem preisleistungsverhältnis dass Hotel macht lediglich die Anlage und die Lage zum Strand aus.
01.06.2013 Ein kleines Stück Paradies auf Erden Sonstiger Aufenthalt Paar
4,7
Allgemein / Hotel Die Bungalows sind wirklich super. Man fühlt sich nicht beengt, es ist nicht einfach nur Zimmer an Zimmer sondern man hat etwas Platz für sich. Das Zimmer ist wirklich sehr großzügig und der Balkon dazu auch super. Das Zimmer war sehr sauber und gepflegt. Auch das Badezimmer mit Dusche und Badewanne war sehr schön und ausreichend groß. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt. Es sind non-stop Leute da, die dafür sorgen, dass das auch so bleibt.
Lage Es wird einem nahe gelegt das Hotelgelände nicht auf eigene Faust zu verlassen. Auf dem Weg zum Hotel sieht man auch, warum das so ist. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist dort doch deutlich erkennbar. Es ist allerdings auch nicht wirklich notwendig das Gelände zu verlassen, da es sehr groß ist und wirklich alles auf dem Hotelgelände selbst zur Verfügung steht. Der Strand befindet sich auch auf dem Hotelgelände. Die angebotenen Tagesausflüge sind meiner Meinung nach einfach überteuert. Es wären sicherlich einige interessante Ausflüge dabei gewesen, bei den Preisen haben wir dann jedoch dankend darauf verzichtet.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist uneingeschränkt weiterzuempfehlen. Das Hotelgelände ist wirklich ein kleines Stück Paradies auf Erden. Die Leute sind sehr freundlich und zuvorkommend, der Strand ist wirklich ein Traum, das Essen ist super und das Zimmer ist mehr als großzügig. Dazu wirklich alles All-Inclusive, auch Cocktails und Co.
01.04.2013 Traumurlaub Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Eine kleine, sehr gepflegte Hotelanlage mit wunderschönem Strand.
Lage Direkt am Strand, Strandbuden mit Souvenirs in 10 min Entfernung. Keine öffentlichen Restaurants und Bars in unmittelbarer Hotelnähe, die aber auch nicht nötig sind, da alles im Hotel vorhanden ist.
Service Guter, freundlicher Service im Hotel.
Gastronomie Sehr viele Auswahlmöglichkeiten durch das Buffet und die A-la-carte-Restaurants. Essen sah manchmal besser aus als es geschmeckt hat. Trotzdem können wir ein positives Fazit über die Küche ziehen.
Sport / Wellness Traumstrand mit türkisem Wasser und einigen Sportmöglichkeiten. Tischtennis-Schläger, Tennis-Schläger, Volleyball, etc. werden kostenlos im Hotel zur Verfügung gestellt. Animation ist immer vorhanden, aber nicht aufdringlich. Lange Strandspaziergänge möglich.
Zimmer Sehr schönes, geräumiges Zimmer. Das Bad war etwas in die Jahre gekommen und hätte sauberer sein können.
Preis Leistung / Fazit Der Badeurlaub in der Dominikanischen Republik hat unsere Erwartungen übertroffen, vor allem der Traumstrand ist bemerkenswert. Wir würden auch ein zweites Mal hier her kommen.
01.03.2012 Ein rundum gelungener Erholungsurlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Iberostar bietet in der Anlage Bavaro vier Hotel unterschiedlicher Kategorie. Ich war im Ibersostar Domenicana als Einzelreisender eingebucht, das zur Kategorie Drei zählt. Das Hotel war sehr gut eingerichtet, Zimmer waren gut ausgestattet und in einem sehr guten Zustand, auch die Matratzen! Der Service war zuvorkommend und wohltuend im Hintergund aktiv! Die Gästestruktur war sehr gemischt, von Resten des US Amerikanischen "Spring Break"(jugendlichen Alkoholfanatikern) bis zu Paaren fortgeschrittenen Alters. Auf Grund des Zeitpunktes waren wenige Familien zugegegen(keine Schulferien). Nationalitäten waren bunt gemischt, viele US Amerikaner, Brasilianer, Franzosen, spanisch sprechende Menschen sowie Deutsche. Für ein "All inclusive Angebot" war es überraschend ruhig in den Abendstunden (sehr angenehm!!), wahrscheinlich weil der Unterhaltungsteil (Disco) in einem abgeschlossenen Gebäude untergebracht war. Der Strand war, wie erwartet wunderbar, die Unart des frühmorgendlichen Liegen reservierens hat auch dieses Hotel trotz Warnschilder nicht im Griff, viele Liegen waren den ganzen Tag über reserviert ohne dass eine Person sie je benutzte! Mit viel Glück fand man noch ein Plätzchen mit etwas Schatten gegen Zehn Uhr! Die vielfältigen Restaurants boten abwechslungsreiche und sehr gute Qualität, ich hatte fast vergessen, in den fünf vorhandenen und inklusiven(!) Spezialitätenrestaurants zu reservieren! Habe es am Ende zum Glück noch nachgeholt! Noch ein letztes Wort zur tip Gewohnheit, durch die US Alkoholiker ist diese Sitte etwas eingerissen, ich gebe gerne ein tip, aber es muss nicht für jedes Getränke ein Dollar sein! Die meisten des Servicepersonals haben sich davon auch nicht beeindrucken lassen (Gruss an Jenny an der Bar!). Ich werde gerne wieder das Iberostar Domenicana buchen!
Lage Das Hotel liegt an einem hervorragenden Strand, und das ist der Grund warum es da steht, es gibt in der näheren Umgebung nur Dschungel, einen Ausflug auf eigene Faust kann man nur mit einem Fahrzeug durchführen. Aber, um Land und Leute kennenzulernen bieten sich die angebotenen Ausflüge (US$ 90 aufwärts) an. Ich kann die Führung mit dem belgischen Reiseführer Hans nur wärmstens empfehlen, es lohnt sich! Der Flughafen ist in angenehmer Entfernung (40 Min Transfer) so dass man von startenden Flugzeugen nicht belästigt wird!
Service Das Personal war ausgesprochen höflich und freundlich, ein "hola" war einem von jedem sicher! Die Betreuung war gut, Hilfe wurde einem wenn nötig schnell zuteil. Einzig der Punkt "Guest Service" gibt leisen Anlass zur Kritik: da alle Beschwerden und sämtliche Reservierungen für die Spezialitätenrestaurants üder diesen Schreibtisch gehen, finde ich es als Unterbesetzt, wenn da nur eine Person zuständig ist. Die Wartezeit während der kurzen Öffnungszeit dieses Services war manchmal schon ziemlich lang (30 bis 45 Minuten) und ich habe einige Leute nach einer Weile abdrehen sehen! Ein zweiter Tisch, vielleicht nur für die Reservfierungen wäre sicher Hilfreich!
Gastronomie Neben den allgemein zugänglichen Restaurants von guter Qualität werden fünf Spezialitätenrestaurants inklusive angeboten von denen ich nur zwei in Anspruch genommen habe. Dies auch, weil ich mit dem "normalen" Angebot schon sehr zufrieden war! Die Spezialitätenrestaurants überzeugen mit einem sehr guten Angebot, bei mit asiatische Küche (Sashimi wie in Japan!) und Meeresfrüchte (surf and turf vom Feinsten). Unbedingt die Möglichkeit wahrnehmen, auch wenn es im Buffetrestaurant noch so gut schmeckt, es lohnt sich!
Sport / Wellness Animation wird selbstverständlich auch angeboten, aber zu meiner Freude kann man sich durch Wahl des Standortes am Strand gut davon absondern! Wer es mag kann sich in den Bereich begeben, in dem es Animation gibt (Pool, vor dem Seafoodrestaurant Miramar), man kann aber genauso ausweichen und wir nicht gestört! Sehr gut!
Zimmer Die Zimmer sind geräumig, mit Klimaanlage, Balkon, Bad, TV, Kaffeemaschine, Minibar und Safe ausgestattet. Der Service war ohne jede Beanstandung (Handtücher, Minibar, Bett), es wurde sogar mit Handtuchkreationen ein persönlicher Charakter erzeugt! Die Zimmer sind durch die Lage sehr ruhig, auch frühes ZuBettgehen ist problemlos möglich! Strom- und Wasserversorgung war jederzeit gewährleistet!
Preis Leistung / Fazit An Touren bietet sich in dieser Region vieles an, für meine Person (Single M >50) war der Ausflug zur Insel Saona sehr angenehm! Weitere Ausflüge teils mit Aktivitäten, teils als sight seeing werden angeboten und gerne angenommen. Die Sportangebote des Iberostar Domenica vor Ort lohnen sich ebenfalls (Katamaransegeln, Windsurfen inklusive!)
01.10.2010 rundumbetreuung Badeurlaub Paar
5,0
Allgemein / Hotel das hotel bedarf keiner kritik alles stimmt angefangen von der sauberkeit dem essen dem personal und dem manager, mein mann wurde krank kam ins dortige krankenhaus ich wurde betreut wie ich es nicht besser haben konnte alle waren für mich da haben mich getröstet und unterstützt.ich habe kein taxi benötigt um ins krankenhaus zu kommen ich wurde vom hotel mit den dortigen autos gefahren wo gibt es das frage ich mich.ich durfte kostenlose telefonate ins krankenhaus machen usw.vom veranstalter habe ich nicht einmal etwas gehört ich rief dort an um zu sagen das mein mann im kkh ist aber ich bekam nur zur antwort und was sollen wir machen ....toll das war alles was ich gehört habe.im puntacana princess ist man wirklich zu hause ich hab es erlebt und werde dort auch zum vierten mal hinfliegen.es gibt nichts negatives und so muß urlaub sein
Lage direkt am strand die nachbarhotels caribe club princess
Service es wurden jeden tag die handtücher sowie die bettwäsche gewechselt,das personal ist einmalig nett und freundlich und sehr sauber alle versuchen sich mit einem zu verständigen viele lernen deutsch check-in sehr schnell und zügig
Gastronomie einfach nur super für jeden was dabei die sauberkeit ist sehr gut.jeden tag ein anderer themenabend mexiko italien, asiatisch, international,domenikanisch sowie immer noch andere gerichte aus denen man wählen konnte.sowie noch 4 alakarte restaurants
Sport / Wellness für jeden was dabei,animation sehr gut,der strand sauber,und was sehr wichtig ist genügend liegen es war immer was frei und alles neu
Zimmer es gibt keine mängel jedes zimmer hat balkon oder terasse,safe ist kostenlos die minibar wird jeden tag neu aufgefüllt,klimaanlage sowie ventilator ist auch vorhanden,bettwäsche und handtücher jeden tag gewechselt
Preis Leistung / Fazit durch das mein mann im krankenhaus war haben wir keine ausflüge gemacht
01.01.2010 Ein Zuhause in der Dom Rep gefunden Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Eine Perle und für mich die erste Adresse in der Dom Rep. Hier wird man von der Ankunft bis zur Abreise als gern gesehener Gast behandelt und es bleiben keine Wünsche offen. Die gesamte Atmosphäre innerhalb des gesamten Komplex der 4 Iberostar Hotels vermittelt einem Urlaubsgefühl pur.
Lage Erwartungsgemäss und wie in allen Beschreibungen angegeben, gibt es ausserhalb der Hotelanlagen keine wirkliche Infrastruktur.
Service Alle Mitarbeiter strahlen Freundlichkeit und Spass an der Arbeit aus, und das bei anzumerkenden wirklich langen Tagen für die Mitarbeiter in den Bereichen Service, Unterhaltung und Gastro-Bereich.
Gastronomie Ein mehr als umfangreiches und abwechslungsreiches Angebot aller Speisen und Getränke lässt meiner Meinung nach keinen Wunsch offen und bietet wirklich für jeden etwas.
Sport / Wellness Keine Sportangebote genutzt, der Pool schien mir sauber zu sein , habe aber nur im Meer gebadet. Alle Einrichtungen im Pool- und Strandbereich waren überduchschnittlich sauber und gepflegt. Die Animation lief unaufdringlich, ein "No garcia" wurde nie und niemanden übel genommen. Besonders schön war der Service am Strand für getränke.
Zimmer Sehr großzügige, sehr saubere und gut eingerichtete Suiten, Minibarauffüllung täglich und reichhaltig, Zimmerreinigung Urlauberfreundliche Zeiten. Einziges Manko wirklich die Sache mit dem nicht im Preis enthaltenen und aufwendig anzumeldenen Safe. Bei einem Hotel dieser Ausstattung gehört soetwas zum Standard und es ist unverständlich , das ein Safe erst sehr verspätet zur Verfügung steht (2 Tage nach Ankunft)
Preis Leistung / Fazit Die durch die Reiseleitungen angebotenen Ausflüge sind zwar nicht günstig, aber bieten entsprechende Sicherheit und Qualität.
01.08.2009 lieber das Grand Iberostar Bavaro buchen! Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Sehr schöne weitläufige Hotelanlage mit 74 Bungalows.
Lage direkt am Strand kleine Einkaufsmeile mit souvenirs. Achtung: dort keine gefälschten Zigarren kaufen
Service Service war klasse. Immer freundliche Mitarbeiter. Animation hat uns nicht gefallen. Langweilige unprofessionelle Shows. Animation eintönig.
Gastronomie Buffettessen im Bavaro war gut, a la carte Restaurants (6 Stück) top und sehr zu empfehlen.
Sport / Wellness Pool wurde gerade abgesperrt und wird saniert
Zimmer Hatten Zimmer 1306 im Bavaro in der unterste Etage mit Meerblick. Also nur ein Katzensprung zum Meer. Zimmer war sauber und mit ein bisschen Trinkgeld wurden aus den Handtüchern auch mal kleine Schwäne gefaltet. Flachbildschirm mit allerdings nur einem deutschen Sender : DW-TV. Hotelsafe 2$ pro Tag. Badezimmer sauber, nur die Badewanne schien schon etwas abgenutzt. Zimmer im GRAND IBEROSTAR BAVARO Zimmer 7310: traumhaft, wie neu, Jacuzzi Whirlpool mit Glasfront im Bad mit Blick aufs Meer, Regendusche, abgetrenntes WC, 2 Waschbecken....., 2 deuschte Sender im Flatscreen, Ipod Anschluss, Klimaanlage top, Bademäntel, Minibarauffüllung jeden Tag mit Minis Softdrinks etc., Deckenventilator im Zimmer und auf dem Balkon.......
Preis Leistung / Fazit Waren die erste Woche in diesen Hotel und durch ein Upgrade vom Hotel konnten wir für 25 Dollar p.P. und Nacht in das benachbarte Grand Iberostar Bavaro wechseln. Das war dann wirklicher Karibikurlaub und mit dem Bavaro nicht zu vergleichen. Also wenn Urlaub, dann das Grand Iberostar Bavaro.
01.10.2008 Relaxen auf hohem Niveau für wenig Geld!!! Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel Sehr angenehme, kleine, saubere Anlage. In der Anlage gab es ein karibisches Ambiente, dass durch den Bewuchs und leiser Hintergrundmusik zu landestypischer Mentalität ansteckte. Das sehr amerikanisch gepräckte Hotel wurde aber auch durch andere Nationalitäten bewohnt (Russen, Engländer, Franzosen, Deutsche) die aber definitv nicht diese Ballermannmentalität besaßen. Dies kam auch mit durch die Exklusivität des Hotels.
Lage Sehr ruhige Lage. Defintiv kein Party Hotel, aber die Bar im Pool und der Lobby werden mit angenehmer Animation und Spass schnell zum Treffpunkt aller.
Service Beschwerden werden sofort und ohne Stress für den Gast bearbeitet und meistens mit Aufmerksamkeiten in Form von Massagegutscheinen aus der Welt geschafft.
Gastronomie Alles sehr gut (Viel Auswahl, immer was neues und 9 Themenlokale in allen Anlagen), jeder Wunsch wurde erfüllt (Wunder dauerten 10 Minuten Länger)!!!!
Sport / Wellness Kaum Animation, aber wer so etwas mag, sollte dann vielleicht in eines der anderen beiden Hotels der Kette Princess direkt nebenan gehen. In denen auch die Abendshows, Discotheken sind, dass heißt wir hatten ein sehr ruhiges (ohne Kinder und Säufer) Hotel erwischt. TOP!!!! Entspannung PUR!!!!! Und wenn wir lust hatten feiern zugehen sind wir eines der unzähligen Golfcars gestiegen und waren in 5 Minuten in Discotheken, Themenlokalen und Bars dort war auch ALL INCLUSIV in den anderen Hotels aber keine angst die anderen Gäste der Hotels nebenan durften nicht zu uns rein. Zum Casino waren es 20 Minuten.
Zimmer Die Zimmerausstattung (Doppelzimmersuite - kleinste Kategorie im Hotel) entsprach dem drei Sterne standard in den USA. Dies soll aber nicht negativ verstanden werden, da dieser Standard oft in europäischen 5 Sterne Hotels vorzufinden ist. Überragend ist die Freundlichkeit des Housekeepings.
Preis Leistung / Fazit Man sollte sich unbedingt eine oder zwei angebotenen Ausflügen anschliessen, dass kostet zwar ca. zwischen 90 - 200 Dollar pro Trip (Halbtägig und ganztägig) ist es aber locker Wert z.B.: Schnorcheln für Anfänger, Segeln, Surfen, Tauchen, mit Haien und Stachelrochen Schnorcheln und Jeeptouren. GESAMTEINDRUCK: SUPER
01.11.2006 Das Hotel verdient den Namen: Natura Park es ist ein großer Garten! Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Wie hatten ein schönes Zimmer mit zwei! großen Betten. Die Zimmer waren sauber und gut eingerichtet. Die Betten waren nicht zu hart und nicht zu weich. Genau richtig! Die Möbel waren zwar icht die neusten, aber wenn man bedenkt, man ist in der Karibik und welchen Standart die Menschen dort zu Hause haben, dann war es Luxus pur. Es gibt einige Zimmer weiter vorne, die vielleicht nicht so ruhig liegen. Wir hatten ein Zimmer weiter hinten auf der Anlage.Es war sehr ruhig! Deutsche Fernsehprogramme gibt es nur die Deutsche Welle. Gerade mal, dass man weiß was in Deutschland passiert. Aber wir waren sowieso den ganzen Tag am Strand. Wenn man Land und Leute kennen lernen möchte, sollte man nicht auf eigenen Faust los ziehen. Es werden Ausflüge angeboten, die sollte man buchen. Das Land ist wunderschön!
Lage Wenn man ausserhalb des Hotels etwas unternehmen möchte, dann muß man gut Spanisch können. Ich denke, dann kann man es wagen. Wir sind nur mit gebuchten Ausfügen aus dem Hotel gegangen.
Service Der Service ist sehr angenehm. Das Personal gibt sich große Mühe und möchte es den Gästen gerne so schön wie möglich machen.
Gastronomie Das Essen war gut. Aber wie immer bei AI jeden Tag gleich. Wegen dem großen Angebot konnte man sich dann jeden Tag etwas anderes heraus suchen. Es gab fast rund um die Uhr etwas zu essen. Nachts wurden noch Hamburger und Hotdog angeboten. Die Hygiene war in Ordnung. Man konnte mehr mal Essen im Restaurant buchen, wo man dann spezielle Gerichte serviert bekommt. Zu trinken bekam man auch zu jeder Zeit und an jedem Ort. Es gibt eine Poolbar im Pool. Eine Strandbar direkt am Strand. Eine Lobbybar. Eine Bar über dem Pool und eine Bar bei den Animationen am Abend. Wirklich genügend Orte um gemütlich zu sitzten!
Sport / Wellness Jeden Abend wird auf der Bühne eine Aufführung gezeigt. Das war sehr gut! Das Sportangebot war in Ordnung. Man konnte einiges mitmachen, wenn man es wollte. Tennisplatz ist auch da und in gutem Zustand. Aber leider war es uns zu heiß! Am Strand sind genügend Liegestühle vorhanden und man bekommt auf dem kurzen Weg durch den Garten ein frisches Handtuch jeden Tag um es sich dann auf der Strandliege so richtig gut gehen zu lassen! Das war wirklich alles super OK. Es gibt zahlreiche Sonnenschirme aus Palmenblättern. Das wirkt sehr gemütlich! Hat mir besonders gut gefallen! Der Kinderclub ist auch direkt am Strand. Soweit ich sehen konnte auch in gutem Zustand. Am Strand gibt es nochmal Duschen und WC´s. Auch alles sauber und ordentlich! Ein Restaurant ist direkt am Strand. Dort kann man mittags und abends essen. Dort zu sitzen und zu essen und auf ´s Meer schauen, herrlich! Der Pool ist auch sauber, leider nur mit viel Clor möglich. Es gibt auch einen Wellnessbereich. Gegen Gebühr kann man sich massieren lassen. Dort stehen auch Fitneßgeräte, die man kostenlos nutzen kann. Aber auch hier muß ich sagen, leider ist es dafür zu heiß. Aber in den Zimmern gibt es Klimaanlage und dann kann man es sich so kalt machen, dass man wenn nötig sogar frieren würde.... Also man kann der Wärme entfliehen, wenn man das mal möchte...
Zimmer Wie gesagt, die Betten sind gut und es gibt Klimaanlage, die auch fuktioniert. Das ist die Hauptsache. Die Zimmer sind sehr angenehm eingerichtet. Das Bad ist sauber und die Toilette ist auch noch einmal extra abgetrennt. Auf dem Zimmer steht jeden Tag eine neue Flasche Wasser. Damit sollte man sich die Zähne putzen. Denn das Wasser aus der Leitung ist nicht dafür geeignet!
Preis Leistung / Fazit Man sollte unbedingt ein paar Ausflüge machen. Es lohnt sich, die Insel zu entdecken! Mit den Telefonkosten, das ist so eine Sache. Wenn möglich sollte man sich anrufen lassen. Wenn man aus dem Zimmer raus telefoniert, kostet wohl die Minute zwei Dollar. Internet gibt es auch. Das kostet eine viertel Stunde fünf Dollar.

Billige Hotels in Dominikanische Republik

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Dominikanische Republik in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Dominikanische Republik Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Dominikanische Republik!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.