Lastminute Maria Alm

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!

Lastminute-Hotels  
für Maria Alm   (12 Hotels)

Lastminute Maria Alm - Die beliebtesten 12 Urlaubsangebote

Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Lastminute Maria Alm

01.08.2012 Familienfreundliche Pension Sonstiger Aufenthalt Familie
4,5
Allgemein / Hotel Pension mit 14 Zimmern. Herzliche familienfreundliche Gasteltern. Wir hatten ein Familienzimmer mit Halbpension. Familienzimmer ausgestattet mit Doppelbett und Stockbett. Man trifft jede Generation in dieser Pension.
Lage Sehr zentral, ca 15 min nach Maria Alm. Guter Ausgangspunkt für Wandertouren und Skifahren im Winter.
Service Gasteltern mit Ihren Kindern sind sehr zuvorkommend, hilfsbereit und familienfreundlich.
Gastronomie Frühstücksbuffet wird immer aufgefüllt und es ist für alle was dabei.
Zimmer Groesse ausreichend, da man ja nicht viel Zeit im Zimmer verbringt. Alles sehr gemütlich und supersauber. Bad klein, aber neu und modern. Handtücher werden alle 2 Tage gewechselt und sind genügend vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Für unseren kurzen Familienurlaub war es die ideale Pension. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Kommen gerne wieder. Das Preis-Leistungsverhältniss ist überdurchschnittlich gut.
01.07.2010 Ruhig und schön gelegen, mit ein paar Haaren in der Suppe Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Ideal für Wanderungen, aber: einfach ausgestattet, und fremden- und schwulenfeindliche Anekdoten machen die Gemeinde nicht sympathisch. Das Essen wird nur zu eng begrenzten Zeiten reibungslos ausgegeben und könnte mehr und besser sein (traurige Gesichter beim Frühstück). Also statt Halbpension lieber Essen im Ort, wenn man die paar Euro mehr hat. Und es gibt auch dunkle Zimmer ohne Balkon mit Ausblick auf die Garagentür statt auf das Steinerne Meer.
Lage Nahe Bushaltestelle, direkt am Berg, 10 Min zu Fuß vom Ortszentrum - prima!
Service Nachfragen und Nachbestellen! Sehr sauber, aber man hat immer das Gefühl, die haben gerade keine Zeit für meine Wünsche.
Gastronomie Manchmal richtig gut, das Frühstück aber eher billig, schlechter als in mancher Jugendherberge.
Sport / Wellness Sauna, kleiner Kinderspielplatz, naher Klettergarten.
Zimmer Unterschiedliche Qualität. Gut für längere Wandertage.
Preis Leistung / Fazit Essen im Dorf in vielerlei Auswahl und Preisen, Supermarkt, Touristeninfo mit Hinweisen für Familien (nett: Alm besuchen, beim Käsemachen zusehen). Vorsicht: Die Wegweiser geben meist Gehzeiten für sehr Geübte an.
01.08.2009 es lohnt sich wieder hinzufahren Sonstiger Aufenthalt Paar
4,3
Allgemein / Hotel Kleine Familienpension in gutem baulichen Zustand. Halbpension. Gäste zwischen 25 und 60 Jahren vorhanden.
Lage Bus vor dem Hotel ist ca. 300 Meter entfernt. Pension ist ruhig auf Berg gelegen, bis zum Einkaufen ca. 1,5 Km nach Maria-Alm
Service Sonnenterrasse ist sehr schön vorhanden. Personal sehr freundlich und familiär. Zimmerreinigung wurde sehr gut durchgeführt.
Gastronomie Grillabende auf der Terrasse sind möglich, Abendessen ist als Menüform mit 2 Wahlmöglichkeiten vorhanden. Menge war sehr gut, das Büffet wurde sehr gut nachgelegt. Sonderwünsche wurden berücksichtigt.
Sport / Wellness Spielplatz für Kinder und Sauna gut vorhanden, Terrasse konnte gut genutzt wwerden. Ausflugsprospekte wurden angeboten. Spaßbad in Maria-Alm und Therme nicht weit entfernt. Zu diesem Zeitpunkt fanden Herbstfeste statt, sowie Heimatabende.
Zimmer Möblierung ist zweckmäßig und rustikal, ausgestattet mit TV und Radio ohne Balkon. Bad sauber, etwas schlecht beleuchtet, ausgestattet mit Dusche.
Preis Leistung / Fazit Urlaub dort sehr familienfreundlich und ruhig zum Wandern und Gegend erkunden.
01.12.2007 Fensterlos im Untergeschoß: Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum in einem Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Die Zimmer sind sehr gut, ein normal hoher Tisch mit Stuhl wäre bequem. Vom Wellnessbereich sieht man auf die herrliche Landschaft , leider nicht beim Essen.
Lage Zentrale, gute Lage, gute Parkplatzsituation, alles in gut erreichbar.
Service Frau Haller hat auf unsere Beschwerde, daß es keine Hotelhalle bzw. Bar gibt, geantwortet: dann ziehen sie doch aus, bevor sie sich nicht wohl fühlen - über die Weihnachtsfeiertage !
Gastronomie 1 also e i n fensterloser, an Bistros erinnernder Raum im Untergeschoß ist Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum - falls Personal vorhanden ist, der einem die Freude an dem vorzüglichen Essen (gilt nicht fürs Frühstück) nimmt. Aus diesem Raum wurden wir am 24.12. um 22 Uhr gewiesen, mangels Personal, das immer bemüht, aber völlig überlastet war. Frau Haller hat "die traditionelle Weihnachtsfeier ", sie sang zusammen mit 2 Turmbläsern 3 Lieder, abgehalten, während den Gästen das Essen serviert wurde !!
Sport / Wellness Wellnessbereich ist sehr gut, die Sportgeräte auch - leider ohne Einweisung, es wurde keine Trainingszeit mit einer Fachkraft angeboten.
Zimmer Die Zimmer, Betten, sind gut, ein normal hoher Tisch mit Stuhl wäre angenehm. Die Duschkabine ist groß und bequem.
Preis Leistung / Fazit Auch ohne Ski kann man wunderbar wandern. Es gibt gute Gasthöfe und schöne Restaurants in den anderen Hotels.
Alle Hotelbewertungen zu Maria Alm