Last Minute Fieberbrunn

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
  • Ihre Schritte zur Buchung
  • 1. Themenwelten
  • 2. Reisethema
  • 3. Hotelauswahl
  • 4. Hoteldetails
  • 5. Buchung

Lastminute-Hotels  
für Fieberbrunn (5 Hotels)

Lastminute Fieberbrunn - Die beliebtesten 5 Urlaubsangebote

5. Hoch Tirol Fieberbrunn, Tirol, Österreich
Eigene Anreise: 5 Tage ab
Flug & Hotel
Seite
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Fieberbrunn

Es war ganz ok. Oktober 2013 Wander- und Wellnessurlaub -
2,7
Lage Das Hotel liegt doch sehr am Rande von Fieberbrunn.
Sport / Wellness Können wir keine Angaben machen weil wir es nicht genutzt haben.
Preis Leistung / Fazit Im allgemeinen war das Hotel ganz ok. Besitzer und Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war wohl von älterer Generation. Leider nur ein Mini-Fernsehgerät in einem kleinen Zimmer. Das Bad war auch von älterer Generation. leider kein Fenster und kein Abzug, kein Stückchen Seife vorhanden und kein Kosmetikeimer für evtl. Hygieneartikel. Das Essen war ganz ok. Salatbuffet war nicht besonders abwechslungsreich.
Entspannter Wanderurlaub September 2013 Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Österreichischer Baustil, wurde oft umgebaut, hat 3 Etagen, ist ein wenig verwinkelt, Hotel und Zimmer sind sauber, wir hatten Halbpension, nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.
Lage Das Hotel liegt an einer Hauptstraße, nächstes Lokal oder Geschäfte ca. 10min entfernt. Für Ausflüge und Wandern liegt das Hotel gut.
Service Sehr freundliches und zuvorkommendes Hotelpersonal, Zimmer könnten etwas sauberer sein.
Gastronomie Sehr gutes und abwechslungsreiches Essen
Sport / Wellness Das Hotel hat einen sehr gepflegten Wellness- und Fitnessraum.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Obermaier ist ein schönes und gut geführtes Hotel, liegt leider an einer Hauptstraße mit viel Verkehr, aber davon bekommt man auf den Zimmern nicht so viel mit. Wir hatten mit dem Wetter nicht so viel Glück, aber wir hatten doch einen schönen Urlaub.
Schöner Wanderurlaub, tolles Hotel, gutes Essen und freundliche Bedienungen Mai 2013 Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Schönes Hotel teilweise neu und sehr schön renoviert, allerdings die Betten der alten Zimmer sehr gewöhnungsbedürftig :-) bei jeder Bewegung kracht es ,Matratzen sehr ,sehr durch gelegen und das TV-Gerät mini :-) aber alles andere ist schön . Essen sehr gut ,Frühstücksbuffet reichhaltig ,Bedienungen sehr freundlich und aufmerksam. Gästestruktur gemischt aber auch viele Familien . Frühstück von 8:00 bis 10:00 und Abendessen von 19:00 bis 20:00 man kann zwischen zwei Gerichten wählen, Getränke-preise sind in Ordnung.
Lage Tolle Wander und Bademöglichkeiten auch für Mountainbiker bestens geeignet
Service Freundliche Bedienungen
Gastronomie Essen war sehr gut und abwechslungsreich
Preis Leistung / Fazit Gute Wandermöglichkeiten Empfehlenswert der Hintersteinersee und eine Einkehr im Gasthaus Maier Das Hotel liegt direkt an einer befahrenen Strasse Bushaltestelle direkt am Hotel Preis- /Leistung war in Ordnung
Für Gäste ohne Ansprüche ok, aber keine 4 Sterne August 2011 Zwischenstopp Paar
2,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist kein Familigengeführtes Hotel sondern eher ein Konzerngeführtes Hotel. Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, vorallem die Möbel austauschreif z.b. Laminatreste als Stützen im Bett usw. Im Zimmer befanden sich alte Socken über die Heizung gelegt und Gummibären lagen einzeln verstreut auf der fensterbank. Sämtliches Essen gleicht einer Kantine in einem Betrieb, selbst bei Ikea gibts bessers essen. Die Gäste kommen aus allen Ländern.
Service Kühler Empfang wenig Informationen, Beschwerden werden sich angehört aber es gibt nur wenig reaktion!
Gastronomie Keine 4 Sterne würdig, Schnelle Kantinenabvertigung, Buffet lieblos angerichtet, Sehr bedenklich beim Frühstück stehen Nutella und Marmeladen offen neben dem heißen Toaster im Nutellea setzt sich dadurch das gesamte Fett oben ab, sehr unhygienisch.
Sport / Wellness Pool sehr laut und voll in Kinderhand
Zimmer Läßt zu wünschen übrig siehe Bilder
Preis Leistung / Fazit Füf Kinder vermutlich ein schlaraffenland, für Urlaub ohne Kinder nicht empfehlenswert, Es gibt vom Hotel angebotene Touren. Kinder Können im Kinderclub angemeldet werden
Super Urlaub Juni 2010 Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel älteres aber top,sehr grosszügiche Anlage,125 Zimmer, drei Stockwerke, das alter ist schlecht einzuschätzen aber top Zustand alles andere ist auch ineinen sehr guten Zustand
Lage sehr gute Lage , alles andere ist in wenigen Minuten zu erreichen
Service Der Service des Hotels ist für alle Bereiche sehr gut
Gastronomie Die Gastronomie des Hotels ist in allen Bereichen gut bis sehrgut
Sport / Wellness Sport,Unterhaltung sowie alle anderen Freizeitangebote im Hotel sind ebenfels gut bis sehrgut
Zimmer Die Zimmer und Unterbringung im Hotel entsprechen voll unserer Zufriedenheit
Preis Leistung / Fazit Unser Gesamteindruck war und bleibt sehr sehr gut wir fahren 2011 bereits das dritte Jahr in Folge
Gutes Preis-/Leistungsverhältnis in schöner Natur Oktober 2009 Sonstiger Aufenthalt Familie
4,0
Allgemein / Hotel Etwas in die Jahre gekommene zweckmäßige Familienunterbringung in familiärer Atmosphäre in wunderschöner Landschaft mit gutbürgerlicher ausreichender schmackhafter Verpflegung. Wir haben uns wohl gefüht.
Lage Das Nebenhaus liegt nicht an der Hauptstraße und verfügt über zweckmäßige Ausstattung. Der Blick auf die verschneiten Berggipfel ist sehr schön. Ausflugsmöglichkeiten gibt es zu Hauf. Insbesondere wenn man mit dem Auto anreist und flexibel ist. Nette Tipps für besonders Sehenswertes erhält man schon beim Frühstück im Haupthaus.
Service Insgesamt sehr nett. Alles sehr flott und freundlich. Immer hilfsbereit. Für jeden Gast ein freundliches Wort.
Gastronomie Landestypische gutbürgerliche Verpflegung ohne "Schnick-Schnack", dafür aber sehr flexibel bei Extra-Wünschen, insbsondere von Kindern. Getränkepreise im üblichen Rahmen. Quantität ausreichend.
Sport / Wellness Kleiner Pool am Nebengebäude. War aber im Oktober logischer Weise nicht in Betrieb. Sonst gibt es Sauna im Haupthaus.
Zimmer Ausstattung etwas veraltet aber zweckmäßig. TV könnte größer sein. Wunderschöner Blick
Preis Leistung / Fazit Ideal für günstigen Familienhurlaub mit Verpflegung. Das kann man sich leisten. Da braucht man keine Ferienwohnung zu buchen und sich selbst zu verpflegen. Allzu große Ansprüche darf man aber nicht stellen. Es ist insgesamt gutbürgerlich, zweckmäßig und einfach ok. Die wunderschöne Landschaft und das nette Personal lassen über das ein oder andere hinwegsehen. Das Preis/Leisungsverhältnis ist mehr als gut und wir planen schon ein Wiederkommen.
Wanderurlaub mit Verwoehnqualitaet August 2009 Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Mittelgrosse bis grosse Hotelanlage mit Spielplatz, Liegewiese und Aussensitzbereich. Alle Zimmer mit Balkon und, durch Hoehenlage des Hotels, hell und mit guter Sicht auf die umgebenden Berge. Zur Sommerferienzeit waren viele - ueberwiegend deutsche und niederlaendische - Familien mit Kindern da, aber auch sportlich interessierte Paare (Wandern, Mountainbiking). Erst nach mehreren Tagen fiel uns auf, dass Hunde im Hotel offenbar erlaubt sind (besser selber checken!!!) - so wenig stoerte deren Anwesenheit.
Lage Lage oberhalb des Ortsrandes in baeuerlicher / waldiger Umgebung, direkt am Lift mit Sommerbetrieb - gute Ausgangslage fuer Wanderungen ! Busverkehr in den Sommerferien allerdings nur spaerlich, Anreise mit Auto daher zu empfehlen.
Service An der Rezeption alles sehr unproblematisch und schnell. Exzellenter Service im Speiseraum!
Gastronomie Unsere 'all inclusive' Erfahrung: Reichhaltiges, saettigendes Fruehstuecksbuffet auch mit Obst und Muesli, Broetchen leider nicht so toll; Lunchpaket okay (leider mit den gleichen schlappen Broetchen), Nachmittagskuchen und Eis fuer die Kinder (kam sehr gut an, auch bei Erwachsenen...); abwechslungsreiches Abendessen mit Wahlmenu (ansprechend immer auch die vegetarische Option), wobei Fleisch grundsaetzlich sehr, sehr durch war. Hauptgang nicht uebermaessig reichlich, dafuer aber immer viele verschiedene Salate und leckere Suppen. Gemessen an der grossen Zahl der Gaeste insgesamt gut, vom Service her sogar sehr gut. Getraenkeauswahl vielseitig und bei Selbsbedienung einfach zu handhaben. Einziger Nachteil: Immer wieder lange Schlangen, insbesondere beim Salatbuffet - obwohl das oft auch von zwei Seiten anzugehen gewesen waere. (Aber obwohl oft alle Sorten spiegelbildlich doppelt angeordnet sind, wird man dann boese angeguckt, wenn man von links kommt...)
Sport / Wellness Gepflegte Wellnessanlage mit Sauna, Sanarium, Dampfsauna und Ruhebereichen, die allerdings - wie auch das Schwimmbad - leider immer schon gegen 19:00 zumacht. Bademaentelservice gegen Gebuehr im Hotel, Saunatuecher frei verfuegbar. Fitnesskeller, indoor/outdoor Tischtennis, Tischfussball. Fuer Kinder: Grosser, heller Spielraum und jeden Tag Kinderprogramm fuer die, die's moechten. Ausserdem werden taeglich Familienaktivitaeten und/oder Sportaktivitaeten angeboten.
Zimmer Ausstattung und Zustand des Zimmers gut, alle Zimmer mit Balkon. Nicht so schoen: Saemtliche Badoberflaechen incl. Badewanne sind aus Kunststoff statt aus Keramik / Emaille, was nicht gerade hygienische Sauberkeit garantiert.
Preis Leistung / Fazit Unbedingt mit der Bergbahn Fieberbrunn rauf zum Gipfel, und dann weiter wandern zum Wildseeloderhaus und zum Bergsee. Empfehlenswert: Die Teufelsklamm hinter St Ulrich am Pillersee. Eventuell lohnt sich eine Mehrtageskarte fuer die Pillerseer Bergbahnen.
traumhafte Lage September 2008 Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel die Lage des Hotels ist unbeschreiblich schön mit Blick auf die Zugspitze - der alte Teil (ehemals Schloss einer englischen Lady) wurde renoviert, ein neuer Teil sehr harmonisch intergriert, mit wunderschönen, stylischen Zimmern, der Wellness Bereich ist ein Traum, lediglich die Küche muss sich steigern, sie passt nicht ins Preis/Leistungsverhältnis, wir kennen das Schwesterhotel in der Steiermark, diese Küche haben wir als Maßstab gesetzt und wurden herbe enttäuscht (dies war aber die einzige Enttäuschung in diesem Hotel)
Lage das Hotel ist nur über eine Privatstraße (gegen Maut) zu erreichen, aber wer hier Urlaub macht, möchte auch absolute Ruhe haben und das ist gewährleistet
Service das Personal ist sehr freundlich, aber leider zum Teil noch nicht richtig geschult, die Freundlichkeit macht dies aber wieder wett
Gastronomie das Frühstücksbüffet ist üppig - es entspricht der Anzahl der Sterne, leider ist das Dinner nicht immer der Anzahl der Sterne entsprechend, es sind sehr oft sehr kleine Gänge (wie der der Sterne-Küche bekannt, ) aber da stimmt leider die Qualität noch nicht
Sport / Wellness Der Wellness-Bereich ist ein Traum, die Außenanlagen mit Pool lädt zum Verweilen ein, die Saunen (u. a. auch nur für Ladies) sind wunderbar, hier fehlt es an nichts, der Spa-Bereich ist Seelenmassage pur
Zimmer die Zimmer sind sehr schön eingerichtet (auf Neudeutsch sagt man ja wohl stylisch) das Bad ist durch eine Glaswand getrennt und von den Gartenzimmer schaut man auf den Karwendel - schöner geht nimmer den Nachbar hört man garantiert nicht, die Betten, Sauberkeit auf den Zimmern, es ist alles optimal
Preis Leistung / Fazit vom Hotel aus kann man einfach losgehen, wandern, spazieren gehen, die Umgebung ist dafür wie geschafffen es werden Touren angeboten - für jeden der Ruhe und Entspannung sucht ist dies Hotel eine Oase
Alle Hotelbewertungen zu Fieberbrunn