Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Last Minute Portugal

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
5 Gründe, die für uns sprechen  Geld-zurück-Gutschein, Tiefpreisgarantie, bis zu 65% Ersparnis bei lastminute, Preisvergleich, Hotelbewertungen

Kommentar abgeben

Kommentare unserer Nutzer über Portugal

  • Die Hotelanlage Vila Vita ist einfach genial. Diese Anlage hat sich die fünf Sterne whrlich...

    »Die Anzahl und der Golfplätze ist einfach sehr überraschend. Der Zustand der Golfplätze lässt...«

    »Sehenswürdigkeiten an der Agarve sind dir Forts, die an der Steilküste der Algarve entlang...«

    weitere Informationen...

  • Besonders beeindruckt war ich vom Stadtkern und der Kultur des Ortes.

    »Habe von meinen Freunden von mehreren Dingen erzählt, da ich eine 5 wöchige Rundreise gemacht...«

    »Es waren viele verschiedene Dinge gleichzeitig, welche mich beeindruckt haben. Neben den...«

    weitere Informationen...

  • schroffe felsen, aber auch sandige strände

    »mildes klima aber auch atlantikküste«

    »zB das Strassenbahnmuseum mit vielen Originalen auch aus Amerika«

    weitere Informationen...

  • Wundervolle Bergaussichten. Gute Luft und ein harmonisches und gemütliches Leben.

    »Menschen sind sehr freundlich und zuvorkommend, alles geschieht mit einer gewissen Ruhe, man...«

    »in unmittelbarer Nähe gibt es Levadas, an welchen wunderbar entlang gewandert werden kann. Der...«

    weitere Informationen...

  • Mich haben besonders der schöne Yachthafen, der Strand und das hervorragende Sportzentrum mit...

    »Wir waren anläßlich eines Trainingslagers meiner Fußballmannschaft im Hotel Marina in...«

    »Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der alte Yachthafen von Vilamoura, das Estadio do Algarve in...«

    weitere Informationen...

  • ?

    »Landschaft; Menschen«

    »Museen Kirchen etc«

    weitere Informationen...

  • Canico de Baixo liegt direkt am Meer, man kann direkt ins Wasser springen, schwimmen, sehr tief...

    »Das milde Klima, die ruhige, gelassene Art der Einheimischen, das südländische, die vielen...«

    »Madeira hat einige Sehenswürdigkeiten, die gut in wenigen Tagen zu besichtigen sind. Die...«

    weitere Informationen...

  • romantische Altstadt, toller Hafen, schöner Strand

    »Die Kultur, die Stadt, das Essen«

    »die Altstadt«

    weitere Informationen...

  • Die bizarren Felsen und man sollte dort unbedingt einmal eine Rundfahrt machen. Außerdem die...

    »Eine wunderschöne Natur an der Algarve, das gute Essen - vor allen Dingen Fischgerichte und...«

    »Die sehr sehenswerte Altstadt von Faro sollte man besucht haben. Dann Ponta da Piedade unbedingt...«

    weitere Informationen...

  • Markt in Albufeira, dort wird der getrocvknete Fisch angeboten und man kann feilschen

    »zerklüftete FElsen, Klettertour durch die FElsen bei Wind und WEtter«

    »Die Stadt Albufeira ist in Etagen in den FEls gehauen. Es schmiegen sich kleine weiße Häuschen...«

    weitere Informationen...

Portugal-Knüller
Ihre Angebote für
Portugal
exklusiv per Mail!
Datenschutz Jetzt eintragen
  Service Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:
  • Warum ist mein Angebot ausgebucht?
  • Ist meine Onlinebuchung verbindlich?
  • Wann erhalte ich die Reisebestätigung?
  • Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wann muss ich meine Reise bezahlen?
  • Wann erhalte ich die Reiseunterlagen?
  • Wie kann ich meine Reise umbuchen?
  • Wie kann ich meine Reise stornieren?
Support 
  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.
Tipps

Last Minute Portugal - Schnellsuche

Besondere Vorlieben
countrys

Die Hotelliste anpassen!

Die 10 beliebtesten Portugal Lastminute-Angebote (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Pestana Grand Pestana Grand Player jetzt starten
Pestana Grand
Madeira - Portugal - Hotels Funchal
Gästenote 08/14
Eigene Anreise 7 Tage ab € 267
Pauschalreise 7 Tage ab € 528
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr gutes Hotel, großes Zimmer,
alle anzeigen
 
242 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    2. Platz
Golden Residence Golden Residence Player jetzt starten
Golden Residence
Madeira - Portugal - Hotels Funchal
Gästenote 08/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 31
Pauschalreise 3 Tage ab € 351
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gutes Hotel, sehr schönes Zimmer,
alle anzeigen
 
212 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    3. Platz
Quinta Splendida - Wellness & Botanical Garden Quinta Splendida - Wellness & Botanical Garden
Quinta Splendida ...
Madeira - Portugal - Hotels Canico
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 105
Pauschalreise 7 Tage ab € 482
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
botanischer Garten, schönes Zimmer,
alle anzeigen
 
323 Hotelfotos anzeigen
    4. Platz
Porto Bay Falesia Porto Bay Falesia Player jetzt starten
Porto Bay Falesia
Algarve - Portugal - Hotels Olhos DAgua
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 35
Pauschalreise 3 Tage ab € 245
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr gut, sehr schönes Zimmer,
alle anzeigen
 
193 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    5. Platz
Four Views Oasis Four Views Oasis Player jetzt starten
Four Views Oasis
Madeira - Portugal - Hotels Caniço
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 24
Pauschalreise 3 Tage ab € 331
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
ruhiges Hotel, sehr großes Zimmer,
alle anzeigen
 
260 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    6. Platz
Tivoli Marina Portimao Tivoli Marina Portimao Player jetzt starten
Tivoli Marina Por...
Algarve - Portugal - Hotels Portimão
Gästenote 08/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 72
Pauschalreise 7 Tage ab € 374
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
schönes Hotel, große Zimmer,
alle anzeigen
 
166 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    7. Platz
Jardim Atlantico Jardim Atlantico Player jetzt starten
Jardim Atlantico
Madeira - Portugal - Hotels Calheta
Gästenote 08/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 119
Pauschalreise 7 Tage ab € 507
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
tolles Hotel, großes Zimmer,
alle anzeigen
 
133 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    8. Platz
Orca Praia Orca Praia Player jetzt starten
Orca Praia
Madeira - Portugal - Hotels 9000541 Funchal
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 27
Pauschalreise 3 Tage ab € 328
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
großer Pool, großer Balkon,
alle anzeigen
 
122 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    9. Platz
Calheta Beach Calheta Beach Player jetzt starten
Calheta Beach
Madeira - Portugal - Hotels Calheta
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 26
Pauschalreise 3 Tage ab € 333
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr schönes Hotel, sauberes Zimmer,
alle anzeigen
 
173 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    10. Platz
Algarve Gardens Algarve Gardens Player jetzt starten
Algarve Gardens
Algarve - Portugal - Hotels Albufeira
Gästenote 08/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 55
Pauschalreise 7 Tage ab € 236
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
wunderschöner Urlaub, saubere Zimmer,
alle anzeigen
 
178 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Lastminute Portugal

Traumhaft! Perfekter Strandurlaub! Juni 2014 Badeurlaub - (4.9) Praia da Falesia » Porto Bay Falesia
Allgemein / Hotel Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar. Die 4 Sterne sind auf jeden Fall berechtigt. Alles sehr sauber und gepflegt. Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt. Das Personal ist immer freundlich und entgegenkommend, aber nie aufdringlich. Keine nervige Animation. Sehr ruhige und entspannte Atmosphäre.
Lage Die Lage ist traumhaft. Direkt an den Klippen zum Strand. Es lohnt sich wirklich sich für den ein oder anderen Abend einen Tisch auf einer der beiden Terrassen zu reservieren.
Service Das Personal war immer sehr freundlich und entgegenkommend. Man wird immer mit einem Lächeln bedient. Teilweise konnten die Angestellten sogar Deutsch. Wir kamen sehr früh im Hotel an und das Zimmer war logischerweise noch nicht bezugsfertig. Um die Wartezeit zu überbrücken konnten wir uns am Frühstücksbuffet bedienen und nach ca. einer Stunde konnten wir dann auch unser Zimmer beziehen.
Gastronomie Wir haben nur Bed&Breakfast gebucht, haben allerdings einige Male in einem der Hotelrestaurants zu Abend gegessen. Das Frühstück wurde in Buffetform angeboten. Die Auswahl war riesig und alles wurde frisch zubereitet. Die Portionen zum Abendessen waren sehr großzügig und die Preise sind normal und für die Region üblich. Die Auswahl war sehr groß und das Essen war ausgezeichnet.
Sport / Wellness Der Pool ist sehr sauber und gepflegt. Wir haben die ersten Tage fast ausschließlich am Pool verbracht. Es war absolut ruhig. Keine nervige Animation oder laute Musik. Ebenfalls sind Leute, die tagsüber Party machen wollen, hier fehl am Platz. Es war herrlich ruhig und entspannend.
Zimmer Unser Zimmer (Einfaches Doppelzimmer mit Bergblick) war für uns absolut ausreichend und sehr sauber. Es wurde täglich gründlich gereinigt und bei Bedarf wurden die Handtücher ausgetauscht. Es gab insgesamt 4 große Badetücher und 4 kleiner Handtücher. Die Minibar ist vielfältig ausgestattet und preislich nicht günstig aber akzeptabel. es ist aber auch kein Problem, sich selbst Getränke oder Speisen mit aufs Zimmer zu nehmen. In der Umgebung sind zahlreiche Supermärkte. Das Bad war ebenfalls sehr sauber und geräumig (Duschwanne). Für den Safe mussten wir für eine Woche 10€ bezahlen, was vielleicht nicht üblich ist, aber akzeptabel. Unser Zimmer war mit einem Flatscreen-TV ausgestattet mit dem auch 5-10 deutsche Programme empfangen werden können.
Preis Leistung / Fazit Wir wollten eine Woche einfach nur entspannen und einen schönen Strand/Pool-Urlaub. Und für unsere Zwecke war das Hotel wirklich ideal und traumhaft. Der Strand ist in zwei Minuten erreichbar und sehr sauber und endlos lang. Man kann hier abends beim Sonnenuntergang lange Spaziergänge machen. Wir waren abends teilweise sogar komplett alleine am Strand. Die Atmosphäre im Hotel und am Pool ist herrlich ruhig und entspannt. Leute, die Party machen wollen, sind hier eher nicht so gut aufgehoben. Es gibt in der unmittelbaren Umgebung zahlreiche Restaurants und Bars. Die Preise dort sind zwar nicht spottbillig aber für die Region üblich und nicht überteuert. Ich hab das Hotel mit meiner Freundin ohne groß nachzudenken gebucht und wir waren auch etwas gespannt ob es wohl das Richtige für uns ist, aber wir wurden absolut nicht enttäuscht und können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. Wir werden bestimmt noch einmal wiederkommen.
Super schönes Hotel Oktober 2013 Sonstiger Aufenthalt - (4.5) Canico de Baixo » Four Views Oasis
Allgemein / Hotel Es ist ein super schönes Hotel! Eigentlich bin ich nicht für solche große Hotels, aber dieses kann ich nur weiter empfehlen. Das einzige was mir nicht so gefallen hat, war die Atmosphäre im Barbereich und bei den Animationen. Es wirkte ungemütlich, da es kein abgeschlossen Raum ist und man über 2 Stockwerke hinein schauen konnte. Aber es gibt auch andere schöne Restaurants in der Nähe.
Lage Direkt am Meer gelegen, lediglich die Fußgängerpromenade ist dazwischen., leider kein Sandstrand, was aber für Madeira typisch ist. Es gibt einen Steg, wo man ins Meer gehen kann. Da wir aber nicht zum Badeurlaub da waren, hat es uns nicht gestört, außerdem gibt es ja noch den tollen Pool!
Service Super freundliches und höfliches Personal. Da wir keine Reklamationen hatten, kann ich mich dazu nicht äußern!
Gastronomie Das Frühstücksbuffet war sehr Umfangreich und lecker. Sogar am Abflugtag ( 3 Uhr morgens) gab es ein kleines Frühstück, was ich von anderen Hotels nicht kenne! ( wir hatten nur mit Frühstück gebucht) Die Abendspeisen wurden am Morgen am Eingang zum Frühstücksbufett präsentiert, was einen sehr guten Eindruck machte!
Sport / Wellness Wir waren zum Motorrad fahren auf der Insel, aber es gab ein reichhaltiges Freizeitangebot, was man hätte tun können.
Zimmer wir hatten ein Zimmer mit seitlichem Meerblick und einen kleinen Balkon gebucht! Eigendlich war es ein direkter Meerblick! Man konnte sogar vom Bett aus auf`s Meer schauen. Einfach schön! Das Zimmer war geräumig und mit einer großen bis zum Boden reichenden Fensterfront ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Im Großem und Ganzen ein super schönes Hotel! Wie schon gesagt, würden wir es jeden weiterempfehlen! Sollten wir nocheinmal nach Madeira fahren, dann wieder in dieses Hotel!
Preiswert, gute Lage zum Meer, für 3 Sterne angemessen Mai 2013 Städtereise Paar (3.2) Praia da Falesia » Luna Falesia Mar
Lage Treppe runter zum Meer, schöner Strand. Ansonsten auf jeden Fall Mietwagen notwendig oder man nimmt den Bus. In der "Stadt" ist kaum was los, nur einige Restaurants.
Service Können sogar deutsch, englisch sowieso!
Zimmer Bettwäsche wurde in den 7 Nächten nicht gewechselt, nur ein Bettlaken und darüber eine Tagesdecke. Geputzt wurde auch nicht, nur der Müll wurde geleert. Ganz kleiner Fernseher mit schlechtem Empfang.
Preis Leistung / Fazit Wir (Paar) waren Ende Mai 2013 dort. Wir waren über die Größe des Appartments angenehm überrascht. Die Lage des Zimmers war leider nicht so gut, Erdgeschoss mit Blick auf die anderen Appartments. Wenn man allerdings Glück hat, hat man die Swimmingpool und Meerseite. Die Lage zum Meer ist super, nur eine lange Treppe runter. Die Reiinigungskraft kam zwar täglich, außer sonntags, hat aber nur den Müll mitgenommen und das Bett gemacht. Leider war das Bad nicht mehr im neuesten Zustand, Kacheln, Badewanne, Toilette haben schon einige Jahre auf dem Buckel. Internet hat man leider nur am Empfang, nicht in den Appartments. Die Schlafzimmer sind leider zum Treppenhaus hin, daher hat man keinen ruhigen Schlaf, wenn die Leute nachts nach Hause kommen und die Treppen hochlaufen. Pool natürlich relativ klein, aber wir waren ohnehin nur am Meer, abgesehen davon, dass sowieso kein Platz mehr am Pool war. Morgens sind die Leute mit ihren Handtüchern runter zum Pool, um die Plätze zu belegen, typisch deutsch, es waren sehr viele Deutsche zu der Zeit dort. Es gibt dort wohl auch neuere Appartments mit Aufzügen, weiter hinten. Alles in allem waren wir aufgrund des günstigen Preises zufrieden, kleiner Punktabzug für das Bad. Schulnote: 2-3
Madeira, eine Reise wert August 2012 Sonstiger Aufenthalt Paar (3.1) Funchal » Vila Lusitania
Allgemein / Hotel Das Hotel entsprach im Großen und Ganzen unseren Vorstellungen. Sauberkeit und Zustand waren ok. Sehr freundlches Personal. Die Betten bereiteten uns allerdings weniger Freude. Für unsere Begriffe schlechte Matrazen und als Rost nur ein Brett. Wir hatten, wie in diesem Hotel nur angeboten wird, ÜF gebucht. Auswahl konnte aus 4 relativ einfach zubereiteten Frühstücksmenues gewählt werden. Für einen 6-tägigen Aufenthalt noch akzeptabel, aber dann ? Satt wurde man trotzdem, da man Brötchen, Butter und Marmelade nachbestellen konnte. Was wir vermisst haben war frischer Fruchtsaft und Obst zum Frühstück, Joghurt und Quark, eine Auswahl an Müsli und etwas mehr Abwechslung.
Lage Das Hotel lag in einer ruhigen, wohngebietsähnlichen Umgebung. Ins Zentrum gelant man in 30 Minuten zu Fuß oder mit dem Bus in ca. 5 Min (ohne Wartezeit an der Haltestelle). Umgeben von wenigen anderen Hotels in eher privater Wohnbebauung kann man sich hier wohlfühlen, wenn man die üblichen "Touristenklötze" nicht mag.
Service Freundliches und bemühtes Personal. Dürftige Rezeptionszeiten.
Gastronomie zubuchbar war nur Frühstück. Dies war einfach und nicht wirklich abwechslungsreich
Sport / Wellness da es sich hier um ein kleines, inhabergeführtes Hotel handelt, wurden keine Erwartungen an diverse Freizeit-, Unterhaltungs,- oder Sportangebote gestellt. Ein kleiner, hoteleigener Pool stand zur Verfügung.
Zimmer Zimmer waren ok. Betten waren schlecht. Ablagemöglichkeiten im Bad haben gefehlt
Preis Leistung / Fazit Wenn keine überhöhten Ansprüche an die Unterkunft und Verpflegung gestellt werden, ist diese Hotel durchaus zu empfehlen. Den 3 Sternen wird es mit wenigen Abweichungen in jedem Fall gerecht. Madeira ist eine Insel, die nicht im Hotel ERLEBT werden sollte.
Alle Zimmer mit Meerblick Februar 2011 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.7) Funchal » Orca Praia
Allgemein / Hotel Das neu renovierte Hotel hat uns beiden sehr gut gefallen. Schöne große Zimmer mit großem Bad und großem Balkon. Alles war immer und überall sauber. Das Restaurant hat viele 2er Tische und wir konnten gemütlich zu zweit Essen. Das Essen war sehr gut. Auf das Frühstück haben wir uns jeden Morgen schon gefreut. Die große Auswahl an warmen und kalten Speißen hat uns sehr gut gefallen und auch gut geschmeckt. Abends gab es immer Fisch, Fleisch, verschiedene Beilagen, Salate, Obst, Kuchen und Eis. Wir haben beide zugenommen.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Manche Gäste lagen in der Sonne am Pool. Wir waren ein paar mal unten und haben einen kaffe an der Poolbar getrunken. Aber meistens waren wir unterwegs.Die Bushaltestelle ist gleich in der Nähe und jede halbe Stunde fährt ein Bus, so das man problemlos nach Funchal fahren kann. Wir haben da auch im Supermarkt eingekauft. Die Linienbusse fahren auch überall dahin wo die Reisebusse hinfahren. So kommt man günstiger und streßfreier überall hin und kann seine Auflüge selber planen. Wir haben das so gemacht.
Service Der Chef im Restaurant war sehr kompetent und konnte mehrere Sprachen. Er hat auf alles geachtet und ist auf die Gäste eingegangen. Auch das andere Personal war sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer waren immer sauber und wir hatten keine Beschwerden. Das Hotel verfügt über einen kostenfreien Shuttle-Bus, der war aber meistens ausgebucht. Evtl. 2 Tage vorher anmelden.
Gastronomie Alle Speisen waren sehr gut und es wurde immer alles aufgefüllt so das bestimmt niemand hungrig gehen mußte. Wir haben einigen besonders netten ein Trinkgeld gegeben. Sie haben sich gefreut und bedankt. Besonders schön waren die Tischdecken und die schönen Farne im Restaurant. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Sport / Wellness Es gibt Liegen am Pool, Handtücher kann man an der Rezeption ausleihen. An der Poolbar kann man gemütlich sitzen und aufs Meer schauen. Liegestühle und Sonnenschrime kann man sich auch fürs Zimmer ausleihen. Wir haben das nicht genutzt, denn wir waren immer unterwegs.
Zimmer Unser Zimmer war schön, groß und sauber. Das Bad ist auch ungewöhnlich groß mit einer schönen Dusche. So einen großen Balkon gibt es bestimmt in keinem anderen Hotel. Man ist da ungestört, weil er nicht einsehbar ist. Die Zimmer sind schalldicht, wir haben von den Nachbarn nichts gehört, nur das Rauschen des des Atlantiks. Deshalb habe ich mir auch dieses Hotel ausgesucht und wurde nicht entäuscht.
Preis Leistung / Fazit Ein kleines aber feines Lokal haben wir entdeckt. Wenn man oben an der Straße am Hotel steht, nach links ein Stück nach der Bushaltestelle geht, ist ein kleines Haus. Man geht die Treppe runter, da gibt es eine Terrasse mit Meerblick. Keine besonders schönen Möbel aber besonders gute Bedienung und Essen. Wir waren auch Willkommen wenn wir nur ein Glas Wein getrunken haben.
toller Strand September 2010 Badeurlaub Familie (3.7) Praia da Falesia » Algarve Gardens
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr schön und sauber, leider haben wir für unsere Tochter keinerlei Abwechslung vorgefunden. Schade das es für Kinder weder Spaß noch Planschbecken gibt, da die Algave an einigen Tagen so rau war das Kinder nicht ins Wasser durften, musste der einzige Pool auch für tobende Kinder herhalten. Das stieß nicht immer auf Verständnis, gerade bei den älteren Urlaubern. Auch wenn das Hotel in die Jahre gekommen ist, auf Sauberkeit legt man großen Wert. Wir hatten Halppension gebucht, das Abendessen war immer super, nur das Frühstück keine Abwechslung es gab immer das Selbe 3 Sorten Wurst, immer die gleine Sorte Käse, immer Rühr-und Spiegelei, Bohnen und Würstchen. Eben auf das engliche Puplikum abgestimmt. Auf jeden Fall ein Mietwagen nehmen und an die Westküste fahren. Da man außerhalb des Hotels Abends nichts unternehmen kann, mit Taxi oder Auto in die umliegenden Städte fahren. Das Taxi kostet bis auf 2 Euro genau so viel als wenn man zu dritt mit dem Bus unterwegs ist.
Lage Die Entfernung zum Strand ist einzigartig. Transfer zum Flughafen 25 Minuten:
Service Das Personal ist sehr freundlich und Hilfbereit. Man sollte sich darauf einstellen das man nur Englisch und Purtogisisch spricht.
Gastronomie Zum Hotel gehört auch ein Restaurant welches man zur Mittagsstunde nutzen kann, sollte mann aber lassen wir haben noch nie so schlecht gegessen.
Sport / Wellness kein Kinderpoll, keine Rutschen, Kinderclub bis 6 Jahre, unsere Tochter hätte sich voll gelangweilt hätten wir keine Ausflüge in Wasserparks und andere Strände unternommen.
Zimmer die zimmer sind einfach eingerichtet, aber super sauber. Toll fanden wir die Trennung von Bad und WC. Die Zimmer sind sehr ruhig, keine Ruhestörung, wir hatten ein Zimmer mit Meerblick nur zu empfeheln.
Preis Leistung / Fazit Wir können Allen Reisenden nur empfehlen sich eine Mietwagen zu nehmen, am besten buchen sie schon von zu Hause aus ist einfach günstiger.
Ein sehr empfehlenswertes Hotel August 2010 Sonstiger Aufenthalt Freunde (4.1) Canico de Baixo » Roca Mar
Allgemein / Hotel Der Hotelkomplex ist in einem guten Zustand, sauber, ordentlich, der Außenbereich ansprechend mit vielen Blumen gestaltet. Wer Spaß am Schnorcheln hat, sollte seine Taucherbrille nicht vergessen. An den Felsen im Wasser direkt am Hotel kann man viele unterschiedliche Fische, Seesterne etc. beobachten.
Lage Die Hotelanlage befindet sich auf den Felsen, direkt am Meer mit direktem Zugang zum Meer. Es gibt wenige Geschäfte ca. 2 Min. Fußweg vom Hotel, nach Canixo sind es 2 km den Berg hoch, was sehr mühsam ist. Man kann aber gut den öffentlichen Bus nehmen, der jede Stunde fährt. Nach Funchal sind es mit dem Direktbus ca. 15 Minuten, man kann aber auch den Shuttlebus vom Hotel nehmen, der aber seltener fährt. Der öffentliche Bus ist gut und preiswert, bis Funchal 1,70?.
Service Das Hotelpersonal war immer freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Frühstück und Abendessen wurden in Buffetform gereicht. Die Auswahl hätte etwas größer sein können.
Sport / Wellness Der Fitnessraum ist super, viele unterschiedliche Geräte, gut ausgestattet, immer sauber. Hallenbad und Pool sind sauber. Am Pool gibt es immer genügend Liegen und Sonnenschirme. Die Handtücher für den Poolbereich kann man bei Bedarf jeden Tag wechseln lassen. Der Wellnessbereich war während unseres Aufenthaltes leider geschlossen.
Zimmer Wir hatten ein Studio mit Küchenzeile, großen Wohn/Schlaftraum, Badezimmer und einem großen Balkon mit Meerblick. Meerblick zu buchen lohnt sich auf alle Fälle!
Preis Leistung / Fazit Auf Madeira sollte man wandern gehen. Die Levada-Tour zu den 25 Quellen ist super schön. In Funchal sollte man die Korbschlittenfahrt machen, ein toller Spaß!
Wanderurlaub in der Sonne Oktober 2009 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.4) Funchal » Golden Residence
Allgemein / Hotel Das Hotel und die Anlage sind sehr sauber und gepflegt. Das Personal freundlich und zuvorkommend. Die Einrichtung ist behindertengerecht, alle Einrichtungen sind barrierefrei zu erreichen auch der Swimmingpool. Das Frühstück ist umfangreich und recht schmackhaft. Es herrscht insgesamt eine recht positive und gastfreundliche Atmosphäre. Dieses Hotel kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Lage Der Strand liegt in der Nähe und ist gut zu erreichen. Einkaufmöglichen sind in 5 Minuten zu erreichen
Service Das Personal ist freundlich und stets hilfsbereit.
Gastronomie Das Angebot zum Frühstück ist umfangreich. Das Abendessen könnte abwechselungsreicher sein.
Sport / Wellness Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Die Duschen und der Swimmingpool sind barrierefrei zu erreichen und sehr angenehm.
Zimmer Die Zimmer sind aussreichend groß. Sehr erfreulich ist die Möglichkeit, heißes Wasser zu bereiten zu können für einen Tee oder Kaffee zwischendurch.
Preis Leistung / Fazit Die Dusche ist barrierefrei und behindertengerecht. Das Hotel ist insgesamt sehr behindertengerecht eingestellt.
Empfehlenswert August 2008 Sonstiger Aufenthalt Paar (4.5) Canico de Baixo » Four Views Oasis
Allgemein / Hotel Uns hat das Hotel sehr zugesagt, seine Lage fanden wir großartig, die Anlage überschaubar (aber nicht winzig) und sehr gepflegt.
Lage In der Nähe gibt es ein Strandbad, aber eigentlich macht man dort eher keinen Baderlaub. Über die Promenade ("Hinterausgang" des Hotels) kommt man bequem nach Canico de Baixa, wo es reichhaltige Auswahl an guten Lokalen gibt. Flughafen vielleicht zwanzig Minuten (keine Lärmströrung); Bushaltestelle vor dem Haus, komfortabler ist sicher ein Leihwagen (dafür besteht hoche Nachfrage, also rechtzeitig darum kümmern). Ausflugsziele: Ganz Madreira ist ein einziges Ausflugsziel. (Das unmittelbare Nachbarhotel wäre mir zu groß, zu unüberschaubar und womöglich auch zu anonym).
Service Sehr aufmerksam und hilfsbereit, ich bauchte nie mein Englisch bemühen, sondern konnte auch auf Deutsch alles klären, sauber. Der Shutlle-Bus nach Funchal ist ein feines Angebot, eleganter wäre, wenn er abends auch noch später als 18 Uhr zurückführe und auch samstags und sonntags im angebot stünde. Andererseits ist die öffentliche Anbindung zufriedenstellend und die Kosten dafür und für Taxi sollen sehr gänstig sein.
Gastronomie Da kann ich nur vom Frühstück sprechen und das war in der Auswahl umfangreich, wenn auch nicht abwechslungsreich. Durch die Vielzahl war es dennoch möglich sich von Tag zu Tag ein Frühstück nach Lust und Laune zu richten.
Sport / Wellness Das war nicht unser Ding, wir waren vor allem zum Faulsein angereist (was prima klappte). Schirme stehen am Pool zur Verfügung, an animiertes Sportprogramm gab es nach meiner Beobachtung nicht, aber ich habe auch nicht danach Ausschau gehalten. Der Internetzugang ist frei, mit der Bitte, eine gewisse Zeit (20 oder 30 Minuten) nicht zu überschreiten, damit auch andere dazu kommen (während des Urlaubs stand bloß ein PC zur Verfügung, es gab aber Anschlussmöglichkeit auch für laptops).
Zimmer Wir hatten ein sehr günstiges Angebot und bekamen dafür ein etwas kleineres Zimmer mit einem nur kleinem Balkon und haben uns dort pudelwohl gefühlt. Das Ladegerät funktionierte sogar, wenn die "Schlüsselkarte" nicht eingesteckt war, was gegenüber bisherigen Hotels ein großer Vorteil war (geht sonst nur während der eigenen Anwesenheit und der Fotoakku wird und wird nicht voll).
Preis Leistung / Fazit Handyerreichbarkeit war gegeben, wir haben gerne und mit Begeisterung im Atlantis Fisch gegessen (dort wiederholt), waren aber mit den anderen Lokalen (wir nutzen die Chance und aßen fast immer Fisch) auch so zufrieden, nur war eben das Atlantis für uns ein highligt: Mit dem Fahrstuhl hinunter fahren und dann noch über dem Meer auf dem Balkon sitzen und den Tauchern zuschauen und dabei fein essen, ... - könnte ich sofort wiederholen.
Golden Residence ist zu empfehlen Februar 2008 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.2) Funchal » Golden Residence
Allgemein / Hotel Da es uns im vorigem Jahr an die Algave in Protugal verschlagen hatte und wir von Land und Leute sehr begeistert waren hat es uns in diesem Jahr nach Madeira gezogen. Ausgesucht hatten wir uns im Internet das Hotel Golden Residence aufgrund der überwiegend positiven Bewertungen. Die Zimmer des Hotels (wir hatten ein Zimmer mit kleiner Küche und seitlichem Meerblick) sind sehr modern ausgestattet und waren immer sehr sauber. Die Ausstattung ist absolut 4 - Sterne würdig, es gibt eine DSL Internetverbindung (kostenlos im Internetraum 6. Stockwerk, und in der Lobby per WLAN mit eigenem PC), Flachbildschirm mit 4-5 deutschen Programmen (RTL/SAT1/ARD/ZDF und noch das ein oder andere Programm). Wir hatten nur Halbpension gebucht und waren mit dem Frühstück recht zufrieden (hatten aber auch schon bessere bei 4 Sternen). Aber es gab genügend Auswahl und es wurde reichhaltig nachgelegt. Leider kommt beim Frühstück ein bisschen Bahnhofsatmosphäre auf was nicht umbegingt zur Gemütlichkeit beiträgt. Das "Wellnessangebot" ist gut und die beiden Pools sind nicht sehr tief (1,40m an der tiefsten stelle) aber zum schwimmen reichts. Das Personal war nicht aufdringlich und freundlich. Der einzigste Poolbilliardtisch war leider in der ganzen Woche defekt. Auch der Toilettensitz im 6. Stock neben dem Internetraum wurde in der ganzen Woche (obwohl von den Reinigungskräften geputzt wurde) nicht erneuert. Das sollte in einem 4 Sterne Haus nicht passieren. Da wir einen Leihwagen hatten waren wir natürlich den ganzen Tag auf der traumhaften Insel unterwegs. Naturfreunde und Wanderliebhaber kommen hier voll auf Ihre Kosten. Aber auch Shoppen und vor allem gutes Essen zu normalen Preisen kann man auf der Insel gut. Ein Gedicht ist der Degenfisch mit Banane den es zu probieren lohnt. Für Familien mit Kindern ist das Hotel nur bedingt zu empfehlen, da es nicht speziell darauf ausgelegt ist (Poolbereich, Freizeit,Fun). Uns hat der Urlaub sehr viel Spass gemacht und wir können das Hotel nur weiter empfehlen. Das Hotel ist auch sehr behindertengerecht und speziell für Senioren (überall auch in den Zimmern SOS-Tasten) zu empfehlen.
Lage Das Hotel liegt unseres Erachtens ideal, Geschäfte sind direkt in der Nähe, der Bus fährt von der Tür, und der Blick zum Meer ist auf den Dachterassen ideal.
Service Das Personal ist freundlich, und man spricht ein wenig deutsch. Mit Englisch konnte man sich überall verständigen. Zimmerreinigung sehr gut. Sonst wie ganz oben beschrieben.
Gastronomie Frühstücksbufett war für ein 4 Sterne Hotel angemessen, und es wurde reichlich nachgefüllt.
Sport / Wellness Die Pools waren sauber aber nicht sehr tief, das Wasser war beheizt aber uns noch ein wenig zu "frisch"
Zimmer Die Zimmer sind erstklassig und für ein 4 Sterne Hotel schon gehobener Standard. Es ist alles modern und funktionell. Die Zimmermädchen waren sehr schnell aber gründlich dabei. Internet per Kabel oder WLAN gab es in dem Zimmer leider nicht. Wir waren zwar auch in der 6 Etage wo das Internetzimmer mit dem WLAN-Router ist aber bis zu uns reichte der WLAN-Empfang nicht aus - schade.
Preis Leistung / Fazit Madeira ist eine tolle Insel, hier gibt es von Zara - Hugo Boss alles was Frauen und Männerherzen höherschlagen läßt. Die Erreichbarkeit über Handy war eigentlich immer gegeben (außer im Tunnel :-)).
Hier finden Sie weitere günstige Angebote für Portugal

Lastminute Urlaub im schönen Portugal

Wer sich für den Urlaub in Portugal entschieden hat, kann mit einem abwechslungsreichen und interessanten Land rechnen. Portugal kann nicht nur Badeurlauber erfreuen, auch Aktivurlauber und Kulturliebhaber werden begeistert sein. Im Süden findet sich die Region Algarve. Mit den zahlreichen Stränden ist sie ein beliebter Touristenort. Wer sich von der beeindruckenden Flora und Fauna Portugals überzeugen möchte, ist im Norden des Landes bestens aufgehoben. Die Region Minho wird auch als der grüne Garten Portugals bezeichnet. Auch an interessanten Sehenswürdigkeiten mangelt es Portugal nicht. Wer sich vor dem Lastminute-Urlaub in Portugal gut informiert, kann den perfekten Aufenthalt erleben.

Wissenswertes über das Land Portugal

Beliebte Orte in Portugal sind die Hauptstadt Lissabon, die Algarve oder die Stadt Porto. In Lissabon und Porto lassen sich viele historische Sehenswürdigkeiten entdecken. Die Algarve ist besonders für ihre feinen Sandstrände und die zahlreichen Golfplätze bekannt. Der Weinanbau ist besonders prägend für Portugal. Die Bandbreite reicht vom Portwein bis zu leichten Weinen wie dem Vinho Verde. Auch kulinarisch hat Portugal einiges zu bieten. Das Nationalgericht Bacalhau, ein Trocken- und Salzfisch, sollte man sich bei einem Urlaub in Portugal nicht entgehen lassen. Wer es lieber süß mag, findet an der Pastel de Nata, ein Blätterteigtörtchen mit Pudding, seine Freude. Der Fado, eine sehr melancholische Musik, ist die wichtigste Musikform Portugals. Wenn man die Gelegenheit hat, eines der Fadohäuser zu besuchen, sollte man sich das nicht entgehen lassen. Die Portugiesen sind ein freundliches und offenes Volk. Daher kann es passieren, dass man auch als Fremder schon mit einer Umarmung begrüßt wird.

Tipps um Portugal lastminute zu erkunden

Portugal kann mit vielen kleinen und großen Highlights trumpfen. In Porto sollte man sich eine Bootstour auf den traditionellen portugiesischen Rabelos-Booten nicht entgehen lassen. So erlebt man die Stadt noch einmal von ganz anderen Seiten. Für Weinliebhaber ist der Besuch einer Portweinkellerei in Villa Nova de Gaia ein ganz besonderes Erlebnis. Ein Kostprobe darf bei diesem Ausflug natürlich auch nicht fehlen. Hobby-Historiker sollten sich einen Besuch im Ort Guimarães, eines der vielen Unesco Weltkulturerben, nicht entgehen lassen.

Geheimtipp für den Urlaub in Portgual

Urlauber, die den Tag nicht nur am Strand verbringen möchten, sollten einen Ausflug ins Landesinnere zum Nationalpark Peneda Gerês unternehmen. Wilde Ponys, atemberaubende Naturkulissen, die schönsten Wanderwege. All das und natürlich noch viel, viel mehr hat der Park zu bieten. Baden im Süßwassersee und Badebuchten mit Wasserfällen können das Highlight des Urlaubs werden. Ruhe vor dem Massentourismus ist im Park garantiert! Bei der Lastminute-Planung des Portugalurlaubs sollte man einen Besuch im Nationalpark unbedingt einplanen.

Die beste Reisezeit für den Urlaub in Portugal

Wer sich für den Lastminute-Urlaub in Portugal entscheidet, sollte sich trotzdem nach der perfekten Reisezeit erkundigen. Das Klima kann je nach Region unterschiedlich ausfallen. Im Süden des Landes herrscht mediterranes Klima. Der Sommer bringt zudem angenehme Temperaturen mit teilweise über 30 Grad Celsius. Im Norden ist der Sommer kürzer und auch weniger warm. Im Winter herrscht ein sehr mildes Klima, von November bis März fällt der meiste Regen. Der meiste Schnee fällt im höchsten Gebirge Portugals, dem Serra da Estrela. Außerdem beherbergt es auch Portugals einzigen Skiort. Im Frühling und im Herbst herrscht angenehm mildes Wetter. Die beste Reisezeit für Portugal ist von März bis Oktober. Für Wintersportler, die Lastminute nach Portugal reisen möchten, ist der Zeitraum Dezember bis April am besten geeignet.