Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Reisen Türkei

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
5 Gründe, die für uns sprechen  Geld-zurück-Gutschein, Tiefpreisgarantie, bis zu 65% Ersparnis bei lastminute, Preisvergleich, Hotelbewertungen

Kommentar abgeben

Kommentare unserer Nutzer über Türkeireisen

  • sie sollten auf jeden fall die landschaft und gebäude gesehen haben. bei den wasserfällen ist...

    »wie schön die türkei ist und das dies mit unseren hier lebenden türken nicht zu vergleichen...«

    »die landschaft, die alten gebäude und auch am strand entlang sind immer wieder...«

    weitere Informationen...

  • das man da alles hat-Berge, Meer und bei Bedarf einen Strand. mit dem Katamaran sind wir oft zum...

    »das war unser erster urlaub in der Türkei. Es war ein Segeltörn der von marmaris aus...«

    »Sehr viele historische alte Bauten und Ruinen, alte Gräber, Amphietheater, in Felsen gehauene...«

    weitere Informationen...

  • Beeindruckt war ich von der Gastfreundlichkeit der Menschen sowie von der Vielfalt der Kulturen,...

    »Ich denke gern an das leckere Essen zurück, mein Freund und ich haben so viel gesehen und...«

    »In istanbul gibt es sowohl viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, die Hagia Sophia, die vielen...«

    weitere Informationen...

  • Das Wetter war schön. Das Klima war komplett anders als hier im Norden. Die Kultur hat mir...

    »Das Wetter war schön. Das Klima war komplett anders als hier im Norden. Die Kultur hat mir...«

    »Das Wetter war schön. Das Klima war komplett anders als hier im Norden. Die Kultur hat mir...«

    weitere Informationen...

  • Die Lage der Stadt am goldenen Horn und die grandiose Silhouette, von der Wohnung meines...

    »Der Besuch und die Besichtigung von Topkapi Serail. Eine Anzahl beeindruckender Bauwerke und die...«

    »Unmöglich alles aufzuzählen. Die Mischung aus europäischer Großstadt und türkischer Stadt...«

    weitere Informationen...

  • Tuffsteingebilde

    »einzigartige Landschaft«

    »unterirdische Städte Höhlenwohnungen Felsenkirchen«

    weitere Informationen...

  • Das heutige Side stellt sich als turbulenter mediterraner Ferienort dar mit langen, flach in das...

    »Die Freundlichkeit der Einwohner ist sehr lobenswert. Es gibt tolle Animationen in der Anlage....«

    »Neben der gut entwickelten Infrastruktur des Colaklis in Side, der großen Zahl von Hotels in...«

    weitere Informationen...

  • Leider kann man von Gümüldür nicht viel erwarten. Keine tollen Bars, keine tollen Möglichkeiten...

    »Da dieser Urlaub ausschliesslich der Erholung diente, lagen wir fast nur am Meer oder am Pool....«

    »Um sich Sehenwürdigkeiten anzuschauen, hat man nur die Möglichkeit dieses über Tagenausflüge...«

    weitere Informationen...

  • Wer auf Kultur steht sollte einen Blick nach Effesus werfen und dort eine Tour hin machen....

    »Gute Hotelanlage, grober Strand, Dolmuschverbindung. Ein sehr gutes Essensangebot und gutes...«

    »Effesus ist eine alte antike Stadt von der nopch einige Fragmente vorhanden sind. Sonstige...«

    weitere Informationen...

  • Wohnen in einem Naturschutzgebiet in wunderschönen Holzhäusern, eingebettet in einen Zitronen-...

    »Hippie-Kolonie nahe einer historischen Ausgrabungsstätte (Olympos)«

    »Höchster Berg der Südtürkei und höchster Europas direkt an einer Küste (ca. 3.000 m) hat...«

    weitere Informationen...

Türkei-Knüller
Ihre Angebote für
Türkei
exklusiv per Mail!
Datenschutz Jetzt eintragen
  Service Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:
  • Warum ist mein Angebot ausgebucht?
  • Ist meine Onlinebuchung verbindlich?
  • Wann erhalte ich die Reisebestätigung?
  • Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wann muss ich meine Reise bezahlen?
  • Wann erhalte ich die Reiseunterlagen?
  • Wie kann ich meine Reise umbuchen?
  • Wie kann ich meine Reise stornieren?
Support 
  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.
Tipps

Billigreisen Türkei - Schnellsuche

Besondere Vorlieben
countrys

Türkei - günstig Reisen buchen

Die Türkei ist eine demokratische Republik am Rande des europäischen Kontinents, wobei der Großteil der Türkei geografisch gesehen zu Asien zählt. Europäisch sind nur 3 Prozent des Landes (Thrakien). Die am Bosporus gelegene Stadt Istanbul befindet sich auf beiden Kontinenten. Die geografischen Gebiete und Regionen des Landes sind klar unterteilt, und zwar in die Marmararegion, die Ägäisregion und die Schwarzmeerregion. Weitere Regionen sind Zentralanatolien, die Mittelmeerregion sowie Ost- und Südostanatolien. Von ihren Wetterbedingungen und ihrer Vegetation her unterscheiden sich diese Regionen sehr stark voneinander. Das Landschaftsbild an der südlichen Mittelmeerküste wird hauptsächlich vom Taurusgebirge geprägt. Zerklüftete Ausläufer des Taurusgebirges bilden letztlich auch das anatolische Hochland. Die bedeutsamsten Flüsse entspringen hier – der Euphrat, der Tigris und der Göksu. Annähernd sieben Jahrhunderte lang beherrschten die Osmanen die Region. Deren Herrschaft endete mit dem Ende des 1. Weltkrieges, womit für die Türken eine neue Zeitrechnung begann. Gegründet wurde der heutige Staat, der offiziell Republik Türkei heißt, im Jahr 1923 durch Mustafa Kemal Atatürk. Hauptstadt des Landes ist seitdem Ankara. Etwa 74 Millionen Menschen leben in diesem Land, das sich intensiv um eine Mitgliedschaft in der Europäischen Union bemüht, sich jedoch von der Staatengemeinschaft bisher insbesondere darüber Vorhaltungen machen lassen muss was Menschenrechte angeht. Des Weiteren wartet man auf eine Lösung der Zypern-Frage, wobei die Türkei seit 1974 den Nordteil der Insel Zypern besetzt hält. Was die wirtschaftliche Entwicklung der Türkei angeht, so ist vor allem in den letzten Jahren der Tourismus aufgeblüht. Es gibt insbesondere an der Mittelmeer- und Schwarzmeerküste zahlreiche Orte, die sich voll auf den Tourismus spezialisiert haben.

Die Hotelliste anpassen!

Die 10 beliebtesten Türkei Reise-Angebote (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Grand Seker Grand Seker Player jetzt starten
Grand Seker
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Alanya
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 124
Pauschalreise 7 Tage ab € 444
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gutes Hotel, sauberes Zimmer,
alle anzeigen
 
202 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    2. Platz
Aska Buket Resort & Spa Aska Buket Resort & Spa Player jetzt starten
Aska Buket Resort...
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Alanya
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 47
Pauschalreise 3 Tage ab € 375
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gutes Hotel, saubere Zimmer,
alle anzeigen
 
223 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    3. Platz
Trendy Aspendos Beach Trendy Aspendos Beach Player jetzt starten
Trendy Aspendos B...
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Çolakli
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 77
Pauschalreise 3 Tage ab € 478
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gutes Hotel, saubere Zimmer,
alle anzeigen
 
148 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    4. Platz
Royal Dragon Royal Dragon Player jetzt starten
Royal Dragon
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Evrenseki
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 306
Pauschalreise 7 Tage ab € 901
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr gutes Hotel, große Zimmer,
alle anzeigen
 
241 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    5. Platz
Voyage Sorgun Voyage Sorgun Player jetzt starten
Voyage Sorgun
Türkische Riviera - Türkei - Hotels 07604 Sorgun (Side)
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 322
Pauschalreise 3 Tage ab € 554
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr schöne Anlage, sauberes Zimmer,
alle anzeigen
 
261 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    6. Platz
Granada Luxury Resort Spa & Thalasso Granada Luxury Resort Spa & Thalasso
Granada Luxury Re...
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Okurcalar
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 136
Pauschalreise 7 Tage ab € 505
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr schönes Hotel, schönes Zimmer,
alle anzeigen
 
283 Hotelfotos anzeigen
    7. Platz
Miracle Resort Miracle Resort Player jetzt starten
Miracle Resort
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Lara
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 230
Pauschalreise 7 Tage ab € 715
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
schönes Hotel, großes Zimmer,
alle anzeigen
 
370 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    8. Platz
Villa Side Residence Villa Side Residence Player jetzt starten
Villa Side Residence
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Side
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 58
Pauschalreise 3 Tage ab € 413
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr schönes Hotel, schönes Zimmer,
alle anzeigen
 
139 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis
    9. Platz
Limak Lara de Luxe & Resort Limak Lara de Luxe & Resort
Limak Lara de Lux...
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Antalya
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 285
Pauschalreise 7 Tage ab € 862
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gutes Hotel, großes Zimmer,
alle anzeigen
 
449 Hotelfotos anzeigen
    10. Platz
Grand Hotel Artside Grand Hotel Artside Player jetzt starten
Grand Hotel Artside
Türkische Riviera - Türkei - Hotels Side
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 56
Pauschalreise 3 Tage ab € 414
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
schönes Hotel, sauberes Zimmer,
alle anzeigen
 
223 Hotelfotos anzeigen NEU: Exklusiver Videobeweis

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Türkei

Schön war's, gern wieder! Mai 2014 Badeurlaub - (4.6) Side » Defne Star
Allgemein / Hotel Äußerst gepflegtes Hotel, nett angelegte Poollandschaft, freundliches Personal, moderne Zimmerausstattung, gutes und abwechslungsreiches Essen. Dezente Lautstärke bei der Animation, nicht störend! Ideal für Kinder aber auch Jugendliche. Viele Freizeitmöglichkeiten.
Lage Das Hotel liegt nahe dem Zentrum von Side und ist in 20 min. zu Fuß zu erreichen. Gute Einkaufsmöglichkeiten, wenn man nicht gerade individuelle Kleidung sucht. Hotel liegt direkt am Strand, der sehr sauber wirkte.
Service Personal war sehr freundlich und auf Wünsche wurde umgehend drauf eingegangen. Die Kellner und Kellnerinnen waren besonders auf Zack und dabei noch sehr freundlich!
Gastronomie Gute Auswahl am Buffet, mit allem was schmeckt. Hungrig bleibt hier keiner und wenn etwas alle war, wurde es sofort wieder nachgefüllt.
Sport / Wellness Gute Freizeitmöglichkeiten im Hotel, auch für Kinder und Jugendliche, Tennisplätze total in Ordnung. Tischtennisplatten und Billardtische im guten Zustand. Tolle Poollandschaft. Schöner Wellnessbereich mit beheizten Schwimmbad. Genügend Liegen und Schirme zumindest in der Vorsaison. Animation dezent, nicht zu aufdringlich. Man kann, muss aber nicht.
Zimmer Sehr schönes Familienzimmer, mit gepflegtem Bad, guten Betten, viel Platz in den Schränken. Unser Zimmer hatte Meerblick und war zum Wohlfühlen schön, auch wenn man hier nur geschlafen hat. Genügend Handtücher und Badelaken, jeden Tag.
Preis Leistung / Fazit Wir waren in diesem Frühling das erste aber sicherlich nicht das letzte mal da. Alles war perfekt für unsere Familie. Auch Jugendliche können sich hier sehr wohlfühlen und wir werden sowohl zu zweit als auch wieder zu viert hier buchen! Rundum zufrieden und begeistert.
Familienurlaub mit 3 Kindern August 2013 Badeurlaub Familie (3.7) Side » Defne Star
Allgemein / Hotel Der Urlaub im Defne-Star hat uns gut gefallen, die Gästestruktur hat gut gepasst, die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich, die Kinder und wir konnten einfach Kontakte zu Gleichgesinnten knüpfen. Die Größe der Anlage ist überschaubar, 5 Stockwerke ideal und nicht zu hoch, um das Gefühl zu haben, man wohnt in einem "Hotelsilo". Die Anlage ist offensichtlich in die Jahre gekommen, aber sehr gepflegt und sauber, Renovierungsarbeiten sind bereits geplant. Der Zugang zum Meer mit sauberem Strand war perfekt. Wir hatten Vollpension, gereicht hätte aber auch Halbpension, da da das Frühstücksangebot reichhaltig ist und meistens nur die Kinder um die Mittagszeit Hunger hatten. Das Mittagessensangebot im Restaurant -weil gut und preiswert, wie uns Bekannte vorort erzählten- wäre da eine Alternative gewesen. Auch die Hotel-Animation, Erreichbarkeit von Geschäften und die Promenade entlang des Meers nach Side hat uns gut gefallen.
Lage siehe oben
Service Der Service im Hotel ist allgemein gut, jedoch wundert es einen schon etwas, wenn das Restaurantpersonal (Bedienung) einem bei jeder 2. Mahlzeit während des Essens am Tisch eine Hand voll Euro-Stücke entgegenhält mit der Bitte, diese in Scheine gewechselt zu bekommen. Dies haben wir -trotz der Tatsache, daß wir bereits Trinkgeld gegeben haben- als indirekte Aufforderung zum Trinkgeldgeben und als unangenehm empfunden. Ein kleiner schriftlicher Hinweis zum Thema Trinkgeld allgemein wäre ein guter Zusatz in den Reiseunterlagen.
Gastronomie Das Angebot an Speisen und Getränken ist gut und vielseitig, allerdings erinnert einen die Atmosphäre in dem großen und teilweise beengten Speisesaal auch seitens der Geräuschkulisse eher an eine Gross-Kantine als an ein Restaurant. Gott sei dank gab es "entlegenere" Tische, an welchen etwas Abstand vom Menschenverkehr und eine eher gemütliche Essensumgebung herrschte.
Sport / Wellness Unterhaltsame Animation und gut ausgestattetes Fitness-Studio, allerdings haben wir die Animation speziell für Teenies (12-16 Jahre) sehr vermisst! Da blieb oft nur der Gang in die Hotellobby ans Internet oder das Warten auf die Disco (ab 23 Uhr), was für die Eltern dann wenig erfreulich, weil schlecht zu überwachen/kontrollieren und anstrengend!
Zimmer Einfach, gut und sauber, aber renovierungsbedürftig (Standard entspricht keiner 5 Sterne-Kategorie).
Preis Leistung / Fazit Der Urlaub im Defne-Star hat uns gut gefallen, die Gästestruktur hat gut gepasst, die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich, die Kinder und wir konnten einfach Kontakte zu Gleichgesinnten knüpfen. Die Größe der Anlage ist überschaubar, 5 Stockwerke ideal und nicht zu hoch, um das Gefühl zu haben, man wohnt in einem "Hotelsilo". Die Anlage ist offensichtlich in die Jahre gekommen, aber sehr gepflegt und sauber, Renovierungsarbeiten sind bereits geplant. Der Zugang zum Meer mit sauberem Strand war perfekt. Wir hatten Vollpension, gereicht hätte aber auch Halbpension, da da das Frühstücksangebot reichhaltig ist und meistens nur die Kinder um die Mittagszeit Hunger hatten. Das Mittagessensangebot im Restaurant -weil gut und preiswert, wie uns Bekannte vorort erzählten- wäre da eine Alternative gewesen. Auch die Hotel-Animation, Erreichbarkeit von Geschäften und die Promenade entlang des Meers nach Side hat uns gut gefallen.
Immer wieder Mai 2013 Badeurlaub Familie (4.2) Side-Colakli » Grand Seker
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nicht mehr das neueste, aber noch in einem guten Zustand.Die Gäste sind überwiegend Deutsch und Holländische Urlaber.
Lage Die entfernung zum Strand sind ca. 400m. Geht man in 5min. locker zu Fuß. Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe oder schnell mit dem Dolmusch zu erreichen.
Service Der Service im Hotel, sowie die Sauberkeit waren sehr gut. Das gesamte Personal war sehr freundlich und Hilfsbereit.
Gastronomie Das Essen war sehr gut und auch abwechslungsreich. Es gab auch Themenabende mit toller Deko und absolutem Hammerbuffet. Danke an den Chefkoch mit Team
Zimmer Die große der Zimmer ist ausreichend, man ist ja meist nur zum Duschen und Schlafen im selbigen. Sauberkeit und Service waren sehr gut.
Preis Leistung / Fazit Wie schon eingangs erwähnt würden wir es immer wieder buchen, da Preis -Leistung absolut in Ordnung waren. Der Strand ist ein flacher Sandstrand, daher besonders für Familien mit Kindern zu empfehlen.Die Kinderanimation(Minidisco) ist sehr toll. Ausflüge würde ich immer auserhalb bei Jo-Jo Anbietern buchen, da sie günstiger als beim Reiseleiter sind.
Toller Urlaub mit Abstrichen August 2012 Badeurlaub Familie (3.9) Side-Kumköy » PrimaSol Hane Family
Allgemein / Hotel Mit dem Neubau ist das Hane-Family eine sehr große Hotelanlage geworden, die jedoch sehr sauber ist. Durch die Vergrößerung sind natürlich auch viel mehr Gäste untergebracht und das wird bei den Mahlzeiten (Frühstück und Abendessen) eher zum Problem: Essenzeit von 19:00 - 21:00 Uhr ist mit zwei Stunden zu kurz. Die Atmosphäre wirkt eher unruhig und gestresst (teilweise auch am Personal bemerkbar).
Lage Die Lage des Hotels ist sehr gut. Entweder geht man in ein paar Minuten zu Fuß zum Strand oder man nützt den kostenlosen Transfer des Hotels mit dem nettesten türkischen Busfahrer, der ständig zwischen Hotel und Strand pendelt. Einkaufsmöglichkeiten findet man reichlich wenn man die Straße überquert. Auch nach Kumköy, Side oder Manavgat ist man in ein paar Minuten mit dem Dolmusch, der direkt vor dem Hotel abfährt. Die Transferzeit zum Flughafen ist ca. 1,5 Stunden (absolut ok).
Service Uns ist aufgefallen, dass die Freundlichkeit im Vergleich zu vor zwei Jahren leider nachgelassen hat. Außerdem passiert es häufiger, dass, wenn man spät abends anreist oft nicht sofort ein Zimmer bekommt oder vorübergehend auf ein anderes Hotel ausweichen muss. Wir (2 Familien / 7 Personen) kamen um ca. 23.00 Uhr an. Entweder konnten wir bis 3.00 Uhr warten, bis die Zimmer fertig wären oder eine Nacht mit 7 Personen in einem Familienzimmer (für 4 Personen) verbringen. Wir nahmen das Familienzimmer, erhielten dafür jedoch Gutscheine für die Auflagen am Strand und jeweils 2 Massagegutscheine. Das hat für eine Nacht schon gepasst. Wir haben jedoch immer wieder mitbekommen, dass es nicht nur uns so ergangen ist.
Gastronomie Wie oben schon erwähnt, kommt es während der kurzen Essenszeiten beim Frühstück und Abendessen zu Engpässen und es kann ganz schön stressig werden. Das neue Restaurant ist mit Fernseher für die Kinder ausgestattet, was ich vollkommen überflüssig finde und auch nicht sehr angenehm ist. Die Atmosphäre des neuen Restaurants ist nicht sehr gemütlich. Auch das Restaurant für das italienische Dinner spricht mich nicht an. Außerdem ist dort die Klimaanlage viel zu kalt eingestellt. Ansonsten sind die Restaurants und vor allem die Terrassen und Pool-/Strandbars sehr schön und man fühlt sich sehr wohl dort. Jedoch ist mir aufgefallen, dass das Geschirr an der Strandbar oft nicht sehr sauber war. Vielleicht könnte man da noch besser darauf acht geben.
Sport / Wellness Hier ist alles vorhanden: Animation (Sport und Spaß), Wassersport am Strand (gegen Bezahlung wie üblich), Disco, Show, Geschäfte im Hotel, Internetzugang, Kinderclub ein großer Spielplazt... man muss hier wirklich nichts vermissen. Da wir eigentlich nur am Strand waren, können wir nur hier beurteilen: Animation dort war Beachfußball, Beachvolleyball, Boccia, Wassergymnastik (überhaupt nicht aufdringlich und sehr lustig und nett). Der Strand war immer gepflegt, das Essen in der Strandbar sehr gut und die Toiletten immer sauber. Schade nur, dass die Auflagen für die Liegen täglich zu bezahlen sind. Wir haben mitbekommen, dass es wohl Probleme mit der Wasseraufbereitung an den Pools gab, da mehrere Kinder Ohrinfektionen hatten (zum Teil deswegen auch ins Krankenhaus mussten). Andererseits wurden jedoch täglich Wasserproben genommen, um das Problem bestmöglich in den Griff zu bekommen. Man war sehr bemüht. Das Hamam und das Fitnesscenter sind nagelneu und sehr schön und toll ausgestattet!
Zimmer Die Zimmer sind in Ordnung. Bei den älteren Zimmern findet man natürlich Abnutzungsspuren, aber sie werden doch bestmöglich sauber gehalten.
Preis Leistung / Fazit Wer gerne in der Türkei einkauft, sollte auf jeden Fall einen Ausflug nach Manavgat machen. Dort findet wöchentlich am Montag und Donnerstag ein riesen Bazar statt. Man sollte jedoch gleich in der Früh aufbrechen. Mit dem Dolmus ist es preiswert und man ist auch nicht lange unterwegs.
Sehr großes Hotel - viele, viele Leute Mai 2012 Badeurlaub Familie (4.0) Side-Colakli » Sultan of Side
Allgemein / Hotel 5 Sterne Anlage, unser Zimmer wurde perfekt gereinigt, All incl. Urlaub, viele deutsche Urlauber von jung bis alt.
Lage Genug Möglichkeiten in der Nähe
Service Personal freundlich im Empfangsbereich, im Restaurantbereich
Gastronomie Sauber und gutes Essen
Sport / Wellness Genug Animation am Pool. Habe am Strand Strandgymnastik vermisst. Auch das Animationsprogramm war nicht so vielfältig. Habe schon einiges mehr (auch Abendprogramme) in anderen Hotels erlebt. Es wurden meiner Meinung nach etwa auch Bequemlichkeit öfter Touristen ins Programm einbezogen. Etwas mehr Abwechslung wäre gut gewesen.
Zimmer Wir hatten sauberes Zimmer. Sind von dem gebuchten Bungalow (sehr schlechte Platzierung, sehr laut direkt am Restaurant angebaut, nahe Disko, höchstens 3 Sterne wert von Einrichtung, mini Bad für 4 Pers.) Stellte mir als Bungalow 1 Wohnzi, 1 Schlafzi, Bad vor) Stattdessen nur 1 Raum, sehr dunkel, innen Holz, wenig Beleuchtung, Bad höchstens 3 Sterne, wackliges WC, absolut keine 5 Sterne Einrichtung) deswegen wechslten wir in ein Zimmer. Nach 2 Tagen erhielten wir endlich eines nachdem das Hotel übervoll war, überbucht, wir hörten dass manche Leute in einem anderen Hotel untergebracht werden mussten, sicher nicht zur Freude der Urlauber.
Preis Leistung / Fazit Wir sind Ende Mai bis Mitte Juni 2 Wochen verreist. 1 Woche vorher war schlechtes Wetter. Wir hatten Glück, als wir anreisten.
Super All Inklusive Badeurlaub August 2011 Badeurlaub Familie (4.1) Side-Colakli » Von Club Golden Beach
Allgemein / Hotel Riesen Anlage mit vielen Besuchern, trotzdem nicht überlaufen. Immer genug Platz an Pools und mehr und beim Essen da. Hauptsächlich Holländer (40%) und Russen (30%). Alle Altersklassen vorhanden, sehr freundlicher Service
Lage Man ist stark an die Anlage gebunden, außer man fährt mit Bus in die nächste kleinere Stadt. Eine kleine Mall mit shops ist in der Anlage vorhanden, aber teuer.
Service Alles hat Super funktioniert. Rezeption immer besetzt, Personla mehrsprachig an allen Bars usw. Golfcart Bus zum Strand, Animation immer da und gut.
Gastronomie Immer und überall, kann etwas zu trinken geholt werden. Essen in Buffetform reichlich vorhanden, auch wenn man einmal später dran ist. Abwechslung geboten, durch Grillabende, verschiedene frisch zubereitete Speisen. Weiterhin gibt es 5 Themenrestaurants, haben italienisch getestet, war super!
Sport / Wellness Die Anlage hat 3 grosse Pools, einen an der Wasserrutschen Anlage, die super ist. Liegen und Auflagen in ausreichender Menge vorhanden. Pools super sauber und gepflegt. Strand gepflegt und sauber. Meer mit Schwimminseln und Wassersport möglichkeiten. Liegen und Auflagen am Strand kostenlos!! Jeden abend Unterhaltungsprogramm für jung und alt. Am Tage Animation mit Beach Volleyball, Strandfussball usw.
Zimmer Hatten einen Standardbungalow, der absolut genügt, für Familien mit bis zu 2 Kindern. Putzfrau und Handtücher jeden Tag neu. Sauberkeit in Ordnung. Anlage sehr gepflegt.
Preis Leistung / Fazit Absolut weiter zu empfehlen für Familien, die Badeurlaub und Spass haben wollen. Für beides geeignet, Relax Badeurlaub oder auch Aktiv Urlaub für die Sportler. Sonne im August pur!
Super Urlaub November 2010 Badeurlaub Familie (4.7) Side-Colakli » Diamond Beach
Allgemein / Hotel Das Hotel war Super, alles war gepflegt und ordentlich. Das Personal war freundlich und nett. Absolut Kinderfreundlich, sogar sosehr das unsere Kleine ( 4 ) schon genervt war von den vielen kleinen Tätscheleien. Zum Essen sei nur eins gesagt, es geht nicht besser. Die Anlage als solches war in einem top gepflegtem Zustand und wurde jeden Tag mit einer Menge Personal auch in diesem Zustand gehalten. Wir würden jederzeit wieder in diesem Hotel wohnen, und haben auch schon fürs nächste Jahr den Plan dies zu tun. Wir können dieses Hotel nur weiterempfelen.
Lage Das Hotel leigt am Berg, das heist zum Strand geht es ziehmlich stark bergab, und zurück auch genauso wieder hoch was etwas anstrengend ist. die Entfernung zum sehr schönen Strand ist mit 200 m auch nicht zu weit. Ein Basar mit riesigen Einkaufsmöglichkeiten befindet sich in unmittelbarer Umgebung vom Hotel. Zusätzlich sind viele kleine Geschäfte ums Hotel angesiedelt wie z.B. Apoteken, Optiker, Uhren u. Schmuckgeschäfte, Friseure, und kleine Supermärkte. Der Transfer zum Flughafen dauert ungefähr 1 Std. ist aber durch klimatisierte Busse gut zu ertragen. Die Lage zwischen Side u. Manafgat ist optimal. mit dem Dolmusch sind beide Orte sehr schnell und auch günstig zu erreichen ( Side 1? , Manafgat 1,30? )
Service Alles Super!!!!!!!! , und wirklich nur zu empfelen
Gastronomie Wie schon zuvor gesagt ist auch in dieser Sparte nichts negatives zu sagen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sport / Wellness Alles vorhanden und oder in der unmittelbaren Umgebung des Hotels.
Zimmer Die Zimmer sind modern eingerichtet und sauber. 4 deutsche Programme im TV, schranksafe, Klima usw. alles top!!!
Preis Leistung / Fazit Wir haben eine Jeepsafari gemacht die sehr viel Spass gemacht hat, dabei haben wir nette Leute kennengelernt. Der Safarileiter war supernett und sprach einwandfreies Deutsch. Ausserdem konnte er uns sehr viel über Land, Leute;Botanik und Geschichte der Türkei erzählen. Auf den Türen der Autos war ein Aufkleber auf dem der name Kaan stand mehr weis ich leider nicht. Ach ja vieleicht noch zu erwähnen ist das wir die Safari direkt bei unserem Reiseleiter im Hotel gebucht haben, ist etwas teurer als beim Straßenhändler, aber man kann sicher sein das man wirklich über den Reiseveranstalter versichert ist sollte etwas Passieren. Ausserdem zu empfehlen eine Bootstour, günstig und schön.
Superurlaub September 2010 Badeurlaub Familie (4.3) Side-Colakli » Von Club Golden Beach
Allgemein / Hotel Sehr gepflegte Hotelanlage, getrenntes Schlafzimmer für Kinder, kleine Küche(nie gebraucht da all inklusive), Bad mit Wanne, sehr schöne gepflegte Aussenanlage, direkt am Strand
Lage Zum Strand geht man durch die Anlage, je nachdem welches Zimmer man hat ist es mehr oder weniger weit. Nachbarhotels sind das Süral und Golden Coast. Einkaufsbasars sind 500m entfernt. Jeden Abend gab es Shows im Hoteleigenen Theater und eine Disco ist ca. 500m entfernt. Transferzeit vom Flughafen ca.60 min. Nachside mit dem Taxi ca. 15 min.
Service Der service im Hotel war rundum sehr gut. Ein Arzt ist 2x am Tag im Hotel. Es wird Deutsch gesprochen.
Gastronomie Es gibt ein Hauptrestaurant und 4 Themenrestaurants. Einmal pro Aufenthalt kann man sich im Themenrestaurant beköstigen lassen. Wir hatten das China-Restaurant mit wunderschönem Blick aufs Meer. Das 7-Gänge Menü war reichlich und sehr lecker. Im Hauptrestaurant gab es eine sehr große Auswahl an Speisen die auch Qualitativ in Ordnung waren
Sport / Wellness 3 Poolanlagen , eine davon ist ein Aquapark mit ca. 12 verschiedenen Rutschen, Animation am Pool, Wasserball ,Tischtennis, aerobic u.v.m., Liegen und Auflagen am Strand und Pool inklusive
Zimmer Safe im Zimmer kostet extra 1? pro Tag
Preis Leistung / Fazit Ausflüge nach Möglichkeit auf dem Basar buchen ( kostet die Hälfte wie über Reiseveranstalter)
Wer gebuchtes Zimmer bekommt hat Glück !!! Juli 2010 Badeurlaub Familie (4.1) Side-Colakli » Sultan of Side
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage hat keine 5 Sterne verdient. Für ein zwei Jahre altes Hotel ist es schon sehr abgewohnt. Hotel total überbucht, daher hatten viele Ihre gebuchten Zimmer nicht bekommen.Mussten in sehr kleine Zimmer ausweichen. Zimmer sind sehr sauber aber die Sauberkeit in der Küche lässt zu wünschen übrig. Schmutzige Teller mit essensresten sind an der Tagesordnung. Trinkbecher werden auch nicht sehr ordendlich gereinigt so das man des öfteren Menschen mit Herbes am Mund im Hotel entdeckt. Sehr freundliches Personal aber total überfordert. Trotz Überbuchung bekommt man am Pool und Strand immer freie Liegen. Strand sehr empfehlenswert, sehr feiner sandstrand und fällt langsam flach ins Wasser ab. Sehr geeignet für Kinder !!!
Lage Entfernung zum Strand über eine gut begehbare Straße ca. 300 m . Einkaufsmöglichkeiten ganz in der Nähe des Hotels.Mit Dolmusch für 1,50 ? bis Side und Manavgat. Sehr günstig und bequem.Transferzeit zum Hotel ca. 60 min.
Service Personal sehr freundlich ob an Rezeption , Zimmer oder Service. Sprechen deutsch, türkisch, französich und englisch.
Gastronomie Die Sauberkeit in der Küche könnte besser sein. Teller mit Essensresten und verschmutze Gläser sind an der Tagesordnung. Einige Menschen bekamen wegen der mangelden Hygiene , Herbes an den Mund. Essen war nicht sehr abwechslungsreich. Jeden Tag Reis, Nudeln, pommes, Kartoffeln, Fleisch und Fisch
Sport / Wellness Liegen am Strand und Pool sind reichlich. Sonnenschirme auch. Strand sehr empfehlenswert für Kinder da es ein sehr flach abfallender Sandstrand ist.
Zimmer Wenn man Glück gehabt hat und hat sein gebuchtes Zimmer bekommen war es o.k. Wegen Überbuchung des Hotels mussten einige 4 köpfige Familien in ein kleines Doppelzimmer sich quetschen.
Preis Leistung / Fazit Einkaufsmöglichkeiten stehen gegenüber dem Hotel zu Verfügung.
Eines der weltweit 99 beliebtesten Hotels März 2010 Badeurlaub Familie (4.7) Side » Royal Dragon
Allgemein / Hotel Das Royal Dragon ist ein neues und eines der größten Hotels (über 500 Zimmer) im Ort Evrenseki/ Side. Es ist im fernöstlichenstil gebaut. Das Hotel ist sehr sauber und auch die Gartenanlage (Markenzeichen der Stonepalace Hotelgruppe) sehr gepflegt. Im März war das Hotel schon gut ausgelastet mit durchschnittlich 90% Deutschen. Das Personal äußerst freundlich. Kein aufdringliches Animationsteam. Das Essen sehr gut und abwechslungsreich, ultimativ kreativ präsentiert! Das Hotel hat gute Anbindung zu den Orten Kumköy, Side, und Manavgat, die man in 10 bis 15 min mit dem Dulmus erreicht.
Lage Das Hotel liegt direkt, von einer Promenade getrennt, am flachabfallenden Sandstrand von Evrenseki/Side. Das Hotel hat gute Anbindung zu den Orten Kumköy, Side, und Manavgat, die man in 10 bis 15 min mit dem Dulmus erreicht. Preise hierfür pro Person und Fahrt zw. 1 und 1,5? Überall Einkausmöglichkeiten vorhanden. Transferzeit vom Flughafen ca. 1 h.
Service Sehr guter Service, gesamtes Personal sehr freundlich, Small Talk in Deutsch, Check- In schnell, Check- out um 12.00 Uhr, auf besonderen Wunsch und vorheriger Benachrichtigung auch später möglich.
Gastronomie Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich, ultimativ kreativ präsentiert! Verschiedene Themenabende in der Woche (z.B. Fisch/Meeresfrüchte, Pasta); Im Hauptrestaurant in buffetform, zusätzlich 3 "á la carte" Restaurants (italienisch, asiatisch, türkisch). 24 h am Tag Speisen und Getränke in unterschiedlichen Bars und Restaurants vorhanden.
Sport / Wellness Es gibt 2 Tennisplätze, 2 Beachvolleyballfelder, einen Fitnessraum. Einen Lunapark bestehend aus mehreren Wasserrutschen mit Kinderpool (abgegrenzt vom Großpool) und zusätzlichen Liegemöglichkeiten für die Aufsichtspersonen, außerdem "Riesenrad". Ein Spieleraum (Internet, PC- Spiele, Bowlingbahn, Billiard) ebenfalls vorhanden. Keine Liegeauflagen allerdings mit weicher Liegeflechtung und somit auch nicht unbedingt nötig. Strand/Poolhandtücher dünn mit täglichen Wechsel - mehrmals am Tag dann gegen 0,50? Gebühr auch möglich. Es befinden sich Sonnenschirme am Pool und Sonnensegel am Strand. Groß verwinkelter Hauptpool mit kleinem Kinderbecken, großes Hallenbad mit Wirlpool. überall üppige Vegetation, sehr sauber.
Zimmer Großes Doppelzimmer (ca. 30m2) mit Sitzecke und Schreibtisch im Hauptgebäude mit Meerblick. (alles Nichtraucherzimmer) auf dem Balkon Rauchen gestattet. Zimmer gut schallisoliert. Klimaanlage, Flatscreen- TV mit 7 deutschsprachigen Programmen (ARD, ZDF, Sat1, RTL, SuperRTL, Eurosport, und MTV), täglicher Handtuchwechsel, alle 2 Tage Kopfkissenbezugwechsel. kleines, geschmackvolles Badezimmer mit Badewanne, außerdem Telefon und Haartrockner, großer Spiegel und Kosmetikspiegel. Minibar inklusive, wird täglich mit Fruchtsaft, Limonade, Bier und Wasser (mit und ohne Kolhensäure) aufgefüllt. Elektronischer Safe ebenfalls inklusive. Aber leider auf dem Zimmer kein Wasserkocher vorhanden!
Preis Leistung / Fazit Ein Ausflug nach Side Hafen und Akropolis sind ein Muss (viele Hafen- Bars und- Restaurants). Wochenmarkt in Manavgat (Kleidung, Schmuck, Gewürze, Obst, Frauenaccessoires) sowie Wasserfälle von Manavgat sind empfehlenswert. Einkaufsmöglichkeiten in Kumköy für Kleidung und verschiedenen Accessoires.
Hier finden Sie weitere günstige Angebote für Türkei

Traumhafte Reisen in die Türkei machen

Das Land vor den Toren Europas ist an drei Seiten von Meeren umgeben und hat Urlaubern endlos lange Küsten mit Badestränden, eine reiche, faszinierende Kultur und eine großartige Landschaft zu bieten. Das Wetter ist ganzjährig warm und lockt im Sommer mit wolkenfreiem Himmel Touristen an. Bei Reisen in die Türkei ist für jeden etwas dabei: Hier kann man baden, tauchen und Wassersport betreiben, durch das Hinterland wandern, unzählige Berge besteigen sowie großartige Städte und antike Ausgrabungen besichtigen. Die Infrastruktur ist ebenfalls gut ausgebaut und stellt Urlaubern ein modernes Straßennetz, Hotelanlagen, Feriencamps, Restaurants, Nachtklubs, Geschäfte und vieles andere mehr zur Verfügung.

Reisen in die Türkei für Badeurlauber

An den Küsten des Ägäischen Meeres und des Mittelmeers liegen die schönsten Badeorte des Landes: Fethiye, Antalya, Marmaris, Bodrum und Adana verfügen über lange Sandstrände, kristallklares Wasser und attraktive Unterhaltungsangebote für Touristen. Familien mit Kindern werden die großen Clubanlagen mit Kinderbetreuung schätzen, während Wassersportler unter anderem segeln, surfen, kiten, Wasserski und Boot fahren können. In Antalya, Bodrum und Marmaris gibt es schöne Tauchreviere, wo sich viele Fischarten und Delphine beobachten lassen. Die Schwarzmeerküste der Türkei weist mit Sile, Akçakoca, Amasra und Sinop ebenso schöne Badeorte auf, die aber weniger überlaufen sind als die großen Touristengebiete.

Land und Kultur bei Türkei Reisen kennenlernen

Hier gibt es einzigartige antike Stätten und sehenswerte Orte mit vielen historischen Bauwerken zu erkunden, die von der langen Geschichte des Landes zeugen. In Istanbul, dem ehemaligen Konstantinopel, kann man unter anderem die weltberühmte Hagia Sophia, das Topkapi Serai und die Sultan Ahmet Moschee besichtigen. Antike Ausgrabungsstätten von Weltrang sind zum Beispiel Troja (bei Hisarlik), Pergamon (Bergama), Ephesos (Selçuk) und Halikarnassos (Bodrum), die alle auf griechische Städte zurückgehen. Kappadokien ist eine einmalige Region in Zentralanatolien, in der es außergewöhnliche Steinformationen, mittelalterliche Felsenwohnungen und ganze unterirdische Städte zu besichtigen gibt. Hattusa ist eine gut erhaltene Ruinenstadt des untergegangenen Hethiterreiches und gehört zum Weltkulturerbe.

Reisen in die Türkei für Wanderer und Bergsteiger

Das Land hat mit seinen Gebirgen und vielfältigen Regionen auch Wanderern, Radfahrern und Bergsteigern eine Menge Abwechslung zu bieten. An der Mittelmeerküste führt der 500 km lange Lykische Pfad von Antalya bis nach Karaöz durch überwältigende Landschaften vorbei an vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Das Kaçkar-Gebirge im Nordosten ist mit seiner unberührten Natur, den spektakulären Ausblicken und schneebedeckten Gipfeln für Wanderer und Bergsteiger gleichermaßen attraktiv. Radfahrer können dem 600 km langen Evliya-Celebi-Weg durch die Westtürkei folgen, während Bergsteiger das Taurus-Gebirge in Angriff nehmen oder auf dem 5137 m hohen Berg Ararat nach den Überresten der Arche Noah suchen.

Geheimtipps und Jahreszeiten für Reisen zur Türkei

Das Wetter am Ägäischen Meer und dem Mittelmeer ist das ganze Jahr über angenehm warm, im Winter regnet es jedoch häufiger. In den Sommermonaten steigen hier die Temperaturen allerdings auf über 30 °C und die meisten Strände sind von Touristen überlaufen. Der Norden des Landes ist etwas kühler, hier liegt die beste Reisezeit im Juli und August, wenn die Wassertemperaturen auf über 20 °C steigen. Für Reisen in die Türkei ist die türkische Schwarzmeerküste noch ein echter Geheimtipp, die unberührte Natur, verschlafene Dörfer und naturbelassene Strände zu bieten hat. Hier laden kleine Orte wie Cakraz, Unye, Yalikoy und Ordu mit ihren Sand- und Kiesstränden zum Verweilen ein.