Bitte aktivieren sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Urlaub Sharm el Sheikh (Sinai)

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Sharm el Sheikh (Sinai) - Die beliebtesten 530 Urlaubsangebote

Die Hotelliste für Urlaub in Sharm el Sheikh (Sinai) anpassen

1.
Ghazala Beach Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 3,8
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

2.
Ghazala Gardens Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

3.
Happy Life Village Dahab, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

4.
Sea Gardens Resort Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

5.
Sharm Plaza Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 3,6
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

6.
Sea Life Resort Nabq, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

7.
Grand Hotel Sharm El Sheikh Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 3,8
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

8.
Reef Oasis Blue Bay Resort & Spa Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 4,3
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

9.
Sharm Resort Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 3,7
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

10.
Royal Albatros Moderna Sharm el Sheikh, Sharm el Sheikh (Sinai), Ägypten
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 36 Personen Reisen nach Sharm el Sheikh (Sinai) an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Sharm el Sheikh (Sinai)

01.01.2014 Tolles Hotel, sehr freundliches Personal, für Familien mit Kindern super geeignet Badeurlaub -
Allgemein / Hotel Es handelt sich um eine große Ferienanlage mit vielen Pools und Wasserrutschen für groß und klein. Alles ist sauber. Man wird von einem sehr netten Personal betreut. Familienfreundlichkeit wird hier groß geschrieben. Kinder sind gern gesehene Gäste.
Lage Das Hotel liegt nicht am Strand. Der Strand des Nachbarhotels Beach Albatros kann mitbenutzt werden (Shuttlebus inklusive). Die Transferzeit zum Flughafen Sharm el Sheikh beträgt ca. 25min., zum Flughafen Taba 3,5-4Std. Die Freizeitmöglichkeiten des Hotels waren für uns bei einer Woche Aufenthalt ausreichend. Für Ausflüge bieten die einzelnen Reiseveranstalter viele Möglichkeiten an.
Service Das gesamte Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und vor allem kinderlieb. Mit der deutschen Sprache kommt man nicht überall sehr weit, aber englisch können alle. Die Zimmer wurden immer gereinigt und täglich mit sauberen Hand- und Duschtüchern bestückt. Reklamationen oder Beschwerden hatten wir zum Glück nicht. Deshalb können wir dazu aus eigener Erfahrung nichts schreiben, aber wir vermuten, dass dort sicher alles zum Wohl der Gäste geklärt wird.
Gastronomie Essen konnte man rund um die Uhr. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Kinderstühle waren vorhanden. Es war sauber und ordentlich.
Sport / Wellness Es gab tagsüber eine stundenweise Betreuung im Miniclub, abends Minidisco und anschließend ein Animationsprogramm für Erwachsene. Handtücher für Pool oder Strand lagen im Zimmer (also ohne Kaution) und wurden auch täglich gewechselt. Den Strand fanden wir nicht so toll, aber das ist ja auch Geschmackssache. Am Pool gefiel es uns und unserem kleinen Schatz am besten. Rutschen sind für jeden Geschmack für groß und klein genug vorhanden. Einen Kinderspielplatz gibt es auch. Den Wellness-Bereich haben wir nicht genutzt, aber er soll wohl auch sehr gut sein.
Zimmer Unser Zimmer war sauber und geräumig. Wir hatten einen kleinen Balkon mit zwei Stühlen und einem kleinen Tisch. Das Bad hatte eine Dusche und einen Waschtisch mit großem Spiegel und Fön. In jedem Zimmer gibt es einen kostenfreien Safe, einen kleinen Kühlschrank und einen Fernseher. Wir haben allerdings nur zwei deutschsprachige Sender gefunden, aber das war uns im Urlaub auch nicht so wichtig. In den Zimmern ist es zwar sehr hellhörig, aber man kommt trotzdem zur Ruhe und kann gut schlafen. Die Betten waren sehr bequem und unter den Decken hat man nicht gefroren, obwohl es ja im Januar abends und nachts doch recht kühl ist.
Preis Leistung / Fazit Wir können dieses Hotel nur empfehlen und kommen bestimmt wieder. Es war ein toller Urlaub und wir wären gern länger geblieben. Besonders hervorzuheben ist das liebevolle Verhältnis des gesamten Personals Kindern gegenüber.
01.01.2014 Urlaub in Ägypten Badeurlaub -
Allgemein / Hotel das Hotel war sehr schön, es wurde auch ständig geputzt aber leider wurden Kleinigkeiten leider nicht repariert. Ausserdem lag es häufig an Kleinigkeiten wie z.B. fehlt an der Fernbedienung des Fernsehers die Abdeckung und wurde mit Klebestreifen zugeklebt, auch die Handtücher waren eingerissen. Die Liegeauflagen am Strand waren so schlecht genäht, dass der Schaumstoff überall raus schaute. WC-Papiehalter wurden abmontiert und eine Woche lange nicht ersetzt. Seifenspender funktionierten nicht. Leider war dadurch bei genaueren hinsehen das Hotel leicht schäbig.
Lage die Lage des Hotels hat uns gut gefallen, da es direkt am Stand lag und man vor dem Hotel einige Läden hatte.
Gastronomie War super! Wir haben mehrere Restaurants im Hotel besucht diese waren alle super lecker und auch optisch sehr schön, Personal war sehr freundlich. Das Frühstück hat uns nicht besonders angesprochen optisch, da es aber sehr reichhaltig war haben wir trotzdem immer etwas gefunden. Für Deutsche Verhältnisse war der Kaffee zu dünn.
Zimmer Das Zimmer war sehr schön, die Reinigungskraft hat sich sehr viel Mühe gegeben mit dekorieren und aufräumen des Zimmers, allerdings vom Putzen her war es nur ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Hotel ist sehr schön, auch die Lage ist klasse, allerdings sollte an den Reparaturabreiten dran geblieben werden und auch mal neue Handtücher und Liegeauflagen am Stand angeschafft werden.
01.10.2013 Zum Relaxen im Oktober perfekt Badeurlaub -
Allgemein / Hotel Hotel im Allgemeinen recht großzügig und abwechslungsreich
Service Service sehr durchwachsen gut. Gibt man immer und viel Trinkgeld, dann ist alles fein, bei einzelnen aber wehe, wenn nicht: dann gibt's auch keinen Service. Was extrem nervt, ständig wird versucht, kostenpflichtige Leistungen außerhalb "all-in" an den Mann/frau zu bringen, leider oft mit entsprechender Mißgunst und Freundlichkeits- sowie Serviceverlust! Rezeption alles o.k., immer freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Frühstück ganz o.k., nicht sehr abwechslungsreich und für Vegetarier wenig geeignet, aber machbar. Mittags und abends stehen diverse Themenrestaurants zur Auswahl, vom Italiener bis zum Libanesen - alle sehr gut. Lediglich das Hauptrestaurant nicht sehr zu empfehlen, zumindest nicht für Vegetarier (mittags alles sehr Ffleischlastig); abends ist das Hauptrestaurant allerdings auch sehr abwechslungsreich und mindestens gut.
Sport / Wellness Strandanordnung ist stufen-/ebenenweise, das hat was. Direkt vor dem Hotel klasse Riff, kann man sehr schön schnorcheln und auch einiges an verschiedenen "Fischli's" sehen Am besten, man bringt ein eigenes Schnorchelset mit!
Zimmer Zimmer waren o.k. Waren trotz Buchung für das Ressort im Plaza untergebracht. Sind jedenfalls sehr großzügig (Platz), Bad o.k. Der eine oder andere Schönheitsfehler, aber so what? Die meiste Zeit waren wir ohnehih in der Sonne oder sonst wo! Paßt. Sehr gut: Safe inklusive, Balkon (für Raucher
Preis Leistung / Fazit Insgesamt hätte es sicher ein sehr gut verdient. Wegen nur eingeschränkter Servicementalität der meisten, die nur auf Trinkgeld aus sind, maximal ein gut (weil's nervt!) Allerdings für den Preis den wir bezahlt haben - top!
01.07.2013 Wunderschöner Urlaub zu zweit Badeurlaub Paar
Allgemein / Hotel Sehr schöne und große Hotelanlage. Ideal zum entspannen.
Lage Sehr schöne Hotelanlage an einem schönen Strand. Nicht weit nach Sharm El Sheikh, wo man zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten findet.
Service Bemühtes und freundliches Personal. Man fühlt sich gut aufgehoben und betreut. Beim Check-In wird man zum Zimmer begleitet und auch das Gepäck wird zum Zimmer gebracht.
Gastronomie In 3 Hauptrestaurants gibt es verschiedene Themenabende. Es ist für jeden Geschmack was dabei. Alternativ kann man sich am Pastabuffet frisch bekochen lassen.
Sport / Wellness Wunderschöner Pool mit zahlreichen Liegen und Sonnenschirmen. Gute Betreuung am Pool. Das Wasser ist sehr angenehm.
Zimmer Schön großes geräumiges Zimmer mit großem Balkon und Badezimmer. Super funktionierende Klimaanlage. Exzellenter Zimmerservice, die kleine Kunstwerke aus Handtüchern aufs Bett basteln.
Preis Leistung / Fazit Ein wunderschöner Urlaub und ein Hotel, das unsere Erwartungen weit übertroffen hat. Besonders das Personal ist bemüht einem den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. Strahlend blauer Himmel und keine Wolken am Himmel ( Schön-Wetter-Garantie).
01.05.2013 Ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis! Badeurlaub Paar
Allgemein / Hotel Das Hotel ist insgesamt sehr schön, sauber und gepflegt. Manche Ecken sind jedoch auch etwas in die Jahre gekommen. Mich persönlich störte das nicht so sehr, da ich es aus anderen Hotels in der Gegend schon gewohnt war und der Preis dementsprechend günstig ist. Des weiteren befindet sich das Hotel an einem Hang. Das heißt es gibt viele viele Treppen zu erklimmen, da alles Richtung Meer tief legt und die Lobby, Restaurant etc ganz oben. Das gute an der weitläufigen Anlage ist aber, dass man quasi überall, also sowohl in Strand Nähe, als auch irgendwo mitten in der Anlage die Möglichkeit hat was zu trinken oder essen.
Lage In der Hotelumgebung gibt es direkt nichts. Einkaufsmöglichkeiten bieten sich in etwa 10 minütiger Entfernung. Das Meer jedoch ist atemberaubend!! Selten habe ich ein so schönes Meer gesehen. Türkis leuchtendes Wasser, ein noch sehr gut erhaltenes Riff mit vielen tollen, farbigen Fischen! Ein großer Spaß für Groß und Klein! Aber: für Familien mit kleinen Kindern, die noch nicht gut schwimmen können ist das Meer eher nichts. Man muss in der Regel über eine Plattform, die am Riff vorbei führt in etwa 5 m tiefes Wasser. Der Strand ist eher steinig. Es empfiehlt sich Badeschuhe mitzubringen.
Service Beim Personal ist es in erster Linie abhängig von dem jeweiligem Angestellten. In Urlaubsländern wie Ägypten wird das Trinkgeld im Gehalt zum Teil mit gerechnet. Das heißt, das mache Angestellte durch aus den Eindruck erwecken, wer etwas Trinkgeld gibt wird freundlicher bedient. So sind aber nicht alle. Das Hotel versucht dem entgegenzuwirken und stellt an den Restaurants beispielsweise kleine Spardosen auf für Trinkgeld. Die meisten sprechen kein deutsch, sondern meistens englisch. An der Rezeption ist aber fast immer ein deutsch sprachiger Angestellter zu finden.
Gastronomie Wenn man ausschließlich auf den großen Speisesaal schaut, so ist das essen eher enttäuschend, aber das Hotel verfügt über eine Menge Restaurants die inklusive sind. Es Bedarf einer einfachen Reservierung am Vortag. Beispielsweise ein mexikanisches, ein italienisches, ein Fisch- Restaurant ... ; dadurch ist man selbst für seine Abwechslung verantwortlich. Und dort war das essen teilweise sagenhaft! Sehr empfehlenswert: der Mexikaner und die Pizza beim Italiener!
Sport / Wellness Anlage schön, gepflegt. Viele Pool Bereiche, wodurch sich die Menschenmassen schön verteilen können und man nie den Eindruck hat, es seien zu viele da. Animation findet nur im Poolbereich statt, da ich immer am Strand war kann ich dazu nicht viel sagen. Es gibt einen Pool mit Rutschen, einen für Wasserball, Tennisplätze Volleyballfeld, ein Fitnessstudio , Squash Raum und noch einiges mehr. Konnte davon in der Kürze der zeit gar nicht alles ausprobieren. Den Wellness-Bereich habe ich auch nicht genutzt. Dieser ist aber exklusiv.
Zimmer Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und sehr groß und geräumig. Ebenfalls das Bad. Es gibt einen Safe inklusive. Beim Zimmer Bezug war es sehr sauber und zurecht gemacht. Mit der Zeit muss ich aber sagen, dass unsere Putzkraft nur sehr grob seine Arbeit verrichtet hat. Das muss man klar bemängeln! Für die eine Woche Urlaub konnte ich gut damit leben. Längere Zeit aber fände ich es zunehmend störend. Beispielsweise Haare in der Ecke der Dusche blieben immer zurück.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für einen Kurzurlaub absolut empfehlenswert! Die Zimmer sind groß und geräumig, die Anlage großzügig, sauber und schön gestaltet. Das Meer traumhaft und spannend. Abzüge mache ich bei den in die Jahre gekommenen liegen am Strand, der nachlässigen putzweise im Zimmer und dem mir vermittelten Gefühl, an jeder Ecke verführt zu werden, einen exklusiven Wunsch (also mit extra Bezahlung) zu haben, wie beispielsweise einen extra Cocktail zu bestellen, für dem man extra Geld bezahlen müsste. Man gewöhnt sich recht schnell an die Mängel und kann den Urlaub für den Preis (!) dann auch wirklich genießen. Nochmal will ich das Riff betonen! Ein muss für alle Tauch- und Schnorchel-Fans ! Bin insgesamt extrem zu Frieden und würde den Urlaub immer wieder gerne wiederholen!
01.03.2013 Tolle 7 Tage in der Sonne und baden bei 22 Grad Badeurlaub Verein/Sonstiges
Allgemein / Hotel Diese Anlage ist riesig und sehr gepflegt, wir hatten ein Zimmer im 1. Stock mit Meerblick, es ist schon etwas abgewohnt gewesen aber sauber, wurde jeden Tag gereinigt, es gab jeden Tag frische Handtücher, All-in war in Ordnung, Essen und Trinken war sehr gut ,der Strand unmittelbar vor unserem Zimmer, wir waren 5 Personen Alter 16, 43,46,59,u. 62 Jahre,
Lage Die Lage direkt am Riff ist doch super
Service das Personal war sehr bemüht und freundlich, der Check-In war etwas chaotisch Beschwerden werden sofort erledigt, die Fremdsprachenkenntnisse sind ausreichend
Gastronomie es gab ein ausreichendes Büffet-Angebot , war für den Gaumen immer was dabei, es wurde immer sofort wieder nachgefüllt, Geschirr und Besteck gab es immer ausreichend,
Sport / Wellness Wir diese Angebote nicht genützt.
Zimmer Das Zimmer war mit Meerblick, geräumig, etwas abgewohnt aber sauber
Preis Leistung / Fazit Wir wollen 2014 wieder in dieses Hotel, Telefonkosten sollte man sich sparen, W-Lan ist fast gar nicht zur Verfügung, die Minibar ist den Preis von 25,--€ nicht Wert. Wasser u Außentemperatur war super.
01.07.2012 Vom Urlaub im Sea Garden Hotel mehr erwartet! Badeurlaub Familie
Allgemein / Hotel Das Sea Garden ist nicht weit vom Flughafen Sharm entfernt, was sehr positiv für die Anreise war. Auch Fluglärm haben wir nicht als nervend empfunden. Die Hotelanlage Sea Garden Resort ist sehr gross. das Sea garden Hotel mit Gartenanlage ist aber das kleinste.daher wird hier auch weit aus weniger Animation (zum Bsp. für Kinder gemacht, schade). Das Hotel, und die Umgebung ( Poolanlage, Zimmer, Fussboden im Speisebereich )ist sehr schmuddelig. Wir mussten überall die Augen zu machen. Auch wenn man nach Ägypten reist, kann man doch wenigstens eine Grundreinigng verlangen. In anderen Hotels in Ägypten klappt es doch auch. Wir haben ein Familienzimmer gebucht, in der Hoffnung genügend Platz zu haben, Das heisst 2 Schlafzimmer, Doch leider wurden wir enttäuscht. Man wollte uns das dunkelste und schlecht gelegenste Familienzimmer anbieten, aber mit dem Hintergedanken uns gleichzeitig eine Suite für 10 € pro Tag zu verkaufen. Da wir 14 Tage nicht in diesem dunklem Zimmer wohnen wollten sagten wir zu. Danach stellte sich raus, dass wir hier eigendlich nur abgezockt werden sollten, denn zufällig bekamen wir mit, dass noch andere Familien betroffen waren. Danach machten wir Druck und bekamen vom Receptionisten 140 € zurück und zwar aus seiner Tasche, er hatte es nie abgerechnet . Ab hier ist uns einfach aufgefallen, dass man nur auf unser Geld aus ist. Überall muss man Trinkgeld geben, sonst wirst du alls "Mensch 2. Klasse" behandelt.Schade!
Service Das Personal war nett , aber nicht immer, da wir in der Zeit des Ramadans kamen und man merkt, das viele sehr genervt taten. Vorallem die Köche am Buffet, die klatschten ein das Essen auf dem Teller und teilten nur stückchenweise zu. Wir haben leider in den 2 Wochen nicht einmal vom Reiseleiter oder der Reception, die Frage bekommen ob alles für uns zu unser Zufriedenheit ist. Kinder werden im Sea Garden nicht so beschäftigt wie im Sea Life / Sea Club. Denn es gibt hier keinen schönen Spielplatz ( vieles defekt), kein Kinderbuffet wie in den anderen Restaurants, keine deutsche Kinderbetreuung. Dafür ber jeden Abend Minidisco. Das war gut.
Zimmer Nicht entschrechend der Beschreibung. Ein Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern stand in der Beschreibung, aber wir haben vorgefunden ein Schlafzimmer mit einem Vorraum ( Flur mit Couch), in dem die Kinder schfalen sollen. Vielleicht sollte man die Beschreibung mal ändern!
Preis Leistung / Fazit Nach 2 Wochen Urlaub müssen wir das Fazit geben, dass Sharm el Sheik ein schöner Ort zum Tauchen und schnorcheln ist, aber nach 2 Wochen Magen- Darm Probleme, welche eventuell von den angebotenen Speisen stammen,wir nicht mehr begeistert sind . Doch aus Erfahrungen von anderen Urlaubern aus anderen Hotels, denken wir dass wir sicher mehr Freude und Spass in einem anderen Hotel gehabt hätten. Aber aus Erfahrungen wird man ja schlau!
01.08.2010 Mehr Schein als Sein Badeurlaub Familie
Allgemein / Hotel Wer 4* erwartet, bekommt meiner Meinung nach nicht diesen Standard! Das Aqua Blu bietet zwar viel Unterhaltung, aber bei Sauberkeit und Essensvielfalt lässt es doch dann sehr zu wünschen übrig! Freundlichkeit der Mitarbeiter war ok-trotz des Ramadan!
Lage Die Anlage ist ist insgesamt sehenswert. aber wenn man aus der Anlage raus geht, hat man den Eindruck, alles wird angefangen zu bauen und nichts beendet! Schade! Strand ist ok wenn man AI gebucht hat, wird man am Strand auch verpflegt! Ein Pluspunkt!!
Service Die Betreuung muss man unterscheidlich bewerten: die Reception war sehr bemüht! die Mitarbeiter an den Bars und im Restaurant-tagesform abhängig, das Reinigungspersonal (in meinem Fall) sehr freundlich aber nicht sehr zuverlässig beim Putzen! Shuttel-Bus zum Strand-eine Katastrophe ( sehr alt).
Gastronomie Das Essen-ein Thema-am Anfang sehr interressant, nach einer Woche wiederhole sich alles- prinzipiell-aber ok!
Sport / Wellness Wenn man das Clubleben liebt, und sich an allen Animation dran heftet, hat man am Anfang viel zutun, aber es wiederholt sich alles, und ständig! Schade! Liegen und Sonnenschirme warenmehr als genug vorhanden!
Zimmer Bis auf die nächtlichen Besucher ( Heuschrecken-Grasshüpfer) war das Zimmer ok. etwas renovierungsbedürfig, aber noch ok!
Preis Leistung / Fazit Die angebotene Tagesreise/-ausflug "Die Fanta 4" ist nur teilweise zu empfehlen! Das schnorcheln und das Baden in der Lagune sind die Highlights, das Kamelreiten, ich sag nur AUA PoPo, und die Jeepfahrt.-durch die Hitze in der Wüste (bis zu 45 °C ) naja, sehr anstrendend!
01.03.2009 Super Hotelanlage Badeurlaub Familie
Allgemein / Hotel Es ist eine große Anlage mit mehrern drei stöckigen Gebäuden.Die Anlage wirkte sehr gepflegt und sauber.Die Gäste kamen von überall her,Italiener,Spanier,Russen (welche NICHT auffielen) und auch deutsche.Wir hatten All Inc.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand.Man kann am Strand spazieren und kleinere Einkäufe ( Karten) erledigen oder auch aus dem Hotelgelände raus und einkaufen.Aber es gibt überall das selbe,ob man die Strasse rechts oder links nimmt. Die Transferzeit vom Flughafen war ca. eine halbe Stunde.Ausflüge haben wir im Hotel gebucht.
Service Das Personal ist freundlich,verstehen aber wenig deutsch.Zimmer wurden sehr spät gereinigt,aber nach einer Rücksprache mit der Rezeption schaffte man es dann bis 14 Uhr. Shuttle Bus gibt es zur Naama Bay haben wir aber nicht genutzt.
Gastronomie Also das Essen war Super.Es gibt mehrere Restaurants,wir haben chines. und das Fischrest. besucht,was beides sehr lecker war.ES gab verschiedene Cocktails welche auch besch´rieben waren,die man sich aussuchen konnte.Waren auch alle bei AI dabei.Wie schon erwähnt waren alle Retaurants sauber,die Kellner manchmal zu schnell beim abräumen.Im Hauptres. jeden Abend ein anderes Themenbüffet.
Sport / Wellness Wir haben wenig genuzt,aber es gab mind. sechs verschiedene Rutschen,einen Kinderpool,mehrer richtig große Pools jeder mit POOLBAR!!!.Die Handtücher wurden jeden Tag gwechselt,gibt man abends ab und holt früh neue.Liegen gab es an den Pools+ am Strand genügend.
Zimmer Wir hatten eine Suite bekommen,welche uns sehr gut gefallen hat.Im Tv gab es vier deutsche Programme,aber man braucht nicht wirklich einei TV.Im Zimmer befand sich ein Kühlschrank und ein Wasserkocher,sowie Tassen ,Tee und Kaffee.Im Badezimmer hatten wir eine Wanne+ Duschkabine und Bademantel.
Preis Leistung / Fazit Wir haben einen Ausflug zum Catarinenkloster gemacht,welchen wir super fanden.Da unser Reiseleiter auch in Dahab an unsere Seite war ,wurden wir auch vor den Geschäften nicht so viel "Belästigt".Telefonieren kann ich nicht empfehlen,SMS schreiben ist wesentlich günstger.Im März war es ziemlich windig,gefällt nicht jeden.
01.06.2008 Familienfreundliche Anlage mit angeschlossenem Wasserrutschenpark Badeurlaub Familie
Allgemein / Hotel Familienhotel mit z.Zt. 385 Zimmern (wird noch vergrößert) auf 2 Etagen; sehr großzügig angelegt; ca. 1,5 Jahre alt; moderner Teil in neuwertigem Zustand; älterer Teil, in dem auch die Familienzimmer liegen sind altbacken, karg eingerichtet und "im lebhaften Teil" des Hotels (zur Straße hin, über Restaurants und Geschäften, die erst nachts um 3-4 Uhr schließen!!!); Sauberkeit nicht immer gewährleistet; sehr sehr freundliches Personal in allen Abteilungen; All-Inclusive absolut zufriedenstellend und ausreichend in der Auswahl; Nachteil: Größe der Getränkegläser- und Becher; sehr viele russische und polnische Gäste; wenige Engländer, Deutsche und andere Europäer.
Lage Das Hotel verfügt über keinen eigenen Strand, es steht jedoch ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der permanent zum 600m entfernten Strand pendelt. Der Strand ist feinsandig, nicht überfüllt, sondern sehr ruhig. In unmittelbarer Umgebung des Hotels befinden sich mehrere Bars, Restaurants und Supermärkte, die (fast) alles bieten: wir fanden alles, was wir benötigten. Mit dem Taxi sind es 10-15min bis ins Zentrum. Sowohl der "Old Market" (hier stinkt es; sehr gewöhnungsbedürftig), als auch "Naama Bay" (auf Touristen ausgelegt) sind auf jeden Fall einen Abend wert. Die Fahrzeit zum Flughafen beträgt ca. 20min. Preise für das "Hotel-Taxi" sind akzeptabel, die Fahrer sind sehr zuverlässig, gerade auch, was die vereinbarten Abholzeiten anging. Das Ausflugsprogramm hängt sicher vom jeweiligen Reiseveranstalter ab, bei uns war es sehr gut; von Buchungen am Strand oder auf der Strasse sollte man def. absehen. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Lage absolut zufriedenstellend ist.
Service Freundlich sind hier (fast) alle. Die üblichen Ausnahmen gibt es überall. Bei Problemen hilft am besten die Reiseleitung, gerade was die Zimmerproblematik angeht. Bei der Zimmerreinigung und allg. Sauberkeit im Hotel sollte man in gar keinem Fall deutsche Maßstäbe ansetzen; hier lässt doch einiges zu wünschen übrig. Hygienetücher sollten zur Standardausrüstung gehören. Die Außenanlagen sind einwandfrei und top gepflegt. Da im Zimmer- und Gastrobereich ausschließlich Männer arbeiten, fehlt hier die Hand und der Blick einer Frau. Möchte hier nicht die Männer diskriminieren, aber Frauen putzen def. besser :-). Eigentlich alle Mitarbeiter sprechen englisch, einige auch ein paar Brocken deutsch und sie freuen sich, wenn man als Gast mit ein paar Worten arabisch aufwarten kann.
Gastronomie Anzahl der Restaurants ist ausreichend, nachdem während unseres Aufenthaltes ein weiteres eröffnet wurde. Die Menge und Qualität der Speisen ist absolut ausreichend und zufriedenstellend. Die Sauberkeit und Hygiene lässt leider oftmals zu Wünschen übrig. Besteck polierten wir immer nach und auch die Gläser waren oftmals trotz Spülmaschinenreinigung nicht sauber. Die Speisen sind sowohl landestypisch als auch "europäisch", Frühstück- Mittag- und Abendbüffet sind abwechslungsreich. Hier sollte jeder was finden. Es gab ein Themenabend (1001 Nacht in unmittelbarer Nähe mit Transfer), den man sich getrost schenken kann. Trinkgelder sind üblich, an manchen Stellen, schien uns dies aber übertrieben.
Sport / Wellness Durch den angeschlossenen und hoteleigenen Wasserrutschenpark hat man tagsüber genug Abwechslung. Tennis- und Fussballplatz vorhanden, wurde von uns jedoch nicht genutzt. Minigolfplatz ist vorhanden, Wasserball wurde angeboten, Disco für die Kleinen, wobei hier immer der selbe Ablauf zu bemängeln wäre. Grundsätzlich kommt man auch ohne das Hotelprogramm klar.Liegestühle sind in nicht ausreichender Anzahl vorhanden. Auch wir mussten uns Liegen "reservieren" (Handtuchblockade schon vor dem Frühstück). Handtücher für den Poolbereich wurden täglich kostenlos frisch zur Verfügung gestellt, Kinderclub nicht genutzt.
Zimmer Das von uns gebuchte Familienzimmer befindet sich im lebhaften Teil des Hotels und ist absolut nicht empfehlenswert, da man hier erst gegen 3 Uhr Nachts seine Ruhe findet (siehe oben). Dazu kommt die karge Ausstattung, Kinder schlafen auf einer Klappcouch, die diese Bezeichnung eigentlich nicht verdient. Nach Reklamation erhielten wir ein anderes Zimmer, das sehr viel ruhiger war. Die Kinder schliefen hier auf einer Sitzcouch, da kein Zustellbett vorhanden war und die Variante Zustellbett = Poolliege von uns abgelehnt wurde. Föhn vorhanden, Bademäntel ?, Sauberkeit siehe oben: Klo ohne Bürste, nicht immer ausreichend WC-Papier, Bettwäschewechsel erfolgte täglich, Nochmals: Hier felt es definitif an Frauen im Hauskeeping.
Preis Leistung / Fazit Trotz einer Entfernung von 500km nach Kairo ist dieser Ausflug absolut empfehlenswert. Wir wählten die Bus-Variante, die 24-25 Stunden dauert. Man besucht die größte Moschee Ägyptens, die Pyramiden in Gizeh und das ägyptische Museeum. Sehr sehr anstrengend, aber lohnenswert. Die Klösterrundfahrt durch den Sinai (ca. 560km, 10 Stunden Dauer) kann man sich sparen, wir empfanden es nicht unbedingt lohnenswert. Die Fahrt mit dem Glasbodenboot/ Seascope ist oK., so erhält man, wenn man nicht schnorchelt, wenigstens einen kleinen Einblick in die Unterwasserwelt des Roten Meeres. Zum Thema Reisemedizin sei folgendes erwähnt: mitgebrachte Medikamente gegen Durchfall halfen uns nicht; hier empfielt es sich, einheimische Medizin einzunehmen. Trotz der täglichen 35-40 Grad sind der Juni/ Juli empfehlenswert, da eine sehr angenehme Hitze herrscht.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.