Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Urlaub Malediven

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
5 Gründe, die für uns sprechen  Geld-zurück-Gutschein, Tiefpreisgarantie, bis zu 65% Ersparnis bei lastminute, Preisvergleich, Hotelbewertungen

Kommentar abgeben

Reisebeiträge von Urlaubern zu Malediven

Kommentare unserer Nutzer über ihren Maledivenurlaub

  • Mieten Sie sich einen Wasserbungalow und schauen sie jeden Abend mit dem Fischlicht die vielen...

    »Die Malediven sind ein kostbares Juwel, denn sie haben eine außergewöhnliche Flora und Fauna,...«

    »Die Malediwen haben in dem Sinne keine Sehenswürdigkeit. Es ist ein Land zum Flittern und um die...«

    weitere Informationen...

  • ...die herrliche Umgebung, so muss das Paradies sein...........

    »eine kleine paradiesische Insel im Indischen Ozean, Ungezwungenheit, die totale Erholung,...«

    »es gab keine Sehenswürdigkeiten in dem Sinne. Die ganze Embudu-Insel war eine Sehenswürdigkeit...«

    weitere Informationen...

  • Die Unterwasserwelt war am tollsten. Man sollte unbedingt schnorcheln bzw. tauchen.

    »Wir waren zu erst in einem Strandbungalow untergebracht und sind in der letzten Woche in eine...«

    »es gibt dort keine Sehenswürdigkeiten. Was man sich ansehen sollte, ist eine einheimische...«

    weitere Informationen...

  • Sonne, Strand, klares blaues Wasser, exotische Pflanzen und Tiere

    »tolles Tauchgebiet, absolut erholsam zum relaxen, nette Leute und freundliches Personal,...«

    »Hauptstadt Male, benachbarte einheimische Inseln, Speed Boot«

    weitere Informationen...

  • Schnorcheln und Tauchen!!!

    »Fantastische Natur und Tierwelt. Ruhe und Erholung. Toller Sandstrand. «

    »Die Inseln an sich mit ihren Korallenriffen«

    weitere Informationen...

  • Man sollte über die Insel laufen, den Sand genissen, die sonne auf die Haut kommen lassen, den...

    »Das Tauchen, der Strand und die wunderbaren Pflanzen, die verschiedenen Tiere, die man überall...«

    »Fische, Strand, Sand, Wellness«

    weitere Informationen...

  • Unbedingt die Unterwasserwelt erforschen

    »Schnorcheln mit Haien«

    »Unterwasserwelt«

    weitere Informationen...

  • Unterwasserlandschaft

    »Rifftauchen im Maleatoll«

    »Unterwasserwelt«

    weitere Informationen...

Malediven-Knüller
Ihre Angebote für
Malediven
exklusiv per Mail!
Datenschutz Jetzt eintragen
  Service Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:
  • Warum ist mein Angebot ausgebucht?
  • Ist meine Onlinebuchung verbindlich?
  • Wann erhalte ich die Reisebestätigung?
  • Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wann muss ich meine Reise bezahlen?
  • Wann erhalte ich die Reiseunterlagen?
  • Wie kann ich meine Reise umbuchen?
  • Wie kann ich meine Reise stornieren?
Support 
  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.
Tipps

Urlaub Malediven günstig - Schnellsuche

Besondere Vorlieben
countrys

Malediven Urlaub Regionen

beliebte Urlaub Ziele
Malediven Landkarte Malediven (Sonstiges)

Die Hotelliste anpassen!

Die 10 beliebtesten Malediven Urlaubsangebote (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Meeru Island Resort Meeru Island Resort
Meeru Island Resort
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Meerufenfushi
Gästenote 03/13
Eigene Anreise 6 Tage ab € 649
Pauschalreise 7 Tage ab € 1226
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr freundlich, offenes Badezimmer,
alle anzeigen
 
267 Hotelfotos anzeigen
    2. Platz
Kuredu Island Resort & Sangu Water Villas Kuredu Island Resort & Sangu Water Villas
Kuredu Island Res...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Kuredhoo Island
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 410
Pauschalreise 7 Tage ab € 1458
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
schöner Pool, offenes Bad,
alle anzeigen
 
193 Hotelfotos anzeigen
    3. Platz
Embudu Village Embudu Village
Embudu Village
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Embudu Island
Gästenote 07/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 146
Pauschalreise 4 Tage ab € 862
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
traumhafter Urlaub, saubere Zimmer,
alle anzeigen
 
107 Hotelfotos anzeigen
    4. Platz
Biyadhoo Island Resort Biyadhoo Island Resort
Biyadhoo Island R...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Hulhule Island
Gästenote 07/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 219
Pauschalreise 4 Tage ab € 954
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr sauber, saubere Zimmer,
alle anzeigen
 
69 Hotelfotos anzeigen
    5. Platz
Holiday Island Resort & Spa Holiday Island Resort & Spa
Holiday Island Re...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Dhiffushi
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 345
Pauschalreise 7 Tage ab € 1057
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
eigene Liegen, schöne Bungalows,
alle anzeigen
 
338 Hotelfotos anzeigen
    6. Platz
Royal Island Resort & Spa Royal Island Resort & Spa
Royal Island Reso...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Horubadhoo
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 280
Pauschalreise 4 Tage ab € 997
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr sauber, sehr schöner Bungalow,
alle anzeigen
 
298 Hotelfotos anzeigen
    7. Platz
Chaaya Island Dhonveli Resort & Spa Chaaya Island Dhonveli Resort & Spa
Chaaya Island Dho...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Male
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 201
Pauschalreise 4 Tage ab € 932
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr schöne Anlage, neues Mobiliar,
alle anzeigen
 
168 Hotelfotos anzeigen
    8. Platz
Fihalhohi Island Resort Fihalhohi Island Resort
Fihalhohi Island ...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Male
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 185
Pauschalreise 4 Tage ab € 885
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gepflegte Anlage, verschiedene Zimmer,
alle anzeigen
 
77 Hotelfotos anzeigen
    9. Platz
Summer Island Village Summer Island Village
Summer Island Vil...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Male
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 225
Pauschalreise 4 Tage ab € 951
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr schöne Anlage, zweckmäßige Bungalows,
alle anzeigen
 
94 Hotelfotos anzeigen
    10. Platz
Adaaran Select Meedhupparu Island Resort Adaaran Select Meedhupparu Island Resort
Adaaran Select Me...
Malediven (Sonstiges) - Malediven - Hotels Meedhupparu Island
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 4 Tage ab € 669
Pauschalreise 6 Tage ab € 1318
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
traumhaft, schöne Zimmer,
alle anzeigen
 
205 Hotelfotos anzeigen

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Malediven

Velidhu Island Resort - ein Traum November 2013 Badeurlaub - (4.3) Ari Atoll » Velidhu Island Resort
Allgemein / Hotel Ein sehr tropisches Kleinod im Indischen Ozean.
Lage Alles sehr sauber
Service Alle waren bemüht mir den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Gastronomie Das Essen war abwechslungsreich und sehr schmackhaft.
Sport / Wellness Jeden Abend eine andere Veranstaltung, habe ich aber nicht genutzt. Pool war nicht vorhanden, war auch nicht nötig da das Meer gleich vor der Tür war. Die Sportangebote habe ich nicht genutzt.
Zimmer Ich hatte einen Strandbungalow, er war sehr gemütlich eingerichtet und es war alles ganz toll. Mein Roomboy war sehr um mich bemüht und hat seine Arbeit sehr ordentlich gemacht.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein sehr gutes Hotel, indem ich mich sehr wohl gefühlt habe. Ich wurde sehr gut aufgenommen, das Check in lief reibungslos und ich hatte einen Super Urlaub.
Traumhafter Urlaub mit schöner Tauchbase Oktober 2013 Badeurlaub - (4.1) Baa Atoll » Royal Island Resort & Spa
Allgemein / Hotel Schönes Hotel mit traumhaftem Strand. Ein Buffetrestaurant und ein à-la-carte-Restaurant.
Lage Wie auf den Malediven üblich liegt das Hotel auf seiner eigenen Insel. Ankunft mit Flugzeug entweder bis zum nächsten Airport - danach 10 minuten Speedboat oder direkt Wasserflugzeug.
Service Sehr nettes Hotelpersonal. Roomboy macht zweimal am tag sauber. Bedienung im Restaurant über den gesamten Aufenthalt der gleiche. In der Bar viele Bedienungen alle sehr bemüht.
Gastronomie Buffetrestaurant mit großer Auswahl an Speisen. Ein Gang immer frisch zubereitet direkt am Buffet.
Sport / Wellness Soweit wie möglich alles vorhanden. Badmintoncourt, Fitnessstudio, Tauchbasis und Wasser sportzentrum. Von Tauchen über Schnorchelausflüge bis Jetski, surfen, alles möglich, was mit dem Wasser zu tun hat.
Zimmer Großer Bungalow mit Doppelbett. Klimaanlage, Fernseher, Safe, Minibar mit Wasserkocher vorhanden. Badezimmer ist komplettes Außenbadezimmer vom Bungalow aus Extra zu verriegeln.
Preis Leistung / Fazit Wir waren als Pärchen da. Zum Ausspannen ideal. Sehr schöne Tauchbasis mit jeweils zwei angebotenen Tauchgängen. Einmal vormittag und Nachmittag. Dabei kann man sämtliche Tauchkurse belegen und sich sozusagen als Taucher weiterbilden.
Perfekter Urlaub! Januar 2013 Badeurlaub - (4.7) Nord Male Atoll » Summer Island Village
Allgemein / Hotel Sehr hoher Wohlfühlfaktor!
Lage Natürlich perfekte Lage im Paradies Malediven!
Service Sehr engagiertes Personal!
Gastronomie top
Sport / Wellness Alles was man auf einer kleinen Insel mitten im Ozean anbieten kann wurde angeboten. Schnorcheln, Tauchen, Wind Surfen...
Zimmer top
Preis Leistung / Fazit Ein rundum makelloses 3 Sterne Hotel. Wir hatten keinerlei negative Kritikpunkte. Auf jeden Fall empfehlenswert!
Wunderbare Unterwasserwelt Juni 2012 Badeurlaub Paar (3.7) Süd Male Atoll » Fihalhohi Island Resort
Gastronomie Auf den Malediven dachte ich gibt es jeden Tag Fisch und Meeresfrüchte in großer Auswahl. Da lag ich wirklich daneben. Meeresfrüchte scheinen in diesen Gewässern nicht vor zu kommen, jedenfalls waren nie welche auf dem Speiseplan. Auch die Fischgerichte waren mehr oder weniger immer die selben. Alles frisch und gut zubereitet, aber keine größere Auswahl.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt hat uns der Urlaub wirklich gut gefallen und ich werde nochmals auf die Malediven reisen. Erwähnen möchte ich aber, dass wir ein Zimmer auf der Meeresseite gebucht und bezahlt haben. Angeboten hat man uns ein Zimmer im Zentrum der Insel ohne jeglich Meeressicht. Um ein Zimmer auf der Meeresseite zu haben mußten wir einen Aufpreis von 20 Dollar am Tag bezahlen. Das fanden wir nicht korrekt!
Sehr schön Februar 2012 Badeurlaub Paar (4.0) Nord Male Atoll » Summer Island Village
Allgemein / Hotel Eine sehr schöne, saubere und gepflegte Anlage, die trotzdem einige Mängel hat. Die Bungalows müssten dringend renoviert werden! Das Essen ist sehr schmackhaft, aber immerwieder das selbe. Entweder "Fish or Chicken" ist zu wenig. Mit viel Glück gibts mal Lamm oder Rind. Das Beste am Buffet sind die sehr guten Suppen und die sehr guten Desserts, die sehr abwechslungsreich sind. Der grösste Reinfall ist das Frühstück. Mit nur einer Sorte Konfitüre (Erdbeer) kann man nicht Punkten. Das einzige Highlight sind die sehr guten, frisch zubereiteten Omeletts. Der Strand und das glasklare, warme Wasser sind ein absoluter Traum. Das Personal im Allgemeinen ist sehr höflich und freundlich, aber nicht die schnellsten. Die Tauchschule unter deutscher Leitung bietet sehr schöne Ausflüge an und der Tauchlehrer ist sehr nett und aufgeschlossen. Wie gesagt, ein sehr schönes Fleckchen Erde mit ein paar Fehlern aber trotzdem zu empfehlen.
Preis Leistung / Fazit Sehr empfehlenswert sind die Ausflüge "Mantawatching", "Male- Shopping" und die Schnorcheltour zum Rethi Giri Riff. Zweimal täglich sind Schnorchelausflüge zu kleineren Riffen bei "All-Inclusive" inklusive. Ansonsten und jeder wetere kosten dann 6$.
Wunderschöne Insel mit bunten Korallen und Fischen. September 2011 Badeurlaub - (3.7) Süd Male Atoll » Fihalhohi Island Resort
Allgemein / Hotel Fihalhohi ist eine kleine Insel, in der ca. 200 Bungalows stehen. In einigen Bungalows wohnen 4 Parteien auf 2 Stockwerken. Die Zimmer sind nicht mehr im neuesten Zustand und durch die hohe Luftfeuchtigekeit \\\"Klamm\\\". Da man sich während des Aufenthaltes nur auf dieser Insel befindet würde ich die Buchung einer Vollpension empfehlen. Essen gibt es in verschiedenen Variationen(nicht nur Fisch und Obst) und mundet. Die Gäste sind im verschiedenen Altersklassen. Viele junge Pärchen, aber auch Personen in mitlleren Alters und Familien. Viele kommen aus Deutschland, aus der Schweiz, aus Russland und Frankreich.
Lage Auf dieser Insel gibt es nur ein kleines Geschäft mit wenig Auswahl an Dingen. Schnorcheln und Wassersportarten wie Tauchen.
Service Das Personal war stets freundlich. Deutsch konnten nur einzelne, englisch konnte jeder vom Personal.
Zimmer Das ist Zimmer ist normalgroß und kann je nach Buchung mit oder ohne Klimaanlage. Man wohnt immer in der Nähe des Meeres. Kein TV oder Radio, nur bei Buchung der Bungalows auf dem Steg. Die Zimmer sind nicht mehr im neuesten Zustand. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit war mein Zimmer etwas \\\\\\\"Klamm\\\\\\\". Die Zimmer wurden täglich gesäubert und nach Bedarf die Handtücher gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Die Insel und die Vielfalt der Rifffische ist wunderschön. Es war kein Müll auf den Stränden zu sehen. Der Zustand der Zimmer war nicht einwandfrei. Das Essen war ausreichend an der Auswahl und hat geschmeckt. Das Personal war stets freundlich.
Sensationeller Urlaub Juli 2010 Badeurlaub Paar (4.8) Ari Atoll » Holiday Island Resort & Spa
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt auf einer 800m x 170m grossen Insel. Es gibt lediglich Bungalows auf der Insel, die alle mind. Super de Luxe Standart haben. DIe Anlage ist ca, 16 Jahre alt und das Interieur der Bungalows ist ein wenig in die Jahre gekommen. Wir konnten sehen, das bereits einige Bungalows renoviert waren. Die Renovierungen schreiten aber ständig voran. Bei unserem Besuch wurden die Bungalows der Nordseite ab 140 renoviert. Die Renovierungsarbeiten verlaufen völlig diskret und geräuschlos. Die Bungalows sind sehr gross und alle mit Klimaanlagen ausgestattet. Die Anlage funktionierte fehlerfrei und wurde wärend unseres Besuchs gewartet und gereinigt. Die Zimmer sind sehr sauber und dieser Zustand wird durch den Roomboy 2 mal am Tag aufrecht erhalten. Der Sauberkeits-Standart der gesamten Anlage ist unglaublich hoch. Der Strand und der an die Bungalows anschliessende Terassenbereich werden jeden Tag durch Personal gefegt und von Hand gereinigt. Die Toiletten in Rezeptionsnähe sind zu jeder Tages und Nachtzeit sehr sauber. Wir hatten Vollpension gebucht, was bei uns ( keine Alkoholtrinker ) die beste Lösung ist. Die Tischgetränke müssen allerdings on Top bezahlt werden. Für Getränk,e den Tag über, sollten um die 50 $ eingeplant werden. Besonders erwähnen müssen wir das SPA. Diese Wellnesseinrichtung ist eine SENSATION. Wir wollten mal 1 Anwendung ausprobieren, daraus wurden im Anschluss dann 8. Ein absolutes MUSS und ein absoluter Mehrwert, für jeden der Tiefenentspannung sucht. Nicht ganz billig, aber jeden Cent wert. Kostenfreier Transfer zur Nachbarinsel SUN ISLAND. Auch hier kann man mit seiner Zimmernummer bezahlen. Alle Kosten werden auf das Zimmer gebucht und bei Abreise mit Kreditkarte bezahlt. Völlig stressfrei.
Lage Nach der Ankunft in Male wird man am Schalter des Resort bereits erwartet. Völlig unkompliziert und bestens organisiert wird einem der Transfer zum Seaplane ermöglicht. Das Gepäck wird mit dem selben Wasserflugzeug verschickt. Das Seaplane ist ein MUSS. Nach fast 10 std. Flug und der Hitze in Male, ist man froh wenn man im Hotel ist. Tip: Vorher Buchen ist deutlich günstiger. Die Insel liegt etwa 30 Minuten von Male# ( Wasserflugzeug ) weg. Holiday Island ist für den Ruhe Suchenden Gast ausgelegt. Das heisst, HalliGalli und wilde Partys sucht man auf dieser Insel vergebens. RUHE heisst die oberste Premisse. Das soll nicht heissen, das für den aktiven Gast nichts geboten wird. Ein kleiner Souveniershop, Fitneß, Juwelier, Internet Cafe und Billard Zimmer sowie Tischtennis sind im Zentralen Berich möglich. Von Surfen, Tauchen, Jet Ski, Fischen, bis hin zu Wale Watching und Delphin Touren kann alles gebucht werden. Preise sind moderat. Sollte man keine Delphine zu sehen bekommen, bekommt man sein Geld wieder. Was das Partyleben anbelangt, steht man sich auf Sun Island besser. Abends nach den Essen ab aufs DUNI und rüber zum feiern. Auch hier beste Organisation seitens des Hotels.
Service Man glaubt den Menschen dort ihre Herzlichkeit und Freundlichkeit. Es wirkt niemals aufgesetzt oder geschauspielert. Die Angestellten sind wirklich toll. Lieb, Offen und Hilfsbereit. Der Roomboy und der eigener Kellner sollten mit 10 bis 20 Dollar ein kleines Dankeschön erhalten. Aber an der Einstellung gibt es nichts zu bemängeln.
Gastronomie SENSATIONELLES BUFFET....das Essen war gigantisch. Esgab nix aber auch gar nix, was uns nicht geschmeckt hat. Ein Fest der Sinne....besonders das Maledivische Buffet am Samstag: EIN TRAUM. Das Restaurant ist sehr gross und man fühlt sich nicht belästigt, wenn alle Tische voll sind. Die Preise für eine Cola und eine Flasche Wasser lagen bei 7,70 $. Die Kellner waren sehr unauffällig aber auf den Punkt präsent. Man braucht niemals rufen...war man fertig, standen sie neben einem und räumten ab. War das Getränk alle, schwupps stand der Kellner da und fragte nach ob es noch etwas ein sollte. Ein toller Service
Sport / Wellness Warum viele Worte finden: Strand: Besser als im Katalog, Das Spa ist ein Traum.... das müsst ihr erleben. Aus anfänglich einer Schnupperbehandlung wurden 8 Behandlungen. Ein Mehrwert für diesen Traumurlaub, der diesen Urlaub insgesamt in den Status: Himmlisch erhebt.
Zimmer Alles vorhanden, alles sehr sehr sauber, Strand gefegt und von Hand gereinigt ( jeden Morgen ).
Preis Leistung / Fazit Diese Insel mit diesem Hotel ist ein Erlebniss wert. Ein Traum der sich kaum in Worte fassen lässt. Schnorcheln muss man erlebt haben. Stingray füttern auf Sun Island ist die Sensation......Kurz und Knapp: Koffer packen und hin. Wer Ruhe sucht wird Erholt wiederkommen und Glücklich sein.
ich will wieder dorthin, Maledivenfieber August 2009 Badeurlaub Familie (4.7) Ari Atoll » Velidhu Island Resort
Allgemein / Hotel kleinere Anlage, 80 Bungalows, baulich in Ordnung, gepflegte Anlage, Halbpension, ab ca. 30 Jahren, vorw. deutsche Urlauber
Lage nur kleiner Shop in der Anlage, Einkaufen in Male, keine Autos und Fahrräder, kleine Insel, Badminton möglich, Strand unmittelbar
Service englisch und deutsch gut verständlich, Personal sehr freundlich
Gastronomie Speisen abwechslungsreich, Menge in Ordnung, Büffet wurde gut nachgeräumt, Abendveranstaltungen waren vorhanden, wurden nicht genutzt
Sport / Wellness Wassersport, Badminton, Fußball, Schnorcheln und Tauchen, Strand sehr gut, auch Sonnenschutz und Liegen vor dem Bungalow
Zimmer Möblierung im Bungalow neu, Klimaanlage, Terrasse mit Möbeln, Wechsel der Wäsche täglich, Strandtücher usw.
Preis Leistung / Fazit schnorcheln um die Insel, Erholung und Entspannung pur, Mantatour mit Motorboot, verschiedene Touren auch Delfine
Traumurlaub März 2009 Badeurlaub Paar (4.5) Ari Atoll » VOI Maayafushi Resort
Allgemein / Hotel Die gesamte Bungalow Anlage sehr gut Anlage sehr sauber.Einige Deutsche Fam.Sonst überwiegend Italienische Gäste.All-Inclusive sehr zufrieden.
Lage Lage der Bungalos sehr gut direkt am Strand,Transfer zum Flughafen ein Erlebnis mit Wasserflugzeug ,Ausflugsmöglichkeiten OK
Service Alles im Service ist super,Bungalow sehr sauber,sehr freundlich und hilfsbereit .
Gastronomie Die gesamte Gastronomie mit Bar,Restaurant sehr sauber und gepflegt.Küchenstil Italienisch.Essen sehr gut und vielseitig und geschmackvoll.
Sport / Wellness Sport ist nicht die große Stärke. Strand sehr sauber.Showbühne zu Italiensch (zu wenig verstanden)
Zimmer Die Bungalows sind sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet.Bettwäschewechsel und Handtücher täglich.Bungalow direkt am Strand.Voll zufrieden.
Preis Leistung / Fazit Nachtfischen und Besuch auf einer Einheimischen Insel sehr gelungen.Beste Reisezeit ist märz/April
Summer Island macht süchtig März 2008 Badeurlaub Paar (4.0) Nord Male Atoll » Summer Island Village
Allgemein / Hotel Im Jahr 2007 waren wir zum 1. mal auf SIV. Preiswert und gut war damals schon unser Fazit. Im September 2007 hatten wir Probleme eine Buchung auf die Insel zu bekommen. Diese Beliebtheit hat Gründe. Die Insel ist nicht überfüllt, wenig Kinder, gutes Essen und was sehr angenehm ist: für Regentage eine nette große Bar. Der Tagescoktail taugt nichts aber alles andere ist okay. Die Bungalows sind nicht mehr taufrisch aber sehr sauber, zu empfehlen die mit offenem Bad. Da wir nicht zum ersten mal dort waren wußten wir das die Ostseite mit leichtem Wind angenehmer ist. Das haben wir beim Empfang dem Manager auch als Bitte vorgetragen. Der Wunsch wurde nach 2 Tagen erfüllt. Das Publikum besteht überwiegend aus Ostereichern und Deutschen und ist etwas älter. Nur beim Abendessen staunten wir wo die vielen Menschen her kommen, am Tag trifft man selten jemanden im Inselinneren an. Es ist auch einfach zu schön unter Wasser.Sogar für schlechte Schwimmer lohnt sich das Schnorcheln am Steg.Das einzige was mich persönlich gestört hat; unser Tischkellner war kontaktscheu. Ein Lächeln oder Gruß war ihm selten zu entlocken, trotz üppigem Trinkgeld. Der Roomboy war älter und wesentlich kleverer. Malediven macht süchtig. Wir werden 2009 wieder dort hin fliegen.
Lage alles direkt am Strand, Bar und Versorgungseinrichtung sowie der Spa Bereich. Male 1h mit dem Schnellboot entfernt. Kleiner Shop für die wichtigsten Dinge im Leben,
Service Personal weitesgehend freundlich, englisch ist ein muß, Check-In sehr zügig, Beschwerden werden sofort beachtet und bearbeitet, Service allgemein gut,
Gastronomie 1 Restaurant, 1 Bar, alle Speisen und Getränke in guter Qualität. sehr atraktive Buffets, viele leckere Süßspeisen, Hygienenisch einwandfrei, abwechslungsreich - viel frisches Obst.
Sport / Wellness kein Streit um Liegen, jeder hat seine eigene Nummer, man liegt unter Palmen-wer es möchte. Wasser top,
Zimmer das Zimmer wurde 2 mal am Tag gereinigt, Terasse mit Tisch und Sesseln für abends, sehr ruhig und ungestört, einfache Einrichtung, der Roomboy kam immer wenn wir weg waren und hat gearbeitet.
Preis Leistung / Fazit eine kleine feine Insel zum relaxen, man kann sie ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen.

  Regionen in Malediven

RegionRegion
Hier finden Sie weitere günstige Angebote für Malediven

Im Traumurlaub auf den Malediven fantastische Tierwelt entdecken

Die Inseln der Malediven befinden sich im wunderschönen blauen Indischen Ozean, südlich von Indien. Seit 2008 haben die Malediven zum ersten Mal einen demokratischen Präsidenten. Die Hauptreligion auf den Inseln ist der Islam. Die sommerlichen Inseln verfügen über eine große Auswahl an Möglichkeiten, etwas unternehmen und erleben zu können. Die vielfältige Meeresflora und -fauna, die kleinen Städte und die bezaubernden Strände ermöglichen es jedem Besucher, einen unvergesslichen Traumurlaub zu genießen. Zusätzlich herrscht ganzjähriges Sommerwetter auf den Malediven. Bei einer Durchschnittstemperatur von 30 Grad kann man sogar im Winter einen Sommerurlaub auf den Malediven erleben.

Tauchen und Schnorcheln im Malediven-Urlaub

Die Inseln der Malediven haben eine Meeresflora und -fauna, die jeden Taucher und Schnorchler anlockt. Hunderte verschiedene tropische Fischarten gibt es in einen der artenreichsten Fischgründe der Welt zu sehen. Von Gelb bis hin zu Orange, Blau oder Lila – alle Farben können auf dem indischen Meeresgrund gefunden werden. Darüber hinaus bietet das Meer auch eine beeindruckende, farbenfrohe Pflanzenwelt. Die Flora und Fauna ermöglicht es den Tauchern und Schnorchlern, atemberaubende Fotos vom Urlaub auf den Malediven zu machen und als Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.

Städteerkundung auf den verschiedenen Inseln der Malediven

Nicht alle Inseln der Malediven haben eine Stadt - so ist es interessant, einen Ausflug zu Inseln zu machen, die kleine Städte zu bieten haben. Malé ist die Hauptstadt der Malediven und hat ca. 123.000 Einwohner. Neben lokalen Märkten der Einheimischen und unvergesslich guten Restaurants gibt es in Malé auch zwei bezaubernde Moscheen zu sehen. Weiterhin ermöglicht das Nationale Museum den Besuchern, die Geschichte der Inseln besser kennenlernen zu können. Andere größere Orte, die man besuchen kann, sind Hithadhoo und Kulhudhuffushi: • In Hithadhoo befinden sich viele Geschäftsgebäude und Schulen. • In Kulhudhuffushi fischen die Einheimischen nach Haien - wer Glück hat, bekommt einen solchen Fischfang direkt zu sehen.

Badeurlaub auf den Malediven auf bezaubernden Traumstränden

Atemberaubende Strände gibt es auf den Malediven überall. Der weiße Sand, das blaue Wasser und die grünen Palmen bieten eine wunderbare Kulisse und locken jeden Strandliebhaber an. Das Rauschen des Meeres und die Ruhe, die auf vielen Inseln herrscht, geben eine entspannte Atmosphäre. Zwei der Inseln haben Hotels direkt an den Stränden, die bei Touristen sehr beliebt sind: • Die Insel Fuvammulah verfügt über Hotels am weißen Strand. Dort hat man auch die Möglichkeit, Kokosnussmilch zu trinken, da der Großteil der Kokosnussernte auf dieser Insel erfolgt. • Die Insel Ugoofaaru hat ein ruhiges 5-Sterne-Luxushotel mit nur 20 Zimmern. Es bietet die Möglichkeit, einen Traumurlaub in aller Ruhe zu genießen.

Geheimtipp für den Urlaub auf den Malediven

Die Malediven-Inseln sind überall von klarem Wasser umgeben. Das Tierleben im Indischen Ozean ist sehr faszinierend und eines der Hauptattraktionen der Inseln. Aus diesem Grund gibt es ein Restaurant, das nicht nur den Tauchern und Schnorchlern erlaubt, die Tierwelt während des Malediven-Urlaubs zu betrachten, sondern auch allen anderen Besuchern. Die Rede ist von Ithaa, einem Unterwasser-Restaurant, in welchem die Gäste die Unterwasserwelt während einer Mahlzeit betrachten können. Fische und Haie - hier kann alles vorbeischwimmen! Dieses Restaurant befindet sich auf der Insel Rangali.

Vor der Westküste Afrikas befinden sich die Kanarischen Inseln. Gemessen an ihrer Oberfläche beherbergt dieser Archipel die meisten natürlichen Schätze Spaniens. Auf den sieben Inseln existieren diverse Mikroklimata mit jeweils eigener Flora und Fauna. So findet man auf den westlichen Inseln neben Pinien und Laubwäldern auch Vulkane mit schwarzen Stränden. Auf den östlichen Inseln überwiegen gelbe Wüsten und Muschel-Strände. So kann jeder für seinen Urlaub in Spanien, die passende Gegend finden und das schöne Wetter genießen.