Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Urlaub Cala Romàntica

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Cala Romàntica - Die beliebtesten 1 Urlaubsangebote

1.
best FAMILY Riu Romantica Cala Romàntica, Mallorca, Spanien
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 199 Personen Reisen nach Mallorca an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Cala Romàntica

24.05.2016 Ganz gut getroffen! Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel hatte eine gepflegte Umgebung, das Personal hat sich sehr viel Mühe gegeben. Das Essen war sehr gut, die Ausnahme das Langschläferfrühstück. Unser Zimmer war in einem guten Zustand, allerdings ohne Heizung, was schnell behoben wurde.
Lage Super an einer Bucht gelegen, von der Natur umgeben. Gut geeignet, um die Gegend zu Fuß zu erkunden! Etwa eine Stunde vom Flughafen Palma entfernt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für 3 Sterne in Ordnung, Essen ist super, Reklamationen werden super bearbeitet. Allerdings, keine Minibar, keinen Föhn und einen Mini TV. Sehr schlecht, dass es keine Getränkeflaschen gibt, die man mit aufs Zimmer, auf einen Ausflug oder zum Sport mitnehmen kann.
25.06.2015 Badeferien mit der Familie in Mallorca Badeurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Preis Leistung ein gutes Hotel. Typische Familienferien steht hier nichts im weg.
Lage Nahe am Strand, Zur nächst größeren Ortschaft ist es 15 Kilometer. ca. 20 Euro Transferzeit ca 1.3 Std. Ausflugsmöglichkeiten spärlich.
Service Der Service im Hotel könnte besser sein. Wir warteten auf eine Koffer die beim Transfer verloren ging, da Stress herrschte am Abend als wir ankamen. Es ging satte 3 Tage bis der Koffer wieder kam. Leider konnte niemand richtig helfen nicht einmal die Reiseleitung.
Gastronomie OK man bekam alles. Standard . Leider musste man Essenszeiten einhalten. Dass heißt eine Gruppe 18-19 Uhr die andere Gruppe ab 20 Uhr. Dies schränkt einem ein bei all Inklusive erwartet man was anderes.
Sport / Wellness Animationsprogramm war viel zu laut am Pool- Ansonsten lief nicht wirklich viel am Pool. Minidisco war gut, die sonstige Unterhaltung mit den kleinen auch absolut gut. Erwachsenenunterhaltung = 0
Zimmer Hanglage, für ein Familienhotel wirklich eine Katastrophe. Ohne Kinderwagen hat man fast keine Change. Ansonsten sind natürlich diese Einzel Bungalows ein Traum.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel geht in Sachen Preis Leistung in Ordnung. Wir würden dieses Hotel nicht mehr nehmen, aber für einmal Badeurlaub mit Familie ist es wirklich ok. Wünsche schönen Urlaub
01.06.2013 Familienurlaub mit Kleinkind - Komfort sieht anders aus Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Die Anlage ist unseres Erachtens nicht mehr zeitgemäß - die Zimmer, Restaurants und Poolanlage sind zwar sauber aber veraltet. Da die Zimmer über einen Berghang verteilt sind und wir sehr weit oben waren, mussten wir mehrmals täglich mit Kind einen steilen Fußmarsch absovieren. Der Traktor-Shuttle ist zwar gut gemeint, zu den Hauptzeiten aber besetzt und im allgemeinen zu laut. Der allgemeine Service ist sehr familienfreundlich.
Lage Der Strand ist gut zu Fuß erreichbar und liegt direkt hinter dem Hotel. Direkte Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung gibt es nur 1-2 Supermärkte, nichts zum Bummeln oder Shoppen. Die Transferzeit zum Flughafen wäre ca. 1 Stunde, wenn man nicht 4-5 Hotels abklappert und dann 2,5 Stunden braucht.
Service Das Personal ist sehr freundlich und auf Kinder eingestellt. Beim Fahrradverleih waren sie allerdings nicht sehr kompetent und Flickzeug für eine Luftmatratze konnte man uns auch nicht geben. Unsere Putzfrau hat beim Reinigen die Toilettenspülung kaputt gemacht und anstelle dies bei den Verantwortlichen zu melden einfach den Spülknauf neben die Toilette gelegt.
Gastronomie Die Speisen waren zwar vielfältig, aber oft verkocht, geschmacklos und täglich meist dasselbe. Säfte gab es nur künstliche, die für Kinder viel zu süß waren, kein einziger frisch gespresst. Das Wasser ohne Kohlensäure war nicht genießbar, da chlorhaltig. Auch das Obst war lieblos, teilweise unaufgeschnitten serviert. Für Kinder waren eigene Theken mit eigenem Essen aufgebaut, auch Kindersitze gab es ausreichend. Die Atmosphäre war in Restaurant oft kantinenähnlich, sehr laut und unpersönlich. Schön war der Terrassenbereich zum Essen. Die Hygiene und Sauberkeit waren gut, leere Teller wurden umgehend abgeräumt.
Sport / Wellness Die Animation für Kinder war toll, der Spielplatz schön angelegt. Die Minigolfanlage so veraltet, dass kaum nutzbar. Internetzugang relativ teuer. Liegestühle am Strand je 4 Euro, pro Schirm 4 Euro fanden wir zu teuer, da der Strand eigentlich zum Hotel gehört (bei All-inclusive sollte dies auch inkludiert sein). Der kleine Supermarkt mit Urlaubsbedarf war jedoch überraschend günstig und hatte auch Schirme und Kinderspielzeug - Super!
Zimmer Der Zustand der Zimmer war für unseren Geschmack ausreichend, aber etwas veraltet. Die Zimmer waren sehr hellhörig und lärmempfindlich, was in einem Familenhotel mit Kindern sehr anstrengend ist. Die eigentlich hübsche Anlage (da kein großer Bunker) hatte einen Nachteil: Je nach Lage, musste man mehrmals täglich entweder einen langen, bergigen Anstieg in Kauf nehmen oder sich mit dem lauten Animationsprogramm arrangieren. Der Balkon war ok - Minibar, Klimaanlage, Föhn oder anderen Komfort. hat man vergeblich erwartet.
Preis Leistung / Fazit Das Preis-/Leistungsverhältnis ist wie unsere persönliche Bewertung ausreichend. Für unser Kind war es ein schöner Urlaub, wir hätten uns etwas mehr Komfort gewünscht.
01.05.2012 Massenabfertigung mit Tiefkühlkost Badeurlaub Familie
2,5
Allgemein / Hotel Eine von der Lage her sehr schöne Anlage, eingebetet in Palmen und Natur. Nur sehr in die Jahre gekommen mit spartanisch eingerichteten Zimmern, harten Federkernmatratzen auf billigsten Rostuntergestellen die sicher für weniger als 50 Euro bei Ikea zu haben sind. Wir hatten ein Familienzimmer welches aus einem Raum bestand, also ein etwas größeres Doppelzimmer. Alle weiteren Familienzimmer waren noch kleiner und hatten nur eine Nische in der ein Stockbett steht. Die Krönung war jedoch das Essen und vor allem die Essenszeiten . Man hatte morgens nur von 8 - 10 Frühstück und Punkt 10 wird das Buffet abgeräumt. Abends konnte man von 18 - 19 Uhr oder 20 - 21 Uhr essen und da wurde auch direkt das Licht ausgeschaltet. Wie soll man denn in einer Stunde 2 kleine 14 Monate alte Kinder das Essen geben und dann selbst noch entspannt essen ? Aber der Reiseveranstalter sagte ja auf den Schildern - so soll Urlaub sein ! Es gab jeden Tag das gleiche , vorher tiefgefrorene Fischfilet auf verschieden Arten zubereitet, und zwar mittags und abends. Die Fleischvarianten dazu waren auch immer gleich , Schweinefleisch und Hähnchenstücke. Das ganze sah wirklich manchmal aus als würde man es in den Trog zum Tiere füttern geben . ( Absichtlich die Tierart nicht genannt).
Gastronomie Das einzige was frisch und gut war waren teilweise das Salatbuffet, jedoch kaum Auswahl und jeden Tag gleich, und das Obst ! Alles andere war sehr gewöhnungsbedürftig und für das Hotel eigentlich nicht tragbar.
Preis Leistung / Fazit Wenn man von dem schrecklichen Essen des Hotel ausweichen will muß man einen Mietwagen zur Verfügung haben da es im weiteren zu Fuss erreichbaren Umfeld keine empfehlenswerten Lokale gibt. Da man hier wirklich auf die Vielseitigkeit eines Hotels mit abwechslungsreichem Essen und Unterhaltungsprogramm angewiesen ist , ist es ausgesprochen schade das der Reiseveranstalter und das Hotel es hier nicht schaffen die schön gelegene Anlage ein Niveau höher auszustatten.
01.07.2011 Spitzen Urlaub Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Schöne gepflegte parkähnliche und weitläufige Hotelanlage. Die Zimmer sind sauber und ausreichend groß und als kleine Einheiten ferienwohnungsähnlich im Außenbereich des Hotels anglegt. Überwiegend deutsche Urlauber, viele Familien mit Kindern.
Lage Direktlage am Strand. Nachbarhotels und Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß oder mit Bus zu normalen Preisen erreichbar.
Service Personal sehr freundlich und kompetent. Sehr gutes Ein- und Aus-Checken. Mehr als ausreichendes Personal vorhanden. Die Zimmer wurden immer ordentlich gereinigt.
Gastronomie Speisen und Getränke des All-Inclusive Angebots sind üppig und vielfältig und halten für jeden Geschmack ein mehr als ausreichendes Angebot in buffetform vor. Speisen von 8:00 bis 21:30, Getränke bis 24:00. Gezapftes Bier und nichtalkoholische Getränke immer gut gekühlt vorhanden.
Sport / Wellness Unterhaltungsmöglichkeiten und Animation sind mehr auf Kinder ausgelegt. Die Pools sind eher klein aber ausreichend dimensioniert. Liegen im Poolbereich sind ausreichend vorhanden und kostenlos zu nutzen.
Zimmer Die leise arbeitenden Deckenventilatoren lassen auch eine Klimaanlage entbehren. Mehr als ausreichendes Personal vorhanden. Handuchwechsel täglich. Kein Lärm- oder Geruchsbelästigung.
Preis Leistung / Fazit Einkaufsmöglichkeiten sind in der angrenzenden Straße gegeben bzw. im Nachbarort Cala Mendia. Gute Einkaufsmöglichkeiten (Bummel) im nahegelegenem Porto Christo per Bus oder Schiff erreichbar.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!