Winterurlaub Bad Hofgastein

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
  • Ihre Schritte zur Buchung
  • 1. Themenwelten
  • 2. Reisethema
  • 3. Hotelauswahl
  • 4. Hoteldetails
  • 5. Buchung

Winterurlaub-Hotels  
für Bad Hofgastein (19 Hotels)

Winterurlaub Bad Hofgastein - Die beliebtesten 19 Urlaubsangebote

Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Winterurlaub Bad Hofgastein

01.03.2013 Sehr angenehm und erholsam Wintersporturlaub Freunde
4,6
Allgemein / Hotel Wir haben in diesem Hotel bereits mehrfach gewohnt, weil es in vieler Hinsicht sehr angenehm und erholsam dort ist.
Lage Das Hotel liegt ruhig und naturnah, aber gelichzeitig nah am Ortskern und am Bus.
Service Freundliches, entgegenkommendes Hotelpersonal, regelmäßige persönliche Betreuung durch denn Hoteldirektor
Gastronomie Das Essen war köstlich und abwechslungsreich und bot auch Gutes für Vegetarier.
Sport / Wellness Die Wintersportmöglichkeiten in der Nähe sind gut, die Bade- und Saunaangebote im Hotel angenehm
Zimmer Ruhiges, wohnliches Zimmer mit Balkon, in dem wir uns wohl fühlten
Preis Leistung / Fazit Wir werden dort wieder hinfahren, weil es uns sehr gefiel, auch Freunde konnten wir von der Qualität des Hotels überzeugen. Besonders überzeugend waren das Essen sowie die persönliche Atmosphäre.
01.03.2012 für Kur- u. Sportaufenthalt bestens geeignet Wintersporturlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel . Für Kur spricht das zahlreiche gesetztere Publikum, für Sport die jüngere Generation. Der Unterschied zeigt sich in der Kleidung beim Frühstück. Das Gesamtambiente ist sehr angenehm, sowohl Restaurant, Foyer mit Bar und Zimmer. Allerdings spartanische Möblierung der Zimmer und keine Kosmetika im Bad. Beim "Skistall" gibt es Skischuhtrockneranlagen: ganz toll! Es gibt die Möglichkeit ins Internet, war mir aber zu teuer und außerdem funktioniert der MS-Internet-Explorer nicht, so daß man nicht an die deutschen E-mails kommt.
Lage Die Lage ist ideal, weil gegenüber der Kurpark ist mit Loipen und jetzt im Winter hält der kostenlose Skibus in kurzen Abständen direkt vor der Tür: nur 4 Stufen vom Skistall hoch und in den Bus: in 6 min an der Talstation, bzw. 20 min in Angertal oder Dorfgastein (von dort ins Großarltal hat mir besser gefallen, Schnee gab's ja genug dies Jahr)
Service Das Personal ist sowohl auf der Etage als auch im Restaurant und am Empfang sehr freundlich und schnell bei Wunscherfüllung
Gastronomie Frühstücks- und Abendbüffet ist ausgesprochen reichhaltig und ständig verfügbar, man muß nicht aufs Nachlegen warten. Jeden Tag gab es drei Hauptgerichte, dabei jeweils 1 Fisch und ein begeisterndes Nachtischbüffet. (nur die Käsesorten wurde in der 2. Woche weniger). In unserem Fall waren auch die Getränke incl. und dabei war der Weißwein bekömmlich. Die Tische sind immer nett eingedeckt
Sport / Wellness Es gibt einen Fitnessraum mit allen möglichen Geräten, das Schwimmbad ist mit 28 C temperiert und großzügig, zusätzlich Whirlpool. Dann Saunalandschaft. Wassergymnastik u.a. Angebote. Die Kurabteilung erfüllt alle Wünsche, die "Haus-Ärztin" kann alles verschreiben; ob die deutsche KrKasse mitmacht, weiß man nicht. Während unseres Aufenthaltes (1.Hälfte März) täglich 1-Mann-Musik in der Bar
Zimmer Comfort-Zimmer mit Balkon und noch mal Fenster mit Sitzecke, entsprechend mehr Platz um die Betten herum. Bettengröße und Decke für mich .(1,85m) ok. Bad ca. 4 qm mit Halogenspotbeleuchtung und großem Spiegel sehr hell + Vergrößerungsspiegel. Der Fernseher bringt viele auch deutsche Programme (außer HR3) plus Orts-Webcams. Flur hat 2 Schränke plus Garderobeschrank und Safe. Es gibt aber keine Minibar. Sauberkeit ist durchweg in Ordnung.Die Vorhänge sind zu hell: kaum Abdunklung. Die Zimmerbeleuchtung ist "Schlafzimmer-Beleuchtung", man kann also kaum dabei lesen: mickrige Energiesparlampen (habe mir eine Glühbirne gekauft).
Alle Hotelbewertungen zu Bad Hofgastein