Stornierung

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Stornierung – vertragliche Regelungen

Bucht der Kunde in einem Reisebüro eine Reise, beispielsweise einen Flug, Hotelunterbringung inklusive Vollpension für zwei Wochen und einige Ausflüge, so unterschreibt er mit der Buchungsbestätigung einen Vertrag. Der Vertragspartner, der Reiseveranstalter, geht die Verpflichtung ein, die Leistung wie vereinbart zu erbringen, das heißt wie im Katalog oder Prospekt beschrieben, zuverlässig, pünktlich und ohne Anlass zu Beanstandungen. Agiert er in einem der genannten Punkte fahrlässig, oder entspricht die Leistungen nicht den Beschreibungen, so kann er vom Kunden in Regress genommen werden. Umgekehrt verpflichtet sich der Kunde, diese Leistungen abzunehmen und den vereinbarten Preis zu bezahlen. Der Kunde hat das Recht, von diesem Vertrag zurückzutreten, also eine Stornierung vorzunehmen. Stornierung ist ein Begriff aus der Buchhaltung, sie bezeichnet eine Aktion, mit ein Vorgang rückgängig gemacht wird. In der doppelten Buchführung kann eine Stornierung nur über eine Gegenbuchung ausgeführt werden. Auch schon die Buchung einer Reise gilt als vertragliche Vereinbarung, von der Vertragspartner in jedem Fall grundsätzlich zurücktreten kann.

Stornogebühren sind zu beachten

Eine Stornierung kann ohne Angabe von Gründen erfolgen, die Möglichkeiten einer Stornierung und deren konkrete Abwicklung werden aber in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sehr detailliert geregelt. Zumeist müssen gewichtige Gründe wie Krankheit des Reisenden oder eines Familienmitglieds nachgewiesen werden, und eine Stornierung wird häufig mit gestaffelten Gebühren belegt, die sich nach dem Zeitpunkt des Rücktritts vom Vertrags richten. Je kürzer die Frist, die noch bis zum geplanten Beginn der reise verbleibt, umso höher gestalten sich die Stornogebühren, die bis zu 75 Prozent des Preises betragen können. eine Reiserücktrittsversicherung schützt den Kunden vor den finanziellen Belastungen eines Rücktritts vom Vertrag

Bitte beachten Sie: Über dieses Formular buchen Sie neu und nehmen keine Stornierung Ihrer bereits eventuell bestehenden Reise vor.

Beliebte Angebote zum Thema "Stornierung"

1.
2.
Royal Dragon Side, Türkische Riviera, Türkei
3.
Grand Seker Side-Colakli, Türkische Riviera, Türkei
4.
Voyage Sorgun Side-Sorgun, Türkische Riviera, Türkei
5.
Trendy Aspendos Beach Side, Türkische Riviera, Türkei
6.
Sealife Buket Resort & Beach Okurcalar, Türkische Riviera, Türkei
7.
SBH Costa Calma Palace Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
8.
Aska Just In Beach Incekum bei Alanya, Türkische Riviera, Türkei
9.
Villa Side Residence Side-Kumköy, Türkische Riviera, Türkei
10.
SBH Costa Calma Beach Resort Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.