1. Almwellness-Hotel Tuffbad

Tuffbad 3 9654 Sankt Lorenzen im Lesachtal
Pauschalreise z.B. 4 Tage
Eigene Anreise z.B. 2 Tage
Gästemeinung: "Hervorragendes Hotel mit exzellentem Service, tollem Wellnessbereic..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum 1. Almwellness-Hotel Tuffbad im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 60%
Familien 30%
Freunde 10%
Altersstruktur
41-45 Jahre 29%
46-50 Jahre 29%
<14 Jahre 14%
36-40 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,5
Zimmer:
4,8
Service:
4,8
Gastronomie:
4,8
Lage & Umgebung:
3,0
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,8
Weiterempfehlung: 95% Bewertungsanzahl: 17
Gesamtbewertung:
4,3

Hotelausstattung 1. Almwellness-Hotel Tuffbad (St. Lorenzen)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, zentrale Lage, ruhige Lage, Halbpension, Vollpension
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Frühstück im Zimmer, Lunchpakete, Café(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Kuranwendungen, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Skilauf / Snowboarden, Wandern, Radfahren / Mountainbike, Reiten, Kinderpool / Kinderbereich, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum 1. Almwellness-Hotel Tuffbad

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum 1. Almwellness-Hotel Tuffbad

19.11.2015 Tolles Hotel in abgeschiedener Lage Wander- und Wellnessurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Hervorragendes Hotel mit exzellentem Service, tollem Wellnessbereich und ausgezeichnetem Essen sowie toller Weinkarte. Das abendliche Käsebuffet ist extraordinary. Wir hatten eine Almsuite, die sehr sauber war und keine Wünsche offen ließ (Super-Bad übrigens). Vom Hotel aus gehen einige doch recht anspruchsvolle Wanderungen los; eine Bergbahn o.ä. gibt es nicht, so dass man häufig eher einsam unterwegs ist.
04.06.2015 Der Himmel auf Erden Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Sehr guter Service, die Zimmer waren immer sehr sauber, das Essen war super und vielfältig, Bio Produkte und aus der Region. Es wurde auf einzelne Wünsche eingegangen. Der Wellnessbereich war sehr vielfältig, mit genügenden Plätzen im Ruhebereichen, mit attraktiven Bereichen wie Heuwand oder beruhigenden plätschernden Wasser. Es wurde aus der eigenen Mineralquelle kostenlos Wasser für den gesamten Bereich im Hotel zur Verfügung gestellt, sowie frisches Bioobst. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen jüngeren und älteren Gästen, war sehr angenehm.
Lage Das Hotel liegt auf 1260m Höhe, mit einem grandiosen Panoramablick zwischen den Bergen. Direkt vom Hotel aus gibt es viele Wanderer- und Trekkingmöglichkeiten. Ein kleines Paradies.
Service Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn man Fragen hatte, bekommt man immer eine kompetente Auskunft. Als Gast fühlt man sich sehr gut aufgehoben. Die Zimmer wurden immer gründlich gereinigt.
Gastronomie Das Essen war aus der Region, es wurde sehr auf Bioprodukte wert gelegt, es gab Qualität statt Quantität, es wurde auf eine ausgewogene Ernährung geachtet. Sonderwünsche wurden umgesetzt. Der Essensbereich war immer sauber und ordentlich. Die Tischdekoration war immer sehr geschmackvoll. Zweimal in der Woche gibt es Themenabende und sonst ein 5 Gang Menü mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten.
Sport / Wellness Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Saunatypen. Ein großes Fitnessangebot. Im Außenbereich gibt es Liegestühle mit Schirme. Das Hallenbad war sehr sauber.
Zimmer Es war ein großes Doppelzimmer, mit einem sehr schönen Bad. Die Bettwäsche wurde je nach Länge des Aufenthaltes nach 4 Tagen gewechselt. Man hörte keine Geräusche von den Nebenzimmern oder Fahrstuhl.
Preis Leistung / Fazit Es war ein sehr schöner, erholsamer Urlaub. Wenn man Ruhe und Erholung sucht, ist man hier sehr gut aufgehoben. Sehr gutes Essen, eigene Mineralquelle, toller Wellnessbereich.
01.01.2015 Da Hotel ist nicht für die Kinder geeignet! Wander- und Wellnessurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel In großem und Ganzen ist das Hotel in Ordnung aber als Top würde ich es nicht rangieren. Wir waren mit kleinem Kind in dem Hotel und es ist absolut nicht geeignet! Außerdem berechnen die irgendwie alles extra: Bademantel, Getränke am Abendessen, sogar für das Kind (unter 2 Jahre) wurde 10 Euro pro Tag abkassiert. Ich finde es ist nicht in Ordnung. Ich würde das Hotel nicht weiter empfehlen, da die Preis-Leistung-Verhältnis nicht stimmt!
Lage einsam
Service gut
Gastronomie gut
Sport / Wellness keine Sportangebote
Preis Leistung / Fazit In großem und Ganzen ist das Hotel in Ordnung aber als Top würde ich es nicht rangieren. Wir waren mit kleinem Kind in dem Hotel und es ist absolut nicht geeignet! Außerdem berechnen die irgendwie alles extra: Bademantel, Getränke am Abendessen, sogar für das Kind (unter 2 Jahre) wurde 10 Euro pro Tag abkassiert. Ich finde es ist nicht in Ordnung. Ich würde das Hotel nicht weiter empfehlen, da die Preis-Leistung-Verhältnis nicht stimmt!
01.06.2013 Urlaub für Erholungssuchende, Feinschmecker und Wanderfreunde Wander- und Wellnessurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Vom 1. Tag an Urlaub mit allem, was dazu gehört.
Preis Leistung / Fazit Vom 1.Tag an Urlaub. Es gibt nichts zu beanstanden. Wer Ruhe, Sport, Erholung und gutes möchte, bekommt es zu 100%. Service, alle Angebote und das schöne Lesachthal sind garantiert, wir waren schon das 3x da und waren immer mehr als zufrieden,
01.06.2010 super Erholung Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, der Urlaub war absolut erholsam bis ein Bus mit ca. 40 Leuten einfiel und sehr viel Unruhe verbreitete. Sowohl beim Essen am Buffet als auch im Wellnessbereich war es ab diesem Zeitpunkt vorbei mit der Ruhe! Ansonsten kann man sich hier absolut wohlfühlen. Wie gesagt alles klasse nur die Bustouristen haben einfach nicht in dieses Hotel gepasst.
Lage Die Lage des Hotels ist gigantisch herrlich eingebetet in die Natur - hier hat man wirklich das Almfeeling.
Service Absolut freundliches Personal sehr zuvorkommend!
Gastronomie Das Essen war dem Standart des Hotels durchaus entsprechend..
Sport / Wellness Toller Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Whirlpool, Schwimmbad und Wellnessabteilung. Hier waren die Angestellten auch sehr freundlich.
Zimmer Die Zimmer sind groß, gute Ausstattung und sehr gepflegt. Schönes helles Bad mit Dusche und Wanne alles absolut sauber!
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist insgesamt absolut empfehlenswert für einen Erholungsurlaub zum Wandern.
01.01.2010 Tuffbad Dörfl - immer wieder sehr gerne !!! Wintersporturlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Das 4* Superior-Hotel liegt versteckt mitten in den Bergen, etwas versteckt von der Hauptstraße (da muss man schon sehr gut aufpassen). Ansonsten ist dort nichts - ausser Natur pur! Und davon gibts hier im Überfluss. Kurzum: Die Lage ist ein Traum !!! Discoflitzer und Malleurlauber sollten hier aber keinen Urlaub machen, weil: a: Ihr würdet mir damit einen großen Gefallen tun b: da ist nix mit Party !!! Das Hotel selber hat ca. 40 Zimmer im Haupthaus auf 3 Etagen verteilt. Etwas oberhalb, aber nicht weit entfernt, stehen weitere Appartmenthäuser, die ich aber noch nicht von innen gesehen habe. Die Zimmer sind SEHR! sauber und werden jeden Tag (ausser Sonntags, dann nur auf Wunsch) gereinigt. Meine Frau und ich übernachten relativ oft in Hotels, aber in Punkto Sauberkeit können sich hier so manche eine Scheibe abschneiden! Die Zimmer sind sehr geräumig, teilweise sogar mit Balkon oder mit Himmelbett. Im Untergeschoss befindet sich eine sehr große Saunalandschaft mit - ich glaube- 8 verschiedenen Saunen, und drei Ruheräumen. Von allen Ruheräumen hat man eine ganz tolle Aussicht auf die umliegenden Berge! Das Schwimmbad liegt ebenfalls im Untergeschoss und hat eine Bahnenlänge von ca 25 metern, reicht aber für ein paar morgendliche Bahnen.... Absolutes Highlight ist für mich die Gesundheits- & Schönheitsabteilung. Sehr gutte Massagen, sehr gute Kosmetikabteilung und gute Beratung!!! Die Damen, die dort arbeiten sind sehr gut ausgebildet ! Der Altersdurchschnitt der Gäste liegt bei ca 40-45 Jahren und ist zum allergrößten Teil deutschsprachig. Das Hotel bietet fast ausschliesslich eine 3/4-Pension an: Frühstück (grosse Auswahl, tolles Brot !!! Wurst, Käse, selbsgemachte Marmelade), einen Mittagssnack (meistens eine Suppe und Salatbuffet), nachmittags zu jedem bestellten Getränk ein Stück selbstgemachten Kuchen, und abends dann ein fünf-Gänge Menü, welches wirklich hervorragend schmeckt !!! Ich bin ein "Vielesser" und bin hier noch immer satt geworden. Wer hier behauptet, das wäre "etwas wenig", dem ist nicht zu helfen.....Einmal pro Woche gibt es italienisches Büffet (sehr lecker), einmal Lesachtaler Bauernbüffet (noch leckerer) und einmal das große Gala-Dinner mit sieben Gängen! Das Personal ist überaus freundlich, und diese Freundlichkeit ist nicht aufgesetzt. Man merkt den Leuten an, daß sie gerne hier arbeiten
Lage Wie bereits gesagt: hier findet man nur Ruhe und Erholung - und das PUR !! Die nächste kleinere Ortschaft ist St. Lorenzen und liegt 3km vom Hotel weg. Die nächste große Stadt ist Lienz, die ca 60-70 km entfernt liegt. Skigebiete sind Obertilliach (ca. 20 Fahrminuten) und Silian (ca. 35 Fahrminuten). Ein paar kleinere Lifte gibts auch noch, aber deren Namen weiss ich leider nicht. In Obertilliach gibt es auch noch ein sehr schönes und modernes Langlauf- und Biathlonzentrum mit sehr schöner Strecke !!! Ausflugsmöglichkeiten: Nach Italien ca. 30 Autominuten, Cortina d´Ampezzo, ca. 70 Minuten, Großglockner ca 70 Minuten und diverse Pässe im Umkreis. Sehr interessant: Nassfeldpass (Passo Pramollo) nach Italien hinein
Service Hier kann ich nur eins sagen: EXCELLENT in allen Bereichen!!! Einmal haben wir uns beschweren müssen, der Beschwerdegrund wurde sofort und auf der Stelle vom Chef des Hauses behoben. Wir waren übrigens in diesem Jahr zum 5. mal dort und wir sind immer noch begeistert !!!
Gastronomie Die Küche ist hervorragend und sucht ihresgleichen. Alle Speisen schmecken wirklich sehr lecker und sind frisch zubereitet.
Sport / Wellness Leider werden trotz Verbotes schon ab 8 Uhr morgens Liegen mit Handtüchern reserviert. Schade eigentlich und besonders ärgerlich, wenn die "Reservierer" - wie es uns passierte - doch einen anderen Raum aufsuchen (ohne die reservierten Liegen frei zu geben), weil es hier zu warm war !!!!!
Zimmer Riesengroßes Badezimmer ca 20 qm mit zwei Waschbecken, Badewanne, Dusche, abgetrennter Toilette und Bidet. Alles ist in gutem bis sehr gutem Zustand. Das Bett wird jeden Tag auf eine andere Art und Weise hergerichtet - wirklich sehr nett. Sehr nettes Personal vom Zimmermädchen bis zum Koch. Die Freundlichkeit ist nicht aufgesetzt.
Preis Leistung / Fazit Ein Tipp: Das Hotel früh buchen, da es fast immer ausgebucht ist, laut eigenen Aussagen hat es eine Auslastung von 93% !!!! Über Handy ist man im Hotel leider nur über einen einzigen österreichischen Anbieter zu erreichen ,das aber einwandfrei, den Namen weiss ich leider nicht mehr... Das Hotel ist kein Billighotel (zum Glück), die Preise sind relativ hoch, aber angemessen. Eine preisgünstige Alternative wäre das Stammhaus des Tuffbad Dörfl, nämlich der Gasthof Paternwirt in Maria Luggau. Übernachtung mit Halbpension plus Eintritt in die Wellnesslandschaft des Tuffbad Dörfl gibts hier bereits für unter 40 Euro!!!!
01.03.2009 Erholung pur! Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Als wir am Sonntag, den 1.3.2009 im Hotel ankamen, fühlten wir uns von Anfang an, wie Zuhause. Trotz der anstrengenden Autofahrt von 11 Stunden - der Felbertauerntunnel war gesperrt - wurden wir herzlich empfangen und konnten sofort unser Zimmer beziehen. Helena hat uns sehr ausführlich das Hotel erklärt und die vor uns liegenden Urlaubstag besprochen, was auf uns zukommen kann. Das Zimmer war sehr sauber und gepflegt. Trotzdem, dass das Hotel ausgebucht war, hatten wir nie den Eindruck, das Hetze und Stress aufkam. Die Freundlichkeit und Herzlichkeit des Personals war stets 100 %ig zuvorkommen. Das Essen war vorzüglich. Die Bedienungen waren immer ansprechbar und freundlich. Die verschiedenen Aktionen, zu denen man sich eintragen konnte, war gut sortiert und für jeden war eine Aktion dabei. Das Almwellnesshotel eignet sich für Urlauber, die Ruhe und Erholung suchen. Partygänger und Frauen mit Stöckelschuhen sind hier fehl am Platze. Der 1000 qm große Wellnessbereich bietet mit 8 Saunen und Ruheräumen mit beispielloser Aussicht ein Terrain für Saunagänger und Ruhesuchende. Der Whirlpool im Außenbereich und die verschiedenen Höllenduschen runden das Bild ab. Wer etwas für seinen Körper und für die Schönheit tuen will, wird hervorragend beraten und bedient. Mit dem Bademantel vom Zimmer direkt in den Wellnessbereich zu kommen, fanden wir als äußerst angenehm. Fazit: Das Tuffbad-Hotel können wir jederzeit immer empfehlen. Stressgeplagte Menschen finden hier einen Ort der Ruhe, Gelassenheit und Zufriedenheit. Die Bioküche mit dem preisgekrönten Koch trägt für eine gesunde Ernährung bei. Das hauseigene Wasser ist sehr gut für den Stoffwechsel und für die Haut. An Bewegung wird es nicht mangeln, wenn man die verschiedenen Angebote im Hotel annimmt. In der Umgebung kann man skifahren, wandern, laufen und sonstige schöne Dinge tuen. Wir können diese Anlage nur wärmsten empfehlen. Fam. Wilhelm und Anne Schwarz aus Sommerhausen
Lage Die Lage ist einsam. Das Hotel ist für Ruhesuchende, Naturliebhaber und Saunagänger ideal.
Service Der Service und die Hilfsbereitschaft der Angestellten ist einmalig.
Gastronomie Das Essen und die Sauberkeit im Restaurant ist sehr gut.
Sport / Wellness Die sportlichen Aktivitäten werden vom Hotel organisiert. Es könnte einmal ein Lesachtaler Abend mit Folklore stattfinden.
Zimmer Die Zimmer sind in einem sehr guten Zustand.
Preis Leistung / Fazit Wer die Winterzeit liebt, kann dort eine traumhafte Landschaft vorfinden.
01.11.2008 Relaxurlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Sehr sauber, ruhig, authentisch, sehr schöner Saunabereich, grosse Zimer und Bäder, gemütlich
Lage Weit ab von jeglicher Art von Einkauf oder Unterhaltung, einige Rundwanderungen, Almwanderungen oder Spaziergänge.
Service Alle waren sehr freundlich, die Zimmer und das Bad sehr sauber, wir brauchten keine Zusatzleistungen.
Gastronomie Sehr angenehm der stets reservierte Tisch, es war jeden Tag anders gedeckt mit kleinen ,liebevollen Details. Das Essen war sehr frisch , mehrere hausgemachte Sachen, wie z.B. Marmeladen, alles war sehr appetitlich, vielleicht nicht besonders reichlich. Hauseigenes Mineralwasser konte man auch zum Essen bekommen, der Wein schien uns etwas teuer.
Sport / Wellness Schöne Saunalandschaft und ein herrlicher Ruheraum mit Wasserbetten. Ein Whirlpool im Bereich des Hallenbades wäre noch angenehm gewesen,
Zimmer DasZimmer gross, ebenso das Badezimmer, alles sehr sauber, das Badezimmer immer herrlich warm, ohne dass man lange herumschalten musste. Die Einrichtung passend zur Philosophie des Hauses, viel Holz und gemütlich. Die Sanitäre in gutem Zustand, keine Mängel In Dusche oder Badewanne. Gute Beleuchtung im Badezimmer, im Zimmer etwas weniger
Preis Leistung / Fazit Ideal für Menschen, die einfach mal abschalten und ihre Ruhe haben wollen. Wenn das Wetter schön ist kann man schöne Wanderungen machen, es empfiehlt sich, etwas Warmes zum Anziehen mitzunehmen
01.09.2008 ich komme wieder Sonstiger Aufenthalt Familie
4,5
Allgemein / Hotel das hotel liegt mitten auf einer alm.nur dieses haus und sonst nichts.erholung und ruhe pur.wir hattenein familienzimmer gebucht und wohnten in einem 53 qm zimmer mit 2 schlafzimmern, küche, essecke, wohnbereich mit kachelofen, toilette extra, kleine waschmaschine.die zimmer sind liebvolle rustikal eingerichtet.das frühstück ist reichhaltig.o-saft kann jeden tag selbst frisch gepresst werden.mittags gibt es eine kleine suppe&salatbuffett.abendessen ist sehr gut.das übliche aus österreich( schnitzel usw) findet man zum glück nicht auf der speisekarte.als typisches familienhotel nicht zu empfehelen, da wellnesshotel.wir sind mit einem 2 jährigen und einem baby gereist.das war o.k..nur mit schwimmbad geben sich aber ältere kinder nicht mehr zufrieden.dennoch waren wir gern gesehene gäste.wir sind wiederholungstäter und waren 2007 schon da und werden wieder hinfahren.
Lage wer nachtleben möchte ist hier definitiv falsch.es gibt eine disko im nachbarort ca 20 min.entfernt. wer wandern möchte ist hier richtig. auch wer wellness machen möchte ist hier richtig.die kosmetikerinnen sind gut ausgebildet und arbeiten nicht auf provisionsbasis!die nächste stadt ist lienz und ca. eine autostunde entfernt.es gibt aber einen ganz tollen wildpark.
Service freundlichkeit wird hier groß geschrieben. bescherden werden promt ( sofern möglich) erledigt. der service ist der hotelkategorie angemessen. ich bin in 5 sterne häusen( deutschland) schon deutlich schlechter behandelt worden. alles in allem ein tolles haus.man trifft hier 90 % stammgäste. das spricht für sich.
Gastronomie das restaurant ist rauchfrei und an der bar darf erst nach 20 h geraucht werden.1X pro woche gibt es ein 7 gänge menue, 2x buffett und 4x ein viergangmenue.es gibt ein vitalmenue mit 1200 kcal.es wird österreichisch gehoben und rustikal gekocht.für kinder gibt es ein 3 gang kindermenue.die atmosphäre ist ruhig und angenehm.die preise sind angemessen.
Sport / Wellness es gibt ein schwimmbad in dem wassergym angeboten wird.darüberhinaus gibt es joga, chi gong, pilates, usw.es gibt 7 saunen und einen kinderfreien bereich.handtücher und bademäntel sind bei eigigen reiseveranstaltern incl.ansonsten gegen geringe geb. leihbar.
Zimmer die zimmer sind groß und gut ausgestattet.die familienzimer sind richtige wohnungen von 53 qm.mit 2 schlafzimmern, vollbad,toilette extra, küche,wohnbereich mit fernseher, kleine wachmaschine.die zimmer werden jeden tag gereinigt. sonntags allerdings nur auf wunsch.
Preis Leistung / Fazit wir sind wiederhholungstäter.das hotelist zwar nicht günstig, aber dafür findet man auch keine billigtouristen.das preis/leistungsverhältnis stimmt. 4 sterne supirior eben.wer sich entspannen und verwöhnen lassen möchte, ist hier goldrichtig
01.05.2007 Erholung pur Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Wir fanden eine familiäre Atmosphäre vor. Die Gastwirte sind sehr kinderfreundlich. Wir hatten ein sehr großes Zimmer unterm Dach. Mittags gab es Kleinigkeiten (Salat oder Suppen). Es war ausreichend. Keiner musste hungern. Zum Frühstück gabs Buffet, und Abends wurde serviert. Alles in allem, ein super toller Erholungsurlaub.
Lage Hinterm Hotel hört die Straße auf - und die Kühe stehen auf der Alm. Genau richtig, wenn man abschalten will.
Service Es gab nichts zu reklamieren. Wir wurden sehr gut informiert. Es gab täglich ein Informationsblatt mit Angeboten für den jeweiligen Tag.
Gastronomie Typisch leckere österreichische Küche, mit italienischem Einfluß
Sport / Wellness Es gab keine Kinderbetreuung. Die Sauna ist außergewöhnlich. Noch nirgends sowas gesehen. TOLL. Auch der Kosmetikbereich läßt keine Wünsche offen.
Zimmer Wir waren unterm Dach untergebracht, leider ohne Balkon. Das Bad war sehr sauber, neue Fliesen. Bademantel, Spiegel, Badewanne alles vorhanden. Wir hatten ein Himmelbett, traumhaft.
Preis Leistung / Fazit Der nächste Ort ist ca. 5 km weg. Dort gibt es einen kleinen Supermarkt. Ein Ausflug zu einer Mühle ist empfehlenswert.

Kunden, die sich für das 1. Almwellness-Hotel Tuffbad interessiert haben ...

buchten zu 60%
1. Almwellness-Hotel Tuffbad (Foto)
17 Bewertungen: sehr gut 4.3 4 Tage p.P. ab
buchten zu 30%
Romantik Post (Foto)
4 Bewertungen: sehr gut 4.6 7 Tage p.P. ab
buchten zu 10%
Schwanen Kälberbronn (Foto)
18 Bewertungen: sehr gut 4.4
buchten zu 0%
Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia (Foto)
12 Bewertungen: sehr gut 4.7 7 Tage p.P. ab
buchten zu 0%
Ferienhotel Glocknerhof Berg im Drautal (Foto)
19 Bewertungen: sehr gut 4.2 1 Tag p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!