Hotel Baia Degli Dei Beach Resort

Via Annunziata 88841 Isola Capo Rizzuto
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Anlage ist 12 Jahre als (Information von Hotelpersonal). Wir haben ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Baia Degli Dei Beach Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 63%
Familien 38%
Altersstruktur
41-45 Jahre 33%
26-30 Jahre 11%
36-40 Jahre 11%
46-50 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,6
Zimmer:
3,3
Service:
3,2
Gastronomie:
3,1
Lage & Umgebung:
3,2
Sport & Unterhaltung:
3,4
Gesamteindruck:
3,1
Weiterempfehlung: 60% Bewertungsanzahl: 10
Gesamtbewertung:
3,2

Hotelausstattung Hotel Baia Degli Dei Beach Resort (Le Castella)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Autovermietung, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Baia Degli Dei Beach Resort

01.05.2012 Gutes Familienhotel Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Anlage ist 12 Jahre als (Information von Hotelpersonal). Wir haben Zweibettzimmer gebucht und haben kostenloses Upgrade auf Senior Suite (Doppelzimmer) bekommen. Das Angebot kann nicht als "all-inclusive" eingestuft werden (eher "Vollpension plus" oder "All inclusive minus"). Wein war nur beim Mittags- und Abendessen, Kaffee nur beim Frühstück (nur nach unseren Beschwerden beim Management bekamen wir Kaffee am Bar). Kinder bekamen Snacks nur nach Anfrage. Kein "A-La-Carte" Restaurant inclusive. Es sah so aus als wir die ersten "all-inclusive" Gaste waren.
Lage eigener Strand, kleine Stadt 500 meter entfernt. Gute Einkaufsmoeglichkeiten in der Stadt Krotone (20 km entfernt). Sehr schlechte Strassen.
Service es gab nur zwei Leute, die ein bisschen Deutsch sprachen und nur einer Mitarbeiter kann English (auch ein bisschen). Personal ist sehr freundlich (ausser Barman, der immer unfreundlich und ignorant war). Unsere Beschwerden wurden immer ernst genommen.
Gastronomie Nur ein Restaurant (Buffet) ist inclusive. Speise und Getränke waren OK. Nur einmal Themenabend (Kalbsbriesche Kuche). Desert war immer 5-Stern-maessig. Aus Anfrage kochte der Koch LAsagne fuer unsere Kinder, was wirklich toll war.
Sport / Wellness Mit Abstand die beste Animation was ich bis jetzt gesehen habe. Alle Animatoren sind professionelle Taenzer oder Singer oder Musikanten. Auch wenn nur wenig verstanden haben, alle Spiele, Abend oder Events waren sehr interessant und hoch professionell organisiert. Sport Angebot beinthaltet Tennis, Bogenschissen, Bycicle, ...(und das Beste, ein Animator kuemmert sich nur drum! z.B. er führt tägliche Fahhrradausfluge, Tennisspiele). Wellnessbereich ist Schrott.
Zimmer Senior Suite war in Ordnung. Nur ein deutsches TV Programm . Terasse, Betten, Dusche, waren OK.
Preis Leistung / Fazit Gesamteindruck ist positiv. Negative Punkte : 1) "All-inclusive"-Paket muss definitiv erweitert werden. 2) das Hotel muss mehr international aufgestellt werden (jemand muss schon ein bisschen English reden!). Positive Punkte: Animation und Sportangebot kompensieren alle Nachteile!
01.05.2010 sehr gut Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Sehr schöne Anlage, traumhaft und auch die Umgebung. Die alte Burg im Hintergrund lohnt es zu besuchen. Der Eingangsbereich mit der großen Treppe macht echt was her.
Lage Sehr gutes Hotel, weil alles noch neu. Kurzer Weg zum Strand und Ortschaft. Auch gute Einkaufsmöglichkeiten. Guter Transfer zum Flughafen. Keine Ausflugsmöglichkeiten nur mit Leihwagen.
Service Sehr freundlich, teilweise auch Deutsch sprechend, meistens aber Englisch. Zimmer sehr sauber, Beanstandungen werden sofort erledigt. Nur 2 deutsche Fernsehsender.
Gastronomie Gute gastronomische Einrichtung, aber das Essen ist wenig vielfältig, das kann besser werden, Kaffee aus den Automaten.Geschmacklich sehr gut. Alles sehr sauber und Bedienung sehr freundlich. Preise an der Bar etwas teuer.
Sport / Wellness sehr gut. Bogenschiessen, Tischtennis, Aerobic, hoher Spassfaktor, besonders mit dem Betreuer des Bogenschießstandes.
Zimmer Zimmer sind gross genug sauber mit Klima. TV ist bescheiden, 2 Programme. Duschen sehr sauber ich war sehr zufrieden.
Preis Leistung / Fazit wir empfehlen Tropea und Pizzo als Tour.
01.08.2009 Eigentlich in Ordnung Badeurlaub Paar
2,9
Allgemein / Hotel Grosses Hotel lag am Rande einer Ortschaft. 2 Dreistöckige Hotels mit Anlage im Bungalowstiel.
Lage Vom Bungalow bis zum Strand ca.50-60m. Einkaufsmöglichkeiten in über 20km Entfernung. Taxen immer zu haben. Ein Dorf mit kleinen Einkaufmöglichkeiten liegt ca. einen km entfernt.
Service An der Rezeption bekamen wir keine gute Auskunft für Ausflüge. Kaum Jemand spricht deutsch. Etwas englisch aber vorwiegend italienisch. Ausser an der Rezeption das Personl war freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Speisen alle frisch gut gekocht. Angebot wiederholte sich ständig. Geschirr nicht immer sauber. Wenige nicht gute Getränke im Angebot. Kein guter Wein.
Sport / Wellness Strand war immer sauber 2x pro Tag gereinigt. Pool war sehr schön.
Zimmer Innerhalb von 2Wochen wurde keine Bettwäsche gewechselt. Die Reinigung erfolgte sehr oberflächlich. Innerhalb der 2Wochen nur 1x nassgewischt sonst immer trocken. Handtuchwechsel jeden vierten Tag. Klimaanlage, TV klein, Kühlschrank auch sehr klein.
Preis Leistung / Fazit Ein Problem dieses hHotel ist die Verständigung mit dem Personal.
01.09.2007 4 Sterne nur im Prospekt Sonstiger Aufenthalt Paar
3,0
Allgemein / Hotel Positiv: Ansehnliche Gestaltung der Hotelanlage/Pools und der Bungalows in grüner Palmenlandschaft. Insgesamt sauber und gepflegt. Negatives überwiegt deutlich: Discolärm aus hoteleigenen Megalautsprechern an den Pools, sowie am schön-gelegenen Hotelstrand ermöglichen wenig Entspannung. Permanent agressive Musik, u.a. im sog. Restaurant (=einfacher Speisesaal mit Supermarktcharakter). Die Hotelküche ist stereotyp, heiße Gerichte immer nur lauwarm, Frühstück immer gleich. Die sogenannte Animation beschränkt sich meist auf extrem laute Lautsprechermusik. Keine richtige Hotelbar die Gemütlichkeit erzeugt. Keinerlei Abendprogramm. Die Gäste sind überwiegend aus Italien, in der Nachsaison vermehrt Deutsche. Der Strandbereich ist nur an der eng abgesteckten Frontseite sauber. Im Umfeld Unrat. Hotelpersonal spricht praktisch nur Italienisch. Die Hotelumgebung ist trist. Einfache Einkaufsmöglichkeiten nur im 1 km entfernten La Castello. Kaum Unterhaltungsmöglichkeiten außerhalb des Hotels. Ausflüge (in der Nachsaison) sehr eingeschränkt angeboten. Ohne Mietauto kaum Zugang zu den Ausflugsorten. Busverbindung nur nach Crotone 2 x täglich (langweiliger Ort). Ab Ende Sept. Baulärm wegen Umbauten am Hotel.
Lage Wie erwähnt, triste Hotelumgebung mit wenig Einkaufsmöglichkeiten. Gut 1 - 1 1/2 Stunden zum Flugplatz. Keinerlei Tanzmöglichkeiten, keine Lifemusik; keine Sehenswürdigkeiten im Umfeld. Die Hotelumgebung ist z.T. von Abfall- bzw. Müllabfällen optisch und geruchmäßig beeinträchtigt.
Service Insgesamt freundliches, meist nur Italienisch sprechendes Personal. Fremdsprachen kaum vorhanden. Service im Speisesaal ist begrenzt auf das Abräumen der Teller und Gläser, da "Self-Service". Abschreckend ist das schnelle Abdecken eines Tisches sobald Gäste gespeist haben. D.h. am Tisch nebenan wird sofort für das Frühstück eingedeckt. Nur Automatenkaffee (!), nur Automatenwasser bzw. Automatenwein (!), da Service offenbar rationiert worden ist. Zimmerreinigung o.k.
Gastronomie Nur 1 Restaurant (Speisesaal), nur 1 Bar mit unbequemen Aluminiumstühlen, z..T. im Freien. Die Qualität der Speisen ist einfach und vor allem mit wenig Abwechslung. Z.B. 2 Wochen nur die gleichen harten Brötchen zum Frühstück, keine Abwechslung bei Brot/Brötchen bzw. Wurst oder beim Käse. Das Buffet am Abend wechselt Hauptgerichte, die aber immer nur lauwarm sind. Insgesamt hygienisch. Die Gastronomie ist am Abend auf 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr beschränkt. Absurd für viele Gäste. Obwohl die Auswahl an Speisen groß ist, ist der Genuß derselben gering. Später am Abend keine Essensmöglichkeit. Untertags nur an der Poolbar; hier ist das Angebot äußerst mager (Panini oder Kekse).
Sport / Wellness An den Pools ist nichts auszusetzen. Sehr hygienisch und gepflegt. Abschreckend ist jedoch die extrem laute, agressive Lautsprechermusik. Unterhaltung nur in Form von Fitness vor dem Abendessen. Sonnen,- Liegestühle sind komfortabel. Keine Erfahrung mit Showbühne (Anreise erst Mitte Sept).
Zimmer Geräumige DB-Zimmer mit angehmer Ausstattung. Gut gepflegt und mit Safe ausgestattet. Regelmäßiger Wechsel der Bettwäsche und Handtücher. Hier großes Lob. Zimmer sind hellhörig; keine Minibar vorhanden (nur Kühlschrank).
Preis Leistung / Fazit Definitiv keine gute Adresse im August für Erholungsuchende (Dauerlärm). In der Vor- und Nachsaison sehr eingeschränkt, weil Ansprüche/Wünsche besonders der deutschen Touristen nicht oder kaum erfüllt werden. Empfehlenswerte Touren: Tropea und Pizzo; Santa Severina, Sequillace. Desweiteren eine Reihe von Bergdörfern zwischen thyrrenischer und ionischer Seite; ferner die Sila Nationalparks. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe des Hotels: Albi Supermarkt (1 km entfernt), sowie einige Souveniershops unterschiedlicher Qualität. Die besseren hatten bereits Ende Sept/Anfang Okt. geschlossen.. Gute Reisezeit: Ende Sept/Anfang Okt.; allerdings schließen im Oktober bereits viele Hotels, Läden bzw. Restaurants.
01.07.2007 wir waren zweimal da!!! Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel wir waren in dieser Anlage zweimal 2003 und 2004. In 2003 war es eine nette und sehr ruhige Anlage mit sehr gutem Essen (täglich frischem Fisch und Spezialitäten direkt von lokalen Bauern). In 2004 hatten wir schon eine überfüllte Anlage mit der Atmospähere von Gewerkschaftsurlaub. Die Plätze wurden an die Gewerkschaften verkauft: total überfüllt und sehr laut. Grosse Tische beim Essen min. 6 fremde Personen am Tisch. Frischer Fisch einmal die Woche, keine regionale Spezialitäten, keine Fremdsprachenkenntnisse beim Personal. Nur eine Person in der Rezeption hat Englisch und eine andere Deutsch gesprochen, sagar mit Italienisch gab es Schwierigkeiten, weil da Personal nur Lokalsprache verwendet.
Lage Allgemein nette Lage, kurze Wege in die Stadt - am Abend interessant
Service Das war meistens ein Problem, aber die Mitarbeiter waren nett.
Gastronomie die Qualität hat sich von 2003 auf 2004 verschlechtert. 2003 war super, 2004 mittelmäßig
Sport / Wellness Es gab auch Sportangebot. Nette Mitarbeiter. Kanus und Trettbotte.
Zimmer nette Zimmer, fehlte Internetzugang, Internet im Hotel sehr teuer
Preis Leistung / Fazit Ok. nette Anlage am Strand, nettes Personal
01.05.2007 Kann weiterempfohlen werden Badeurlaub Paar
3,4
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist sehr schön angelegt, gepflegt und sauber. Es gibt 2 Aussenpool und ein zusätzliches Kinderbecken mit Spielplatz. Von der Anlage aus kommt man direkt zum Strand. Liegen und Sonnenschirme sind genügend vorhanden. Die Anlage besteht aus zweistöck. Häuser und mehreren Bungalows. Die Häuser sind sehr hellhörig. Das Frühstücksbufett ist ausreichend, die Auswahl an Brot, Brötchen Wurst, Käse und frisches Obst könnte besser sein. Da wir Mitte Mai dort waren, war es sehr ruhig (12 - 15 Personen). Die Saison beginnt erst Ende Mai. Uns war´s recht. Wir konnten uns daher super erholen.
Lage Der Ort selbst ist sehr klein, daher wird dort nicht viel geboten, aber zu Fuss erreichbar. Es gibt einen grossen Supermarkt, kleine Souvenirgeschäfte und Pizzerien. Die nächsten Orte sind ziemlich weit weg. Wir haben einen Ausflug nach Tropea und Umgebung gemacht. War super. Wer viel unternehmen möchte sollte ein Auto mieten. Transfer zum Flughafen dauert ca. 2 Stunden. Die Preise sind wie in Deutschland (vielleicht etwas höher). Kalabrien ist eine schöne Landschaft. Uns hat´s gefallen und wir haben uns erholt.
Service Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. An der Rezeption wird deutsch gesprochen. Die Zimmer wurden täglich gereinigt.
Gastronomie Das Abendessen ließ vom Geschmack und Zubereitung zu wünschen übrig. Die Pizzaria in der Anlage hatte noch geschlossen (leider).
Sport / Wellness Da noch keine Sasion war wurde dort nichts angeboten.
Zimmer Die Zimmer waren sauber aber sehr hellhörig. Wir waren in einem Haupthaus.
Preis Leistung / Fazit Ausflug nach Tropea und Umgebung zu empfehlen
01.06.2005 Saubere Hotelanlage mit direktem Zugang zum Meer Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Sehr gepflegte und schöne Hotelanlage mit vielen Bäumen und Rasenflächen, mit direkten Meerzugang. Einstöckige bzw. zweistöckige Häuser mit Terasse oder Balkon. Essen und Verpflegung ist gut und ausreichend. Möglichkeiten für Ausflüge sind vom Hotel aus gegeben. Die Mehrzahl der Hotelgäste sind ITALIENER, der Rest sind DEUTSCHE. Für Kinder und auch für Behinderte ist die Hotelanlage gut eingerichtet.
Lage Das Hotel hat einen direkten Zugang zum Strand. Die terassenförmige Anlage ist mit großen Pools bis zum hoteleigenen Sandstrand ausgestattet. Vom Hotel bis zum Strand sind es nur etwa 200 Meter. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Le Castella, das zufuß in 5 Gehminuten erreichbar ist. Abends ist im Hotel sowohl auch in Le Castella Unterhaltung geboten. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt mit dem Bus etwa 75 Minuten.
Service Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, spricht DEUTSCH und ist sehr zum Wohle des Gastes bemüht. Leider ist die Beschilderung in der Hotelanlage nur in ITALIENISCH. Die Reiseveranstalter sowie das Hotelpersonal sind stehts bereit Auskünfte und Fragen zu beantworten.
Gastronomie Die Verplegung sowie die Speisen sind gut und üppig, jedoch etwas eintönig beim Frühstück. Die Qualität ist gut. Das freundliche Personal bemüht sich zum Wohle des Gastes zu handeln. Getränke wie Wasser, Wein (ROT und WEIß) sowie Säfte, Limo und Cola sind frei am Buffet erhältlich. Bier und sonstige alkoholische Getränke sind kostenpflichtig und können bargeldlos mit hoteleigener Geldkarte bezahlt werden. Themenabende mit reichlich Auswahl an verschiedenen Speisen gibt es jeden Donnerstag.
Sport / Wellness Für sportliche Tätigkeiten sind Tennisplatz, Fußballplatz, Tischtennis und Bogenschießen vorhanden. Bootsverlei - Segeln, Surfen, Kanufahren, Tretbootfahren ist kostenlos. Showbühne mit täglichen etwas zu lauten Veranstaltungen ist vorhanden und wird von Alt und Jung genutzt. Die Animation ist für DEUTSCHE Verhältnisse oft zu laut. Sonnenschirme, Liegestühle sind an den Pools sowie am Meeresstrand ausreichend im gutem Zustand, kostenlos vorhanden. Der Strand ist sauber und gepflegt. Kinderspielplatz, Miniclub und Kinderpool sind auch vorhanden und werden gut angenommen.
Zimmer Die Zimmer sind ordentlich und sauber, werden täglich mit frischer Wäsche versorgt. TV, Telefon, Kühlschrank und Klimaanlage sind im gutem Zustand. Leider fehlen Gläser oder Besteck, um etwas Selbstversorgung zu ermöglichen. Als DEUTSCHE Fernsehprogramme gibt es nur ZDF. Stromversorgung ist ausreichend. Die lage der meisten Zimmer ist im grünen Rasenflächen eingebettet. Die Unterkunft in der Nähe der Zentralen Klimaanlage ist wegen der hohen Lärbelastung vor allem bei Nacht, sehr stöhrend. Unbedingt bei Buchung danach fragen!
Preis Leistung / Fazit Die vom Reiseveranstalter angebotenen Ausflüge sind empfehlenswert und schön. Zum Ausgehen am Abend ist per Fuß nur der kleine Ort *Le Castella* in nächster Nähe. Der relativ kurze (600 Meter) Strandabschnitt wird beidseitig von Felsen eingegrenzt, der einen langen Strandgang nicht ermöglicht. Die Preise sind bereits an übliche Verhältnisse angepaßt.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Baia Degli Dei Beach Resort

Hier können Sie Hotel Baia Degli Dei Beach Resort Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Baia Degli Dei Beach Resort.

Top Sehenswürdigkeiten in Le Castella

Albergo Ristorante Il Corsaro Via Volandrino , 88841 Isola Di Capo Rizzuto Entfernung zum Hotel: 6.9 km
Essen und Trinken nahe Hotel Baia Degli Dei Beach Resort - Adressen
Albergo Ristorante Il Corsaro
Albergo Ristorante Il Corsaro
Via Volandrino 88841 Isola Di Capo Rizzuto E-Mail: info@hotelilcorsaro.it Tel.: +39 962 795453 Fax: +39 962 795455
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.