Hotel Berjaya Praslin Beach

Anse Volbert 00000 Praslin Island
Pauschalreise z.B. 8 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel wirkt im ersten Augenblick sehr gemütlich. Bezieht man er..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Berjaya Praslin Beach im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Alleinreisende 44%
Paare 44%
Familien 11%
Altersstruktur
46-50 Jahre 26%
36-40 Jahre 21%
<14 Jahre 15%
56-60 Jahre 15%
Besonders geeignet für
Alleinreisende
Hotel:
3,3
Zimmer:
3,4
Service:
3,4
Gastronomie:
2,9
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
2,8
Gesamteindruck:
3,2
Weiterempfehlung: 73% Bewertungsanzahl: 36
Gesamtbewertung:
3,3

Hotelausstattung Hotel Berjaya Praslin Beach (Insel Praslin)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet (gegen Gebühr)
  • Wellness: Pool
  • Sport: Tennis, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Berjaya Praslin Beach

12.09.2018 Hier kann man Urlaub machen Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Das Hotel wirkt im ersten Augenblick sehr gemütlich. Bezieht man erst einmal sein Zimmer, merkt man schnell, daß das Hotel seine beste Zeit hinter sich hat. Es ist stark renovierungsbedürftig. Vor allem die Badezimmer war stark abgenutzt und hatten jegliches Wellnessgefühl ausgelassen. Anonsten sind sie sauber, zweckmäßig und was wichtig ist, die Klimageräte haben ausgezeichnet funktioniert.
Lage Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Meer. Umgeben von grünen Hügeln und Grantitfelsen. Der Strand wird stark durch die Touristenboote beansprucht, allerdings kann man diesen Teil des Strandes leicht umgehen. Die Wassertiefe ist kinderfreundlich und man kann viele Meter gehen, ohne daß der Boden plötzlich abfällt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel wirkt im ersten Augenblick sehr gemütlich. Bezieht man erst einmal sein Zimmer, merkt man schnell, daß das Hotel seine beste Zeit hinter sich hat. Es ist stark renovierungsbedürftig. Vor allem die Badezimmer war stark abgenutzt und hatten jegliches Wellnessgefühl ausgelassen. Ansonsten sind sie sauber, zweckmäßig und was wichtig ist, die Klimageräte haben ausgezeichnet funktioniert.
31.08.2018 Traumlandkulisse mit Einschränkungen Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Das Berjaja kann der Beschreibung in den Reisekatalogen oder online nicht gerecht werden. Es ist schon etwas heruntergewirtschaftet und müsste ein wenig erneuert werden. Trotzdem bietet es für die Seychellen ein gutes Preis-leistungsverhältnis. Es ist mit Abstand das günstigste Hotel an der Anse Volbert. Dafür darf man dann auch keinen 5 Sterne Luxus erwarten. Ich habe in einem Standard-Room gewohnt. Das Bett war in Ordnung, die Matratze auch. Dafür hätte ich zerrissene Handtücher, die sich gerade mal als Putzlappen geeignet hätten. Diese wurden auch nur auf Nachfrage hin gewechselt. Man muss sich halt überlegen, was einem Im Urlaub wichtig ist. Ob man nur zum Schlafen im Hotel ist, oder ob man im Zimmer oder auf dem Balkon oder am Pool entspannen möchte. Mein Kühlschrank war in der Zeit einmal kaputt und hat den Bodenbereich davor unter Wasser gesetzt. Als ich dies an der Rezeption mitgeteilt habe, hat man ein Zimmermädchen zu mir geschickt, die mir dann einen Putzlappen in die Hand gedrückt hat, sich umgedreht hat und gegangen ist. Das Frühstück war sehr einfach. Es gab frische Eier, die man nach Belieben zubereiten lassen könnte. Außerdem Bacon, abwechselnd Gemüse, Porrige, frittierte Frühlingsrollen und kleine Würstchen, 3 Sorten frisches Obst, 1 Sorte Käse, 1 Sorte Dosenwurst, Toast (Weizen und Vollkorn), Croissant, Pancakes, Joghurt, Müsli und Cornflakes. Der Kaffee ging gar nicht. Dafür gab es verschiedene Säfte und Eistee. Abends stand nur die Pizzeria zur Verfügung. Das Essen dort war ok, aber sehr teuer.
Lage Das Hotel liegt an der Anse Volbert fußläufig 5 Minuten vom Strand entfernt. Der Strand gehört zu einer wunderschönen langgezogenen Bucht mit weißen Sand und türkisfarbenen Wasser. Ich habe immer wieder von Sandflöhen gelesen, selber aber keine gehabt. Man kann sehr gut am Strand liegen, Liegen gibt es an der Pizzeria, aber es wäre schöner, wenn sich das Hotel dafür verantwortlich fühlen würde und den Bereich des Standes mitbetreuen würde. Am Strand unmittelbar in der Nähe des Hotels hat man wenig Ruhe, da fliegende Händler ständig versuchen Boattrips zu verkaufen. Angeblich liegen auch Stachelrochen im Wasser, die das Badeerlebnis schmälern können. Vom Hotel aus ist man mit dem Bus in ca. 15 Minuten am Anse Boudin von wovon aus man noch einmal ca. 15 Minuten zum Anse Lazio laufen kann. Es gibt außerdem mehrere kleine Supermärkte, in denen man sich selbst versorgen kann. Auch Restaurants, die z.T. ein Abendprogramm anbieten.
Service Der Service ist deutlich ausbaufähig. Das Personal im Garten war sehr freundlich und grösste und fragte, wie es einem geht. Das Personal mit Kundenkontakt war eher unfreundlich und mit sich selbst beschäftigt.
Gastronomie Das Frühstück war im Preis inbegriffen. Abends gab es nur die Pizzeria, in der ich einmal war und das Buffet gewählt habe. Man sollte keine zu gute Küche erwarten.
Sport / Wellness Tischtennis, der Pool war klein
Zimmer Siehe oben Es gab keinen Sage.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel befindet sich in einem akzeptablen Preis-Leistungsverhältnis. Man hat aber nicht das Gefühl, dass man als Gast willkommen ist. Es liegt sehr gut an einem der schönsten Strände der Insel und ist als Startpunkt für Ausflüge gut geeignet. Dies sowohl in Richtung Fähre nach La Digue, wie auch die diversen Boattrips oder in den Norden zum Anse Lazio. Möchte man sich aber hauptsächlich im Hotelbereich aufhalten, empfiehlt sich eine höhere Kategorie.
23.08.2018 Meine Hotelbewertung Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Wir waren Pfingsten 2 Wochen im Berjaya. Die Standardzimmer sind absolut nicht empfehlenswert. Deluxe Zimmer mit Balkon sind in diesem Hotel ein „Muss“ !
Preis Leistung / Fazit Standard Zimmer sind nicht empfehlenswert. Kein Balkon, zu klein und ziemlich dunkel. Das Personal ist nett und freundlich. Das Frühstücksbüffet ist das Highlight des Hotels ! Alles vorhanden was eigentlich möglich ist. Riesige Auswahl für jeden Geschmack !
30.07.2018 Berwertung zum Urlaub im April 2018 auf den Seychellen Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Das Appartement selber war sehr schön, die beiden Zimmer waren groß und aufgeräumt und zu jedem Zimmer gehörte ein Badezimmer. Die Betten waren bequem und die Matratzen einwandfrei. Ansonsten war die Einrichtung für mich in Ordnung, auch wenn es relativ einfach eingerichtet war. Vom Schlafzimmer und vom Hauptzimmer könnte man jeweils auf die Terrasse gehen, was sehr praktisch ist. Täglich wurden die Zimmer gereinigt und jedesmal waren die Betten mit den Handtüchern dekoriert. Ansonsten ist die Anlage Drumherum sehr gepflegt. Das Frühstück gibt es im Haus und das Abendessen im angrenzenden Hotel.
Lage Das Hotel liegt ein wenig zurück gezogen vom Wasser (ca. 300 m) in einem schön angelegten Park. In direkter Nähe gibt es in dem kleinen Ort viele Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Weitere Hotels und Apartements sind in der Nähe und die sind ebenfalls schön in die Landschaft integriert. Der Transfer zum Flughafen dauerte 1 1/2 Stunden wobei der Transfer mit einer Fähre eine Stunde beträgt. Von der Insel Praslin waren zahlreiche Ausflüge möglich, die wir nicht alle ausschöpfen konnten. Die Taxipreise sind europäischen Preisen gleichzusetzen, aber das Busfahren ist genial.
Service Schon bei der Begrüßung mit Welcome Drink war die Gastfreundlichkeit spürbar. Die englische Sprache sollte man aber beherrschen. Ansonsten sind auch zu gegeben Zeiten Reiseleiter vor Ort die gerne helfen und sehr freundlich sind. Der Service war einwandfrei, die Zimmer wurden täglich gereinigt.
Gastronomie Frühstück gab es in dem Hotel selber, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet von A-Z. Wer ein Spiegelei oder Omelette haben wollte, konnte das direkt beim Koch bestellen und zusehen. Abendessen gibt es im Restaurant am Strand, hier vorher an der Rezeption Bescheid geben ob man von Buffet Speisen möchte, oder à la Carte. Das Essen ist landestypisch und das eine oder andere Gericht bringt auch schon mal etwas Schärfe mit sich. Probieren geht über studieren. Die Preise für Getränke waren ähnlich wie hier und das gilt auch für das Trinkgeld.
Sport / Wellness Da wir unser eigenes Freizeitprogramm hatten, kann ich nur nach Augenschein bewerten, Tennisplatz und Pool wurden genutzt. Internet war vorhanden. Der Strand vor der Tür immer wieder ein Erlebnis. Liegestuhl kann man sich kostenlos am Hotelstrand geben lassen.
Zimmer Die Zimmer waren sehr groß und die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen, was ich aber wiederum stylisch fand. Es war gemütlich und das zählt. TV ist vorhanden, haben aber den nie an. Die Betten waren einwandfrei, täglich wurden die Zimmer gereinigt, Bettwäsche und Handtücher bei Bedarf gereinigt. Das Familienapartement lag in einem Park und gegen 18:00 Uhr wurde es laut. Laut, weil die Vögel so irre gezwitschert haben, also positiver Lärm.
Preis Leistung / Fazit Zu dem Preis-/Leistungsverhältnis kann ich nur sagen, Einwandfrei. Wer Luxus wünscht, sollte ein Luxushotel buchen, wer es einfach mag ist hier sehr gut aufgehoben. Ich würde jederzeit dort noch einmal hinfahren. Im April hatten wir sehr hohe Temperaturen von über 30 Grad Lufttemperatur und das Wasser hatte 27 Grad. Die Handy Erreichbarkeit kann man am Flughafen mit einer Karte zum kleinen Preis regeln und man hat dann auf der ganzen Insel die Erreichbarkeit gesichert.
15.01.2018 Eine Zumutung Badeurlaub -
1,4
Allgemein / Hotel eine Katastrophe -viel Schutz , Schimmel und Kakerlaken
Zimmer eine Zumutung wenn nicht gesundheitsgefährdend dunkel , feucht mit Schimmel und Kakerlaken
Preis Leistung / Fazit Nie mehr wieder ! -Kann man nur abraten , wenn man gesund zurückkommen will. Das Hotel ist eine einzige Zumutug wenn nicht eine Katastrophe. Da fliegt man über 8. 000 km weit um sich zu erholen und es erwartet einen nur Ärger , Dreck und Unfreundlichkeit.
11.01.2018 Traumstrand Badeurlaub -
2,7
Preis Leistung / Fazit Nur für Ruhe suchende Gäste. Keinerlei Unterhaltung im Hotel. Poolbar immer geschlossen. Rezeption Chefin sehr unfreundlich. Standard Zimmer können nicht empfohlen werden.
11.01.2018 Traumstrände Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Für günstig auf den Seychellen zu sein, mehr als ausreichend, obwohl es auch unschöne Zimmer gibt.
Lage Strand Super, kleine Shops, Abends Tot, absolute Ruhe, für uns richtig.
Preis Leistung / Fazit Wenn Seychellen, wieder das selbe, Preis ok, ist hat kein 5 Sterne-Hotel. Müsste mal ein update bekommen, aber dann wird auch der Preis steigen.
08.12.2017 Besser als die Bewertungen erwarten ließen! Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Hängt von dem Preis ab, für den man das Hotel gebucht hat. Wir haben für ein Schnäppchenpreis gebucht auf Grund der Nebensaison und waren verhältnismäßig positiv überrascht. Frühstück war ok Anlage war sauber Zimmer waren ok - ein wenig dunkel Das Personal war ausgesprochen freundlich und super hilfsbereit. Haben uns am Ende sogar ermöglicht die zweite Hälfte in dem Partner Hotel Berjaya in Mahe zu verbringen.
Lage Das Hotel lag fast direkt am Strand. Bester Ort auf Praslin. Wir empfehlen einen Mietwagen.
Gastronomie Preise auf den Seychellen generell sehr teuer. Waren nicht im Hotelrestaurant essen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war nett aber eine Woche dort zu verbringen auf der langweiligen Insel Praslin ist fast zu lang. Die Möglichkeit den Ort zu wechseln und ins Schwester Hotel zu reisen war für uns super. Dadurch war der Urlaub etwas abwechslungsreicher. Das Schwester Hotel war auch gut.
01.12.2017 Traumziel Seychellen Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel sehr freundliches Personal, Anlage wird täglich gepflegt und gereinigt, gute Lage, alles da, was wichtig ist
Preis Leistung / Fazit Top Lage, Personal freundlich und bemüht, besonders der Restaurant-Manager hat alles möglich gemacht, was denkbar war. Gutes Essen in guter Wualität, lediglich beim Frühstück dürfte die Brotauswahl etwas größer sein. Zimmer bieten alles, was man braucht, nur die Badewanne könnte eine Renovierung vertragen. WiFi sollte gratis inkludiert werden, da kein europäisches Datennetz verfügbar.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.