Hotel Breñas Garden

Urb. Finca Amado II 38712 Breña Baja
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel ist vollkommen ausreichend, sofern man einen Aktivurlaub ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Breñas Garden im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 57%
Freunde 29%
Familien 14%
Altersstruktur
26-30 Jahre 19%
41-45 Jahre 19%
46-50 Jahre 19%
36-40 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,7
Zimmer:
4,3
Service:
4,2
Gastronomie:
3,8
Lage & Umgebung:
3,2
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 75% Bewertungsanzahl: 16
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Hotel Breñas Garden (Breña Baja)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, Hotelsafe, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Vollpension
  • Zimmeraustattung: Meerblick, Badezimmer mit Dusche, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Solarium, Spa- und Wellnesscenter
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Autovermietung, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Zimmer
Apartment Als Gast diesen Apartments entspannen Sie auf dem Balkon und genießen dabei den fantastischen Ausblick auf das Meer. Zudem nutzen Sie die vollständig ausgestattete Kitchenette und verbringen so einen individuellen Urlaub in der Ferienanlage Brenas Garden., Zimmergröße: 50, Meerblick, Balkon / ... Terrasse, Bettengröße: Einzelbetten, Badezimmer, Sat.-TV, Heizung, Kamin, Safe, Wohnzimmer, Lounge / Sitzecke, Kitchenette, Herd, Backofen, Mikrowelle, Tee- / Kaffeemaschine, Toaster, Kühlschrank mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Breñas Garden

12.01.2018 Gutes Hotel, nur Wifi lässt zu wünschen übrig Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist vollkommen ausreichend, sofern man einen Aktivurlaub plant und sich mehr draußen aufhält. Es verfügt über diverse Sportangebote und Pools. Das Wifi war eher katastrophal - wichtige Dinge sollten im Vorfeld geklärt werden, wenn dazu das Internet benötigt wird. Die Angestellten des Hotels waren immer sehr hilfsbereit. Da das Hotel eher abseits liegt, ist ein Mietwagen Pflicht. In der Nähe gibt es nur einen Spar, größere Geschäfte oder der Strand sind fußläufig nur nach einem längeren Fußmarsch erreichbar.
Gastronomie Gutes und einfaches, aber schmackhaftes Essen. Das kleine Restaurant bietet eine fast familiäre Atmosphäre. Das Angebot war ausreichend. Auf Sauberkeit würde sehr geachtet.
Zimmer Deutsche Sender gab es im TV wenige. Der Empfang war allerdings so schlecht, dass Fernsehen im Prinzip nicht möglich war. Gut, dass wir kaum fernsehen.
Preis Leistung / Fazit Wer nur eine Unterkunft sucht, um zu essen und zu schlafen, hat hier ein großzügiges Appartment mit Meerblick. Viele deutsche Gäste finden sich, mit denen man sich über Ausflüge und Wanderrouten austauschen kann. Es gibt nicht zu viele Gäste, so dass dass Hotel einen familiären Eindruck macht und man schnell Kontakte knüpfen kann, wenn man möchte. Das Wifi und der Fernseher sind aber nicht zu gebrauchen. Der Empfang am Flughafen durch die Angestellte der Agentur war äußerst ärgerlich. So eine aufgeblasene und arrogante Person habe ich selten getroffen.
29.12.2015 Weihnachten Sonstiger Aufenthalt -
3,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt gut und ist gepflegt, der Service ist hilfsbereit und freundlich. Der Blick vom Hotel (3. Stock) ist prima auf das Meer. Alles nötige zum Selberverpflegen ist da und in der Umgebung sind Möglichkeiten für den Einkauf.
01.04.2014 Superschöne Reise auf La Palma Wander- und Wellnessurlaub -
3,8
Service Freundlich und sehr übersichtlich. Kleines Hotel.
Gastronomie Haben das Frühstück positiv erlebt. Abwechslungsreich.
Zimmer Große Wohnung. Waren voll begeistert. Haben den Kamin genossen und den Ausblick auf Teneriffa. Sehr ruhige Lage.
Preis Leistung / Fazit Würden wir wieder nutzen! Der einzige Nachteil war, dass es zu weit vom Meer entfernt war. Die Größe des Appartements gab uns viele Möglichkeiten für einen optimalen Urlaub.
01.01.2014 Als Basiscamp für Wandertouren absolut ausreichend. Wander- und Wellnessurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Einfach, etwas in die Jahre gekommen aber sauber und als Basiscamp für einen Wanderurlaub absolut OK.
Lage Obwohl das Hotel oberhalb des Flughafens liegt, hört man praktisch nichts. Das Hotel liegt in einem "Neubaugebiet" am Ende einer Sackgasse.
Service Freundlicher Service.
Zimmer Groß und geräumig.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten einen Wanderurlaub geplant. Als Basis dafür eignet sich das Hotel sehr gut. Flughafen-, Auto- und Busanbindung sind gut, Einkaufmöglichkeiten für die Selbstversorgung sind in der Nähe. Die Ausstattung ist einfach und schon etwas älter, reicht aber aus.
01.01.2014 Eigentlich schön, nur feuchte Wände. Wander- und Wellnessurlaub -
3,8
Lage Die Lage ist mit Auto gut, ohne ist es auf ganz La Palma schwierig. Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants ca. 20 Minuten vom Hotel entfernt, die Bushaltestelle ca. 10 Minuten.
Service alle sehr freundlich und hilfsbereit
Zimmer die Sauberkeit war in Ordnung, Handtuchwechsel war sehr oft, auf Nachfrage bekam man auch alles (zusätzliche Decke, Klopapier usw.) Die Größe der Apartments war gut, wir hatten viel Platz, die Ausstattung war spärlich, das Bad war insofern schlecht, da wir nur einen 30 Liter Boiler hatten, somit konnte man also eigentlich nur kalt duschen oder sehr sehr kurz. Danach spülen ging dann auch nur mit kaltem Wasser, da hätte man besser einen größeren Boiler eingebaut. Zur Verfügung stand eine kleine Stromheizung, wirklich ausreichnend war diese auch nicht. Man muss bedenken, dass man ständig Holz für den Kamin braucht. Ist man ohne Auto unterwegs, ist das schon sehr umständlich.
Preis Leistung / Fazit Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut, allerdings die feuchten Wände im Schlafzimmer sind mehr als grenzwertig, der Geruch schon fast unerträglich, eigentlich unzumutbar, ich würde nächstes Mal lieber mehr bezahlen und darauf verzichten. Das Problem werden alle Schlafzimmer haben, weil alle Wände in die Richtung von der Feuchtigkeit betroffen sein müssten. Der Blick aufs Meer vom Balkon war aber toll, aber da gibt es mit Sicherheit bessere Hotels mit trockenen Wänden. Ich würde nicht nochmal hin. La Palma ist toll zum Wandern, es empfiehlt sich in jedem Fall einen Wanderführer oder Reiseführer mitzunehmen. Auf jeden Fall lohnt sich ein Auto, vieles kann man ohne gar nicht machen und bezahlte Touren sind unverschämt teuer, die man besser alleine machen kann
01.12.2013 Sympathisches, nettes Hotel im spanischen Stil. Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Sehr nettes Hotel im spanischen Stil. Meerblick von den oberen Appartments.
Lage Das Hotel liegt in einem Vorort von Santa Cruz, Luftlinie zum Meer ca. 2 km. Zum Meer oder nach Santa Cruz ca. 15 min Autofahrt.
Service Sehr nette Leute an der Rezeption, helfen mit Tipps und Pflastern.
Gastronomie Im Appartment befindet sich ein offener Kamin. Wir hatten nette Abende mit Kaminfeuer und Jamon, Cheso und Vino von La Palma.
Preis Leistung / Fazit Sympathisches, kleines Hotel im spanischen Stil. Meerblick von den oberen Appartments.
01.12.2013 Sehr Ruhig, sehr erholsam und nett. Sonstiger Aufenthalt -
3,8
Allgemein / Hotel Etwas abseits, sehr ruhig und idealer Ausgangspunkt um die Insel kennen zu lernen.
Lage Sehr Ruhig, mit Auto sehr central, ohne etwas aufgeschmissen
Service Föhn war nicht auf dem Zimmer, wurde aber nach einiger Zeit besorgt, Licht war kaputt, wurde aber dann repariert, also gibt es nichts zu meckern.
Gastronomie Wir haben nicht im Hotel gegessen, denn wir waren Selbstversorger. Wenn man Getränke oder Kaffee wollte, konnte man den Automaten nutzen.
Sport / Wellness Auch hier haben wir nichts genutzt, weil nicht das Wetter dazu war.
Zimmer Sehr großzügiges Appartement, toller Meerblick, alles bestens. Fernsehen nur in Spanisch.
Preis Leistung / Fazit Absolutes Preis Leistungsverhältnis. Einziger Kritikpunkt war, dass kein Deutscher Sender zu empfangen war. Der Meerblick ist überwältigend, Parkplätze genügend da. Kühlschrank und Küchengrundausstattung vorhanden. Restaurant und Bars und Supermarkt durch einen Spaziergang etwa 20 min. entfernt. Strand ist etwas weiter weg. mit einem leihauto allerdings kein Problem, wenn man gerne serpentinien fährt.
01.12.2013 Super Schnäppchen Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Während meines Aufenthaltes hatte ich nichts zu meckern, an der Rezeption wurde eiern immer geholfen und es gab WLAN umsonst. Während meines Aufenthaltes gab es nur deutsche Gäste.
Lage Das Hotel ist etwas weiter vom Strand entfernt. Es fahren zwar Busse, diese sind jedoch sehr Abenteuerlich. Ich empfehle es ein Auto zu Mieten um La Palma vollkommen ausnutzen zu können. Mit Auto kann man wunderschöne Orte entdecken und erreichen.
Service Das Personal war immer sehr freundlich und konnte einigermaßen Deutsch. In dernähe der Rezeption gab es kostenloses WLAN.
Sport / Wellness Es gibt einen Tennisplatz und einen Pool, beide sind gepflegt. Der jakuzzi war leider nicht beheizt und somit zu kalt.
Zimmer Super große Apartments mit kleiner Küche, Wohnzimmer, Bad und Schlafzimmer. Es gab einen Safe und einen Kamin.
Preis Leistung / Fazit Ich bin alleine für 7 Tage auf La Palma in dem Hotel gewesen und habe einen insgesamt sehr angemessenen Preis bezahlt (Inklusive Flug, Shuttel und Meerblick) und bin von dem Preis/Leistungsverhlätnisses einfach nur erstaunt. So macht Reisen wirklich Spaß.
01.12.2013 Für La Palma-Anfänger noch akzeptabel Sonstiger Aufenthalt -
2,1
Allgemein / Hotel Vor 20 Jahren, als es wahrscheinlich gebaut wurde, war es OK. Seitdem wurde da allerdings fast gar nicht investiert, so dass es heutzutage eher zum Überleben gedacht ist. Wenn es schon jemand buchen würde, dann bitte nur die C1-8 Appartements und auch die eher nicht wirklich zum Wohnen benutzen, sondern nur schlafen, vielleicht (einfach) essen und sofort irgendwo auf der sonst toller Insel verschwinden - so stellen sich das auch die Inhaber wahrscheinlich vor. Von WLAN, von moderner Einrichtung der Küche und Sauberkeit allgemein (mind. im Zimmer) und von ausreichendem Abendessen kann man nur träumen. Wir hatten da lieber Selbstverpflegung, leider ohne Mikrowelle, Wasserkocher und funktionierenden Ofen, und ohne Reinigungsmittel war auch dies ziemlich problematisch. Dass uns der Personal tagelang gar nicht begrüßt hat, muss man halt auch noch zur Kenntnis nehmen.
Lage Da dieses 2* Hotel vollkommen abgelegen liegt, ist ein Mietwagen ein Muss, ohne Auto geht hier gar nichts! Zum nächsten Laden (Spar) sind es mit dem Auto 3 Minuten, zu Fuß etwa 10 Minuten, zu gutem Restaurant/Strand mind. 40 Minuten nach unten laufen! Das einziger Vorteil bei dieser Übernachtungsanlage war, dass wenn man den Süden oder Westen der Insel erforschen wollte, brauchte man nicht immer nach unten nach El Fuerte/Santa Cruz zu fahren, sondern konnte man eine Abkürzung nehmen. Die guten Hotels gibt's jedenfalls im Westen (Puerto Naos usw.), wo die Sonne ständig scheint. also nicht im Osten - da regnet es meistens oder ist mind. mit Wolken bedeckt! Zum Baden/mit Kindern/zum Feiern vollkommen ungeeignet.
Service WLAN gibt's in keinem Zimmer, sondern nur mit Anderen auf der Sofa im Rezeptionsbereich - also kein Privatbereich. Wenn Sie sich im Esssaal einloggen wollen, geht das zwar, aber das Personal wird Sie rausschmeißen (als gast dürfen Sie halt nicht überall sitzen!). Sprachkenntnisse sind eher mangelhaft (beides Deutsch und Englisch nur für Anfänger), daher auch zu langes Check-in. wir mussten mit fast 10 anderen über 30 Minuten warten! Wenn man was reklamieren will, wird meistens mit "geht nicht" oder gibt's nicht" geantwortet.
Gastronomie Es gibt kein wirkliches Restaurant in dem Hotel. das Essen (Frühstück/Abendessen) wird nur im Esssaal in Buffetform serviert, allerdings die Auswahl ist sehr gering (als Beilage gibt's z.B. nur Pommes frites, also eher spartanisch). Für die EUR 8 (derzeitiger Preis für Abendessen) kann man sicherlich toll woanders essen, von eigenem gekochtem Essen ganz zu schweigen. Übrigens. ein Glas Tafelwein (Qualität gleich Null) kann man zwar für EUR 1,50 kriegen, allerdings nur zum Essen. Wenn man es separat trinken will, wird mit "dies ist keine Bar!" geantwortet.
Sport / Wellness Es gibt so etwas wie einen Tennisplatz (o.a. vom Fenster gesehen) und Jacuzzi (mit kaltem Wasser) und ein sehr nett beleuchteter Pool etwa 8x3m mit stolzen 4 Rettungsringen (für wen?), allerdings wegen zu kaltes Wetter leider nicht benutzt.
Zimmer In den Zimmer gibt es überall so etwas wie Bett- und Feuerwanzen, die Terrasse war die ganze Woche voll von Taubenkot (ohne, dass es überhaupt Jemanden auffallen würde, sauber zu machen). Sonst Zimmer und Bad sauber gehalten, Bettwäsche/Tücher ab und zu gewechselt. In den C-Appartements gibt's Schlafraum (etwa 3x3m mit Wandschränken, O.K.), Bad (mit WC, Duschecke etwa 2x2m, ausreichend), 'ne Küche (4x2m mit jede Menge Schränke aber fast keinem Geschirr, mit nur teilweise funktionierendem Ofen, aber keiner Mikrowelle und keinem Wasserkocher!) und ein Aufenthaltsraum mit Sofa und Kamin etwa 4x3m. Ach ja, und die nicht gereinigte Terrasse etwa 2x3m. Gut daran ist, dass auch wenn man direkt über dem Flughafen liegt, hört man die Flugzeuge fast gar nicht. Dagegen ist (von den C1-8 App's) tolle Aussicht auf Santa Cruz und man kann über die Dächer von Los Molinos Appartements (gegenüber der Straße) auch ab und zu Teneriffa und Gomera sehen
Preis Leistung / Fazit Alles in allem würde ich diese Anlage nur noch für die ganz einfachen La Palma-Anfänger empfehlen, sonst keinem meiner Freunde. Es gibt jede Menge bessere Hotels unten in Cancajos oder auf der anderen Seite in Puerto Naos!
01.10.2011 Pauschal, 1Woche Appartement mit Selbstverpflegung Badeurlaub Paar
4,0
Preis Leistung / Fazit Etwas abgelegen aber ruhig trotz Flughafen in Sichtweite. Ca. 6km bis zum Strand Los Cancajos zum Pool nur 5 Meter. Mietwagen gibt es im Internet ab ca. 100€ die Woche vor Ort ca. 200€, besser vorab im Internet recherchieren. Appartement wurde währen des 1wöchigen Aufenthalts mehrfach gereinigt, 2x frische Bettwäsche, frische Handtücher alle 2 Tage. Betten etwas hart, nicht durch gelegen.

Top Sehenswürdigkeiten in Breña Baja

Casa Roja Calle de la Travesía Maximiliano Pérez Diaz s/n, 38730 El Pueblo Entfernung zum Hotel: 3.1 km
Archäologischer Park de Belmaco Carretera Hoyo de Mazo a Fuencaliente Km 7, 38730 Lomo Oscuro Entfernung zum Hotel: 5.8 km
Essen und Trinken nahe Hotel Breñas Garden - Adressen
La Placeta
La Placeta
Placeta Borerro 1 38700 Santa Cruz de La Palma E-Mail: info@placeta.com www: http://www.placeta.com/
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.