Hotel Happy Days Beach

Kavros 73007 Georgioupolis
Es sehen sich gerade 3 Personen das Hotel Happy Days Beach an.
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 1 Tag
Gästemeinung: "Ein wirklich sehr gut renoviertes Hotel mit kleinen Verbesserungs-V..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Happy Days Beach im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 72%
Familien 19%
Freunde 6%
Alleinreisende 3%
Altersstruktur
36-40 Jahre 21%
46-50 Jahre 18%
26-30 Jahre 13%
14-18 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
4,0
Service:
4,1
Gastronomie:
3,8
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 84
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Hotel Happy Days Beach (Georgioupolis)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Klimaanlage, Raucherbereich, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Massagen, Pool
  • Sport: Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski
  • Sonstiges: Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotel Happy Days Beach: Urlaub auf Kreta

Mit der Möglichkeit zu baden, zu wandern und alte historische Stätte zu besichtigen, bietet die größte griechische Insel Kreta für jeden Urlauber etwas. Haben sich Urlauber für den Inselnordwesten und das in Georgioupolis gelegene Hotel Happy Days Beach entschieden, nächtigen sie in einer Unterkunft direkt am Sandstrand des Ortes. Ideal also für alle, die es nicht weit bis zum Wasser haben wollen. Im Zeitraum von Mai bis September herrschen beste Bedingungen, um hier einen schönen Strandurlaub zu verbringen. Um zum Stand zu gelegen, laufen die Hotelgäste über mit Natursteinen gepflasterte Wege durch eine exotische Gartenanlage. In den Beeten wachsen neben Palmen und schönen Blumen allerlei andere an das Klima angepasste Pflanzen. Kurz vor dem Erreichen des Strands haben die Gäste die Möglichkeit, sich umzuentscheiden. Bleibt es beim geplanten Bad im Mittelmeer oder legt man sich doch lieber an einen der vier Pools der 4-Sterne-Unterkunft? Bei den Schwimm- bzw. Planschbecken handelt es sich um ein Ensemble aus zwei etwas größeren Pools, denen – getrennt durch eine Mauer mit Überweg – je ein kleinerer gegenüberliegt.

Verpflegung und Zimmer im Hotel Happy Days Beach

Praktischerweise liegen das Hauptrestaurant mit Bar und die Snackbar im Pool-/Strandbereich, so dass man es nicht weit hat, sollten sich Hunger und Durst melden. An der Cocktailbar, ebenfalls nah am Wasser, nuckeln die Gäste den Caipi, Tequila Sunrise etc. aus ihren Gläsern. Liebhaber der italienischen Küche setzten sich ins darauf spezialisierte À-la-carte-Restaurant. Wer mit vollem Bauch in Ruhe ein Nickerchen machen möchte, zieht sich in eins der Zimmer in den Bungalows zurück, im Hotel Happy Days Beach als Superior-, Familien- oder Deluxezimmer buchbar. Allen Zimmern ist eine Klimaanlage (gerade in den kretischen heißen Sommern wichtig), ein Kühlschrank, ein Sat-TV, kostenloses WLAN und ein Telefon gemein. Die modernen Möbel und die Helligkeit lassen ein wohliges Gefühl entstehen. Wohlbefinden gibt es auch im Hellenic Spa mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massagen, Nagelstudio sowie Gesichts- und Körperbehandlungen. Um in den Genuss dieser Leistungen zu kommen, geht es 700 m mit dem kostenlosen Shuttlebus in Richtung Schwesterhotel.

Freizeitgestaltung auf dem Gelände und Hotelumgebung

Neben der Möglichkeit, es sich bei der Wellness gut gehen zu lassen, können sich die Hotelgäste noch aktiv betätigen, beispielsweise an der Tischtennisplatte, der Dartsscheibe oder am Billard- oder Kickertisch. Prima Gelegenheiten übrigens, um mit anderen Hotelgästen in Kontakt zu kommen, falls gewünscht. Für die kleinen Gäste ist ein Spielplatz zum Toben vorhanden. Hinter dem Hotel befinden sich Bushaltestellen für alle, die keinen Mietwagen nutzen und die Umgebung erkunden wollen. Auf der anderen Seite der Durchgangsstraße liegen zahlreiche Geschäfte, für den Fall, dass noch irgendwas besorgt werden muss.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Happy Days Beach

02.10.2018 Sehr schöner Badeurlaub Badeurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Ein wirklich sehr gut renoviertes Hotel mit kleinen Verbesserungs-Vorschlägen. Beispielsweise gibt es keinen Rückzugsort wenn es wirklichmal 2-3 Tage durchregnet (war bei uns so) es gab nur dieses Palmdach und da tropfte es aus allen Löchern auf die Teller. sonst gab es nichts zu meckern. Man hat sich wirklich um die Gäste bemüht.
04.09.2018 Badeurlaub Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel direkt am Strand
Lage Direkte Strandlage
Service Perfekter Service an Ort
Gastronomie Absolut ausreichend für den Urlaub
Sport / Wellness Keine Animation
Zimmer Sehr schönes Doppelzimmer
Preis Leistung / Fazit Sehr schöne Hotelanlage direkt am schönen Strand. Sonnenliegen waren sehr sauber und technisch in einem guten Zustand. Hotelanlage mit sehr schönem garten und freundlichem Personal.
04.09.2018 Badeurlaub auf Kreta Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde vor ein paar Jahren komplett renoviert. Das Personal ist wie immer freundlich und darauf bedacht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Da wir dieses Jahr 4 Tage regen hatten ist der Speiseraum zu klein für die ganzen Gäste da ein speisen im Außenbereich dann nicht möglich ist. Sonst war es wie die Jahre vorher wieder ein sehr schöner Urlaub.
Lage Das Hotel ist an der Hauptstraße gelegen und zieht sich dann runter bis zum Strand
Service Hotelpersonal wie immer sehr freundlich
Gastronomie für jeden ist was dabei
Sport / Wellness es ist kein Wellneshotel und kein Sporthotel
Zimmer Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet
Preis Leistung / Fazit zum zehnten mal waren wir jetzt auf Kreta und es gefällt uns immer noch. das Hotel Happy Days ist unsere erste Wahl. Der Garten ist wunderschön und zum Strand ist es auch nicht weit. Geschäfte und Tavernen findet man in unmittelbarer Nähe. Genau so kann man Ausflüge unternehmen oder sich ein Auto mieten. Wer das alles nicht möchte kann auch mit öffentlichen Verkehrsmittel die nächsten Städte besuchen. Alles in allem wieder ein sehr gelungener Urlaub.
29.08.2018 Urlaub 2018 Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Sehr schönes kleines Hotel mit ausgesprochen freundlichem Personal
Lage Gute Ausgangsposition für Ausflüge im Westen der Insel
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes kleines Hotel mit ausgesprochen freundlichem Personal. Wenig Animation, daher sehr ruhig. Sehr gutes Essen. Alles sauber und ordentlich gepflegt. Top Service an der Rezeption, sehr hilfsbereit.
30.07.2018 Preis/Leistung vollkommen in Ordnung Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel war gut, die Zimmer waren sauber und wurden jeden Tag von der Putzfrau entsprechend gereinigt. Nachteil, die Matratzen sind sehr hart, wer das nicht gewöhnt ist hat damit Probleme. Essen und Umgebung waren auch schön. Das Hotel ist zu empfehlen.
Lage Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle, gegenüber ist ein Supermarkt und jegliche andere Läden.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war gut, die Zimmer waren sauber und wurden jeden Tag von der Putzfrau entsprechend gereinigt. Nachteil, die Matratzen sind sehr hart, wer das nicht gewöhnt ist hat damit Probleme. Essen und Umgebung waren auch schön. Das Hotel ist zu empfehlen.
26.07.2018 Familien Urlaub Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Hotelanlage und Personal völlig in Ordnung
Lage Hotel liegt direkt am Meer zur einen Seite und zur anderen Seite verläuft eine schnellstraße, die viel befahren ist.
Preis Leistung / Fazit Bei all in Urlaub der sich nur auf Strand und hotel beschränkt ist dieses Hotel zu empfehlen, für alles andere benötigt man einen Mietwagen oder sonstige Verkehrsmittel. Strand ist sehr sauber. Das Wasser war zu unserer Zeit nicht ganz so klar aber immer noch akzeptable. Im Hotel wurde deutsch teilweise gesprochen
26.07.2018 Preis Leistung gut Badeurlaub -
3,7
Preis Leistung / Fazit Schöne Anlage für erholsamen Urlaub, bei Vollpension leider manches nicht inkludiert , Zimmer wurde täglich gereinigt, Essen war gut aber nicht heiß, Getränke musste man selbst zum essen holen.
20.12.2017 Schön aber leider sind wir anscheinend zu spät angereist Badeurlaub -
2,7
Allgemein / Hotel Anlage wunderschön. Viele Stiegen zu gehen. Die letzten 3 Abende bekamen wir kein buffet mehr. Waren auch sonst im Ort gefangen (war Ende Saison) keine fahrgelegenheit, weder Bus noch Taxi ! Hotelchef hat uns 2 mal zur Bushaltestelle gefahren ( nicht umsonst wohlgemerkt) aber nur zu den Zeiten wie er es wollte.
Preis Leistung / Fazit Anlage sehr schön viele Stiegen zu gehen. Zum Strand etwas Steil aber gehbar. War ende Saison wurde leider überhaupt nichts mehr angeboten. Waren deshalb mehr oder minder im Ort gefangen. Meine Schwiegermutter ist fast 80 und musste sehr steile Wege gehen weil kein shuttelbus oder sonstiges angeboten wurde.
04.12.2017 Traumhaftes Kreta - Albtraum Hotel Badeurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Preis-Leistung passt leider nicht. Service und Gastronomie sind leider unterdurchschnittlich bis mangelhaft. Ich kann dieses Hotel leider nicht empfehlen. Hier ist man kein Gast, sondern eine Zumutung für das Personal. Schade. Die direkte Strandlage und gute Anbindung für selbst organisierte Ausflüge machen nur etwas wett.
Lage An der Schnellstraße nach Chania gelegen hat das Hotel Happy Days in Georgiopoulos einen schönen schmalen direkten Zugang zum Strand. Im vorderen Bereich (100er Zimmer) ist daher der Verkehr zu hören. Das Hotel ist durch ein Nachbarhotel in zwei Bereiche getrennt.
Service Das Hotel zeichnet sich leider durch Unfreundlichkeit des Personals aus. Das präpotente Desinteresse zeigt sich an allen Stellen - leider! Beim Betreten der Rezeption wird nicht gegrüßt. Mitten im Gespräch wird telefoniert etc. Nur ein Beispiel: Die Klimaanlage funktioniert nicht. Auf Anfrage gibt es nur die Antwort, man müsste die Balkontür richtig schließen. Auf mehrfache Anfrage wurde dies dann innerhalb von 5 Tagen behoben. Leider fühlt man sich als Gast in keinster Weise willkommen, sondern lästig. Egal bei welcher Anfrage. Kreta ist wunderschön, aber von diesem Hotel würde ich dringend abraten.
Gastronomie Die Gastronomie ist leider, was die Qualität der Speisen angeht langweilig und mangelhaft. Ebenso das Personal ist unfreundlich und lustlos zu bedienen. Man muss sehr insistieren, um zum Essen Getränke zu erhalten. Beim Frühstück wird jede Tasse Kaffee extra ausgeschenkt und man muss lange warte, bis man eine zweite bekommt. Es lässt sich der Eindruck nicht verhindern, dass hier Bestellungen angewiesenerweise vermieden werden sollen, insbesondere bei den all-in Gästen. Abgesehen davon führte die Versorgund im Hotel zu 2 1/2 Magen-Darm-Problemen.
Sport / Wellness Schöner Strand und Meerzugang
Zimmer Größe und Sauberkeit des Zimmers lassen keine Wünsche offen. Perfekte Reinigung! Leider haben die 100er Zimmer unter der Abluftanlage des Nachbarhotels zu leiden. Das gilt sowohl für Lärm- als auch Geruchsbelästiung (Essen und Fäkalgerüche). Ebenso der Lärm der Schnellstraße. Die Zimmer etwas weiter Richtung Strand sind ruhiger. Die 500er Zimmer gehen auf den Hotelparkplatz - nicht zu empfehlen.
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistung passt leider nicht. Service und Gastronomie sind leider unterdurchschnittlich bis katastrophal. Ich kann dieses Hotel leider nicht empfehlen. Hier ist man kein Gast, sondern eine Zumutung für das Personal. Schade. Die direkte Strandlage und gute Anbindung für selbst organisierte Ausflüge machen nur etwas wett. Mietwagenvermittlung funktioniert einwandfrei!
29.11.2017 Sommerurlaub in Kreta Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Wir waren eine Woche in diesem Hotel und haben den Aufenthalt als angenehm empfunden. Etwas verwirrend war die Aufteilung des Hotels, denn die beiden Gebäude waren durch ein weiteres Hotel (Sandy Beach) getrennt und es gab keinen Zugang dazwischen. Man musste also immer um das Gebäude herum gehen um auch z.B. das Restaurant zu erreichen. Was jedoch sehr gut war, war das jedes Gebäude seinen eigenen Pool und Zugang zum Strand hatte. Die Mitarbeiter im Hotel waren sehr freundlich und aufmerksam. Das Essen im Hotel war ok. Morgens gab es wenig Abwechslung, abends wurde im Frontcooking immer was anderes frisch zubereitet. Unser Zimmer war relativ klein, aber um dort zu schlafen völlig ausreichend.
Lage Um zu Tavernen oder Souvenirshops in der Nähe zu gelangen, muss man über eine Schnellstraße. Wenn man Glück hat und wenig Verkehr ist, kann man diese schnell überqueren. Abends ist die Straße voller und man steht zum Teil auch etwas länger da. Ca. 5km vom Hotel entfernt ist ein schöner Süßwassersee, wo man auch u.a. Tretboot fahren kann. Ca. 5km westlich befindet sich Georgioupolis. Da kann man schön über den Strand entlang spazieren. Ansonsten ist in der Umgebung sehr wenig. Es lohnt sich einen Mietwagen zu leihen.
Service Der Service im Hotel war super. Die Mitarbeiter haben gut Deutsch gesprochen und konnten einen bei Unklarheiten gut helfen. Da wir am Abreisetag schon um 7:00 Uhr abgeholt wurden, wurde für uns extra ein "frühes Frühstück" organisiert. Dies musste man jedoch ein Tag vorher ankündigen. Die Rezeption war rund um die Uhr besetzt.
Gastronomie Das Hotel verfügt über zwei Restaurants. Einmal ein italienisches Restaurant mit Speisen aus der Karte und ein Hotel mit Buffet. Das Essen war abends relativ abwechslungsreich. Es gab einen Koch, der abends frisch etwas zubereitet und das Buffet. Die Auswahl der Speisen war meistens im Wechsel. Morgens gab es immer die gleiche Auswahl. Es wurde auch frisch ein Omelett oder Spiegelei zubereitet. Über die Sauberkeit am Hotel kann man sich nicht beklagen. Die Tische wurden nach jedem Gast gesäubert und neu eingedeckt. Was jedoch leider etwas störend war, war der Kanalduft der sich teilweise verbreitete. Jedoch haben wir diesen Duft in Kreta allgemein oft gerochen. Wir hatten Halbpension und die Getränke mussten wir bezahlen, jedoch bekamen wir jeden Abend einen Ouzo aufs Haus.
Sport / Wellness Jeden Tag wurde am Strand Morgengymnastik und Zumba angeboten. Zumba hat im Meer stattgefunden und war sehr gut und unterhaltsam. In den sieben Tag wo wir da waren, hat zweimal abends etwas stattgefunden. Einmal einen griechischen Tanzabend und einem war ein DJ vor Ort. Beide Unterhaltungen waren in Ordnung. Ansonsten wurde wenig für die Gäste angeboten.
Zimmer Das Doppelzimmer war relativ klein und an der Wand stand noch ein drittes Bett. Dieses haben wir dann als Ablagefläche für die Klamotten benutzt, da der Schrank nicht für zwei Personen ausreichte. Das Zimmer verfügt über einen Kühlschrank und einer Klimaanlage, die beide sehr laut sind und nachts zu einem schlechten Schlaf führen. In der ersten Nacht haben wir alles ausgemacht und relativ ruhig schlafen zu können. Das Zimmer war im allgemeinen auch sehr hellhörig. Jeden Tag wurden die Zimmer gereinigt und neue Handtücher gewechselt, die zu einem Muster aufs Bett gelegt wurden.
Preis Leistung / Fazit Das Fazit vom Hotel ist, dass die sieben Tage zwar angenehm waren, aber ich dieses Hotel nicht erneut wählen würde. Für den Preis und den Sternen hätte ich mehr erwartet.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.