Isis Hotel & Spa

Zone touristique Midoun 355 4116 Insel Djerba
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, Halbpension
Gästemeinung: "Sauber, gute Nähe , Einkauföglichkeiten gibt es in der nächsten grö..." Exklusives Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Isis Hotel & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 67%
Freunde 17%
Familien 17%
Altersstruktur
19-25 Jahre 17%
36-40 Jahre 17%
46-50 Jahre 17%
26-30 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
3,9
Service:
3,5
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
3,7
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 64% Bewertungsanzahl: 38
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Isis Hotel & Spa (Sidi Mahrez Strand)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Privatstrand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Squash, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Isis Hotel & Spa

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Isis Hotel & Spa

04.09.2015 Tolle Anlage, Strand um die Ecke mit gratis Transfer mit der Pferdekutsche zum Strand. Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Sauber, gute Nähe , Einkauföglichkeiten gibt es in der nächsten größeren Stadt und Märkte. Man erkundigt sich ja vorher wohin man geht.
Lage Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der nächsten größeren Stadt, war alles perfekt.
Service War zufrieden, nur einmal gab es einen Zwischfall, ich hatte auswärts Baguette gekauft, da wir früh Morgens ausreiten waren und kein Frühstück hatten. Da meinte das Personal an der Rezeption, ich dürfte das Brot nicht mit ins Hotel nehmen. Hatte dafür kein Verständnis, da wir alle Hunger hatten und nahm es mit und es wurde gegessen.
Gastronomie War spitzenmäßig, alles frisch und samstags träumt meine Tochter noch vom Galabuffett mit traumhaften Torten!
Sport / Wellness Alles gut animiert!
Zimmer Das Zimmer war sauber und das Reinigungspersonal freundlich, wir hatten keinen Fernseher, was aber gut war!
Preis Leistung / Fazit Das Personal war sehr freundlich, ServicePersonal in manchen Fällen aufdringlich, auch manch Animateure. Doch einmal Klartext reden und schon funktioniert es. Es wird sofort gehandelt und Abhilfe geschaffen!
23.06.2015 Urlaub mit älterer Frau in Djerba Badeurlaub -
3,2
Preis Leistung / Fazit Hotel ist nicht zugängig zum Meer. Ich war mit meiner Mutter und es war auch nicht möglich zum Strand zu laufen mit ihr. Balkone sind getrennt mit kleinen Mauern, so dass Privatleben sich nach Nachbarschaft deines Zimmer richtet. Wasseranlagen, Dusche (mit Badewanne), schlecht für alte Menschen mit Knieproblemen, war aber gut und sauber. Allgemein war das Essen ausreichend für allen Geschmack etwas da. Lobby und Rezeption langsam, aber machen ihren Job. Animation gibt sich sehr viel Mühe. Sehr freundliche und hilfsbereite Menschen.
01.02.2015 Sowohl das Hotel als auch die Region in einem massiv verwahrlostem Zustand. Wander- und Wellnessurlaub -
1,5
Allgemein / Hotel Das Hotel: Eiskalt, von Spa keine Spur, hoher technischer Wartungsbedarf (1 Woche wurde der kaputte Toilettendeckel und verstopfte Badewanne nicht repariert), Armaturen massiv oxidiert bis verrostet). Das Personal: Außer dem Nachtportier nur französischsprachig (kein Englisch), Verständigung kaum möglich. Das Essen: Eine ziemliche Katastrophe. Zum Frühstück in der gesamten Woche eine Sorte Wurst, keinerlei Käse. Frühstück und Abendessen: Uns wurde der Eindruck des Notstands vermittelt, abgezählte Ware, die kaum nachgelegt wurde (wenn aus, dann aus), fast alles wurde bis zur Unkenntlichkeit zerkleinert, kein festes Stück Fleisch, wenn Fisch, dann Mini-Fische (teilweise auch nur die Köpfe). Alle Gäste saßen in Wintermänteln in einem durchweg eiskalten Restaurant, welches an Jugendherberge erinnerte. Dazu passte teilweise das Publikum: Ganze Tische junger Männer, teilweise mit Verletzungen, die mich an Reha-Aufenthalt von Soldaten erinnerten. Außerhalb des Hotels: Ruin (kaputte Hotelanlagen) und Müll, soweit das Auge reichte. Da es fast täglich regnete, kamen allüberall überflutete Straßen hinzu, die über Tage nicht abflossen.
Lage Das Hotel war umgeben von Ruin und Müll. Die ganze Insel ist komplett eingemüllt.
Service Außer dem Nachtportier nur französischsprachig (kein Englisch), Verständigung kaum möglich. Sowohl im Zimmer als auch außerhalb des Zimmers hoher technischer Wartungsbedarf: 1 Woche wurden weder der kaputte Toilettendeckel noch die verstopfte Duschbadewanne repariert.
Gastronomie Das Essen: Eine ziemliche Katastrophe. Zum Frühstück in der gesamten Woche eine Sorte Wurst, keinerlei Käse, Alle Säfte zum Frühstück waren mit Wasser verdünnt. Uns wurde der Eindruck des Notstands vermittelt, abgezählte Ware, die kaum nachgelegt wurde (wenn aus, dann aus), fast alles wurde bis zur Unkenntlichkeit zerkleinert, kein festes Stück Fleisch, wenn Fisch, dann Mini-Fische (teilweise auch nur die Köpfe). Alle Gäste saßen in Wintermänteln in einem durchweg eiskalten Restaurant, welches an Jugendherberge erinnerte. Dazu passte teilweise das Publikum: Ganze Tische junger Männer, teilweise mit Verletzungen, die mich an Reha-Aufenthalt von Soldaten erinnerten.
Sport / Wellness Das Hotel nennt sich Spa-Hotel. Wir haben von Spa nichts wahrgenommen.
Zimmer Im Bad 1 Woche lang kaputter WC-Sitz (wurde nicht repariert), überall Rost, Flugrost und Oxidation an Chromteilen, 1 Woche war Wannen-Dusche total verstopft.
Preis Leistung / Fazit Wir haben Verständnis, dass die gesamte Region (nach neuer Präsidentenwahl und Beendigung der Bürger-Revolution) im Aufbruch ist, oder zumindest scheint man sich das zu wünschen. Jedoch Touristen unter massiver Vortäuschung falscher Tatsachen in eine Region zu locken, in der Hotelruinen und Müllberge das Gesamtbild prägen, das ist Nepp. Hier hat auch nie eine Qualitätskontrolle stattgefunden (weder von der tunesischen Tourismusbehörde, noch vom Reiseveranstalter).
01.10.2014 Badeurlaub Badeurlaub -
2,0
Allgemein / Hotel Wir waren vom 20. Oktober bis 10. November 2014 in diesem Hotel. Es ist eine sehr schöne Hotelanlage. Die Zimmer sind akzeptabel und Sauber. Aber, dieses Hotel ist nichts für uns Deutsche. 95% sind Franzosen und 5% sind Araber. Es wird sich nicht bemüht ein bißchen deutsch zu sprechen. Die Verständigung ist sehr schlecht. Es kommt vor, daß es sehr laut zugeht. Wir haben erlebt, daß bis 23 Uhr sehr laut gesungen und gegrölt wird bei sehr lauter Discomusik im Foyer des Hotels. Unser Zimmer war über dem Foyer und wir fanden keine Ruhe. Wir waren die einzigen Deutschen in diesem Hotel und werden es in Zukunft meiden. Wir empfehlen es nicht weiter.
Lage Die Entfernung zum Strand ist zu Fuß zu weit.
Gastronomie Im Speisesaal war es oft sehr laut. Das Speiseangebot ließ sehr zu wünschen übrig und wurde ab November immer schlechter und weniger.( kein Fleisch, kein Obst, kein Eis, kein Joghurt ) Wir waren 3 Wochen in diesem Hotel und es gab nur ein einzigesmal Rindfleisch. Lammfleisch gab es nie. Es gab sehr oft Hähnchenfleisch und immer wieder Hähnchenfleisch, selbst dieses war an manchen Tagen knapp. Lebergulasch, war beschildert als Rindfleisch, gab es eine ganze Woche lang. Der Rotwein zum Abendessen war gut, nur eines abends war er mit Wasser verdünnt, eine Sünde, oder wollte das Hotel hier sparen? Wir waren im November 2013 auch in diesem Hotel und waren mit dem Speiseangebot zufrieden.
Sport / Wellness Nun einiges zu den Sanitäranlagen am Strand. Die Toiletten konnten nur unter ekelerregenden Umständen benutzt werden, denn diese waren oft vollge. und wurden nicht gereinigt. Es gab nur selten Toilettenpapier und die Duschen waren ebenfalls versaut. Ab November war die Strandbar geschlossen und es gab nichts mehr zum Trinken. Eine noch größere Frechheit war, daß der ZUgang zum Hotelstrand mit Kette und Schloß verschlossen war. Um an den Hotelstrand zu gelangen, mußten wir 10 Tage lang einen Umweg gehen, was für uns sehr beschwerlich war.
Preis Leistung / Fazit Wir fragen uns nur, wie kommt dieses Hotel zu 3,5 bzw. 4 Sternen ? Die Hotelanlage und die Zimmer waren in Ordnung. Das Angebot der Speisen und die Anlagen am Strand waren mangelhaft.
01.08.2014 Sommerferien Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Sehr gut für Paare, essen lecker, Personal sehr freundlich und Bemüht. Buffet hatte immer neue Sachen zum probieren. Das Zimmer sehr sauber und tägliche Reinigung.
01.06.2014 Badeurlaub im Hotel Isis Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Hotel war relativ gepflegt . Service super freundlich, konnten fast alle mehr oder weniger deutsch, also keine Verständigungsprobleme. Essen war nicht sehr abwechslungsreich und man musste viel nachwürzen. Gäste waren vor allem Franzosen
Preis Leistung / Fazit alles in allem war der Aufenthalt gut, bis auf das teilweise fade Essen wobei wir uns von der Tunesischen Küche mehr versprochen hatten. Aber es war wohl mehr auf die französischen Gäste abgestimmt.
01.05.2014 Günstiger Urlaub Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Das Hotel müsste mal wieder renoviert werden. Für das Geld aber in Ordnung
Lage Hotel liegt in der zweiten Reihe, daher ist es relativ weit zu Fuß zum Strand zu kommen. Da aber immer eine Kutsche zur Verfügung steht ist dieses auch kein großes Problem, man muss halt auch mal ein paar Minuten warten können.
Service Das Personal hat sich immer Mühe gegeben, auch wenn das Hotel hauptsächlich von französischen Urlaubern besucht wird und Deutsch nicht immer verstanden wird. War aber auch kein großes Problem bisschen Englisch und Hände und Füße , schon hat man sich verständigt.
Gastronomie Man könnte alles essen, war auch abwechslungsreich
Sport / Wellness Poolanlage war in Ordnung, Kinderpool war vorhanden.
Zimmer Zimmer waren sauber, sollten nur mal wieder renoviert werden.
Preis Leistung / Fazit Für das Geld in Ordnung, man kann für dieses Geld kein Hilton oder ähnliches erwarten. Die Hotelanlage ist soweit gepflegt und das Personal ist zu jeder Zeit freundlich gewesen, speziell zu Kindern.
01.03.2014 Märzurlaub in der Sonne Sonstiger Aufenthalt -
4,2
Allgemein / Hotel typischer Djerba-Hotelstil mit zweckmäßiger Poolanlage. Im März war es natürlich noch recht ruhig auf der Insel, was uns sehr entgegen kann
Lage Nicht direkt am Strand gelegen, aber mit eigenem Strandabschnitt!
Service Alle sehr freundlich und unaufdringlich
Gastronomie vielfältiges Speiseangebot
Sport / Wellness Für jeden etwas dabei
Zimmer Zimmer mir Meerblick, prima.
Preis Leistung / Fazit Da kann man wieder hin. Auf Wünsche wird reagiert. Preis und Leistung passen zusammen. Wer Animation mag, wird beschäftigt, wer seine Ruhe genießen möchte kann das ohne ständige Ansprache haben.
01.02.2014 Djerbaurlaub Wander- und Wellnessurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel durchschnittliches Hotel im tunesischem Stil mit ansprechenden Zimmern, es wurde viel Wert auf Sauberkeit im gesamten Hotel gelegt, vorwiegend von Arabern und Franzosen besucht , kaum deutschsprachige Gäste , Essen war gewöhnungsbedürftig ( kein Schweinefleisch, zum Frühstück nichts Herzhaftes ), Personal freundlich, aber kaum Deutsch sprechend
Lage relativ zentrale, aber ruhige Lage, Geschäfte und Wellnesseinrichtungen in der Nähe , 300m zum Strand
Service All-inclusive -Gäste wurden meist von den Kellnern im Restaurant bzw. der Hotelbar erst nach den zahlenden Gästen mit Wartezeit bedient, Zimmerservice sehr gut, es wurde sehr viel für die Sauberkeit im Außenbereich bzw. im Hotel getan
Gastronomie Frühstück zu süß, nichts Herzhaftes, wenig Fleisch, sehr grätenreicher Fisch, mäßig gewürzte Speisen, alkoholfreie Getränke zu süß, zu sehr ist die Gastronomie den Arabern und Franzosen angepasst
Sport / Wellness Animation bemüht um Pool -und Abendaktivitäten , kostenlose Schwimmbad mit 30 Grad Wassertemperatur, 8 Euro für Saunabenutzung bzw. moderneres Schwimmbad mit ca. 23 Grad Wassertemperatur, 3 Tischtennisplatten, ein Billardtisch, kostenlose, etwas altertümliche Minigolfanlage mit 12 Bahnen.
Zimmer gutes Vierbettzimmer mit Poolblick , Balkon sehr klein , Zimmerausstattung in Ordnung , nur ein deutscher Fernsehsender ( ZDF ), kein Zimmersafe (Safe an der Rezeption mietbar)
Preis Leistung / Fazit Kein Hotel für anspruchsvolle Gäste gerade im gastronomischen Bereich, Animationsprogramm am Abend mit wechselnder Qualität, Unterbringung und Gesamteindruck vom Hotel ist okay.
01.09.2013 Djerba und Hotel ISIS Badeurlaub -
2,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sauber, die Animation ist sehr fleißig. Leider ist das Frühstück nur sehr bescheiden und entspricht nach meinem Geschmack nur einem 2 Sterne Hotel. - Eine Wurstsorte, die auch nicht immer da ist. Sonst kein Fleisch mehr - Tee und Kaffee schmecken nicht. - Es werden Pfannkuchen gemacht, wobei der Teig nicht durchgebraten wird. - Dies gilt auch für das Omelett - Die dreckigen Tischdecken werden vor Gast einfach nur umgedreht (dies auch beim Abendessen) - Wenn man vor den Tellern steht, dann kann es einem passieren, dass man erst beim 2 oder 3 Mal ein sauberes erwischt. Kaltgetränke sind aus Pulvermischung mit Erdbeere- und Orangegeschmack. Sind sehr gewöhnungsbedürftig. - usw. Insgesamt also schlecht. Das Abendessen ist i. O. aber auch nicht mehr. - Ständig 3 Nudelgerichte jeden Tag - Pizza (nur mit etwas Käse und Paprika) - 1 Fleischsorte - Ein Mal wurde auch Leber gegrillt. - 2 Suppen zur Auswahl, die OK gewesen sind
Lage Die Umgebung ist sehr verschmutzt mit Plastikflaschen. Aus jeder Ecke riecht es nach Urin und Müll. Es liegen am Straßenrand Zigarettenschachteln, Tetrapaks, Plastikgeschirr usw.
Gastronomie Die Gastronomie wie oben beschrieben: - Frühstück schlecht - Abendessen i. O. (aber auch nicht mehr)
Preis Leistung / Fazit Insgesamt hat mir die Anlage aus folgenden Gründen nicht gefallen: - Das Frühstück war miserabel. - Das Abendessen ließ Wünsche offen - Die Sauberkeit am Strand ist sehr bescheiden (Z. B. besteht die Möglichkeit auf dem Kamel zu reiten. Dabei sind es mind. 20 Kamele, die an einem bzw. vor der Strandliege am Tag vorbeilaufen und auchsehr gerne anhalte um wieder Touristen zu locken. Der Geruch dabei ist auf dauer nicht auszuhalten. --> Insbesondere wenn man auf dem Weg ins Wasser aufpassen muss um nicht in den Kamelkot reinzutreten. Selbstverständlich wird es auch mal vom Wasser weggetragen, dann weißt man aber definitiv wo man drinschwimmt.) - Jetski fahren ist gut, dabei wird jedoch zwischendurch immer getankt. Ich bin wirklich nicht so empfindlich, doch der Benzingeruch stört auf dauer auch. - Das Personal spricht an der Rezeption kein Deutsch (ok halb so schlimm dachte ich mir) - Leider auch kein vernünftiges Englisch,... - Öfters entsteht Lärm im benachbarten Zimmer oder allgemein in der Kantine - Insbesondere von den Einheimischen fühlt man sich doch ab und zu gestört.. Fair waren lediglich die Preise für gefälschte Chucks, LV, Prada, Gucci, Boss usw. Also wer gerne sowas trägt --> auf nach Djerba.

Hotelvideo zum Isis Hotel & Spa

Videobeweis: Das exklusive Video zum Isis Hotel & Spa von Ab-in-den-Urlaub.de in Sidi Mahrez Strand (Tunesien).

Ausgewählte Bilder zum Isis Hotel & Spa

Hier können Sie Isis Hotel & Spa Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Isis Hotel & Spa.

Top Sehenswürdigkeiten in Sidi Mahrez Strand

Le Phare Zone Touristique , 4180 Taguermess Entfernung zum Hotel: 4.9 km
Essen und Trinken nahe Isis Hotel & Spa - Adressen
Le Phare
Le Phare
Zone Touristique 4180 Taguermess Tel.: +216 71 65 83 82

Kunden, die sich für das Isis Hotel & Spa interessiert haben ...

buchten zu 76%
Isis Hotel & Spa (Foto)
38 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
buchten zu 8%
El Mouradi Djerba Menzel (Foto)
731 Bewertungen: gut 3.6 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 14:43 Uhr.
buchten zu 7%
SENTIDO Djerba Beach (Foto)
171 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 19.10.2017, 22:53 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!