Hotel Les Oliveres Beach Resort & Spa

Carrer Garbí 43519 El Perelló
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Ruhig gelegenes Familienhotel, welches hauptsächlich von Franzosen ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Les Oliveres Beach Resort & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 100%
Altersstruktur
26-30 Jahre 22%
36-40 Jahre 22%
46-50 Jahre 22%
14-18 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,0
Zimmer:
3,7
Service:
3,7
Gastronomie:
4,0
Lage & Umgebung:
2,6
Sport & Unterhaltung:
3,5
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 78% Bewertungsanzahl: 9
Gesamtbewertung:
3,6

Hotelausstattung Hotel Les Oliveres Beach Resort & Spa (El Perelló)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Les Oliveres Beach Resort & Spa

13.08.2015 Schöner Familienurlaub in Spanien! Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Ruhig gelegenes Familienhotel, welches hauptsächlich von Franzosen und Spaniern besucht wird, einige deutsche Familien sind jedoch auch anzutreffen. 8 Pools gehören ebenfalls zur Anlage, wovon sich einer auf dem Dach der Anlage und einer sich im Gebäude befindet. Wer viele Ausflüge machen möchte sollte unbedingt einen Mietwagen buchen, damit man auch mobil ist.
Lage Schöne Lage auf einer klippenähnlichen Erhebung, auf der einen Seite das Meer und auf der anderen Seite die Berge. Mehrere kleine Buchten sind leicht per Fuß zu erreichen.
Gastronomie Im hauseigenen Restaurant gibt es genügend Plätze innerhalb als auch auf der Terrasse. Die Speisen waren vielfältig und abwechslungsreich, besonders zu erwähnen sind die regelmäßigen Themenabende mit speziellen Speisenangebot zum jeweiligen Landesthema. Ein extra Kinderbuffet macht auch die kleinen Gäste glücklich.
Zimmer Großzügiges modernes Doppelzimmer mit Balkon. Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Glastür als Abtrennung zum Dusch- und WC Bereich.
17.06.2015 Sauberes Hotel in sehr ruhiger, abgelegener Lage Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Hotel war sauber, es hatte übersichtliche 3 Etagen, mit Schwimmbad und mehreren Außenbecken. Das Zimmer war sehr schön eingerichtet und angenehm groß (zwei große Betten für 2 Personen), Haus ist noch nicht so alt, guter Zustand. Wir hatten All Inclusive, heißt Getränke jederzeit, Essen hauptsächlich zu den 3 Mahlzeiten.
Lage keine direkte Strandlage, steiniger Strand, zum Sandstrand mit dem Pkw 3 Min., 6 km zur nächsten Stadt, dort ist auch ein Bahnhof. Zum Flughafen genau 2 Std. mit dem Pkw. Mit der Bahn nach Barcelona und zurück ca. 28,- Euro (Preis Juni 2015) pro Person. Leider kein Transfer vom Flughafen zum Hotel - mussten einen Pkw mieten.
Service Sehr nettes Personal. Hilfsbereit. Auch bei Sonderwünschen in der Küche wurde immer alles möglich gemacht. Probleme hat der, der kein Französisch oder Spanisch spricht. Mit Deutsch geht nichts und Englisch sprechen nur sehr wenige, und das gebrochen. Check-in und -out sehr problemlos, Kurtaxe fällt beim Einschecken an. Zimmerreinigung beschränkte sich hauptsächlich auf das Betten machen und neue Handtücher hinhängen. Das WC wurde leider immer sehr vernachlässigt.
Gastronomie Sehr gutes und abwechslungsreiches Essen. Große Auswahl im Speisesaal. Großer Speisesaal, aber es war wohl Ende Mai/Anf. Juni noch Vorsaison. Hotel war nur zu 1/4 belegt, somit auch sehr ruhig. Sehr sauber im Restaurant, und auch als es am Wochenende an 2 Tagen voll wurde mit Einheimischen Touristen, behielten die Servicekräfte die Ruhe. Mitternachtssnack gab es nicht, dafür immer Buffets. Extra Kinder-Buffet sowie Kinderstühle vorhanden
Sport / Wellness War wohl Vorsaison, Animation war bemüht, jedoch kein Volleyball o.ä. Showbühne am Wochenende abends eine Ladengeschäft im Hotel Strand war entfernt ca. 8 Min. zu laufen (steinig oder Felsen) Sehr viele Seeigel an manchen Stellen
Zimmer großes Zimmer, relativ sauber (betten wurden täglich gemacht, bei Bedarf auch täglich neue Handtücher.). Leider wurde das WC kaum mal gesäubert und am Ende unseres Urlaubes war echt zu viel Staub unter den Betten. TV mit einem! deutschen Sender Wir hatten keine Bademäntel , waren auch nicht nötig. Föhn war vorhanden
Preis Leistung / Fazit Haben keine Medikamente benötigt. Hotel liegt sehr abseits, daher wohl auch kein Shuttlebus vom Airport aus, damit man während des Urlaubs das Auto für Touren nutzen kann. Ausflug- bzw. auch Shopping-Möglichkeiten in Tortosa, Tarragona oder auch Barcelona. Meine Tochter war angetan von all den Geschäften wie Decathlon, u.a. Telefonieren mit Whatsapp geht schlecht, aber kostenlos über Skype mit dem Handy hat wunderbar nach Deutschland geklappt. Wir waren Ende Mai/Anfang Juni dort. Sehr wenige Gäste. Hauptsächlich ältere Herrschaften und sehr wenige mit ganz kleinen Kindern. Im Teenager-Alter waren leider nur 3 oder 4 Gäste, was wir sehr bedauert haben. Von Vorteil, wenn man spanisch spricht! oder auch französisch.
01.09.2014 Schönes Hotel in guter Lage mit leckerem Essen Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Hotel liegt abgelegen, Auto nötig aber das ist bekannt. toller Strand in der Nähe und die Lage auf dem Felsen schön. modern gestaltet, Essen ausgesprochen lecker - und wir sind verwöhnt . Service freundlich, Gäste gemischt.
Lage zum Hotelstrand 5 min, der ist aber nicht so schön. Nächster Ort l'Ampollo schön, dazwischen 2 Strand, sehr schön, mit Sand. für individuelle Ausflüge mit Mietauto perfekt, Parkplätze könnten mehr sein aber es findet sich immer einer. den Spabereich haben wir praktisch nicht benutzt, draussen stehen auch Trimmgeräte, was nett ist.
Service Empfang ok, personal spricht immerhin genug Englisch um Probleme zu lösen und sie kommen auch mit schlechten Spanischkenntnissen der Gäste klar . wir wurden nach Anfrage in ein ruhigeres Zimmer umquartiert ohne Aufpreis, sehr nett.
Gastronomie tolles Essen, prima und frisch, vielfältig und ausreichend für alle. Getränke extra (wir hatten Halbpension) und man konnte die halbleeren Weinflaschen am nächsten Abend weitertrinken, klasse! Frische Fische und beim Showcooking auch alles da. nettes personal.
Sport / Wellness Pools ok, aber die Amination war viel zu laut, wer nicht mitgemacht hat wurde oft während der Nachmittagsruhe gestört, auch das parallel zum Abendessen stattfindende Bingo nervte etwas. Wenn 3/4 nicht mitmacht und sich kaum unterhalten bzw nachmittags schlafen kann, ist das schon der Erholung etwas abträglich (kommt auf die Zimmerlage natürlich an) wir hatten ein tolles Zimmer aber wohl im Lärmkanal.
Zimmer Zimmer groß und geschmackvoll, Ruhig in der Nacht. TV Programm leider nur 2-3 deutschsprachige und nur die Trashprogramme RTL und SAT1. Betten prima, gute Matrazen, badezimmer auch klasse, nur diese halben Glastüren sind nicht mein Geschmack.
Preis Leistung / Fazit tolle Lage auf dem Felsen und regional am Eingang zum Ebrodelta. Großartig für Ausflüge, wunderbare Nachtruhe möglich, je nach Zimmer kreischende Animation nervig. ändert sich ja vielleicht. wir hatten ein super preis-Leistungs-verhältnis. WLAN nur in Lobby, aber großer gemütlicher Bereich mit genug Sitzplätzen.
01.09.2014 Schönes spanisches Hotel Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Das Hotel war schön. Es gab 3 Pools und einen kleinen Pool auf der Dachterrasse auf der wir uns hauptsächlich aufgehalten haben. Im Hotel sind hauptsächlich spanische und französische Gäste. Man muss englisch sprechen können. Mit Deutsch kommt man nicht weit! In unserem Zeitraum waren fast nur spanische Familien im Hotel. Es ist halt kein Ruhehotel.
Lage Das Hotel liegt wirklich weit außerhalb. Wir sind im dunkeln mit einem Mietwagen angekommen und über wirklich gruselige unbeleuchtet Straßen gefahren. Im hellen sah natürlich alles netter aus. Zum Flughafen braucht man 1:30 Stunden über die Mautstraße, die für eine Strecke 16€ kostet. Ohne Maut braucht man 2:30 Stunden. Im Ort ist nicht. Ein Ort weiter in L'ampolla gibt es zwei Supermärkte.
Service Der Service war gut und man hat sich trotzdem wohl gefühlt, obwohl wir fast die einzigen Deutschen waren.
Gastronomie Das Essen war lecker und für jeden etwas dabei. Wir hatten Vollpension und müssten die Getränke zum essen dazu bestellen. 0,7 l Wasser 2, 50€ 0,3 l cola 2, 70. man sollte sich also überlegen ob all in lohnenswerter ist.
Sport / Wellness Wir haben keine Animation mitgemacht, weil es auf Spanisch oder französisch war. Die Pool waren schön. Der unmittelbare Strand ist ein kiesstrand. Ein Ort weiter ist eine Bucht mit einem Sandstrand.
Zimmer Die Doppelzimmer sind modern und sauber. Das Bad jedoch wirklich verrückt. Es befinden sich zwei Waschbecken im Zimmer und die Toilette und Dusche sind durch eine Milchglastür abgetrennt. Diese lässt sich jedoch nicht ganz schließen, also hört man alles! Auf der anderen Seite ist ein Spalt, ca 20 cm, so das man direkt vom Zimmer gesehen wird wenn man auf Toilette sitzt. Privatsphäre ist also gleich Null. Der Spalt soll im nächsten Jahr wohl geschlossen werden. Im TV gab es nur SAT1. Der Fernseher ist sehr klein. Safe kostet 4, 50€ pro Tag!
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war schön, man muss sich eben nur bewusst sein, dass es ein rein spanisches Hotel ist. Es liegt wirklich weit Abseits und man braucht zwingend einen Mietwagen. Die Preise der Getränke und des Safes fanden wir zu teuer.
01.07.2014 Preis-Leistungsverhältnis stimmt Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Gut, aber man muss in Spanien immer Abstriche machen.
Lage Sehr einsam in einer spanischen Villengegend, an einer Eisenbahnstrecke. Ein Sandstrand in der Nähe, sonst nur Kiesstrände.
Service Alle sehr freundlich. Man sollte allerdings Spanisch oder Französisch sprechen können!
Gastronomie Für Buffet ok. Es gab auch frisch zubereitete Speisen.
Sport / Wellness Gute Animation, allerdings auf Französisch.
Zimmer Für spanische Verhältnisse ok. Kleiderschrank viel zu klein!
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Das Personal ist sehr freundlich, spricht allerdings meist Spanisch oder Französisch. Wer diese Sprachen beherrscht, sollte keine Probleme haben.
01.10.2013 empfehlenswert Badeurlaub -
3,5
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt sehr gut in einer Ferienanlage mit kleinen Häusern darum. Großzügiger Außenbereich mit 5 Pools. Um das Hotel herum angelegte Wege, die direkt zur Küste führen bzw. an ihr entlang. Gewöhnungsbedürftig ist die Sanitäranlage im Zimmer. Hier hat sich ein Designer ausgetobt, wobei leider die Funktionalität gelitten hat. Im Zimmer selbst befinden sich die Waschbecken. Sieht gut aus, lässt aber keine Abgrenzung zu. Die Toilette mit Dusche ist nur durch eine Glastür abgetrennt, die von der Konstruktion her den Raum lediglich optisch, aber nicht akustisch abschließt. Im Gegensatz dazu gibt es 2 fantastisch große Betten, in denen man sehr gut schläft.
01.05.2013 Lieber nicht! Keine 4 Sterne wert! Sehr abgelegen. Badeurlaub Familie
2,5
Allgemein / Hotel Das Hotel scheint noch nicht sehr alt zu sein. Es weißt aber schon deutliche Verschleißspuren auf (mangelnde Wartung). Meiner Meinung nach wurden einige deutliche Planungsfehler gemacht (Hotelzugang/ Bäder/Balkonverkleidung).
Lage Das Hotel ist sehr abgelegen. Wir haben es nicht sofort gefunden. In der Umgebung es Hotels finden sich nur mittelschöne Steinstrände (ein Mietwagen ist erforderlich). Einkaufsmöglichkeiten außerhalb des Hotels sind sehr weit entfernt. Von vielen Zimmern hat man eine hervorragende Aussicht. Ich hatte noch keine bessere Aussicht aus einem Hotelzimmer.
Service Auf mich machten einige Kellner des komplett pakistanischen Küchenteams einen unfreundlichen Eindruck. Mit Deutsch kommt man in diesem Hotel nicht weiter. Mit Englisch ist die Verständigung ok. Mit französisch/spanisch komm man perfekt weiter.
Gastronomie Es gab abwechselnde Themenabende (italienisch/spanisch/marokkanisch....). Die Qualität der Speisen entsprach meiner Meinung nach nicht 4 Sternen. Ich hab bei 4 Sternen noch nie so schlecht gegessen.
Sport / Wellness Es war alles nur für französische Gaste ausgelegt.
Zimmer Wir hatten ein Apartment gebucht, um unsere Tochter früher ins Bett schicken zu können. Dieses war durch die Beschaffenheit der Räumlichkeiten nicht möglich. Es handelte sich um einen großen Raum mit Doppelbett/Balkonzugang auf einer und Schlafsofa und Bad/Küche auf der anderen Seite, welchen man durch eine verschiebbare (verglaste,nicht vollständig zu schließende, beim Schieben laute) Wand trennen konnte. Das Bad war über eine Glassschiebetür zu erreichen, welche sich nicht vollständig schließen ließ (Intimsphäre gleich null). Die Duschwand war rostig. Beim Handtuchhalter auf dem Balkon waren die Dübel rausgerissen. Der Putz an der Decke des Balkons hatte Löcher. Die Dachterrasse, welche über eine enge rostige Wendeltreppe zu erreichen war, wurde nicht gereinigt. Hier lagen Sockelfliesen, welche sich gelöst hatten, auf einem Haufen. Unkraut wuchte aus den Fugen. Der Balkon war teilweise nur mit dünnen Brettchen verkleidet. Ich habe mich nicht getraut mich anzulehnen. Zwischen der Verkleidung und Balkon war ein Spalt in dem Kinderfüße verschwinden können. Es gab keine deutschen TV-Programme. Die Kühlschranktür schloss nicht einwandfrei.
Preis Leistung / Fazit Negativ: sehr abgelegen/ das Hotel zerfällt Zusehens/ alles nur auf Franzosen ausgerichtet/ das Essen ist eher schlecht Positiv: teilweise sehr gute Aussicht von den Balkonen
01.06.2011 Hotel ganz nett, Umgebung Einöde Badeurlaub Familie
3,4
Allgemein / Hotel Die Anlage ist ganz schön, nicht zu groß. Die Zimmer sind sehr großzügig. Das Hotel ist noch nicht so alt, aber beim genaueren Hinsehen gibt es einiges zu beanstanden gerade im hygienischen Bereich sehr große Defizite.
Service Mit Deutsch und Englischkenntnissen konnte man dort nicht viel anfangen. Das Hotel ist nur auf Spanische und Französische Urlauber eingestellt. Ein Check- In hat es nicht gegeben.
Zimmer Die Zimmer waren großzügig und gut geschnitten. Wir hatten ein Apartment mit Meerblick und eigener Terasse. Die Zimmerreinigung war mangelhaft. In 14 Tagen wurde die Bettwäsche nicht gewechselt.
Preis Leistung / Fazit In diesem Ort gibt es wirklich nichts, außer das Hotel und viele Ferienwohnungen und Häuser. Der nächste Ort ist ca. 4 km entfernt, leider gibt es keinen Strandweg und die Straßen verfügen teilweise über keine Gehwege.
01.08.2010 Ruhiges, modernes Hotel Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Hotel oberhalb eines Felsplateaus. Am Wochenende meist ausgebucht durch Spanische Kurzurlauber. Dann war´s laut.
Lage Das Hotel liegt einiges ausserhalb, zum Strand sind es ca. 150 m, die Bucht ist klein aber wir waren mit dem Auto vor Ort. zum großen Flachen Sandstrand Riumar sind es 20 min. Empfehlung!
Service Schöne moderne Zimmer, mit schönem Ausblick aufs Meer. Personal freundlich und hilfsbereit. Hoteldirektor sprach deutsch.
Gastronomie Essen immer in Büffetform, jeden Tag Themenabend, man findet immer etwas, großes Dessertbüffet.
Sport / Wellness Tägliche Animation, verschiedene Pools für groß und klein
Zimmer Zimmergröße ausreichend, mit Klimanlage, Bad, Föhn, 2 Waschtische
Preis Leistung / Fazit Gut an das Strassennetz angeschlossen, in der Nähe das Naturschutzgebiet mit schönem Strand zum Baden oder wandern
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.