Hotel Rural San Mateo

Avda. Tinamar 17 35320 Cruz de Tejeda
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Altes Haus - ohne Heizung. Speiseraum ausgelagert - ebenfalls ohne..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Rural San Mateo im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Altersstruktur
<14 Jahre 50%
46-50 Jahre 50%
Besonders geeignet für

Hotelausstattung Hotel Rural San Mateo (Tejeda)

  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Minibar, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Restaurant(s)
  • Sonstiges: Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Rural San Mateo

01.03.2014 Es war eine sehr spartanische Unterkunft Wander- und Wellnessurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Altes Haus - ohne Heizung. Speiseraum ausgelagert - ebenfalls ohne Heizung (hatte den Charakter einer Jugendherberge in den 80er Jahren.
Service haben ihr bestes gegeben
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat eine einzigartige Lage - ich könnte es aber nur für Wanderer empfehlen.
01.09.2013 Leider enttäuscht. Wander- und Wellnessurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Klein, gemütliche alte Möbel, kleines Zimmer. Schön gefliestes kleines Duschbad, heißes Wasser. Als Wandererhotel deklariert, aber es gibt keine Angebote oder Informationen. Hier ist Eigenregie gefordert. Ebenso Sprachkenntnisse. Frühstück naja, Weißmehl-Zucker-Diät. Viele plastik-verpackte Süßwaren, über Wochen dieselben. Nicht gespültes Obst, meist erst auf Anfrage. Ein gewünschtes Rührei wird in letzter Minute -hätten fast den Bus Richtung Flughafen verpasst - plötzlich noch extra berechnet. Zusammen mit zwei selbst aufgegossenen Pulverkaffees. Tische und Stühle im Garten hätten mal trocken gewischt und gesäubert werden können, so wurde die Hose eben schon mal nass. Dann war man halt wieder selbst gefordert. Aber der PC durfte kostenfrei einmal zum Check-In genutzt werden und andere Gäste wurden nach einem Autounfall freundlich unterstützt. Das Restaurant nebenan war zum Teil Baustelle, der Kompressor lief von 10-18 Uhr. Keine Entschädigung. Daher war die Extra-Vergütung für Rührei und Pulverkaffee so ärgerlich, zumal wir auf Zimmerreinigung und Bettenmachen gelegentlich verzichteten. Das Personal wirkte stets trotz nur vier Personen Belegung meistens überfordert. Die Gruppe von 18 Leuten am Wochenende gab ihnen "den Rest". Wir waren meistens im Gebirge, daher war es uns letztlich egal. Hätten alles in Kauf genommen, hätte man sich großzügig gezeigt.
Lage Im Gebirge, günstig für Wanderungen. Alle 2 Std. ging ein Bus. 3,6 km Wanderweg zum nächsten Ort mit Laden. In Cruz de T. gab es nur zwei Tiendas mit etwas Obst, Wasser, Kleidung, ansonsten eine Bar und ein Restaurant. Empfanden Atmosphäre als unfreundlich. Vermutlich weil wir nicht mit Geld um uns warfen. Flasche Wein im Restaurant 13-15 €.
Service Das Personal konnte keine Preise nennen, wies nicht darauf hin, dass wir Rührei extra bezahlen müssten. Kam in letzter Mnute mit einer Rechnung, hätten fast den Bus verpasst. Stühle und Tische im garten blieben nass und teils dreckig. Obst war nicht gewaschen, kam teils auf Anfrage. Sprachkenntnisse waren unsererseits sehr nützlich, da vonseiten des Personals nicht vorhanden. Kaffee musste morgens nachgefragt werden, wurde nicht von allein nachgefüllt. Eindruck steter Überforderung, obwohl - außer am Wochenende - nur vier Gäste. Keine Ahnung zum Thema Wandermöglichkeiten. Eigenregie war nötig, aber gottseidank ja vorhanden. Unterstützung bei Check-In durch PC- Überlassung aber gegeben und Anfahrtsbeschreibung per Bus in Mail vorab auch.
Gastronomie Hatten nur Frühstück. Das war stets dasselbe. Frisches Obst durch unsere Bitte, Käse, Wurst vorhanden, hartes Ei auf Bitte, ansonsten Zucker-Weißmehl-Diät. Hatten unsere eigenen Esswaren. Rührei einmal auf Bitten (ein zweites Mal wurde vergessen), Preis unbekannt, in letzter Minute mit 3, 10 € extra berechnet.
Sport / Wellness Ein kleiner Pool. Wenig vertrauenerweckend, aber kann trotzdem gut sein. Als Wandererhotel kann man es nur wegen der Lage bezeichnen, Angebote fehlen, ebenso Kenntnisse des Personals, das eh nur Spanisch spricht. Wir kamen gut in Eigenregie klar.
Zimmer Klein, aber bis auf einen kleinen Kühlschrank alles Nötige vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Es macht den Eindruck, vor der Pleite zu stehen. Trotz möglichst geringen Einsatzes möchte man doch die Touristen melken, so gut sie es sich gefallen lassen. Alle "Schwächen" hätten wir hingenommen, wegen der Lage, unserer eigenen Kenntnisse in Sprache und Wandermöglichkeiten, wenn im Gegenzug Großzügigkeit gezeigt worden wäre.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.