Hotel Santa Marina Beach - Amoudara

P.O. Box 32 71414 Amoudara
Es sehen sich gerade 2 Personen das Hotel Santa Marina Beach an.
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 1 Tag
Gästemeinung: "Eingeschränkte Empfehlung deshalb, weil man weder am Pool, noch am ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Santa Marina Beach im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 53%
Paare 37%
Alleinreisende 5%
Freunde 5%
Altersstruktur
46-50 Jahre 26%
36-40 Jahre 23%
<14 Jahre 16%
26-30 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,0
Zimmer:
3,9
Service:
4,3
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
4,2
Sport & Unterhaltung:
3,8
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 82% Bewertungsanzahl: 32
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Santa Marina Beach (Amoudara)

  • Ausstattung Hotel: 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Wellness- und Fitnessangebote, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Billard / Darts, Tischtennis, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Santa Marina Beach

09.10.2018 Empfehlenswerter Urlaub Badeurlaub -
4,1
Preis Leistung / Fazit Eingeschränkte Empfehlung deshalb, weil man weder am Pool, noch am Strand der französischen, lautstarken Animation entgehen kann, die sowohl vormittags, nachmittags als auch abends stattfindet. Wenn man dies nicht als störend empfindet, empfehlenswert, kann aber zu einer bösen Überraschung führen wenn man eher die Ruhe sucht, da es in der Hotelbeschreibung nicht deutlich erwähnt ist.
14.09.2018 Schönes Strandhotel Badeurlaub -
3,7
Lage Sehr schöner Strand auch ideal für Kinder, kurze Entfernung zum Flughafen, Blick Richtung Westen ist getrübt durch nahegelegenen Kraftwerk
Sport / Wellness Es ist ein Hotel mit 90% Franz. Gäste, daher die gesamte Animation in französischer Sprache
Preis Leistung / Fazit Das Hotel entspricht den Beschreibungen im Internet, sauberer Zustand, genügend freie Liegen am Strand , Handtücher und Liegen sind kostenlos, Personal sehr freundlich ,
05.10.2017 Meine Bewertung Santa Marina Beach Badeurlaub -
3,0
27.09.2017 Nicht zu empfehlen Badeurlaub -
3,2
Service Im Hotel wird außer an der Rezeption kein Deutsch gesprochen.
Sport / Wellness Absolut nichts für Gäste, die die Französische Sprache nicht beherrschen.
Zimmer Direkt vor dem Zimmer Animation und Disco, sehr lautes Geschrei.
Preis Leistung / Fazit Ich würde das Hotel niemandem empfehlen, es wird nur an der Rezeption deutsch gesprochen ansonsten alles in Französisch und ganz wenig Englisch.
14.07.2017 Badeurlaub ok Badeurlaub -
2,5
Preis Leistung / Fazit Sehr freundliches Personal. Strand ist sehr schön und sauber. Die Getränke sind nicht sonderlich befriedigend. Wasser hatte immer einen sehr eigenen Beigeschmack. Generell sollte man von den Getränken nicht zu viel erwarten. Das Essen war okay aber nach einer Woche hat man genug von der Auswahl. Jegliche Pasta ist nicht zu empfehlen. Ständige Nebengeräusche im Zimmer und zum Teil von anliegenden Lokalen bis spät in die Nacht.
24.05.2016 Niemals 4 Sterne Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Zimmer hatten Krankenhauscharakter-kein Bild-keine Deko-keine Farben.
Lage Strandnah, Geschäfte und Bushaltestelle vor der Tür
Service Rezeption zur Abreise sehr nett, konnte nochmal in einem Zimmer duschen-Abholung 18h! Nachts schlecht-Beschwerde wegen Lärms an der Strandbar-2. 30h-keine Abhilfe geschaffen. Safe gegen zu hohe Gebühr!
Gastronomie Insgesamt gut!
Sport / Wellness Animation nur für Franzosen!
Zimmer Zimmer zu klein, keine deko, kein Bild. Bettwäsche hatte zum Teil Löcher. Badewanne viel zu klein. Nur 2 deutsche Fernsehprogramme. Absolut hellhörig, daher schon Zimmer gewechselt, machte es aber nicht besser, die Zimmer in den kleineren Wohngebäuden waren angeblich keine Doppelzimmer und wurden somit zum Tausch ausgeschlossen!
Preis Leistung / Fazit Super Lage-nah am Strand, an der Bushaltestelle, an Geschäften. Gutes Essen, ein wenig mehr Abwechslung hätte seien dürfen. Zimmer viel zu klein, Bad mini, Ausstattung minimal, teilweise schmuddelig. Viel zu hellhörig, keine Ruhe, keine Privatsphäre. Safe mit 25Euro pro Woche viel zu teuer. Auf keinen Fall 4Sterne.
19.11.2015 Ein tolles Urlaubsangebot Badeurlaub -
4,0
Service schnell, kompetent,
Preis Leistung / Fazit Kann man jederzeit weiterempfehlen. Alles sauber und am Saisonende immer noch top in Schuß! Ob Personal oder das Hause selber. Es ist wirklich eine gute Adresse. OK vielleicht auch Animationen in Deutsch. War alles nur auf Französisch
01.10.2014 Angenehme Anlage/ Atmosphäre und nettes Personal Sonstiger Aufenthalt -
4,7
Allgemein / Hotel Eine etwas verwinkelte, aber dadurch sehr interessante Kombination aus Hauptgebäude, Außenbereich und Bungalowreihe. Die Anlage hat einen großen Gartenbereich, der sehr gepflegt wirkt und wird! Der Eingangsbereich/die Lobby mit dem Empfang, der Hauptbar und dem Zugang zum Restaurant ist aufgeräumt und stets sauber gewesen. Mir persönlich fehlte nur die Möglichkeit, sich an einem Tisch "einzuigeln", wenn mehr Gäste diesen Bereich nutzen. Den überwiegend ist es eine sehr lange Sitzbank, die sich durch den Raum schlängelt und an der Tische (und wenige Stühle) stehen bzw. Sessel, die dann wieder am Tisch weit auseinander stehen. Die Gäste setzten sich zu einem hohen Grad aus Franzosen und dann einigen Deutschen, Schweizern, Engländern und Russen zusammen; aber dass wissen potentiell Interessierte sicherlich bereits aus anderen Kommentaren zum Hotel Gleichwohl fühlten wir uns nie als Minderheit, sondern stets als gern gesehene Gäste und obwohl ich immer wieder mit Englisch kam, wollte das Personal doch sehr gern mit uns Deutsch sprechen!
Lage Die Anlage liegt Richtung Norden direkt am Strand und auf der Eingangsseite an der vermutlichen Schlagader der Stadt. Zwei Präzisierungen: Direkt am schönen Strand stimmt! Allerdings sind durch die große, schön grüne Anlage einige Schritte zwischen Hotel und Strand notwendig. Ist aber kein Nachteil, ich sehe hierin nur Vorteile! Straße: Wir, die wir kein Zimmer Richtung Straße hatten, war es einfach eine zweispurige innerörtliche Straße, die - sofern ich beachte, dass in südlichen Ländern grds. die Autos Vorfahrt haben - kein Hindernis und auch nicht übermäßig laut war; insbesondere hatten die kleinen Supermärkte, Schmuckgeschäfte und Bars/Tavernen keine laute Musik laufen; eine Disco in der Nähe sahen wir nicht. Beim allabendlichen "Flanieren" haben wir mehrmals die Straßenseite ohne große Probleme wechseln können. Ich empfehle, auch einmal vor dem Sonnenuntergang weiter in die Stadt (also weg vom Meer) zu gehen und sich dort umzusehen. Es gibt interessante (und weniger interessante) Wohngebiete und ggf. nach Westen hin einen schönen Sonnenuntergang! Die Transferzeit war aufgrund der Nähe zu Heraklion kein Thema, genauso wie es der Flughafen selber war. Die wenigen Geräusche, die durch den Flugverkehr entstanden, waren wirklich selten und absolut i. O. Die Nähe zu Heraklion war super, weil wir gegenüber eine Bushaltestelle hatten. Für 1, 50 Euro (Ticket im Supermarkt kaufen) oder 2. 00 Euro (beim Kauf im Bus) ging es ab in die Hauptstadt. Wer wollte, von dort dann ebenfalls für 1, 50 Euro (gleich die Rückfahrt mitkaufen!) vom Busbahnhof (direkt in Sichtweite des Hafens, unterhalb der Innenstadt) weiter ab nach Knossos. Ich hoffe, meine (realistische, aber nicht wirklich wichtige) Wertung unten bezüglich der Entfernung zum Skilift wirkt sich weder für Hotel noch mich negativ aus
Service Hier brauch ich nicht viel schreiben, denn alle im Hotel waren nett, hilfsbereit und freuten sich sichtlich, wenn sie aktiv begrüßt, angesprochen etc. wurden (z. B. die am Morgen u. a. die Wege in der Grünanlage reinigenden Frauen!) und ihre Reaktionen ließen mich spüren, als Gast angenommen zu werden! Erwähnt sei auch das Restaurantpersonal, welches schnell, unauffällig und unaufdringlich die benutzten Teller abräumte. Wurden Sie für Ihre Dienste mit einem "Danke" und einem Lächeln belohnt, wurde aus den unaufdringlichen Bediensteten plötzlich Menschen, die sich über die Aufmerksamkeit sichtlich freuten! Das war schön!
Gastronomie Das Hotel erhebt für sich den Anspruch, nachhaltig zu sein. Das zeigt sich nicht nur durch die Nutzung von LED-Lampen oder wiederbenutzbaren Gläsern und Bechern an den Bars, sondern auch bei den Speisen. Nicht, dass am Buffet nicht rechtzeitig und ausreichend nachgefüllt wurde, sondern es waren so Kleinigkeiten, die mir zeigten, dass die Nahrungsmittel geschätzt werden. Sofern einmal ein Malheur passierte, waren die Servicekräfte schnell vor Ort und reinigten. Zur Freundlichkeit habe ich bereits beim Punkt "Service des Hotels" geschrieben. Toll fand ich, dass zweimal in der Woche frisch gegrillt wurde und es auch z. B. mal Leber gab. Die Speisen (incl. Salat, Beilagen und Nachspeisen) waren stets lecker und ausreichend. Lediglich bei der Hauptspeise hätte ich gerne noch eine landestypische Auswahl mehr gehabt. Aber das heißt nicht, dass ich hungrig und unzufrieden vom Tisch aufstand
Sport / Wellness Hier kann ich nicht viel zu schreiben, weil wir keine kleinen Kinder dabei hatten, die (unaufdringlich!) angebotenen Animationen oder die durch Hotel/externe Anbieter möglichen Sportangebote nicht nutzten; wir wollten lieber am Strand oder auf Ausflug sein. Und da wir hier ausreichend Angebot fanden, habe ich die Eingangsbewertung voll bepunktet! Liegen waren stets ausreichend und kostenlos vorhanden. Bezüglich des Meers kopiere ich jetzt (erst- und einmalig) aus einer Aussage, welche ich auf einem allgemeinen Hotelbewertungsportal heute gemacht habe: "Es wehte meist ein aus nördlicher Richtung kommender Wind, welcher manchmal nervte, aber der Poolbereich bot dann eine Alternative. Wenn dort nicht die Musik - insbesondere bei den Veranstaltungen (übrigens auch am Abend) für mein Empfinden ein wenig zu laut war. Anlage, Strand und Meer sind sehr sauber! Gut, für das Meer kann der Hotelbetreiber nichts, aber insbesondere am frühen Vormittag konnte ich beobachten, wie sehr sich viele Mitarbeiter um die Pflege der Anlage kümmern und das anscheinend auch mit Liebe, Können und fachlicher Routine machen. Ein letztes Wort zum Meer: Vermutlich durch den doch sehr beständigen Wind und wegen eines ca. 5m breitem, langgezogenem, ca. 30 cm unter der Wasseroberfläche und etwa 15m vom Strand entfernt Riffs gab es einen beständigen Wellengang. Das war schön, insbesondere, da diese Konstellation dazu führte, dass es zwischen Strand und Riff doch sehr schnell so tief (max. ca. 2m) wurde, dass es dort Spass machte, ins Wasser zu gehen. Allerdings hatte ich mein Schnorchelzeug umsonst mitgenommen, da es hier [aufgrund des Sanduntergrunds im Meer] keinen wirklichen Sinn machte, zu schnorcheln . Da ich es natürlich doch mal versucht habe und offensichtlich einer der Wenigen war, der über das Riff schwomm, eine abschließende Bitte an alle Muschelsammler: Lasst bitte die Muscheln im Wasser, die noch bewohnt sind!
Zimmer Wir hatten Glück und im vom Haupthaus getrennten, zweistöckigen Bungalowkomplex eines der drei nördlichsten "Zimmer" im oberen Stock, welche direkt Richtung Strand ausgerichtet waren. Die morgendliche Aussicht (über den kleinen Sportplatz) auf das Meer und die nächtlichen Brandungsgeräusche waren einfach Spitze! Wer sich das Satellitenbild der Anlage ansieht, wird erkennen, dass die übrigen Bungalows (links bzw. im Westen der Anlage) vermutlich nur einen eingeschränkten, seitlichen Meerblick haben. Allerdings haben alle einen schönen Blick auf den gut gepflegten Garten! Die Bungalowanlage selber wirkt irgendwie wie wild verschachtelt aufeinander gestellte Garagen und die Balkons bieten zwar drei Personen Platz, sind aber eng. Die Zimmer sind dafür ausreichend groß (auch für drei Personen) und das Bad (in welchem das Toilettenpapier in einem bereitstehenden Eimer entsorgt werden soll), ist vollkommen ausreichend und mit einer Duschbadewanne versehen. Der WLan-Empfang in unserem Bungalow am Ende der Anlage war zwar da, aber so schwankend, dass ich zwischendurch ein wenig enttäuscht war. Aber schließlich war ich ja nicht im Zimmer um im Internet zu surfen, sondern um den Tag und den Abend noch ein wenig Revue passieren zu lassen und mich mit ein paar Buchseiten und einem mitgenommenem Betthupferl aus der Bar müde zu machen
Preis Leistung / Fazit Preis/Leistung, Personal, Anlage, Meer, Essen, Erholungsfaktor, Ausflüge etc. waren alle i. O.! Daher bereuen wir unsere Entscheidung, unseren erst vierten Flugurlaub (wir gehen auf die 50 zu .) dort gebucht und verbracht zu haben, nicht!
01.10.2014 Super Herbstferien Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Tolles Hotel, grosse, schöne Parkanlage, grösstenteils ruhige und angenehme Zimmer, klimatisiert (kann ausgeschaltet werden). In Strassennähe kann es etwas lauter zugehen und auch die Zimmer über dem Poolbereich kommen in den Genuss der lauten Animation.
Lage Für Strandurlaub ideal, sehr langer, flacher Sandstrand. Ansonsten direkt an Nebenstrasse gelegen, Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Viele Souvenirshops und einige andere Restaurants in der Nähe.
Service Service im Hotel wirklich super, entspricht voll 4 Sterne Klasse. Jedes Anliegen wird prompt erledigt, im Restaurant (Buffet) perfekter Service.
Gastronomie Buffetservice im Restaurant, tolles Frühstückbuffet, gute Essenszeiten, auch griechische Kost, lokale Fischprodukte und abwechslungsreich. Buffet wird immer gut aufgefüllt und wer gerne Gemüse und griechischen Käse hat ist hier am richtigen Ort.
Sport / Wellness Im Oktober 2 Wo vor Schliessung war nur noch französisches Animationsteam für franz. Gäste anwesend, ansonsten Minigolfanlage (etwas simpel), Beachvolleyplatz, Billardtisch vorhanden. Sauna und Wellness kann im Hotel nebenan vergünstigt gebucht werden. Strand und Meerwasserqualität super, bin jeden Tag 4 km geschwommen, für Schwimmtraining oder Schnorcheln ideal, da vorgelagertes kleines Riff mit Muscheln und Seeigeln und Fischen.
Zimmer Zimmer entsprach unseren Erwartungen, sauber, Sanitäre anlagen in sehr gutem Zustand, Balkon mit Tisch und Stühlen, Geräuschisolation entspricht Landesstandard.
Preis Leistung / Fazit Hotel ist nicht mehr das Neuste, für die Grösse aber sehr gut geführt und auch in gutem Zustand. Ideale Parkanlage wo man auch seine Ruhe finden kann, gute Strandanlage mit Bademeister und genügend Liegestühlen. Der Preis war perfekt.
01.06.2014 Schönes Hotel zu angenehmem Preis Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel kurz und knapp gesagt einfach, praktisch und gut.
Lage Skilift auf Kreta wurde keiner gebraucht.
Service Wir hatten keine Reklamationen.
Gastronomie Gute Speisen. Jeden Tag eine andere Speise aus Ländern wie Italien, China, Griechenland usw. Dies wiederholte sich aber fast jede Woche mit gleichen guten Speisen. Das Buffet war laufend aufgefüllt und man musste selten auf irgendetwas warten.
Sport / Wellness Französische Animation. Leider konnten einige Animateure kein Deutsch und auch nur sehr schlechtes Englisch, daher war die Animation für Deutsche eher ungeeignet. Wir als Pärchen haben diese aber eh nicht genutzt. Freundlich war die Animation aber auf jeden Fall.
Zimmer Leider war unser Doppelbett eine Verbindung aus zwei Einzelbetten. Dies hat als Pärchen nicht ganz so gut gepasst. Nach der ersten Nacht hatten wir einen Schaumstoffkeil in der Besucherritze. Matratzen waren ganz in Ordnung und bequem. Leider war im Zimmer kein Safe enthalten.
Preis Leistung / Fazit Gutes Hotel zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Wenn man die Animation nutzen möchte sollten Französisch Kenntnisse vorhanden sein. Wir waren allerdings ständig unterwegs, von da her störte dies gar nicht. Freundlichkeit und Sauberkeit waren super. Auf Wunsch konnten wir uns am Vorabend immer ein Lunch-Paket packen lassen. War echt super.

Top Sehenswürdigkeiten in Amoudara

Petousis Andrea Papandreou Straße 140, 71003 Ammoudara-Gazi Entfernung zum Hotel: 1.4 km
Anna Cars Meletioy Piga Str. 73, 71000 Heraklion Entfernung zum Hotel: 4.9 km
Honorarkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Dikeossinis , 71202 Heraklion Entfernung zum Hotel: 5 km
Loukoulos Korai 5, Heraklion Entfernung zum Hotel: 5 km
Archäologische Museum Xanthoudidou Str. 2, 71003 Heraklion Entfernung zum Hotel: 5 km
ICNA Paragliding Avdoú Village , 70005 Heraklion Entfernung zum Hotel: 5.4 km
Merastri Crysostomou Avenue 17, Heraklion Entfernung zum Hotel: 5.4 km
Ano Archanes , 70100 Heraklion Entfernung zum Hotel: 5.7 km
Restaurant Brillant Epimenidou Str. 15, 71202 Heraklion Entfernung zum Hotel: 6.7 km
Odos Aegeou Poros , Iraklio Entfernung zum Hotel: 6.9 km
Essen und Trinken nahe Hotel Santa Marina Beach - Adressen
Petousis
Petousis
Andrea Papandreou Straße 140 71003 Ammoudara-Gazi E-Mail: info@petousis.gr www: http://www.petousis.gr Tel.: +30 2810 821376 Fax: +30 2810 824060
Restaurant Brillant
Restaurant Brillant
Epimenidou Str. 15 71202 Heraklion E-Mail: info@brillantrestaurant.gr www: www.brillantrestaurant.gr Tel.: +302810 334959 Fax: +30 2810 334958
Loukoulos
Loukoulos
Korai 5 Heraklion E-Mail: info@loukoulos-restaurant.gr www: http://www.loukoulos-restaurant.gr Tel.: +30 2810 224435 Fax: +30 2810 285525
Odos Aegeou
Odos Aegeou
Poros Iraklio Tel.: +30 2810 241410 Fax: +30 2810 288266
Ano Archanes
Ano Archanes
70100 Heraklion E-Mail: archanes@maris.gr www: http://www.maris.gr Tel.: +30 2810 390770 Fax: +30 2810 390778
Merastri
Merastri
Crysostomou Avenue 17 Heraklion Tel.: +30 2810 2219910 Fax: +30 2810 221910
Pithos
Pithos
Limenas Chersonissos Heraklion Tel.: +30 28970 27100 Fax: +30 28970 27088
Manous Tavern
Manous Tavern
Hani Kokini 71500 Heraklion E-Mail: info@nmanousos.gr www: http://www.nmanousos.gr Tel.: +30 2810 762350
Le Jardin Des Sens
Le Jardin Des Sens
Avenue Saint-Lazare 11 34000 Montpellier E-Mail: reservation@jardindessens.com www: www.jardin-des-sens.com Tel.: +33 499 58 38 38 Fax: +33 499 58 38 39
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.