SEETELHOTEL Strandhotel Atlantic

Strandpromenade 18 17429 Bansin
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Das Zimmer war verwohnt, der Teppich stellenweise stark ausgeblasst..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum SEETELHOTEL Strandhotel Atlantic im Überblick

Hotel:
4,1
Zimmer:
4,1
Service:
4,5
Gastronomie:
4,4
Lage & Umgebung:
4,4
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 85% Bewertungsanzahl: 63
Gesamtbewertung:
4,2

Hotelausstattung SEETELHOTEL Strandhotel Atlantic (Bansin)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Lunchpakete, Café(s), Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet (gegen Gebühr)
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Innenpool, Dampfbad
  • Sport: Fitnessstudio, Angeln, Wandern, Radfahren / Mountainbike, Bowling
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Weckdienst, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum SEETELHOTEL Strandhotel Atlantic

08.09.2016 Nicht 4 Sterne wert Wander- und Wellnessurlaub -
1,8
Preis Leistung / Fazit Das Zimmer war verwohnt, der Teppich stellenweise stark ausgeblasst, die Armaturen im Bad voller Kalkablagerungen und Grünspan. Die Silikonfugen unterhalb der Duscharmatur u. dem Duschkabineneinstieg waren teilweise voller schwarzer Stockflecke. Auf dem Flur nahmen wir einen übel riechenden Geruch war, worauf man uns den Hinweis gab, diesen Geruch mit einem Luftverbesserer kompensiert zu haben. Das hauseigene Schwimmbad war mit Plastikbechern vermüllt, auch am nächsten Tag schwammen noch Becher im Becken. Der Strandkorb im Schwimmbad war defekt – eine lange spitze Schraube ragte nach außen. Eine erhebliche Unfallgefahr! Das Thermostat der Duschsäule im Schwimmbad war ebenfalls defekt, sodas wir uns bald verbrüht hätten. Auch der Schlauch vom Brausekopf der Dusche, der sich umgehend austauschen ließe, war defekt Auch auf den Fliesen des Schwimmbadbereiches befanden sich alte, teilweise klebrige Flecken. Die frischen Handtücher lagen unmittelbar neben den verschmutzten Handtuchhaufen. Die Treppen vom Notausgang waren stark verschmutzt, alte Reinigungsutensilien lagen dort herum. Der Notausgang wurde nach meiner „Inspektion“ und den Hinweisen am Folgetag verschlossen, einen Tag später wieder geöffnet – gereinigt wurde dort natürlich nicht! Die Türleibung (Notausgang) aus Metall (vom Saunabereich aus sichtbar) war mit Rostflecken übersäht. Die Wandfarbe im Saunabereich blätterte großflächig ab, der dahinter liegende Putz war teilweise schon sichtbar und begann sich zu lockern. Desweiteren waren die Matten auf den Liegen stark fleckig (Feuchtigkeitsränder); es lagen wie auch im Schwimmbadbereich neue Handtücher unmittelbar neben den verschmutzten Handtüchern. Der Turm der verschmutzten Handtuchhaufen wurde bei stärkerer Frequentierung des Saunabereiches höher, und fiel dann gegen die frischen Handtücher oder zu Boden.
24.04.2016 Schickes Hotel mit super nettem Personal Sonstiger Aufenthalt -
4,9
Allgemein / Hotel Als wir am Hotel ankamen wurden wir sehr freundlich an der Rezeption begrüßt. Das Hotel liegt direkt am Strand. Hat viele Zimmer mit Sicht auf das Meer und jedes Zimmer besitzt einen Balkon, andem man sich am Morgen schön den Sonnenaufgang am Meer ansehen kann. Da das Hotel einen Auzug hat und von beiden Seiten (Strand & Straße) erreichbar ist, ist es inklusiv für alle Menschen.
Lage Der Strand liegt nur einen Blick weit entfernt vom Hotel. Da das Hotel an der Strandpromenade direkt anliegt. An das Hotel grenzen direkt noch andere Hotels. Welches dem Meeresfeeling nichts abtut. Direkt im Hotel befindet sich ein schöner Pub mit Bowlingbahn und Freitags mit Live Musik. Man hört allerdings in den Zimmern überhaupt nichts von der Bowlingbahn. Keine 100 Meter entfernt gibt es ein Warmbad. Welches wir denken, dass es sich um ein kleines Schwimmbad handeln muss. Da die Straßen in Bansin alle sehr verworren ist sollte man definitiv ein Navi haben, da es dort auch sehr viele Einbahnstraßen gibt. Fast jedes Hotel besitzt ein eigenes Restaurant, ebenso wie das Atlantic. Was wir leider nicht getestet haben.
Service Das Personal an der Rezeption war wirklich sehr nett und zuvorkommend und hatte immer einen lockeren Spruch auf den Lippen. Da meine Eltern in einem anderen Hotel (vom gleichen Anbieter) wohnten wollten wir gerne zusammen Essen, was überhaupt kein Problem war. Nur ein kurzes Gespräch an der Rezeption und keine 10 Minuten später wusste das andere Hotel ebenfalls schon bescheid und alles hat reibungslos geklappt.
Gastronomie Leider können wir beim Atlanic keine Angaben zum Essen machen können, da wir im gleichen Hotelverband in einem anderen Hotel gefrühstückt haben. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass das Essen ebenso gut sein wird, wie in dem anderen Hotel.
Sport / Wellness Der Strand, der wirklich nur einen Katzensprung entfernt ist ist sehr sauber und auch die Strandpromenade zwischen Hotel und Strand ist sehr sauber. Da kann man nichts gegen sagen.
Zimmer Das Zimmer war ein ganz normales Zimmer mit einem großen schönen Bett. Die Einrichtung des Zimmers und des ganzen Hotels war wirklich schick und auf keinen Fall veraltet. Man hatte genug Platz seine Sachen unterzubringen und die Dusche ist groß genug, dass auch zwei Personen gleichzeitig duschen konnten. Der Balkon hatte ebenfalls Platz für zwei Stühle und einen Tisch. Man hatte einen direkten Blick aufs Meer. Alles war sehr sauber und man hätte vom Boden essen können!
Preis Leistung / Fazit Für uns war das Hotel ein totaler Geheimtipp. Das Personal war wirklich nett und zuvorkommend. Wir hätten uns keine bessere Unterbringung vorstellen können. Auch die Kommunikation mit Hotelverband eigenen Hotels in der Umgebung geht einwandfrei. Wir konnten mit jeder Kleinigkeit zum Personal gehen und sie waren immer freundlich!
01.09.2014 Älter und in gutem Zustand Wander- und Wellnessurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Etwas älter, aber im gutem Zustand. Schönes großes Zimmer. Neuer Fahrstuhl! Leider indiskutabel die Betten! Weiche, ausgelegene Matratze (Kuhle) und stark knarrender Rahmen. Daher sehr schlechter Schlaf!
Zimmer Leider kein vernünftiges Radio! Leider indiskutabel die Betten! Weiche, ausgelegene Matratze (Kuhle) und stark knarrender Rahmen. Daher sehr schlechter Schlaf!
Preis Leistung / Fazit Trotz schlechten Schlafs wegen alter Matratzen insgesamt ein gutes Hotel!
01.04.2014 Schöner Wochenendurlaub Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel Wirklich romantisches Hotel; schöner Restaurantbereich; alles sehr sauber und ansprechend; gemütlich; der Altersdurchschnitt ist recht hoch, was wahrscheinlich an den Preisen liegt; deutsche Urlauber; Frühstück ist hervorragend, Buffet; Halbpension ist zu empfehlen, toller Koch, super 3-Gänge-Menu
Lage geschätzte Entfernung zum Strand: 50m; direkt ans Hotel grenzt ein weiteres Hotel und momentan (April 2014) eine riesige Baustelle, die jedoch nicht groß stört; Hauptstraße von Bansin und alle Geschäfte sind in ein paar Metern zu erreichen; Anreise mit Auto ist zu empfehlen; Ausflugsmöglichkeiten Heringsdorf, Ahlbeck, Strandspaziergänge bis Polen möglich; verschiedene Aktivitäten in Bansin selbst möglich (z.B. Tropenhaus = klein aber fein); die Seebrücke ist natürlich immer ein Highlight
Service Das Personal war freundlich, wir durften zwei Stunden früher einchecken und alles wurde uns ausführlich erklärt, zusätzliche Leistungen haben wir nicht in Anspruch genommen, da wir mit der Halbpension und einem riesigen Zimmer für einen Tag rundum glücklich waren. Das Zimmer war bei unsere Ankunft sehr sauber. Uns standen Bademäntel und Handtücher zur Verfügung. Das Personal war kompetent und hat uns auf alle Fragen geantwortet. Beim Abendessen wurden wir von einer englischsprachigen Bedienung versorgt, die allerdings kein deutsch sprach, was aber nicht weiter schlimm war. Bei unseren Nachfragen kam sofort ein deutschsprachiger Mitarbeiter herbeigeeilt. Der Parkplatz (ca. 250m entfernt) war allerdings eine kleine Zumutung. Möglicherweise wird der Platz noch fest bebaut, allerdings ist er zum jetzigen Zeitpunkt ein abfälliger Sand/Schotterplatz, teilweise gab es Probleme, den Motor anzulassen, die Steigung auf dem rutschigen Grund zu bewältigen etc, allerdings waren wir froh überhaupt einen Stellplatz zu haben
Gastronomie Die Atmosphäre im Restaurant ist einzigartig man fühlt sich zurückversetzt in eine frühere Zeit und wird sehr zuvorkommend bedient. Keine Wünsche bleiben offen. Bei Buchung mit Halbpension ist das abendessen (3-Gänge-Menu) mit enthalten. Die Qualität des Essens ist sehr gut, allerdings sind die Getränke nicht enthalten. Es gibt Themenabende, so etwas wie Pastat satt für 19. 90 an einem bestimmten Tag in der Woche, was wir allerdings nicht in Anspruch nehmen konnten.
Sport / Wellness Im Hotel gab es einen Welnessbereich, der auch von vielen Hotelbewohnern genutzt wurde. Der Pool hatte einen angenehme Temperatur und war auch groß genug um sich gegnseitig nicht in die Quere zu kommen. Der Saunabereich war etwas kleiner, allerdings waren sowohl die Dampfsauna, als auch die Regendusche defekt, was wir sehr schade fanden. Die Trockensauna war allerdings auch sehr gut. Es lagen Handtücher bereit, so dass man sich keine aus seinem Zimmer mitnehmen musste, um nach dem Schwitzen wieder Flüßigkeit aufzunehmen, gab es Wasserspender zur freien Verfügung. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich eine Massage geben zu lassen. Für diejenigen, die nicht gern in Bademantel und Badeschlappen durchs ganze Hotel rennen, gibt es auch einen Umkleideraum. Die Liegen waren begrenzt aber kostenlos zu haben. WLAN gibt es kostenlos nur in der Lobby, nicht auf den Zimmern.
Zimmer Das Zimmer war wunderschön, "leider" mussten wir umgebucht werden und bekamen unverhofft ein größeres Zimmer als gebucht. Der Meerblick war ein unglaubliches Highlight mit dem Balkon und den tollen Terrassenmöbeln. Für einen Wein am Abend auf der Terrasse war es leider noch zu kalt, allerdings war der im Zimmer genauso gut zu genießen. Das gewünschte Doppelbett war sehr groß und sehr bequem, ich habe eine sehr angenehme Nacht verbracht! Wir hatten noch ein Nebenzimmer mit einem Einzelbett, welches wir allerdings nicht benutzt haben. Auch dieses Zimmer war sehr schön. Wir hatten insgesamt fünf riesige Fenster, die dafür sorgten, dass das Zimmer stehts lichtdurchflutet war. Das bad war relativ klein, Dusche, Toilette, Waschbecken waren auf kleinstem Raum untergebracht, trotzdem war das bad sehr schön, hell und der große Spiegel hat das Bad optisch vergrößert. Ein tolles Feature, war die Wäscheleine die sich sehr einfach in der Dusche spannen ließ. Allgemein war das Zimmer wunderschön, außerdem einfach mit dem Fahrstuhl zu erreichen. Die Baustelle war weder in unserem Blickfeld, noch wurden wir durch Baugeräusche belästigt. Wir hatten ein Standardzimmer Meerblick gebucht und haben letztlich im Komfortzimmer mit Meerblick gewohnt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist ein Juwel des Seeheilbads Bansin. Die Vier-Sterne-Einschätzung des Hotels ist absolut berechtigt, und so ist natürlich auch der Preis relativ hoch. Ich möchte diesen Wochenendtrip an die Ostsee nicht missen und betone, dass das Hotel einen großen teil dazu beigetragen hat, dass wir uns so wohl gefühlt haben.
01.01.2014 Super kurzurlaub mit allem, was wir uns gewünscht haben Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel sehr freundliches personal, super schöne sauna und schwimmbad, leckeres frühstücksbuffet in angenehmer atmosphäre
Lage direkt am strand und einkaufsmöglichkeiten. leider baustelle genau nebenan die aber nicht gestört hat
Service sehr freundliches und nettes servicepersonal
Gastronomie sehr leckeres frühstücksbuffet
Sport / Wellness super sauna und schönes hallenbad, leider funktionierten die masssagedüsen nicht
Preis Leistung / Fazit sehr schönes hotel mit supernettem personal . das restaurant mit leckerem frühstücksbuffet hat eine sehr angenehme atmosphäre, in der das personal ruhe ausstrahlt trotz vieler gäste. tolle sauna und schönes hallenbad mit einer entspannenden ruhezone.
01.06.2012 Spitze Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel hat 46 Zimmer, es gibt ein Haupthaus und die Villa, in der Villa sind die Zimmer nur über eine Treppe zu erreichen. Beide Häuser sind aus alter Bausubstanz, aber sehr gut ausgstattet. Wir hatten ein Zimmer mit Erker und Küche. Das Bad war recht klein. Wir haben Halbpension gebucht, Das Frühstück war einfach nur Spitze. Das Abendessen für, den der ausgefallenes Mag ebenfals sehr gut. Im Hotel waren auschließlich deutsche Gäste. Die Lage ist sehr gut, unmittelbar an der Promenade.
Service Sehr Freundlich und Hilfsbereit. Wünsche werden prompt erfüllt.
Zimmer Unser Zimmer war groß, mit einem Erker ausgestattet, in dem auch ein LCD Fernseher (80iger Diagonale) stand. Von der Terasse war die Promenade direkt zu begehen. Ausgestattet mit einer Küche mit Kaffeemaschine und Kühlschrank und mit einer Sitzecke. Die Möbel waren in einem guten Zusatand. Das Hotel hat eine ruhige Atmosphäre. Das Publikum ist in einem gesetzten Alter jenseits der 50. Das Bad war ohne Wanne und insgesamt sehr Klein.
Preis Leistung / Fazit Mit dem Fahrrad können lange Radtouren durchgeführt werden. Richtung Zinnowitz sehr hügelig bis zu kurze 16% Steigungen. In der anderen Richtung kann man bis nach Polen unbeschwerlich radeln.
01.04.2011 Urlaub vom Feinsten Sonstiger Aufenthalt Paar
5,0
Allgemein / Hotel Wir möchten uns sehr bedanken, für den wunderbaren Aufenthalt, ganz besonders für das zuvorkommende Pesonal. Erhohlung vom Feinsten. Wir kommen sehr gerne wieder. Die Wellnessanlage, das Hotelzimmer, sowie das leckere Frühstück, alle unsere Wünsche wurden erfüllt. Der Alltagsstress lässt von der ersten Minute von einem ab und die Entspannung mit einer guten Portion Anspannung beginnt. Fitness und Entspannung sehr gut gelungen. Vielen lieben Dank dafür.
Lage Direkt an der Ostsee.
Service Alles super, wir waren sehr zufrieden!
Gastronomie Der Pub läd nicht zum langen verweilen ein. Der Geruch im Sanitärbereich ist nicht besonders gut.
Sport / Wellness Was wir wollten- es war vorhanden.
Zimmer Eine kleine neue Renovierung, z.B. Anstrich und ein richtiges Doppelbett wäre wünschenswert.
Preis Leistung / Fazit Alles gut, außer den dazugehörigen Pub, ansonsten waren die Freizeitmöglichkeiten für uns sehr gut.
01.10.2009 Einmal und nie wieder! Sonstiger Aufenthalt Paar
2,6
Allgemein / Hotel Wir haben Doppelzimmer mit Frühstück gebucht. Zu unsrerm Pech befand sich unter unseren Zimmer eine Kneipe (Livemusik) mit Kegelbahn. Dies empfanden wir mehr als störend
Lage Positiv. Das Hotel liegt direkt am Strand. Einkaufen und Gastätten in unmittelbarer Nähe Negativ. In Nachbarschaft befindet sich eine Ruine und ein Bau/Abrissloch. Dieses dient dem Hotel als Parkplatz. Der Hammer für die Schlammpiste muß man Parkgebühr zahlen. Bahnhof sehr weit entfernt.
Service Die Freundlichkeit des Personals läßt arg zu wünschen. Wir wünschten ein anderes Zimmer. Dies wurde abgeleht.Daraufhin ließen wir die Chefin kommen. Aber die ließ nicht mit sich reden. Sie meint so wie ist wäre es in Ordnung. wenn es uns nicht passen würde könnte wir uns ein anderes Hotel suchen.
Gastronomie Wenn man rechtzeitig zum Frühstüch kam war das Buffet noch ausreichend gefüllt. Es wurde jedoch nicht immer alles nachgelegt. wenn man was wollte mußte man fragen.
Sport / Wellness Unterhaltung und Sportmöglichkeit gab es nicht. Dafür einen kleinen Pool im Keller
Zimmer Die Möbel der Zimmer sind abgenutzt, die Matrazen durchgelegen. Die verwendete Bettwäsche müßte mal ersetzt werden. Wir empfanden sie als eklig. Genauso sieht die Dusche aus. Schimmel auf den Silikonfugen.
Preis Leistung / Fazit Fazit. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt nicht. Seebad Bansin als Urlaubsort werden wir wieder besuchen. Es gibt jedoch viele preiswertere Hotels die besser sind.
01.01.2009 Traumurlaub Mauritius Badeurlaub Paar
5,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem wunderschönen Park angelegt. Die verschiedenen Restaurants passen sich wunderschön in die Umgebung ein. Das Hotel ist super gepflegt, der Service und die Verpflegung lassen keine Wünsche offen. Das Sportangebot ist vielfältig, insbesondere der hoteleigene Golfplatz hat einen hervorragenden Zustand. Dsa Besondere besteht aber in der warmherzigen Atmosphäre, die insbesondere durch das freundliche und zuvorkommende Personal geschaffen wird. Zusammengefasst war es in dieser Hotelanlage ein Traumurlaub im Paradies. Jederzeit uneingeschränkt wieder.
Lage Das Hotel liegt unmittelbaren am wunderschönen, hoteleigenen Strand. Die Hotelanlage ist eingebettet in einen herrlich angelegten, großzügigen Park, inklusiv einer 9-Loch Golfanlage.
Service Das Personal in allen Bereichen des Hotels zeichnet sich durch besondere Freundlichkeit und Herzlichkeit sowie größtmöglicher Hilfsbereitschaft aus.
Gastronomie Die Verpflegung war an jedem Tag besonders vielfältig und wohlschmeckend. Das Büffet war abwecklungsreich und optisch sehr ansprechend. Auch die Menuegestaltung war vorzüglich.
Sport / Wellness Das Sportangebot ist sehr vielseitig. Insbesondere die Nutzung des Golfplatzes und der Wassersportmöglichkeiten waren vorzüglich.
Zimmer Die Zimmer sind hell und freundlich sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Sauberkeit ließ keine Wünsche offen.
Preis Leistung / Fazit Ein Traumurlaub im Paradies, den wir gerne im kommenden Jahr wiederholen möchten.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.