Hotel Sonne - Imberg

Imberg 12 87527 Sonthofen
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 1 Tag
Gästemeinung: "Die Zimmer waren sehr klein, zweckmäßig eingerichtet und sauber. Fü..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Sonne im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 67%
Familien 22%
Freunde 11%
Altersstruktur
46-50 Jahre 26%
36-40 Jahre 21%
26-30 Jahre 16%
19-25 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
4,0
Service:
3,6
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 86% Bewertungsanzahl: 21
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Sonne (Imberg)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Parkhaus, Vollpension
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Sauna, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Radfahren / Mountainbike
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Sonne

01.03.2014 Nie wieder Berggasthof Sonne! Sonstiger Aufenthalt -
1,7
Lage Ruhige Lage, keine hoteleigenen Parkplätze. SONTHOFEN nur mit dem Auto zu erreichen oder zu Fuß mindestens ca. 1Std.
Preis Leistung / Fazit Die Zimmer waren sehr klein, zweckmäßig eingerichtet und sauber. Für ein paar Tage okay aber auf keinen Fall für die Entwicklung la längeren Aufenthalt. Für Gäste mit Halbpension gibt es 2 Gerichte zur Auswahl obwohl der Koch sich nicht um bedingt dran hält. Das Essen ist sehr knapp bemessen und abgeholt. Im Gegensatz zu der Laufkundschaft sind die Pensionsgäste irgendwie wie Menschen zweiter Klasse. Auch beim Frühstück ist alles abgezählt und wird Nichts nachgelesen. HABE SOWAS NOCH NIE ERLEBT. Das einzig Lobenswerte war der Kaffee
01.01.2014 Urlaub in den Bergen Städtereise -
4,3
Allgemein / Hotel sauber, freundliches Personal, gemütlicher Landstil
Lage nahe einer Großstadt, schöne Aussicht
Preis Leistung / Fazit kostengünstiger, schöner Urlaub in den Bergen
01.01.2014 Nicht nochmal Sonstiger Aufenthalt -
2,1
Allgemein / Hotel Zimmer ok, Gastraum auch, wie gebucht. Frühstück war ausreichend. Abendessen mehr als mangelhaft. Man hatte das Gefühl, dass ein Budget von € 3, 00 pro Person zur Verfügung stand. Wirtsleute haben kein Gefühl wie man sich gegenüber den Pensionsgästen verhält. Leider wurde auch nicht angekündigt, dass im November ein Besitzerwechsel stattfand.
Lage Sehr schöne ruhige Lage. Spaziergänge direkt vor der Haustür direkt in die schöne Natur. Sonthofen ist schnell erreicht.
Service Es wurde sich mehr um die Einheimischen und Tagesgäste als um die Pensionsgäste gekümmert!
Gastronomie Mehr als mangelhaft. Man sollte sich überlegen den Koch auszutauschen oder das Budget pro Kopf etwas über € 3,- anzusetzen!
Sport / Wellness Leider kein Schnee, sonst ist die Lage ok!
Zimmer Reinigungskraft ging ab 07.30 Uhr vor den Zimmertüren auf und ab, damit man das Gefühl bekam, jetzt musst du aber schnell raus.
Preis Leistung / Fazit Nicht so schnell wieder! Essen war absolut nicht zu vertreten. Wirtsleute merkte man an, das sie erst seit Dezember 2013 in der Gastronomie tätig sind! Preis-Leistung bei Halbpension passt nicht.
01.11.2012 Wir haben uns wohl gefühlt! Sonstiger Aufenthalt Paar
4,8
Preis Leistung / Fazit wir hatten einen sehr schönen und erholsamen Aufenthalt im Gatshaus Sonne und kommen gerne wieder.
01.11.2010 Zimmer gemütlich, schöne Lage, Gastfreundlichkeit mäßig Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Zimmer, insbesondere die Betten sehr gemütlich und sauber. Das Frühstück übersichtlich, aber ausreichend. Essen á la carte jedoch recht teuer. Die Chefin fanden wir ziemlich kühl und desinteressiert. Höflich ist anders.
Lage Lift im Nebenort, ohne Auto schlecht zu erreichen. Im November noch keine Wintersaison, Lift hatte nur Samstags auf.
Service Man nahm wenig Notiz von uns. Chef noch relativ freundlich, Chefin wirkte hingegen mürrisch und genervt.
Gastronomie Wenige, aber ausreichend Restaurants im Ort. Essenspreise im Hotel relativ teuer.
Sport / Wellness wurde nicht genutzt, kann keine Angabe gemacht werden.
Zimmer Gemütlich, sauber, hätte etwas größer sein können. Bett war extrem gemütlich mit Federbettdecke.
Preis Leistung / Fazit Entweder zum Sommer oder in der Wintersaison. Vorher informieren ob Schnee liegt und die Gondeln geöffnet haben. Auch waren noch sämtliche Freizeiteinrichtungen geschlossen.
01.11.2010 Einfach, sauber, aber mäßige Freundlichkeit Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,7
Allgemein / Hotel Die Lage des Hotels ist schön ruhig und abgelegen. Die Zimmer sind zwar schlicht aber dennoch ansprechend und liebevoll eingerichtet. Aber 3 Sterne Standart? Vorallem sind aber die Betten positiv hervorzuheben. Wir haben selten so gut geschlafen! Das Frühstück war recht übersichtlich aber völlig ausreichend. Was mir persönlich negativ dabei aufgefallen ist, dass dort das Essen Àl a carte recht teuer ist und mir abends zur Suppe ein kleingeschnittenes Brötchen vom Frühstück serviert wurde. Des weiteren fühlten wir uns dort nicht wirklich herzlich aufgenommen und das Personal wirkte zuweilen sehr desinteressiert und vorallem distanziert. Mag vielleicht daran liegen, dass wir unter dem Durchschnitt des dort üblichen Klientels liegen? Aber wenn man ein Essen ohne ein "Bitteschön" serviert bekommt wirkt das schon sehr unpassend. Für alle Interessenten sei gesagt, dass dort ohne Auto wirklich fast garnichts erreichbar ist. Zwar gibt es haufenweise Angebote aber diese sind mit wenigen Ausnahmen durchweg nur mit dem Auto zu erreichen! Weiter sei erwähnt, dass diese Angebote im November/Dezember leider mehr als nur eingeschränkt sind. Die meißten Sessellifte oder Gondeln sind zu dieser Zeit in Revision und viele andere Attraktionen wie z.B. Rodelbahnen etc. sind schon geschlossen! Wer wirklich gut und auch zu einem akzeptablen Preis essen möchte, dem sei das Restaurant Il Giardino im Ort Sonthofen wärmstens ans Herz gelegt! Sehr sehr gutes Essen, super freundliches Personal und man fühlt sich total herzlich aufgenommen. Hier ist wirklich noch der Kunde König!
Lage Abgelegen und ruhig. Aber fast alle Ausflugsmöglichkeiten nur mit dem Auto zu erreichen.
Service Vor allem die Chefin wirkte recht kühl und distanziert.
Gastronomie Das Frühstück war übersichtlich aber dennoch ausreichend. Das Essen von der Karte in meinen Augen aber recht teuer.
Zimmer Einfach und zweckmäßige Einrichtung. Negativpunkt hier ist, dass es unter der Ausziehcouch doch recht schmutzig war. Staub etc.
01.06.2010 einfache, freundliche Unterkunft Sonstiger Aufenthalt Paar
3,8
Allgemein / Hotel ein kleines familiär geführtes Haus. Es ist sauber geführt und in einer ländlichen ruhigen Umgebung. Frühstück ist ok
Lage Die Lage des Gasthofs ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln errreichbar. Am besten aber mit Auto. Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist ca. 5-7 km entfernt,ebenso der Bahnhof
Service Die Hilfsbereitschaft ist sehr gut
Gastronomie Die Speisen waren gut bürgerlich und schmackhaft .
Zimmer Ein altes Haus und einfach und gut renoviert. gute Betten.
01.05.2010 Schnuckelhotel Wander- und Wellnessurlaub Freunde
4,4
Allgemein / Hotel Schnuckeliges kleines Hotel direkt am Wanderweg. Die Beteiberfamilie ist äußerst freundlich, genau so wie das weiter Personal. Die Hotelküche könnte nicht besser sein. Sauber und adrett geführt. Beste Ausgangsposition für große und kleinere Wanderungen. Besitzer stehen hierzu gerne mit Rat und Karte zur Seite. Sind jetzt schon zum 5.mal "in die Sonne" gefahren und hatten immer unsere Colli-Sennerdame mit dabei. Auch sie war hier gerne gesehen. Wir können das Hotel nur besten empfehlen an alle die diese Massenabfertigung im Hotelbunker nicht mögen.
Lage Imberg ist eine kleines ländliches Dorf unweit von Sonthofen. (5Minuten mit dem Auto). Bis zur nächsten Vesperhütte wandert man ca. eine Stunde. Zur Seilbahn kann man zu Fuss in 45 minuten gelangen und kommt dann in einem Rundweg direkt wieder zum Hotel. Weiter Wanderungen und Sehenswürdigkeiten in der Nähe.
Service Die Betreiberfamilie ist immer bereit alles zur Zufriedenheit des Gastes zu tun. Die Zimmer sind stehts sauber. Zu Beschwerden kann ich leider nichts sagen, wir hatten noch keine.
Gastronomie Hier kocht die Chefin selbst. So gut dass wir immer Sorge um unsere Figur haben.
Sport / Wellness Für Kinder stehen jede Menge Brettspiele usw. zu Verfügung. Wandervorschläge sind reichlich vorhanden.
Zimmer Für einen Wanderurlaub sind die Zimmer ausreichend groß und steht sauber. Die Einrichtung ist urig aber in tadellosem Zustand. Es gibt TV mit SAT.
Preis Leistung / Fazit Es gibt in der weitern Umgebung hundete von möglichkeiten von Wanderungen. Toll fanden wir die Wanderung im Gunzesrieder Tal. Von der Käserei aus bis zum Ende des Tals zum"Gerstenbredel" geht man auf halber höhe ca. eine Stunde. Auf dem Rückweg soll man den Tobelweg nehmen. Sehr idyllisch.
01.05.2009 Gutes Pensionsquartier Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Frühling im Allgäu, der Ort Imberg am Eingang des Ostrachtals ist eine gute Wahl
Lage Das familiär geführte Pensionshotel liegt ruhig in einem kleinen Dorf am Straußberg, Nähe Sonthofen. Hier kann man dörfliches Alltagsleben schnuppern und in alle Richtungen (bergauf oder bergab) loswandern. In der näheren Umgebung sind die klassischen Ziele wie das Ostrachtal mit dem urigen Bad Hindelang, dem Imberg und seinen Wandertouren, dem OberJoch und dem Kanzelausblick - in der anderen Richtung die Hörnerbahn, Sonthofen, Oberstdorf mit kurzen Autofahrten zu erreichen. Natürlich dürfen es auch Schloss Neuschwanstein sein oder Wanderungen um den Alpsee.
Service Der Service im Pensionshotel ist herzlich und typisch allgäuerisch. Mit Lockerheit und Lokalkolorit werden alle Anfragen oder Bitten umgesetzt.
Gastronomie Das kleine Restaurant der Hotelpension hat eine ausgezeichnete deutsche Küche und eine sehr gute Getränkekarte (z.B. gute Weine von der Nahe). Die Chefin des Hauses setzt alle Extrawünsche kreativ um. Allein das Umfeld im Wintergarten des Restaurants könnte bei dem Qualitätsniveau etwas aufgeräumter und stylischer sein - beim Pensionsfrühstück ist es aber allemal okay.
Sport / Wellness Hier ist der Sport das Wandern auf etlichen Wegen ab der Hotelpension und in der weiteren Umgebung nach Autofahrt.
Zimmer Die Zimmer genügen dem Anspruch bei einem Wanderurlaub völlig. Sicher ist es bei schlechtem Wetter dann eine Frage der persönlichen Einstellung, ob man in einem kleinen Zimmer den Tag verbringen kann, denn leider fehlt der Hotelpension eine gemütliche Lese- oder Aufenthaltsecke. Das gilt auch bei schönem Wetter und keiner Wander- und Ausflugslust für den Außenbereich: hier ist zwar Straßenrestaurant und Biergarten, sowie ein Kinderpielplatz vorhanden - eine Gartenecke mit bequemen Sitz- oder Liegemöbeln zum relaxen hätten wir aber dann bei der Klassifizierung Hotel vermisst.
Preis Leistung / Fazit Das Haus Sonne in Imberg ist jederzeit für einen Kurzaufenthalt zu empfehlen. Mit humorvoller und herzlicher Betreuung werden dann die kleinen Schwächen des "3* Hotels" (in unseren Augen ein sehr gute Pension) wettgemacht. Wenn wir wieder mal in der Gegend sind, würden wir das Haus Sonne und seine gute Küche gern wieder aufsuchen.
01.02.2009 Gastfreundliches Hotel mit gutem Essen und persönlicher Note Wintersporturlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Gastfreundlich, gute Küche, unkompliziert mit persönlicher Note! Werden mit Sicherheit wiederkommen!
Lage Toll im Berg gelegen und in unmittelbarer Nachbarschaft zu Sonthofen. Bis Oberstdorf lediglich ca. 15 km!
Service Sehr guter Service mit sehr guter persönlicher Betreuung! Sehr gutes Essen. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis!
Gastronomie "Essen wie bei Muttern!" Sehr gute "gutbürgerliche Küche!
Sport / Wellness Freizeitbad "Wonnemare" in Sonthofen! Diverse Sportangebote durch die Stadt. Lanlaufloipe bis Oberstdorf!
Zimmer Zimmer sauber und ausrechend Platz.! Dusche und teilweise behindertengerecht!
Preis Leistung / Fazit Dieses Jahr gewaltige Schneemassen und optimale Langlauf-Möglichkeiten.

Top Sehenswürdigkeiten in Imberg

Wonnemar Sonthofen Stadionweg 5, 87527 Sonthofen Entfernung zum Hotel: 2.7 km
Golfresort Sonnenalp-Oberallgäu Muderbolz 10, 87527 Ofterschwang Entfernung zum Hotel: 5.3 km
Vallis-Apotheke Poststr. 10, 87561 Oberstdorf Entfernung zum Hotel: 9.9 km
Museum Hofmühle An der Aach 14, 87509 Immenstadt Entfernung zum Hotel: 10 km
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.