Hotel Sonneneck & Dependance Berg

Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Zimmer sauber und okay. Halbpension zu teuer. Hatten aber für den ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Sonneneck & Dependance Berg

01.01.2011 Hatten mehr erwartet. Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Zimmer sauber und okay. Halbpension zu teuer. Hatten aber für den Preis mehr erwartet.
Lage Das Hotel ist ziemlich abgelegen und im Ort ist absolut nichts los. Man muss schon einige kilometer fahren um etwas zu kaufen o.ä., zum spazieren und skifahren okay.
Service Personal freundlich, Zimmer sauber.
Gastronomie Da das Hotel nur über 25 Zimmer verfügt, was okay war, waren die Speiseräume dem angemessen. Wir hatten allerdings für den Preis ein wenig mehr erwartet. Essen hat zwar geschmeckt, aber war das geld nicht wert.
Sport / Wellness Saunen waren im Wechsel nur von 16.00 - 19.00 geöffnet und auf Wunsch dann gegen extra Bezahlung. Die vorhandene Dampfsauna funktionierte nicht wirklich. Ganzkörpermassage sollte 69 euro kosten. Solarium min. 4 euro. Handtücher im Wellnessbereich vorhanden. Hallenbad war von 7.30 - 19.00 zu besuchen.
Zimmer Zimmer waren gut, Betten auch. Bad war neu, Föhn vorhanden, aber das Wasser wurde nicht richtig warm. Heizung lief auf Sparflamme, tv , balkon vorhanden. Sauberkeit war gut.
01.10.2010 Nicht empfehlenswert, Preis /Leistung stimmt nicht! Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,2
Allgemein / Hotel Ruhiges Hotel, schöne Lagee, Neubau, Zimmer groß und sauber. Aber kalte Zimmer, Heizung geht nur bis Stufe 3 - es ist ein Energiesparhotel - dass zu Laster der Kunden spart, Gäste vorwiegend deutsch und viele ältere Gäste, nicht behindertengerecht. Aufenthaltsraum kalt.
Lage ruhige Lage, schöne Umgebung, aber auch sehr abgelegen, Preis Leistung stimmt gar nicht.
Service Personal freundlich, Leitung sehr unflexibel, wollten einen Spieletisch in den Aufenthaltsraum - war nicht möglich. Das Bezahlen mit der EC Karte war nicht möglich, nur Barzahlung
Gastronomie Frühstücksbufett war o.k. , das Abendessen von der Qualität nur mit Einschränkungen ok. , keine Auswahl, und nichts Besonderes, entspicht aber keinem 4 Sterne Hotel, 0-8-fünfzehn Essen, sehr gewöhnungsbedürftig die Art und Weise des Abendessens, vor Anreise musste man Drei-Gänge-Menü bestellen ansonsten nur Abendkarte mit keiner Auswahl nur Salat Schnitzel oder Suppe, für ein Hotell eine völlig unzureichende Karte - nicht akzeptabel, Preis für eine Flasche Serters auf dem Zimmer über 5 ?.
Sport / Wellness Schwimmhalle ok, Sauna nicht, es gab zwei Saunen - aber eine wurde nur geöffnet und dann auch nur alle zwei Tage, dies ist kein Wellness!
Zimmer Zimmergröße io, Sauberkeit bei uns io, aber sehr kalt, sehr dünne Betten - habe drei Tage im Zimmer gefroren auch das ganze Haus war kalt, nur im Sommer zu ertragen, Badezimmer io, ruhige Zimmer, kein Autolärm
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ist das Hotel nicht empfehlenswert, Preis-Leistung stimmt überhaupt nicht, im Ort Hohe Geisß kann man auch sonst nicht zum Abendbrot essen, man muss leider im Hotel bleiben, das Essen ist auch nicht empfehlenswert.
01.10.2010 Nicht empfehlenswert Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,6
Allgemein / Hotel Zimmer und Hotel insgesamt sauber, Familienhotel, überschaubare Größe, zwei Etagen, Neubau, Gäste vorwiegend deutsch und Familien, Aufenthaltraum vorhanden aber kalt und ohne einen Spieletisch für Famillien.
Lage Das Hotel liegt 15 Km von Braunlage entfernt, für den Harz aber zentral gelegen, Umgebung - fast ausgestorben.
Service Personal freundlich, Reinigung gut, Umgang mit Wünschen der Gäste nicht gut,
Gastronomie Essen entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel, keine Speisekarte, keine Auswahl viel zu teuer, Frühstücksbufett ok.
Sport / Wellness Hallenbad ok, aber kein Wellnes, von zwei Saunen war nur eine geöffnet und dann auch nur alle zwei Tage, trotz Nachfrage keine Änderung, es war zwar ein Freuzeitraum vorhanden, musste aber erst eine Stunde aufgegeizt werden, sehr kalt, trotz Nachfrage war es nicht möglilch einen Spieletisch hineinzustellen unflexibel, nur niedrige Tische, die ungeeignet waren um Karten zu spielen.
Zimmer Ausstattung und Sauberkeit der Zimmer ok, aber im Oktober bei 18 Grad Innentemperatur viel zu kalt, Heizung geht nur max auf Stärke drei einzustellen, da "Energiesparhotel" zu Lasten der Gäste, sehr dünne Decken, haben drei Tage gefroren, Bad io.
Preis Leistung / Fazit Für ein Viersternehotel ist es nicht zu empfehlen. Bezahlung mit EC Karte war nicht möglich!
01.06.2010 Nicht empfehlenswert ! Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel in gutem Zustand.
Lage Das Hotel ist sehr ruhig gelegen und bietet eine sehr schöne Aussicht auf das Gebirge. Leider wurde diese Ruhe sehr oft vom Hotelbesitzer und seiner Familie zunichte gemacht. Früh 8:30 Uhr wurde der Rasen vor den Hotelzimmerfenstern mit dem Traktor gemäht, die Familie empfing ihren privaten Besuch nachmittags neben dem Hotelcafe, dass sich unterhalb der Balkone befand und nebenbei von der Hotelbesitzerin bedient wurde. Die Kinder der Familie tobten durchs Gelände und als Gast kam man nicht umhin, die lautstarken Erziehungsversuche und Gespräche der Familie mitzuhören. Da der Hotelbesitzer selbst sehr distanziert und nicht wirklich freundlich im Kontakt mit den Hotelgästen war, hatten wir sehr oft das Gefühl, mit unserer Anwesenheit in die Privatsphäre der Familie einzudringen.
Service Schon die Buchung per Internet verlief nicht zufriedenstellend, wir erhielten keine Rückmeldung nach der Buchung. Auch nach telefonischer Nachfrage etwa 4 Wochen vor Reiseantritt erfolgte keine schriftliche Buchungsbestätigung. Die Rezeption war nie wirklich besetzt, durch Klingel bzw. Telefon eilte zwar zeitnah der Hotelinhaber herbei, war aber nach erteilter Auskunft auch sofort wieder verschwunden. Es wurde der Eindruck vermittelt, dass Gäste in diesem Haus scheinbar nicht gern gesehen sind wenn sie Fragen oder Anliegen haben. Als Krönung unseres Urlaubes wurde uns dann noch eine Nacht mehr berechnet als vorher vereinbart. Wir hatten 4 Wochen vor Ankunft telefonisch unsere Buchung um eine Nacht verkürzen wollen, was vom Hotelbesitzer zu diesem Zeitpunkt zwar in Frage gestellt, aber bei unserer Ankunft von dessen Frau beim Check-in akzeptiert wurde.
Gastronomie Das Frühstück war ausreichend, aber für ein 4-Stern-Hotel wenig abwechslungsreich. Am letzten Tag fanden wir dann ein kleines Schildchen am Buffet, dass auf Wunsch auch Spiegeleier serviert werden. Das Schild war sicher nicht umsonst so gut versteckt. Um 10:00 Uhr war dann wieder ?Familienzeit? im Hotel angesagt, dann gingen die Hotelbesitzer mit ihren Kindern ans Buffet und in den angrenzenden privaten Frühstücksraum.
Sport / Wellness Eine Nutzung des "Wellnessbereiches" war so gut wie unmöglich. Von den 3 angebotenen Saunen war, wenn überhaupt, nur eine für 1,5 Stunden am Tag eingeschalten. Der Ruhebereich lag im Hallenschwimmbad, das zwar tagsüber geöffnet, aber ebenfalls nur in diesen 1,5 Stunden nutzbar war, da die "Attraktionen" (wie der Hotelbesitzer sie nannte) auch nur in dieser Zeit eingeschalten waren. Dabei handelte es sich um eine Regendusche, eine müde Gegenstromanlage und vier Massagedüsen. Die Whirlliegen und die Dampfkammer waren vollständig außer Funktion und der Whirlpool war nur gegen 8,00 ? für 20 min zu nutzen. Sich damit als Wellnesshotel zu bezeichnen ist eine Frechheit! Zum Glück hatten wir die ganze Woche schönes Wetter und konnten jeden Tag wandern. Der sehr schön angelegte Außenbereich war ebenfalls nicht nutzbar, da die "Liegewiese" ohne Liegen war.
Zimmer Die Zimmer waren sehr schön und sauber, leider war die Minibar nicht funktionstüchtig und die Getränke somit immer warm. Die wenigen Angestellten im Hotel waren freundlich und kompetent.
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns selten in einem Haus so unwillkommen gefühlt wie in diesem!
01.09.2009 Toller Wellnessurlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Wir waren im Haupthaus Hotel Sonneneck untergebracht. das Haus ist sehr modern und macht einen gemütlichen Eindruck.
Lage Das Haupthaus liegt auf einer großen Bergwiese sehr ruhig und naturverbunden.
Service Wir wurden kompetent und freundlich empfangen. Das Servicepersonal ist aufmerksam und freundlich.
Gastronomie 1 Restaurant, eine gemütliche Weinstube und ein Panoramawintergarten. Das Halbpensionsabendmenü war wählbar und ausgezeichnet.
Sport / Wellness Großzüger Hallenbad und Wellnessbereich war kostenlos nutzbar.
Zimmer Zimmer waren neu eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Blick auf die Bergwiesen zum Brocken. Sauberkeit absolut Top.
Preis Leistung / Fazit W-lan über t-online kostenlos nutzbar. Preis / Leistung war OK
01.01.2009 1x und nicht wieder (über Hotel Sonneneck) Wintersporturlaub Familie
2,7
Allgemein / Hotel Ein älteres Hotel Garni, niemals 3-Sterne. Preise viel zu hoch. Oder das Hotel direkt Buchen und nicht über Hotel Sonneneck. (aber wer weiß das schon vorher, deshalb diese Bewertung)
Lage Die Dependances nicht ca. 500m wie in der Beschreibung, sondern über 1 Km entfernt. Gleich neben dem Städtischen Friedhof. Die Ortschaft Hohegeiß ist schön, aber wenig Angebot.
Service Der arrogante und unsympathische Hotelier fühlte sich für die Misstände in der Dependance nicht zuständig und verwies mich an den Reiseleiter.
Gastronomie Essen war sehr gut. Gastraum aber nicht ganztägig geöffnet. Abends erst ab 18.30 Uhr geöffnet.
Sport / Wellness Wellnessbereich haben wir wegen der Unfreundlichkeit beim Empfang nicht genutzt. Für Pool sollten wir 6,00 Euro/Pers. bezahlen. Unangenehmer Chlorgeruch im Eingangsbereich.
Zimmer Das Hotel kann man als Wanderer oder Motorradfahrer buchen, für 1-2 Übernachtungen und nicht als 3-Sterne Hotel für den hohen Preis. Es roch anfangs sehr muffig. Die Bettwäsche war zwar sauber aber die Federbetten waren Uralt und hart. Die gesamte Einrichtung des Hotels ist sehr alt.
Preis Leistung / Fazit Buchung für 1-2 Nächte ja, aber nur Direktbuchung (zum günstigeren Preis) und nicht über 4-Sterne? Hotel Sonneneck
01.01.2009 Harmonischer Wellnessurlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Die Lage des Hotels ist wunderschön. Man hat Panoramablick auf den Brocken. Architektur ist "Harztypisch". Das Haus ist in einem tadellosem Zustand. Erwähnenswert ist die gepflegte Außenanlage.
Lage Durch seine Zentrale lage im Oberharz kann man die Sehenswürdigkeiten der Region in kurzer zeit erreichen. Wanderfreunde können Ihr Auto getrost stehen lassen. man kann direkt vom Hotel aus loswandern.
Service Es handelt sich um einen kleinen Familienbetrieb. Das personal und das Betreiberehepaar waren durchweg freundlich zuvorkommend und kompetent.
Gastronomie Es gibt ein Hauptrestaurant. daran angegliedert ist ein Wintergarten und eine gemütliche Bierstube. Nach restaurantschluß hat man die Möglichkeit in der großzügigen Hotellobby noch eien Drink zu sich zu nehmen.
Sport / Wellness sehr moderner relativ neuer Hallenbad und Wellnessbereich.
Zimmer Unser Zimmer hatte Balkon und Panoramablick. Es gibt mehrere Suiten die wir besichtigen durften.
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswert ist ein Ausflug mit dem Dampfzug auf den Brocken.
01.10.2008 Modernes gut geführtes Haus Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr modern und verfügt einen absolut einmaligen Wellnesbereich. Die Anlage ist sauber und gepflegt. Der Garten hat parkähnlichen Charakter.
Lage Das Haus liegt absolut ruhig, keine Hauptstraße weit und breit. Man ist in ca. 23 min. im beschaulichen Ortszentrum.
Service Wir wurden kompetent und freundlich empfangen, informationen über den ort und die Umgebung bekamen wir direkt an der Rezeption.
Gastronomie Es gibt ein Halbpensionsrestaurant. Die Preise sind sehr moderat. Das Restaurant ist neu renoviert und sehr gemütlich. Morgens konnten wir im Wintergarten mit Ausblick, frühstücken.
Sport / Wellness Wellnesanlage für dieses relativ kleine Hotel ist sehr großzügig gestaltet.
Zimmer Unser Zimmer hatte keinen Balkon aber Panoramablick und war neu eingerichtet. Zimmerservice war täglich und alles perfekt.
Preis Leistung / Fazit Ausflugsmöglichkeiten gibt es sehr viele. Da man im Oberharz relativ zentral liegt.
01.12.2007 Der Schein trügt Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,3
Allgemein / Hotel Sauberes Hotel in sehr schöner Umgebung.
Lage Sehr zentral (wie sonst in dem kleinen Ort)und trotzdem am Rand des Ortes um schöne wanderungen zu machen.
Service Für 4 Sterne überfordert.Wellnessanlage ab 19 Uhr geschlossen.Sauna selten in Betrieb.Anlagen nicht alle betriebsbereit.Bei Umbuchung von Dependance zum Haupthaus eine Mehrzahlung von 320.- Eu.Auf Anfrage nach dem Unterschied im gebuchten 5-Tagearragement vom Haupthaus zur Dependance gab es die lapidare Antwort es gibt kein Arragement.Mehrere Anfragen im PC nach diesen Arragements zu suchen, wurden schlichtweg Übergangen.
Gastronomie Gastronomie zwar sauber und gemütlich aber unmögliche Öffnungszeiten.
Sport / Wellness Wellnesshotel ohne viel Wellness.
Zimmer Zimmer den Anforderungen entsprechent.
Preis Leistung / Fazit Es ist ein Hotel um von dort aus Wanderungen zu machen.
01.12.2007 Schöne Weihnachtswoche Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr modern ausgestattet und verfügt über einen neuen Hallenbad- und Wellnesbereich, Die Anlage ist sauber und gepflegt
Lage Die lage ist ruhig. Man hat einen tollen Panoramablick auf die Harzberge.
Service Das Personal war freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Wir hatten HP gebucht und einen Sitzplatz im Wintergarten. Das Essen war ausreichend und schmackhaft. Der Tisch war ordentlich eingedeckt und sauber.
Sport / Wellness Der Wellnesberech ist ganz neu.
Zimmer Unser Zimmer war modern eingerichtet und sehr sauber. Wir bekamen täglich frische Handtücher.
Preis Leistung / Fazit Epfehlenswert für jeden Harzbesucher ist eine Fahr auf den Brocken.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!