Volcano View Hotel

84700 Fira 84700 Fira
Gästemeinung: "Sehr exklusives Hotel direkte Hanglage mit fantastischen Blick auf ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelausstattung Volcano View Hotel (Messaria)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, behindertengerechtes Hotel
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Volcano View Hotel

29.08.2018 Absoluter Traumurlaub in traumhafter Kulisse Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Sehr exklusives Hotel direkte Hanglage mit fantastischen Blick auf das Meer und den abendlichen traumhaften Sonnenuntergang !
Lage Etwas entfernt von der Innenstadt aber mit Shuttlebus (kostenlos) direkt vorm Hotel gut zu erreichen.
Service Hier gibt es einfach nichts zu Bemängeln, alles hat reibunglos geklappt vom Check In bis Check out. Wir hatten eine super Betreuung von Anfang an bis zur Abreise
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück gebucht aber alles war sehr reichhaltig angesetzt und z.T. frisch zubereitet. super lecker ! Die Angestellten waren sehr flink und besorgt um Ihre Gäste.
Sport / Wellness Strand ist nicht vor Ort aber mit einen der Stadtbusse zu erreichen. haben wir aber nicht genutzt, weil der Pool einfach genial war. Es wird auch Massage angeboten, die Mädels sind super nett und professionell !
Zimmer Sauberkeit einfach toll. Die Mädchen vom Service verstehen Ihr Handwerk, vor allem bei der Kreation der Hand- und Badetücher. Artist of Towels . WLAN allerdings sehr langsam. aber man ist im Urlaub .
Preis Leistung / Fazit Einfach toller entspannter Urlaub. mehr geht nicht. ! Es hatte alles super geklappt vom Check In bis Check out und das Hotel mit seinen Angestellten waren einfach Spitze, sehr zu vorkommend und hilfsbereit.
28.07.2015 Perfekt freundliches Hotel in wunderschöner Lage Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Wunderschöne Lage in Richtung Meer. Hinterm Haus geht die Hauptstrasse durch, die günstigen Zimmer bekommen von hinten den Lärm haben nach vorne auch eine sehr schöne Sicht. Sobald man unterhalb des Restaurants mit dem Zimmer ist, ist die Lage perfekt. Sehr schöne gepflegte Anlage mit einem herrlichen Blick. Internationale Gäste. Extrem freundliches Personal, gutes Frühstücksangebot. Auf Santorin viele viele Treppen.
Lage Einkaufsmöglichkeiten sind ok, Lidl 1000m, Bäcker und Kiosk gegenüber. Keine guten Restaurants in der Nähe. Keine normale Geschäfte in der Nähe. Den 700 m entfernten Mexikaner fanden wir sehr teuer für die Leistung. Hauseigener Bus sehr praktisch. 2.5 km in die Hauptstadt an der Hauptstrasse entlang. Am praktischten ist ein eigenes Fahrzeug. Anfahrt vom Flüghafen 15 Minuten aber kein Fluglärm.
Service Sehr freundliches Personal bei allen Angestellten. Ausflüge werden angeboten. Und organisiert. Sprache ist nur Englisch.
Gastronomie Die Qualtät der Speisen im Restaurants ist sehr gut.
Sport / Wellness Es gibt den einzigartigen Blick auf das Meer. Keinen Strand. 3 Pools, die Liegen am kleinen Pool sollten besser ausgestattet werden. Es gibt keine Animation oder Kindereinrichtungen.
Preis Leistung / Fazit Typisches Leistungsangebot für Griechenland. Frühstück sehr ausführlich für Griechenland. Man geht wegen dem einzigartigen Blick hin. Animation gibt es nicht. Für Kinder denke ich ungeeignet.
01.09.2013 Perfekter Erholungsurlaub Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Fantstische Lage, freundliches Personal, Zimmer einfach, aber sehr sauber
Preis Leistung / Fazit Fantstische Lage, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmer einfach im griechischen Stil eingerichtet, sehr sauber. 3 Pools, ebenfalls sehr sauber. Sportmöglichkeiten - wie auf der ganzen Insel - sehr eingeschränkt, aber ideal zum Entspannen und Erholen.
01.09.2013 Fira Urlaub Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Wir haben im volcano view hotel unsere Flitterwochen verbracht und es war super romantisch! Traumhafte Aussicht auf die Caldeira und den Sonnenuntergang! Wirklich anzuraten.
01.08.2013 Super freundlich Badeurlaub -
3,3
Preis Leistung / Fazit Super freundliches Personal, beste Atmosphäre und Ausblick. Zimmereinrichtung etwas veraltet und das essen im Hotelrestaurant war nicht so besonders, ansonsten perfekt.
01.07.2013 Sehr schönes, simples Hotel mit toller Aussicht auf die Caldera Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Nicht der normale vier Sterne Standard, aber charmant , ruhig und erholsam! 3 Poole, einfache , aber hübsche Zimmer, überwiegend nettes und hilfsbereites Personal Transfer in die Stadt oft zu voll Frühstück leider nur Dosenfrucht
Lage Ca 20min nach Fira, Lebensmittel und öffentlicher Busverkehr 5 min Der beste Blick über die Caldera und sehr ruhig
Service Das Personal arbeitete oft Doppelschichten , was auch zu leicht gestresstem Ton führen konnte, zumeist waren alle nett und zuvorkommend
Gastronomie Ausreichend, Kenntnis der Weinkarte nicht ausreichend
Sport / Wellness Sehr ruhig und entspannend , zuweilen zu Laute Poolmusik
Zimmer Sauber, einfach, charmant Zimmer mit Meerblick und Terrasse war sehr gut gelegen
Preis Leistung / Fazit Die Lage und der Blick sind das Beste ! Das Hotelist gut gelegen und hat schöne Pools. Vier Sterne wecken eine andere Erwartungshaltung , jedoch ist Santorininsgesamt Nicht billig. Das Frühstück ist nett, aber Marke Pauschalurlaub und hat leider keinen Frischen Obstsalat oder Säfte inbegriffen, sondern nur gegen Aufpreis- was bei dem Zimmerpreis verärgert.
01.05.2013 Engagiertes Service kombiniert mit atemberaubender Architektur und Traumausblick auf die Caldera ... Wander- und Wellnessurlaub Paar
5,0
Allgemein / Hotel Engagiertes Service kombiniert mit atemberaubender Architektur und Traumausblick auf die Caldera. Abseits vom Massentourismusort Fira. Einfach wunderschön. Ideale Lage für Ausflüge in den Süden der Insel (Zum Strand nach Perissa, Akrotiri, Red Beach, Leuchtturm) Gehsteig mit Abendbeleuchtung bis Fira. Tip: Auch mal abends im Restaurant essen und den Sonnenuntergang dort genießen. Romantikhotel
Service ALLE sind so engagiert und man merkt, dass Ihnen die Arbeit Spass macht.
Gastronomie Das Frühstück bestand einerseits aus einem klassischem internationalen Hotelfrühstück. Zusätzlich kamen immer wieder neue regionale Köstlichkeiten von ausgesuchten Lieferanten auf das Frühstücksbuffet. Am besten beim Frühstücksservice fragen, was man sich nicht entgehen lassen soll.
Zimmer Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Der Handtuchwechsel fand ebenfalls täglich statt.
Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel wärmstens weiterempfehlen. Wir hatten keinen Leihwagen und waren größtenteils mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Das Hotel hat ausreichend Parkmöglichkeiten, sodass wir diese Variante beim nächsten Mal in Erwägung ziehen werden. Vom Charakter her ist es eher für Pärchenurlauber geeignet.
01.09.2012 Ausgezeichneter Standort Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Wir waren mit dem Hotel vollkommen zufrieden: Lage, Service, Shuttle-Bus in die Stadt, Freundlichkeit des Personals - wir fanden allerdings niemand Deutschsprachigen, aber das machte uns nichts, weil es auf Englisch gut ging. Wir wollten den Reiz der Vulkan-Insel Santorini kennenlernen und haben mit dem Hotel Volcano Views einen ausgezeichneten Standort am Rand der Caldera gehabt.
Lage Fantastische Aussicht in die Caldera, sehr schön die Anlage im Kraterrand.
Gastronomie Hervorragendes Frühstückbüffet - bei der Speisekarte war die Auswahl gering, wenig Landestypisches - Mittags-Speisekarte haben wir nicht zur Kenntnis genommen.
Preis Leistung / Fazit Es hat uns gut gefallen : jeden Morgen der fantastische Blick vom Balkon in die Caldera und abends je nach Wetterlage eine schöne Abendstimmung, nach dem schönen morgendlichen Ausblick das üppige Frühstückbüffet - wir hätten uns in der Nähe eine landestypische Taverne gewünscht, aber dafür kann weder der Reiseveranstalter noch das Hotel etwas!
01.07.2008 Ausgezeichnet Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus einer Anlage auf mehreren Stockwerken. Die Zimmer bestehen meistens aus einzelnen schön am Hang angebauten Häusern mit kleinen Terassen. Die Anlage ist einem sehr sauberen Zustand und wird auch jeden Tag Morgens gekehrt und die drei Pools ausgesaugt. Wir hatten unseren Aufenthalt mit Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet ist reichlich mit Müsli, Obst, Joghurt, Eier, Speck, gebratenen Pilzen, Würstchen, Wurstaufschnitt, Käseaufschnitt, Thomaten, Gurken, Feta, Oliven, herzhaften Gebäck, süßem Gebäck, verschiedene Brotsorten, Brötchen, Toast, Kaffee in verschiedenen Variationen aus dem Kaffeeautomat (super), versch. Teesorten, Fruchtsäfte u.v.m. Die Zimmer sind mit Kochgelegenheit, Kühlschrank, Telefon und Fernseher (ZDF!) Klimaanlage versehen. Täglich wurden Handtücher und Bettwäsche gewechselt. Die Gästestruktur bestand aus Franzosen, Engländern, Deutschen im Durchschnittsalter von ca. 30-60 Jahren. Da sich das Hotel am Hang - mit einer schönen Aussicht auf das Meer und den umliegenden Inseln -befindet sind die Zimmer durch einigen Treppen zu erreichen, daher weder behindertengerecht noch familienfreundlich. Besonders der Sonnenuntergang und die vielen einlaufenen Kreuzfahrtschiffe, die vor der Küste von Fira ankerten waren eine Augenweide. Wir können dieses Hotel bestens weiterempfehlen.
Lage Das Hotel liegt ca. 2 km von Fira entfernt und ist durch einen Fußweg zu erreichen. Bei der Rezeption konnten wir einQuad mieten (35,00 ? ca. 14 Stunden) und haben damit die Insel erkunden. Dies ist sehr zu empfehlen. Fira lädt zum bummeln und auch zum Essen ein. (Zu empfehlen ist hier "Niclas" auf der rechten Seite!) Auch Kamari mit seinem Strand und seinen Lokalitäten sowie der Red Beach und der Withe Beach laden ein.
Service Das Personal ist sehr freundlich und entgegenkommend. Es wird überwiegend Englisch gesprochen. Koffer werden auf die Zimmer gebracht und abgeholt. Die Zimmer wurden täglich gereinigt , mit frischen Handtüchern versehen und täglich die Betten frisch überzogen. Standtücher werden auch gestellt und diese je nach Bedarf ausgetauscht. Ebenso fährt im Auftrag des Hotels täglich ein Bus vom Hotel am Spätnachmittag nach Fira (ca. 2 Kilometer) und am späten Abend wieder zurück (kostenlos). Busverbindung besteht auf der Insel auch zu den verschiedenen Ortschaften (Kosten pro Person 1 ?).
Gastronomie Das Hotel hat ein sehr großzügiges Restaurant (gleichzeitig Frühstücksplatz). Es wird landestypisch aber auch italienisch gekocht. Frühstücksbuffet wie bereits beschrieben. Im Hotelbereich herrschte eine sehr angenehme Atmosphäre. Trinkgelder wurden je nach Leistung gegeben. Die Preise entsprechen den unseren.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über drei Swimming-Pool und 1 Whirpool. Die Pools sind auf verschiedenen Ebenen für die Gäste gut erreichbar. Pooltücher werden gestellt und je nach Bedarf gewechselt. Wassertiefe der Pools von 90 cm bis ca. 2,00 m jeweils. Eher kinderuntauglich.
Zimmer Zimmer hatte eine akzeptable Größe. War ausgestattet mit Koch- und Spülgelegenheit, Geschirr und Kühlschrank. Safe, Telefon und Fernseher (ZDF!) waren vorhanden. Badezimmer war mit Fön bestückt. Ebenso war eine Klimaanlage vorhanden. Außengeräusche wurden nur bei geöffneten Fenster wahrgenommen. Zimmer waren in kleinen Häuschen untergebracht und mit kleinen Vorterrassen, Tisch und Stühlen versehen. Bettwäsche und Handtücher wurden täglich gewechselt. Stromversorgung war wie in Deutschland.
Preis Leistung / Fazit Beste Reisezeit wäre m.E. Juni-Juli. Temperaturen erreichen ca. bis 36 Grad. Sehr windig aber nicht unangenehm. Im Hotel stehen PC zur Verfügung. Handy-Erreichbarkeit sehr gut. Preis/Leistungsverhältnis war passend.
01.05.2006 "Die Seele baumeln lassen" Sonstiger Aufenthalt Paar
3,4
Allgemein / Hotel Die saubere Anlage besteht aus netten kleinen, zum Teil in den Fels gebauten Wohnungen.Von der Rezeption bis zu unserem Zimmer waren es 95 Stufen, also nichts für Gehbehinderte und kleine Kinder.Von jedem Teil der Anlage besticht der atemberaubende Ausblick in die "Kaldera".Das Frühstückbüffet war ausreichend. Die Gäste überwiegend Engländer, der Altersdurchschnitt lag etwa bei 50.Englischkenntnisse sind unbedingt erforderlich, da auch das Personal nur wenige Worte deutsch spricht.
Lage Die Anlage liegt etwas auserhalb des nächsten Ortes (ca 2km).Ein Hotelshuttelbus fährt mehrmals täglich nach Fira.Ein Mietwagen ist trotzdem empfehlenswert, da es zum nächsten Strand etwa 5km sind. In der direkten Umgebung ein paar einfache Restaurats und nicht weit entfernt ein Gebäude der Weinbauern mit Angeboten zur Weinprobe (auch Geschenkartikel). Von heir hat man einen gigantischen Ausblick bis Oia.Unterhaltungs-und Einkaufsmöglichkeiten in Fira. Transfer zum Flughafen ca. 35Minuten
Service Der Service und die Freundlichkeit des Personals ist gut. Reklamationen werden schnellstmöglich behoben. Sprache : Griechisch, Englisch
Gastronomie Restaurant mit Frühstücksbüffe für normale Ansprüche ausreichend. Kleine Bar und Sonnenterasse mit sehr netten Kellnern. Das Frühstück eher den überwiegend englischen Gästen angepasst.
Sport / Wellness Die Anlage verfügt über 3 sehr saubere Süßwasserpools, komfortable Liegen und Sonnenschirme. Die Panoramaterasse besticht mit ihrer Aussicht!
Zimmer Die Zimmer bestehen aus Wohn-Schlafraum, Küche ,Bad; sie sind gemütlich und sauber eingerichtet, haben Klimaanlage ,TV, Terasse,Telefon.
Preis Leistung / Fazit Im Mai waren die Strände alle sauber und wenig "bevölkert", daher immer einen Ausflug wert. Uns gefiel besonders der über 15km lange Kraterwanderweg, von dem auf man immer einen wunderbaren Blick auf das Meer hatte. Die Städte Fira und Oia haben bezaubernde Geschäfte mit Kunstgegenständen und sehr nette Tavernen und Cafes.Auf dem Weg zum Leuchtturm kommt man an einem Restaurant vorbei, welches fast über den Kraterrand gebaut ist. Hier bei "Mama Thira" gibt es die beste Fischplatte für 2 Personen von der ganzen Insel.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.