Veranstaltungen Bodensee

Die besten Veranstaltungen am Bodensee

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Hotels Europa Deutschland Bodensee Veranstaltungen Bodensee

Veranstaltungen am Bodensee

Konstanz, Friedrichshafen, Bregenz und viele weitere malerische Städte prägen die ausgedehnte Bodensee-Region mit unzähligen Events, die von kulinarischem Genuss über Musik-Aufführungen bis hin zum Wassersport-Ereignis ein breites Spektrum an Interessen abdecken. Die schillernde Vielfalt an Veranstaltungen schließt das Deutsch-Schweizer Oktoberfest mit seinen Schmankerln ebenso ein wie Messen, Rock-Darbietungen und klassische Konzerte.

Fürstliche Feierlichkeiten, Highlights aus Musik und darstellender Kunst

Auf der österreichischen Seite des Bodensees ziehen die Bregenzer Festspiele Kulturinteressierte in ihren Bann. Das Festival fasziniert nicht nur durch spektakuläre Aufführungen gefragter darstellender Kunst auf der größten Seebühne der Welt. Neben vielfältigen Theater-Produktionen verzaubern jedes Jahr von Juli bis August Opern-Inszenierungen, Orchester-Konzerte und vergleichbar hochwertige Musik-Events die Besucher. Insbesondere das Podium des Festspielhauses ist ein Anziehungspunkt für Liebhaber berühmter Werke großer Komponisten der Klassik. Wer an dem Konzept hinter den monumentalen Bühnenbildern und an der Entwicklung der Bregenzer Festspiele interessiert ist, kann von Mai bis August exklusive Führungen hinter den Kulissen des Theaterbetriebs mitmachen. Im Juni und Juli werden zudem kurze Bühnenpräsentationen veranstaltet, um die technischen Finessen der Seebühne zu veranschaulichen. Jeweils Mitte August hält die Bodensee-Region mit dem Fürstlichen Staatsfeiertag im liechtensteinischen Vaduz ein besonders außergewöhnliches Spektakel bereit. Das traditionelle Volksfest begeistert mit modernen musikalischen Live-Acts und Spielzonen für Kinder ebenso wie mit einem Fackelzug und unzähligen Bergfeuern. Anlässlich des Feiertages haben die meisten Museen in Vaduz ein besonderes Programm vorbereitet und verzichten auf Eintrittsgebühren. Die einzigartige Atmosphäre findet ihren Höhepunkt in einem halbstündigen Feuerwerk am Abend. Auf dem schweizerischen Teil des Bodensee-Gebietes laden im Juli die St. Galler Festspiele zu Oper, Konzert und Tanz ein. Der Klosterhof des städtischen Stiftsbezirks bietet Gästen des Events ein ausgesprochen reizvolles Ambiente. Schließlich befinden sich Bühne und Zuschauer hier unmittelbar vor einer eindrucksvollen Kathedrale aus der Zeit des Barock. Es ist ein Ort, an dem die Wiederentdeckung von selten aufgeführten Werken der Klassik Tradition hat. Weitere wichtige Veranstaltungsorte sind das Theater St. Gallen und die historische Tonhalle.

Deutschland Bodensee

Ausgelassene Feste, kulinarische Inspirationen

Im Herbst lockt der deutsche Abschnitt des Bodensees Gäste mit dem Deutsch-Schweizer Oktoberfest. Wie das weltberühmte bayerische Pendant setzt die entspannte Veranstaltung in Konstanz auf leckere Bierspezialitäten in geselliger Atmosphäre. Hähnchen mit Salat und Brötchen sowie weitere zünftige Schmankerl erwarten die Besucher. Erste Höhepunkte des Events sind der Eröffnungs-Festzug und der Fass-Anstich. Diverse Fahrgeschäfte sorgen für kurzweilige Unterhaltung. Zudem stehen zahlreiche Konzertabende auf dem Programm und versprechen eine besonders gute Stimmung. Bei Bedarf können Firmen separate Lounge-Bereiche für private Feiern anmieten. Alkoholfreie Getränke und altersgerechten Spaß für Kinder bietet das Oktoberfest-Kinderfest mit freiem Eintritt, das fester Bestandteil der Hauptveranstaltung ist. Speziell an Frauen richten sich die Konstanzer Damenwies´n. Bei ungezwungener Oktoberfest-Stimmung werden hier Spenden für soziale Projekte gesammelt. Mit dem Seenachtfest hat Konstanz ein weiteres Event-Highlight zu bieten. Im Rahmen des Stadtgartenfestes im August wird gefeiert und ausgiebig geschlemmt. Dieses Ereignis wird vom Seenachtfest gekrönt, das insbesondere für seine Feuerwerks-Show über dem Bodensee bekannt ist. Der Stadtgarten, Klein Venedig, die Hafenstraße und weitere Locations halten abwechslungsreiche gastronomische Angebote für unterschiedlichste Ansprüche bereit. Musik-Acts diverser Couleur oder Comedy-Darbietungen sorgen für Spaß und Abwechslung. Wer Esskultur auf höchstem Niveau erleben möchte, kann im Oktober den Genussherbst am Lindauer Bodensee besuchen. Für die hohe Qualität der gastronomischen Spezialitäten sind Weingüter und weitere Direktvermarkter verantwortlich. Kochkurse, regionale Weine oder Genuss-Wanderungen lassen Besucher in den Zauber der vielfältigen Region eintauchen und versprechen unvergessliche Momente.

Meersburg- Blick auf Bodensee