Sehenswürdigkeiten Mecklenburgische Seenplatte

Die schönsten Hotspots der Region

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Hotels Europa Deutschland Mecklenburgische Seenplatte Sehenswürdigkeiten Mecklenburgische Seenplatte

Sehenswürdigkeiten an der Mecklenburgischen Seenplatte

Das 6000 km² große Urlaubsparadies im Norden Deutschlands ist eines der beliebtesten heimischen Ferienziele. Die Region hat von urbanen Sehenswürdigkeiten bis hin zu einzigartigen Landschaften mit einer beachtenswerten Artenvielfalt reichlich zu bieten.

Zauberhafte Orte und malerische Landschaften

Einer der schönsten Seen der Region ist der Fleesensee. Er begeistert sowohl Aktiv- als auch Wellnessurlauber mit zahlreichen Möglichkeiten. Am See liegen das kleine Schloss Blücher sowie stolze fünf Golfplätze, bei welchen die Bedürfnisse von Amateuren und Fortgeschrittenen gleichermaßen erfüllt werden. Während man es auf dem Malchower Reiterhof sowie in der SPAworld Fleesensee entspannt angehen lassen kann, kommen Aktivurlauber vor allem bei verschiedenen Outdoor-Aktivitäten auf ihre Kosten.
Bei einem Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte sollte ein Besuch der Stadt Waren (Müritz) nicht fehlen. Sehenswert sind hier besonders der romantische Hafen mit den zahlreichen Segelbooten, die Freiluftspiele Müritz Saga sowie das Erlebniszentrum Müritzeum. Einen empfehlenswerten Blick über die Altstadt erhält man von der Aussichtsplattform der St. Marien Kirche. Auch mehrere Wassersportarten wie Segeln, Kanufahren, Kajak oder Surfen können hier ausgeführt werden.

Mecklenburgische Seenplatte
Ebenfalls einen Abstecher wert ist der Luftkurort Plau am See. Im Bärenwald kann man Braunbären in ihrer natürlichen Umgebung bestaunen. Auch die malerische Altstadt sowie die im Oktober stattfindenden Fischtage können hier genossen werden. Interessant sind darüber hinaus der Rundbus Plauer See, der einen Zugang zu vielen Ausflugszielen der Region verschafft, sowie die zahlreichen kulinarischen Events, die regelmäßig stattfinden. Das als Stadt der vier Tore bekannte Neubrandenburg sollte mit seinen vielfältigen Denkmälern und der beeindruckenden Architektur ebenfalls besucht werden. Vor allem die Konzertkirche St. Marien mit ihrer beeindruckenden Backsteingotik ist einen Besuch wert.
Ein weiterer empfehlenswerter Urlaubsort ist Rechlin. Neben den schön anzusehenden Häfen und den vielen Möglichkeiten für Wassersportarten können Besucher auf speziellen Campingplätzen auch die reine Natur und die damit einhergehende Ruhe erleben. Die Inselstadt Malchow ist durch ihren historischen Altstadtkern sowie die einzigartige Lage sehenswert. Zusätzlich zum großen Freizeitangebot ist die Stadt wegen ihrer Nähe zum idyllischen Malchower See beliebt. Einen ruhigen Luftkurort findet man mit Krakow am See. Neben drei Naturparks und dem inselreichen Krakower See gibt es hier verschiedene Fahrradwege, Wanderwege und Naturschutzgebiete. Auch die alte Synagoge sowie mehrere Museen sind einen Besuch wert.

Reichhaltiges Kulturprogramm und interessante Veranstaltungen

Die Region an der Mecklenburgischen Seenplatte hält das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen für jeden Geschmack bereit. Gefragt ist besonders das Immergut Festival in Neustrelitz, von dem besonders Indie-Rock-Fans jedes Jahr angetan sind. Bei den Themen-Wandertouren rund um die Müritz kann man unter anderem Westeuropas größtes Bärenschutzzentrum besuchen. Für Segelfans ist besonders die jeden Mai stattfindende Müritz-Sail zu empfehlen. Für Neueinsteiger empfiehlt sich die Müritz InWater, bei der an drei Tagen unter anderem eine Boot-Show sowie ein großes Aktionsprogramm in Müritz-Rechlin erlebt werden kann. Im Rahmen der Festspiele werden in mehreren bekannten Städten an der Mecklenburgischen Seenplatte Konzerte von verschiedenen Künstlern und Musikrichtungen aufgeführt. Ein besonderes Erlebnis ist zusätzlich das Krakower Fischerfest. An drei Tagen werden hier neben einem Drachenbootrennen und einer Corsofahrt ein Feuerwerk sowie ein umfangreiches Bühnenprogramm an der Krakower Seepromenade veranstaltet. Sport- und Actionbegeisterte kommen bei den Events im funmüritz Wassersportcenter auf ihre Kosten. Am Westufer der Müritz in Waren bietet die Windsurf- und Segelschule Möglichkeiten und Aktionen rund um das Windsurfen, Stand-up-Paddeln, Jollen- und Katamaransegeln sowie Sonnenuntergangspaddeln. Auch geführte Kanu-Touren für Gruppen, Familien oder Einzelpersonen sowie Kurse zu den verschiedenen Sportarten finden regelmäßig satt.