Veranstaltungen Schwarzwald

Die schönsten Veranstaltungen der Region

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Hotels Europa Deutschland Schwarzwald Veranstaltungen Schwarzwald

Veranstaltungen im Schwarzwald

Die mit ausgedehnten Fichten- und Tannenwäldern überzogene beschauliche Ferienregion überrascht mit einer großen Vielfalt an Konzerten, Festen und weiteren kulturellen Events, die in stets gepflegtem und oftmals sogar historisch bedeutsamem Umfeld stattfinden. Mittelaltermärkte, Oldtimer-Meetings oder Weinfeste verzaubern Besucher des Schwarzwaldes ebenso wie Opernaufführungen und Reitturniere mit internationaler Starbesetzung.

Darstellende Kunst, automobile Schätze und eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Sommer bietet sich den Besuchern des Theatervereins Volksschauspiele Ötigheim ein einmaliges Spektakel. Bereits seit 1906 führen hier engagierte Laien anspruchsvolle und unterhaltsame Stücke auf. Zu diesem Zweck steht ihnen die größte Freilichtbühne Deutschlands mit rund 4000 Sitzplätzen zur Verfügung. Weit mehr als 1000 Vereinsmitglieder arbeiten auf der Bühne und im Hintergrund mit, um die Erfolgstradition des Theaters fortzuführen. Schließlich begeisterte schon der 1910 dargebotene Wilhelm Tell von Friedrich Schiller das Publikum so nachhaltig, dass die Gemeinde Ötigheim noch heute als Telldorf bezeichnet wird. Die modernen Inszenierungen mit Hunderten von Darstellern sind nicht weniger überzeugend. In Verbindung mit realistisch wirkenden Bühnenbildern inmitten der ausgedehnten Naturlandschaft wirken sie ausgesprochen eindrucksvoll. Wie der Chor und das Orchester des Vereins, so sorgt auch das Ballett-Ensemble des Theaters für eine Liveatmosphäre, die im Gedächtnis bleibt. Diverse Tier-Darsteller und die eingesetzte Reiterei intensivieren bei den Zuschauern den Eindruck, an einem authentischen Geschehen teilzuhaben. Alle Aufführungen auf der Freilichtbühne des Vereins sind für kleine und große Besucher gleichermaßen ein unvergessliches Erlebnis.


Oldtimer in einer Reihe

Das Oldtimer-Meeting im Kurpark in Baden-Baden ist hingegen ein Anziehungspunkt für Liebhaber eleganter Autodesigns und extravaganter Unterhaltung. Die traditionelle Veranstaltung findet jährlich im Juli statt und offeriert ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das von Oldtimer-Ausfahrten über exklusive Pferderennen bis hin zu Musikdarbietungen reicht. Im Fokus der Veranstaltung steht die Präsentation gut gepflegter und fahrtüchtiger Automobilmodelle. Dabei sind edle Luxuslimousinen, Kleinwagen und sportliche Klassiker gleichermaßen zu bestaunen. Beim sogenannten Concours d'Élégance küren Jury und Publikum die schönsten Fahrzeuge. Freunde mittelalterlicher Lebensfreude kommen in der Klosterruine Hirsau in Calw auf ihre Kosten. Das alte Gemäuer wird jedes Jahr aufs Neue zum Schauplatz eines Mittelaltermarkts. Händler und Handwerker halten für interessierte Besucher feine Wein-Kompositionen, Holzspielzeug oder auch Schmiedeartikel und Schmuck bereit. Ein Rahmenprogramm mit Musik, Schaukämpfen und reichhaltiger Verpflegung ist Teil des ausgefallenen Konzepts.

Klassische Musik, faszinierendes Lichtspektakel und reizvolle Feier-Kultur

Von Juli bis September ziehen die Schlosslichtspiele Karlsruhe Einheimische und Besucher gleichermaßen in ihren Bann. Dabei verwandelt sich die Fassade des zweiflügeligen Barockschlosses der ehemaligen badischen Residenzstadt in eine 170 Meter große Projektionsfläche für über zwanzig Hochleistungsbeamer. Die Organisatoren beschränken sich jedoch nicht nur auf eine eindrucksvolle Lichtershow, sondern bezaubern das Publikum mit vielfältigen Filmprojekten und atemberaubenden Showacts.


Panoramabild vom Schloss in Karlsruhe, beleuchtet

Entspanntes Feiern in maritim angehauchter Atmosphäre verspricht das Hafen-Kultur-Fest im Juni, das ebenfalls in Karlsruhe stattfindet. Das Rheinhafen-Gelände wird hierbei zu einer einzigartigen Eventlocation. Seemannslieder und moderne Popmusik sorgen gleichermaßen für kurzweilige Unterhaltung. Ein wichtiger Anziehungspunkt der Veranstaltung ist die große Regatta. Auch die Rundfahrten mit einem Fahrgastschiff gehören zu den Highlights des Festes. Das ausgedehnte Gelände kann zudem mit historischen Bahnwagen erkundet werden, die von einer echten Dampflokomotive gezogen werden. Im Mai bietet dagegen das Schwarzwald Musikfestival Kulturinteressierten die Möglichkeit, reizvolle Spielstätten in der gesamten ausgedehnten Ferienregion zu entdecken. Jede Saison werden Konzerte und Kleinkunst-Darbietungen in mehr als einem Dutzend unterschiedlicher Aufführungsorte gegeben. Neben klassischen Klängen erwarten die Gäste jazzige Programme und Weltmusik. Für die Performances stehen sowohl Kirchen- und Festsäle als auch Burgruinen oder akustisch vorteilhafte Werkshallen zur Verfügung. Besucher können sich daher auf abwechslungsreiche und einprägsame Musikevents freuen.