Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels in der Nähe von Kloster Arkádi in

Das Kloster Arkádi

Das Kloster Arkádi befindet sich auf der griechischen Insel Kreta und wurde auf einem 500 Meter über dem Meeresspiegel gelegenen Bergplateau des Psiloritismassivs errichtet. Etwa 23 Kilometer nördlich vom Kloster entfernt liegt im Regionalbezirk Rethymno die gleichnamige Hafenstadt Rethymno. Das Kloster Arkádi ist das bedeutendste Nationaldenkmal Kretas, denn es spielte im Jahre 1866 während des Unabhängigkeitskampfs vom Osmanischen Reich für die Inselbewohner eine herausragende Rolle.

mehr

Günstige Hotels nahe Kloster Arkádi

1.
Allsun Hotel Zorbas Village Anissaras, Kreta, Griechenland
2.
Annabelle Beach Resort Anissaras, Kreta, Griechenland
3.
Pilot Beach Resort Georgioupolis, Kreta, Griechenland
4.
Royal Belvedere Chersonissos, Kreta, Griechenland
5.
Mitsis Rinela Beach Resort & Spa Kokkini Hani, Kreta, Griechenland
6.
Aphrodite Beach Club Gouves, Kreta, Griechenland
7.
Golden Beach Rethymnon, Kreta, Griechenland
8.
Creta Star - Erwachsenenhotel Skaleta, Kreta, Griechenland
9.
Odyssia Beach Rethymnon, Kreta, Griechenland
10.
Anissa Beach & Village Chersonissos, Kreta, Griechenland

Sehenswürdigkeiten und Klosterleben

Beim Kloster Arkádi handelt sich um eine große im Festungsstil erbaute Anlage. Der Haupteingang des Klosters befindet sich auf der Westseite. Im Zentrum des Innenhofs des Klosters steht die zweischiffige, in Form einer Basilika erbaute Klosterkirche. Das Museum, in dem das heilige Revolutionsbanner des Dramas von Arkadi, Ikonen und Priestergewänder sowie andere Gegenstände aufbewahrt werden, befindet sich am Südflügel des Klosters. Westlich des Klosters liegt das Heroon. In dem achteckigen Gebäude des Grabdenkmals werden die Überreste der Verteidiger von 1866 aufbewahrt. Heute bewohnen nur wenige Mönche das Kloster und bewirtschaften die angrenzenden Felder.

Die Geschichte des Klosters Arkádi

Gemäß der Überlieferung wurde das Kloster vom Byzantinischen Kaiser Arcadius im 5. Jahrhundert erbaut. Andere Quellen gehen jedoch davon aus, dass sowohl die Erbauung als auch der Name auf einen gleichnamigen Mönch zurückzuführen sei. Die Blütezeit im Kloster währte bis ins 17. Jahrhundert, dem Beginn der Osmanischen Herrschaft. Im Jahr 1866 wurde das Kloster von den Osmanen belagert, bis sich die etwa 1000 Verteidiger als Selbstopferung in die Luft sprengten. Dieses Ereignis machte das Kloster zum Heiligtum.

Besucherinformationen

Bei Voranmeldung sind Übernachtungsgäste im Kloster Arkádi stets willkommen. Dessen Unterkünfte befinden sich an der Nordseite der Anlage und verfügen über 13 Räume. Besucher jedes Geschlechts sollten auf eine bedeckende Kleidung achten. Für Tagestouristen hat das Kloster morgens ab 9 Uhr geöffnet. Geschlossen wird die Anlage je nach Jahreszeit zwischen 16 und 20 Uhr. Die Anreise erfolgt entweder mit dem Auto oder dem Linienbus. Vor dem Kloster befindet sich ein Parklatz.

Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.