Mein Konto
Hotels Bari Sardo

Hotels Bari Sardo

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels EuropaHotels ItalienHotels SardinienHotels Bari Sardo
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Weitere Bari Sardo Angebote

  • Urlaub Bari Sardo

Hotels Bari Sardo - Die beliebtesten 4 Hotelangebote

Camping l´Ultima Spiaggia
3.5 / 5.0
Angemessen (5 Bew.)
Camping l´Ultima Spiaggia
3.5 / 5.0
Angemessen (5 Bew.)
Bari Sardo, Sardinien, Italien
Hotel La Torre - Bari Sardo
3.8 / 5.0
Gut (16 Bew.)
Hotel La Torre - Bari Sardo
3.8 / 5.0
Gut (16 Bew.)
Bari Sardo, Sardinien, Italien
Lucrezia
Lucrezia
Bari Sardo, Sardinien, Italien
Hotel Galanias
4.3 / 5.0
Sehr gut (5 Bew.)
Hotel Galanias
4.3 / 5.0
Sehr gut (5 Bew.)
Bari Sardo, Sardinien, Italien

Billige Hotels in Bari Sardo


Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Bari Sardo in unserer übersichtlichen Angebotsliste.
Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Bari Sardo Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Bari Sardo!

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Bari Sardo

Empfehlenswert für Kurzurlaub
Sonstiger Aufenthalt
01.05.2013
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist für Kurzurlaube bis 1 Woche sehr empfehlenswert, aber für längere Aufenthalte sind die Zimmer etwas klein. Insbesondere wenn das Wetter zum Verbleib im Zimmer verdammt, was im Mai schon einmal passieren kann.Das Personal war ausgesprochen nett, fleissig und hat nicht ständig die Dollarzeichen in den Augen. Die Sarden sind viel zu Stolz dafür.