Hotels Praia Da Altura

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels Praia Da Altura - Die beliebtesten 4 Hotelangebote

    • Beliebtheit
1.
Eurotel Altura Hotel & Beach Praia Da Altura, Algarve, Portugal
2.
Alagoa Azul Praia Da Altura, Algarve, Portugal
3.
Altura Park Praia Da Altura, Algarve, Portugal
4.
Turcongel Praia Da Altura, Algarve, Portugal
Es sehen sich gerade 50 Personen Reisen nach Praia Da Altura, Algarve an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Praia Da Altura

01.08.2014 Erholsamer und erlebnisreicher Urlaub in Portugal Sonstiger Aufenthalt -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel wirkt von außen wie ein riesiger Klotz, ist aber aus der Ferne gut sichtbar, weil es das einzige große Hotel ist. Insgesamt hat es 135 Zimmer auf 10 Etagen, die alle Meerblick haben und vor 3 Jahren renoviert wurden. Empfehlenswert sind die Superiorzimmer, die sehr schön sowie geräumig sind und über ein relativ großes Bad mit Badewanne verfügen. Für 2 Personen ist es großzügig geschnitten, aufgrund der Aufbettungsmöglichkeit ist es aber auch als Familienzimmer (2 Erw./ bis 2 Kinder) zu nutzen. Die Zimmer werden täglich von sehr nettem Personal gereinigt, Bettwäsche und Handtücher werden regelmäßig gewechselt. Pool- bzw. Strandhandtücher sollte man sich mitbringen, können aber auch im Hotel ausgeliehen werden. Die Liegen und Schirme am Pool können kostenlos genutzt werden. Am Strand müssen diese vorher reserviert und bezahlt werden. Zur Verpflegung ist Frühstück oder Halbpension als Buffet buchbar. Das Essen ist vielfältig und schmackhaft. Im Abendessen sind Getränke nicht enthalten. Zwischendurch kann man bei Bedarf die Pool- und Strandbar nutzen. Das Hotel wird hauptsächich von portugisischen, spanischen, englischen und deutschen Familien besucht. Kinder können sich im "Kinderland" (Betreuung durch Hotelpersonal) beschäftigen, Erwachsene können das gut ausgestattete, klimatisierte Fitnessstudio nutzen. Im Altersdurchschnitt ist von Jung bis Alt alles vertreten. Durch Fahrstühle, Rollstuhlrampen etc. ist es behindertengerecht ausgestattet.
Lage Der schöne, kilometerlange Sandstrand ist ca. 200 m vom Hotel entfernt und lädt zu Strandwanderungen ein. In der direkten Umgebung sind wenige Einkaufsmöglichkeiten (Strandbedarf, Souvenirs, Lebensmittel) und Restaurants. Das Eurotel ist das einzige große Hotel in Altura. Der Transfer von Faro nach Altura und zurück (etwa 55 km/ Fahrzeit ca. 40 Minuten) hat reibungslos geklappt. Ausflugsmöglichkeiten werden von der netten und komtetenten Reiseleiterin, Frau Inge Vossen, angeboten und können auch gleich bei ihr gebucht werden.
Service Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und bemüht, spricht aber kaum deutsch. Fremdsprachenkenntnisse (z. B. Englisch) sind vorteilhaft. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttelbus an, für den man sich vorher an der Rezeption anmelden muss. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich, zusätzliche Serviceleistungen Wellness, Kinderbetreuung, Wäscherei werden angeboten.
Gastronomie Das Hotel verfügt über ein Hotelrestaurant (Sitzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich) in dem Frühstück und Abendessen serviert werden, eine Bar und Pool- bzw. Snackbar. Das Buffet ist abwechslungsreich, vielfältig und schmackhaft. Das Personal ist freundlich.
Sport / Wellness Es besteht die Möglichkeit sich vielfältig zu beschäftigen. Fahrräder können an der Rezeption ausgeliehen werden, der Fitnessraum verfügt über gute Geräte, ist klimatisiert und kostenlos. Ebenfalls hat das Hotel einen Innenpool. Ein Wellnessprogramm wird angeboten. Über das Programm und die Preislisten kann man sich in der Hotelinfomappe belesen, die im Zimmer ausliegen. Der Strand ist sauber. Strandliegen und Schirme müssen an der Rezeption reserviert werden und sind kostenpflichtig. Die Schirme und Liegen am Außenpool sind inklusive. Poolhandtücher können ausgeliehen werden. Das Hotel verfügt über einen Kinderclub mit Betreuung und einen Kinderspielplatz. der Außenpool ist in Kinder- und Schwimmerbereich unterteilt.
Zimmer Da wir zu zweit ein Superiorzimmer gebucht haben, war es von der Größe sehr bequem, allerdings auch etwas kostenintensiver. Die vorhandene Liege hätte die Aufbettung von zwei weiteren Schlafplätzen ermöglicht. Das Zimmer ist geschmackvoll eingerichtet. Das Bad ist von der Größe schmal, aber ausreichend mit Badewanne und Fön. Bettwäsche und Handtücher werden regelmäßig gewechselt. Hygieneartikel sind vorhanden. Im gesamten Hotelbereich ist WLAN. TV - 2 deutschsprachige Sender. Jedes Zimmer hat einen Safe, der einfach zu bedienen ist. Tipp: Alle Zimmer haben zwar Meerblick, aber, wenn man diesen vom Balkon genießen möchte, sollte man bei der Buchung höhere Etagen bevorzugen.
Preis Leistung / Fazit Für Urlauber, die Land und Leute kennen lernen möchten und sich erholen wollen, ist das Hotel genau die richtige Wahl. Der lange weiße Sandstrand läd zu Strandwanderungen und zum Faulenzen ein. Wer im Hochsommer fährt und noch Platz im Gepäck hat, sollte sich eine Strandmuschel mitnehmen. So braucht man sich keine teueren Strandliegen mieten und ist gleichzeitig vor Wind und Sonne (die zu dieser Zeit sehr intensiv ist) geschützt. Zu Beginn der Reise wird man am Flughafen von einer Reiseleitung in Empfang genommen und zu einem Informationsgespräch eingeladen. Da man bei diesem Gespräch sehr viele Informationen und Wissenswertes auch über Ausflugsmöglichkeiten erhält, sollte man den Termin unbedingt wahrnehmen. Die Reiseleiterin im Eurotel hat sich für uns um ALLES gekümmert, um uns den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten.
01.06.2012 Es war ein sehr schöner Urlaub! Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Sehr modern, aber trotzdem behaglich. Den äußeren Eindruck darf man nicht überbewerten.
Lage Kostenloser Shuttlebus des Hotels mehrmals wöchentlich nach Vila Real und Tavira, super Service! zum Flughafen ca. 50 km.
Service Top, top, top! Man nimmt sich noch Zeit für den Gast.
Gastronomie Kleine Auswahl, qualitativ aber sehr gut. Getränke zu teuer.
Sport / Wellness 20 Euro Kaution für das Strand-/ Poolhandtuch. Internet kostenlos, Tageszeitung aller Nationalitäten wird vom Hotel in der Bibliothek zur dortigen Nutzung ausgelegt. Toller Wellnessbereich (gebührenpflichtig).
Zimmer Geschmackvolle Einrichtung, leider etwas klein, Bad recht eng.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel verfügt über keinen Kiosk, Friseur, Minimarkt oder sonstiges! Nächster Supermarkt zu Fuß in ca. 10 - 15 min zu erreichen.Ein Zeitungskiosk mit Getränkeverkauf in ca. 300 m Entfernung. Mit dem Auto gibt es tolle Ausflugsziele. Das Angebot an geführten Ausflügen ist vielseitig und bietet vom Kurztrip bis zu 2-Tagestour (u.a. Lissabon, Gibraltar, Sevilla) einiges.
01.07.2009 Entspannender Urlaub Badeurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Mit dem Bus angekommen, wirkt das Hotel wie ein hässlicher Betonklotz; betritt man jedoch den Empfangsbereich revidiert sich die Meinung. Ein größzugig ausgestatteter Empfangsbereich mit vielen Sitzgelegenheiten. Das saubere Hotel selbst ist recht groß. über 100 Zimmer und 12 Etagen machen es zum größten Gebäude im Ort. Das Hotel wurde vor wenigen Jahren renoviert und ist nicht "verlaltet". Die klassische Bauweise bietet eine schöne Architektur - zumindest im Innenbereich. Außen hingegen könnte, wie schon oben erwähnt noch etwas getan werden. In der Nacht dagegen wirkt auch der Betonklotz dirch die schönen Belichtungen ansprechend. Das Hotel bietet Halbpension. Gäste sind überwiegend Deutsche, Engländer, aber auch Portuguiesen. Von Jung bis Alt findet man alles im Hotel. Die Toiletten im Außenbereich sind behindertengerecht und es wird sich besonders intensiv um Behinderte Menschen gekümmert. Ebenso sind ein Kinderbecken im Pool und verschiedene Sitzmöglichkeiten speziell für Kinder vorhanden
Lage Das Hotel ist relativ nahe am schönen weissen Sandstrand. Nur der Hotelgarten und eine kleine Dünenlandschaft trennt einen geschätzte 3 Minuten vom Atlantik. Die direkte Hotelumgebung ist ruhig und durch wunderschöne Palmenalleen geschmückt. Einige kleine Läden bieten EInkaufsmöglichkeiten; es ist jedoch zu empfehlen zum Einkaufen in größere Städte zu fahren, da man außer Souvenirs und Bademode- und Pflege dort wenig vorfindet. Zur Innenstadt im Ort sind es nur eine Minute zu Fuß. Der nächstgrößere Ort, Monte Gordo, ist 4km entfernt. Unterhaltend ist Altura jedoch vornehmlich Abends.Tagsüber ist dort nicht allzuviel los. In der Nähe des Hotels gibt es einen kleinen Supermarkt, der jedoch keine große Auswahl hat. hier ist es zu Empfehlen, den größeren Supermarkt zu besuchen, der zu Fuß in geschätzten 20 Miuten oder mit einem geliehenen Fahrrad (5 ?) in 5 min zu erreichen ist. Nachbarhotels sind nicht bekannt. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt etwa 45 Minuten. Ausflugsmöglichkeiten sind mit Monte Gordo, dem nächsten Ort, Vila Real San Antonio an der spanischen Grenze (Fähre nach Spanien für 1,50 ?!), Sevilla und einigen anderen Orten in Massen gegeben. Die Preise für Bus und Bahn sind mir nicht bekannt. Das Taxi ist jedoch mit 1 ? pro km in einem anständigen Rahmen. In Altura gibt es viele kleine Restaurants und Snackbars, die eine leckere kleine Mahlzeit bieten.
Service Beim Check In gab es die erste Unstimmigkeit. uns wurde gesagt, es sei ab 12 Uhr ein Zimmer frei. Letztendlich wurde es 14 Uhr. Das Personal im Restaurant ist recht zwiespältig. Die eine hälfte ist sehr freundlich und kompetent, die andere das Gegenteil. Das selbe gilt bei den Fremdsprachenkenntnissen. Ein flüssiges Deutsch an der Rezeption bis hin zu einem gebrochenen Englisch an der Snackbar. Der Zimmerservice war stets zuverlässig und die Zimmer sauber bei täglichem Handtuchwechsel. Nachdem ich einen Angestellten darauf aufmerksam machte, dass am Buffet das Ketchup ausging, wurden mir schnellstmöglich einige Portionen gereicht. Man kann somit von recht kooperativem Personal sprechen.
Gastronomie Das Hotel bietet ein Restaurant (Buffet), eine Snackbar und eine Cocktailbar. Die Cocktailbar wurde von uns nicht genutzt. Beim Vergleich zwischen Snackbar und Restaurant war ein krasser Kontrast zu erkennen. Das an der Snackbar bestellte Essen schmeckte fantastisch und war auch Quantitativ gut. Im Restaurant dagegen gab es recht wenig Auswahl (1 Sorte Fleisch, 1 Sorte Fisch, Gemüse, Suppe, Salat und eine Beilage) und das Essen war leider häufig recht trocken. Schade eigentlich, da die Qualität des Fleisches gut war. Es hat einfach nur eine Soße gefehlt. Nichtsdestotrotz war immer und überall alles sehr Hygienisch. Ebenso hat das Dessertbuffet wieder etwas rausgehauen. Verschiedene Kuchen, Obstsalat, Frisches Obst. Gut.. Für die Getränke wurden leider utopische Preise verlangt (1 0,2l Cola für 2,30 ?). Das Frühstücksbuffet ist gut gewesen. Bacon, Eggs, Sausages, Brötchen, Toast......ist zwar Geschmackssache, doch es findet hier jeder etwas.Themenabende und einen Mitternachtssnack gab es nicht. Dafür hab es recht lange Abendessen (bis 21:30 Uhr). Die Frühstückszeiten könnten allerdings etwas länger sein (10:00 Uhr). Im Restaurant und an der Snackbar herrschte stets eine schöne Atmosphäre.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über ein eigenes kleines Fitnesscenter (war abgeschlossen, ich gehe jedoch davon aus, dass man an der Rezeption einen Schlüssel bekommen hätte), einen Tennisplatz, eine Minigolfanlage, einen Bocciaplatz, einen Billardtisch und eine Tischtennisplatte. Es sind draußen einige Sitzmöglichkeiten für Shows geboten (bei uns z.B. Papageienshow). Im Innenbereich des Hotels wird entweder Livemusik oder ein Event wie ein Bingoabend geboten. Internet kann ab 1 ? für 15 minuten genutzt werden. Unweit vom Hotel findet sich ein schöner, weicher weisser Sandstrand. Der Strand ist stets sauber und gepflegt. Abgesehen von den Algen im Atlantik, die an bestimmten Bereichen wachsen (Achtung: Nicht jedermans Sache!) ist das Wasser sauber. Am Strand und im Hotel gibt es Liegen und Sonnenschutz. Am Strand sind hier 15 ? fällig. Im Hotel ist die Nutzung der Liegen und der Sonnenschirme kostenlos. Der Pool mit seperatem Kinderbecken ist gut gepflegt ist recht einladend und ansehnlich. Eine Rutsche ist leider nicht vorhanden. Für etwas kälteempfindlichere Leute bietet sich im sehr warmen, kleinen Hallenbad eine Bademöglichkeit. Statt einer Poolbar gibt es unweit vom Pool eine Snackbar - was meiner Meinung nach auch vollkommen genügt. Über Einrichtungen für Kinder bin ich nicht Informiert, kann daher hierzu kein Statement abgeben.
Zimmer Alle Zimmer im Eurotel Altura haben Meerblick. Dazu sind die Zimmer auch recht schön und man hat ausreichend Platz. Der Zimmerservice ist stets zuverlässig, was für die Sauberkeit der Zimmer durchaus positiv einzustufen ist. Die Möbelierung ist durchaus geschmackvoll. Die Klimaanlage, der Sat-TV, der Balkon, Minibar, Safe und Telefon runden den guten Eindruck ab. Das Doppelbett war recht groß. Die Bettwäsche hierzu wird wöchentlich gewechselt. Das Bad mit Dusche, Badewanne, Föhn und Spiegel war relativ sauber. Ein Bademantel wurde nicht gestellt. Ein kleiner Kritikpunkt ist die Schalldichte der Wände, die etwas besser sein könnte. Morgens kann es schon mal passieren, dass man laute Gäste von einer Etage obendrüber hören kann. Die Stromversorgung läuft über eine Karte, die ebenfalls als Türschlüssel genutzt wird.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck ist durchaus positiv. Das Eurotel Altura ist jedem zu empfehlen, der einen ruhigen Urlaub ohne viel Party sucht. Ein Muss ist ein Ausflug nach Vilareal San Antonio mit Fährfahrt nach Spanien über den Fluss. In Altura ist ees möglich sich ein Fahrrad für 5 ? pro Tag zu leihen, was durchaus zu empfehlen ist um den Ort kennenzulernen oder gar eine Fahrradtour ins nahegelegene Monte Gordo (4km) zu machen. Wir sind am 10.07.09 von Stuttgart aus für 529 ? pro Person (1 Woche). Ein Schnäppchen für Portugal und ein solches Hotel. Juli und August sind wohl die besten Reisemonate. Jeder, der einen entspannenden Urlaub an der Algarve sucht, sollte sich in diesem Hotel einnisten, auch wenn es 100 ? mehr sein sollten, da 529 ? wirklich ein Schnäppchen waren. In diesem Sinne: Viel Spaß und Erholung in Altura!

Billige Hotels in Praia Da Altura

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Praia Da Altura in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Praia Da Altura Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Praia Da Altura!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.