Mein Konto
Hotels Playa de las Americas

Hotels Playa de las Americas

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels EuropaHotels SpanienHotels TeneriffaHotels Playa de las Americas
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Weitere Playa de las Americas Angebote

  • Ferienwohnungen Playa de Las Américas
Destinationsbewertungen für Playa de las Americas
Durchschnittliche
4.1 / 5.0
61 Destinationsbewertungen gesamt
papalars
4.0 / 5.0
Sehr lebhaft! Viele Shopping-möglichkeiten und Bars/ Restaurants verschiedenster Art.
Stoffal
5.0 / 5.0
extrem sauber , viele möglichkeiten
uwe-weingarten@web.de
3.0 / 5.0
Viele Einkaufsmöglichkeiten aber oftmals die gleichen Angebote
.
3.0 / 5.0
War in Ordnung
NJ
3.0 / 5.0
Der Ort scheint ein Hotspot für Engländer, Belgier und Franzosen zu sein.

Hotels Playa de las Americas - Die beliebtesten 76 Hotelangebote

allsun Hotel Los Hibiscos
4.2 / 5.0
Sehr gut (140 Bew.)
allsun Hotel Los Hibiscos
4.2 / 5.0
Sehr gut (140 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
Park Club Europe
4.3 / 5.0
Sehr gut (137 Bew.)
Park Club Europe
4.3 / 5.0
Sehr gut (137 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
Iberostar Anthelia
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (58 Bew.)
Iberostar Anthelia
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (58 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
Parque Santiago III
4.2 / 5.0
Sehr gut (98 Bew.)
Parque Santiago III
4.2 / 5.0
Sehr gut (98 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
Marylanza Suites & Spa
4.2 / 5.0
Sehr gut (87 Bew.)
Marylanza Suites & Spa
4.2 / 5.0
Sehr gut (87 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
TIGOTAN Lovers & Friends Playa de Las Américas
4.2 / 5.0
Sehr gut (138 Bew.)
TIGOTAN Lovers & Friends Playa de Las Américas
4.2 / 5.0
Sehr gut (138 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
Catalonia Oro Negro
3.7 / 5.0
Angemessen (75 Bew.)
Catalonia Oro Negro
3.7 / 5.0
Angemessen (75 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
GF Gran Costa Adeje
4.2 / 5.0
Sehr gut (112 Bew.)
GF Gran Costa Adeje
4.2 / 5.0
Sehr gut (112 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
H10 Conquistador
4.1 / 5.0
Sehr gut (80 Bew.)
H10 Conquistador
4.1 / 5.0
Sehr gut (80 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
H10 Gran Tinerfe - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren
4.2 / 5.0
Sehr gut (166 Bew.)
H10 Gran Tinerfe - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren
4.2 / 5.0
Sehr gut (166 Bew.)
Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien

Kultur und Freizeit in Playa de las Americas

  • Abfahrt der Fischerboote
  • Fasching ist auf Teneriffa
  • Romeria, Ernte-Dank Fest
  • Hafenfest

Playa de las Americas - Land und Leute

Playa de las Americas ist ein Küstenort im Südwesten der kanarischen Insel Teneriffa. Diese liegt im Atlantischen Ozean, etwa 300 Kilometer westlich von Afrika. Heute ist Playa de las Americas eines der bedeutendsten Tourismuszentren Spaniens. Etwa 78 Kilometer von der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife entfernt, befindet sich das Ziel direkt an der Küste und schließt die aneinandergrenzenden Orte Los Cristianos, Costa Adeje Torviscas, Playa de Fanabé und La Caleta ein. Etwa 4.092 Menschen haben ihren Hauptwohnsitz in Playa de las Americas. Die Amtssprache ist Spanisch, in den Touristengebieten (u.a. in Playa de las Americas) wird allerdings oft Englisch und Deutsch gesprochen bzw. verstanden.

Das Klima in Playa de las Americas

Auf Teneriffa herrschen ganzjährig angenehm milde Temperaturen. Wer im Winter in die Region Playa de las Americas reist, kann Temperaturen von über zehn Grad erwarten. Im Sommer sinken die Temperaturen nicht unter 20 Grad. Der August ist mit Durchschnittstemperaturen bis zu 30 Grad der wärmste Monat. Auch die Wassertemperatur im August von 22 Grad eignet sich für einen Badeurlaub. Da es in den Sommermonaten kaum regnet, ist die Luft trocken und heiß. Mit 11 Sonnenstunden pro Tag im Juli und August lässt es sich bestens am Strand liegen und Sonne tanken.

Schnell und direkt - Reise nach Teneriffa

Nach Teneriffa reist man am besten mit dem Flugzeug. Der Flughafen Reina Sofia im Süden der Insel wird von nahezu allen Chartergesellschaften Deutschlands angeflogen. Die Flugzeit beträgt im Durchschnitt vier Stunden. Für die Einreise benötigt man gültige Personalpapiere. Am Flughafen angekommen, sind es nur noch 20 Minuten Autofahrt bis Playa de las Americas. Am Flughafen stehen unübersehbar Taxen bereit. Auch in jedem Urlaubsort, so auch in Playa de las Americas, gibt es Taxistände. Die Infrastruktur auf der Insel ist im Allgemeinen gut ausgebaut. Der Norden und der Süden der Insel sind über Autobahnen miteinander verbunden.

Wissenswertes über Playa de las Americas

  • Teneriffa gehört geografisch gesehen zum afrikanischen Kontinent. Politisch gesehen ist die Insel Teil der EU, weshalb der Euro das dort übliche Zahlungsmittel ist.
  • In Playa de las Americas gibt es mehrere Banken. Geld abheben kann man problemlos mit der EC-Karte. Internationale Kreditkarten werden in größeren Geschäften ebenfalls akzeptiert.
  • Es wird in der Regel Trinkgeld erwartet. Dieses sollte etwa fünf bis zehn Prozent der jeweiligen Rechnung betragen.
  • Zu beachten sind mögliche Gefahren beim Schwimmen: Oftmals gibt es Unterwasserströmungen. Man sollte demnach nicht zu weit aufs offene Meer hinaus schwimmen.
  • Die Kraft der Sonne wird durch die Passatwinde häufig unterschätzt. Um keinen Sonnenbrand zu bekommen, sollte man - vor allem in den ersten Tagen – Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden.

Playa de las Americas - Erleben und Genießen

Playa de las Americas bietet viele Sehenswürdigkeiten. Jeder, der dort seinen Urlaub verbringt, sollte die kilometerlange Strandpromenade entlang schlendern. Sie reicht von Los Cristianos bis zur Costa Adeje und ist gesäumt von vielen Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Die Einkaufsstraße von Playa de las Americas ist ebenfalls eine Besichtigung wert. Jeder Tourist wird hier fündig. Weiter im Inselinneren befindet sich der Teide-Nationalpark. Es gibt die Möglichkeit den höchsten Berg Spaniens bzw. den dritthöchsten Inselvulkan der Erde, den Pico del Teide, zu besichtigen. Auf über 3000 Metern Höhe hat man einen weiten Blick auf das Meer und die umliegenden Inseln.

Spanisch geprägt: Die Kultur auf Teneriffa

Teneriffa ist die spanische Insel, auf der die meisten Fiestas ausgerichtet werden. In Trachten wird auf verschiedenen Straßenfesten gemeinsam getanzt und gesungen. Das größte Fest des Jahres ist der Karneval in Santa Cruz. Er findet jedes Jahr im Februar bzw. März statt und wird als zweitgrößter Karneval der Welt bezeichnet. Eine Tradition ist dort jedes Mal der Wettbewerb der Murgas. Murgas sind große, meist männliche, Gruppen, die satirische oder lustige Lieder über die Politik zum besten geben. Die gesetzlichen Feiertage auf Teneriffa sind spanisch geprägt. Wichtige Feiertage sind beispielsweise die Semana Santa (Heilige Woche), die in der Woche vor Ostern liegt.

Kulinarische Leckerbissen auf der spanischen Insel

In der Ferienregion Playa de las Americas ist die Küche meist ganz auf die Touristen zugeschnitten. Wer mit dem Mietwagen die Insel erkundet, kommt jedoch an viele Orte und Dörfer, in denen spanische Gerichte serviert werden. Von der exotischen Küche Chinas und Indiens bis hin zur europäischen Küche, ist auf Teneriffa alles vertreten. Knoblauch spielt eine wichtige Rolle für die Bewohner der Kanarischen Insel. Wer eine hausgemachte Spezialität probieren möchte, sollte einmal die in Meerwasser gekochten Kartoffeln kosten. Zum Nachtisch gibt es meist exotische Früchte oder kanarisches Gebäck. Beliebt sind bei Touristen vor allem die kleinen Törtchen.

Playa de las Americas - geheime Tipps für Urlauber

Läuft man die lange Strandpromenade von Los Cristianos bis Costa Adeje entlang, so kommt man an einen Abschnitt, an dem kein Strand ist. Hier kann man sich auf Bänken niederlassen und eine herrliche Aussicht auf den rauen Ozean genießen. Oftmals bekommt man höhere Wellen zu sehen. In diesem Abschnitt versammeln sich viele Surfer, denen man bei ihren Wassersportaktivitäten zusehen kann. Auch der unberührte Strand an der Costa Adeje ist einen Besuch wert. Der golden aussehende Sandstrand hat eine ausgezeichnete Wasserqualität und dementsprechend klares Wasser. Ist man in den Kieferwäldern des Teide-Nationalparks unterwegs, trifft man nicht selten auf den kanarischen Drachenbaum.

Billige Hotels in Playa de las Americas


Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Playa de las Americas in unserer übersichtlichen Angebotsliste.
Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Playa de las Americas Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Playa de las Americas!

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Playa de las Americas

Sehr schöner Urlaub!
Badeurlaub
08.02.2018
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir waren etwas skeptisch, weil manche Urlauber nicht so gut bewertet haben, aber das Hotel war sehr gut! Wir waren in den letzten 4 Jahren immer auf den Kanaren, 2x 4-Sterne Hotel und 2x 3-Sterne-Hotel! Wie auch in diesem Hotel war das Essen sehr umfangreich und lecker! Also wer auch immer die Sterne vergibt. Blödsinn!
Schöner Urlaub
Sonstiger Aufenthalt
04.01.2018
Gästebewertung:
4.7 / 5.0
  • Lage
    Nicht weit von Shoppingmöglichkeiten und von der Strandpromenade. Super Lage für Leute, die sich mal wieder bewegen wollen (bergauf).
  • Service
    Tolles, hilfsbereites Personal. Alle deutschsprachig. Super angenehme Animation ohne Aufdrängeln.
  • Sport / Wellness
    Für uns war das Freizeitangebot ausreichend und ausgewogen.
  • Zimmer
    Ein etwas älteres Hotel, welches seine Ecken und Kanten hat. Jedoch wird Sauberkeit sehr groß geschrieben.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir waren jetzt das 2x dort und im nächsten Jahr ist diese Unterkunft auch wieder geplant. Wer Teneriffa erkunden möchte, kann dies von diesem Standort aus sehr gut. Der Ort ist belebt, aber ein angenehmes Treiben.
Meine Bewertung El Duque
Badeurlaub
18.10.2017
Gästebewertung:
0.0 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Zimmer waren recht groß und und sauber wie auch der Rest der gesamten Anlage. Das Personal war immer hilfsbereit und freundlich. Das Essen war vielseitig und reichhaltig - immer verschiedene Fisch-, Fleischgerichte, Suppen, vegetarische Speisen, Salate, etc. - eigentlich zu viel Angebot für den undisziplinierten Esser. Die Qualität war ordentlich. Ich werde sicher noch einmal wiederkommen.
Kleiner Urlaub mit super Erholung
Wander- und Wellnessurlaub
26.06.2017
Gästebewertung:
3.7 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Alles im allen ein schönes Hotel. Ich war vorheriges Jahr schon mal hier mit 3 Freunden und kannte daher schon soweit alles. Was die Ausstattung und Ordnung vor Ort angeht kann man sich nicht beschweren, ein normaler Standard für 3 Sterne auf Teneriffa. Was gestört hat war, dass man am letzten Tag das Mittagessen extra zahlen muss, diesen kleinen Service könnte man den Gästen ruhig schenken.
Solide mit Abstrichen. Essen hat Mängel.
Badeurlaub
23.05.2017
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Schönes Mittelgroßes Hotel. Großes Zimmer (Erdgeschoss mit Terrasse und eigenen Liegen mit Sonnenschirm) mit Klima. Leider haben nicht alle Zimmer Klima. Alles sehr hübsch und sauber.
  • Lage
    Zu wenig Parkplätze, vor allen wenn Markt ist kann man 10 Minuten weit weg sein Auto parken. Strand ist ca. 20 Minuten weit weg. Gute Einkaufs Möglichkeiten. Mit dem Auto kann man von dort aus viel unternehmen.
  • Service
    Die Mitarbeiter am Empfang waren alle nett und Hilfsbereit.
  • Gastronomie
    An einen Tag gab es 8 verschiedene Fleisch und Fisch Gerichte zusammen. Am nächsten Tag waren es dann nur 3. Und so ging das die ganze Woche. Viel Fleisch vor allen Geflügel war mit Knochen in einer Soße gelegt. War irgendwie nicht der Hit. Es fehlten fertige Salate. Überhaupt das Drumherum wie Suppen Beilagen war zu knapp. Meine Frau legt darauf besonders wert und war somit Tod unglücklich. Ich esse viel Fleisch und fand so immer was.Wenn man Abends noch was trinken will sollte man früh genug Essen sonst findet man keinen Platz.
  • Sport / Wellness
    Der Pool ist gut. Nur zu wenig Plätze. Wenn man Nachmittags sich noch ein bisschen Sonnen will fehlten oft die Plätze.
  • Zimmer
    Mit Klima, schöne Küche, tolles Bad und super Terrasse
  • Preis Leistung / Fazit
    Da das Essen bei meiner Frau durchgefallen ist werden wir wohl nie wieder da hin fahren. Wer auf Fleisch und wenig Beilagen steht kommt auf seine Kosten. Ach ja der Barkeeper. Eigentlich waren alle super nett. Außer der Machobarkeeper. Ich war nicht ganz unschuldig, aber als Angestellter muss man einstecken können. Und so schlimm war ich jetzt auch nicht. Aber er! Hat sich richtig aufgeregt und wurde beleidigend. Ab den Tag reichte es das ich ihn angrinste und schon war der auf 100. Dann hab ich auch noch jeden Trinkgeld gegeben, nur nicht ihm. Der kochte vor Wut. Der Mann hat definitiv den falschen Job.