Hotels Side-Manavgat

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Side-Manavgat - Die beliebtesten 34 Hotelangebote

1.
Cenger Beach Resort & Spa Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
2.
Washington Resort Hotel & Spa Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
3.
Seamelia Beach Resort & Spa Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
4.
VONRESORT Golden Coast Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
5.
Raymar Hotels & Resort Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
6.
Iron Ambassador Side Beach Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
7.
Club Calimera Serra Palace Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
8.
Adora Butik Hotel Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
9.
Silence Beach Resort Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
10.
SENTIDO Flora Garden Side-Manavgat, Türkische Riviera, Türkei
Es sehen sich gerade 13 Personen Reisen nach Türkische Riviera an.
Seite

Kultur und Freizeit Side-Manavgat

  • Golfturniere
  • Trancetänze der Derwische
  • Türkische Hochzeit
  • exotische Märkte / Basare
  • Wasserfälle bei Manavgat
  • Thermalquellen von Pamukkale

Manavgat - Land und Leute

Die Stadt Manavgat, an der Türkischen Riviera, ist eine Kreisstadt der Provinz Antalya. Sie befindet sich etwa 75 km östlich von der gleichnamigen Stadt Antalya. Weiter in östlicher Richtung entlang der Küste befindet sich die Urlaubsstadt Alanya in etwa 60 km Entfernung. Manavgat liegt zwischen der imposanten Kulisse des Taurusgebirges im Norden und den Stränden des Mittelmeeres. Die Stadt als Logistikzentrum des Tourismus unterliegt stetigem Wachstum und weist mittlerweile eine Bevölkerungsdichte von über 100 000 Einwohnern auf. Der Euro wird fast überall akzeptiert, wenngleich die Landeswährung die Neue Türkische Lira ist. Die Region um Manavgat bietet sowohl Badeurlaubern die herrlichen Strände des Mittelmeeres als auch Sportbegeisterten zahlreiche Angebote an Wassersport, Fitnessmöglichkeiten, Golf oder Outdoor-Aktionen.

Manavgat – 300 Sonnentage an der Türkischen Riviera

Der Einfluss des mediterranen Klimas in der Region um Manavgat hat die Umgebung zu einem beliebten Urlaubsziel werden lassen. Mit den ganzjährigen Durchschnittstemperaturen um die 24 Grad ist Manavgat auch im Winter ein attraktiver Urlaubsort - insbesondere für Wanderer. Zudem sind im kältesten Monat Januar noch Temperaturen von 10 Grad und mehr am Tage zu erwarten. Der Januar ist auch der feuchteste Monat mit 12,6 Regentagen und durchschnittlich 232,4 mm Regen. Dafür bieten die heißen Sommermonate von Mitte Mai bis Ende September täglich 12 Sonnenstunden bei über 30 Grad im Durchschnitt. Mit 300 Sonnentagen an der Türkischen Riviera garantiert die Stadt Manavgat und Umgebung einen herrlichen Badeurlaub im Sommer.

Immer eine Reise wert: Manavgat

Sicherlich ist es möglich, die Türkei mit dem Auto zu erreichen. Die zwei hauptsächlichen Reiserouten sind Deutschland - Österreich - Ungarn - Rumänien - Bulgarien - Türkei oder Deutschland - Österreich - Italien - Autofähre Venedig - Türkei. Empfehlenswerter ist jedoch die fast 3 000 Kilometer Strecke mit dem Flugzeug zurückzulegen. Der internationale Flughafen in Antalya ist etwa 75 Kilometer von Manavgat entfernt und liegt an der Schnellstraße D400, die direkt an Manavgat vorbeiführt. Busse fahren regelmäßig vom Flughafen ab. Ein Taxistand befindet sich vor jedem der beiden Terminals. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, einen Shuttle-Service im Voraus zu buchen. Die Preise bewegen sich zwischen 75 und 100 Euro.

Wichtige Informationen zu Manavgat und der Türkei

Eine Einreise in die Türkei mit Personalausweis ist möglich. Man erhält einen weißen Zettel, der den Stempel im Reisepass ersetzt. Bei der Ausreise dient dieser Zettel als Nachweis, dass der Aufenthalt in der Türkei nicht länger als die erlaubten 90 Tage gewährt hat. Ein Adapter wird in der Türkei nicht benötigt. Die Stromspannung liegt bei 220 V und 50 Hz. Die Gehälter sind generell viel niedriger, als in den meisten Ländern Mitteleuropas. Das Personal in Touristenzentren ist auf Trinkgelder angewiesen. Dieses liegt zwischen 1 und 2 Euro pro Serviceleistung. Etwa 10 % des Rechnungsbetrages sollten in Bars und Restaurants als Trinkgeld gerechnet werden.

Manavgat - Erleben und Genießen

Die Stadt Manavgat bietet zahlreiche beliebte Ausflugsziele. So ist der wöchentliche Basar mit seinem orientalischen Gewürzmarkt für jeden Besucher der Stadt ein Muss. Der gleichnamige Fluss Manavgat mit seinen Wasserfällen ist ebenso ein begehrter Anlaufpunkt, für Urlauber und Einheimische gleichermaßen. Gemütliche Restaurants unmittelbar am Wasser laden zu köstlichem Essen ein. Direkt im Zentrum der Stadt wurde über dem Fluss Manavgat eine Brücke errichtet, die Yeni Köprü (neue Brücke), mit Bars, Cafés und Restaurants. Das Besondere an dieser Brücke ist, dass sie behindertengerecht mit einem Aufzug ausgestattet wurde und damit fortschrittlich und zukunftsweisend für die Entwicklung der Stadt steht.

Manavgat - Kultur & Geschichte im Spiegel der Antike

Nur wenige Kilometer von Manavgat entfernt trifft Moderne auf antike Kulturschätze. In der beliebten Hafenstadt Side befindet sich das einzigartige Freilichtmuseum und UNESCO Kulturerbe mit den Ruinen antiker Bauwerke. Das größte Antik-Theater Anatoliens befindet sich hier und besticht, mittels seiner brillanten Erbauung, mit erstaunlicher Akustik. Regelmäßig verwandelt sich die Stadt in ein kulturelles Zentrum. Es werden klassische Konzerte aufgeführt, Weltstars und Künstler in das Theater geladen und Opern inszeniert. Mit kulturhistorischer Vergangenheit verzaubert die Stadt jeden Abend ihre Besucher und ist Anziehungspunkt für internationale Kulturliebhaber.

Kulinarische Reise durch die Stadt Manavgat

Sicher gibt es eine ganze Reihe kleiner Lokalitäten an der Straße entlang, die schnelles Essen bieten. Wer jedoch die türkische Küche kennen und schmecken lernen möchte, sollte eines der gepflegten Restaurants vorziehen und ganz im türkischen Stil mit Genuss und Zeit sein Essen genießen. Die türkische Küche ist reich an Gewürzen und bietet Geschmackserlebnisse der besonderen Art. Es wird immer frisch und abwechslungsreich gekocht. Türkisch zu essen bedeutet eine kulinarische Reise anzutreten, mit einer Vielzahl von Vorspeisen, Vorsuppe und Salat, bevor an die Hauptspeise auch nur zu denken ist.

Geheimtipps für Reisende in und um Manavgat

Etwas weiter flussaufwärts entlang des Manavgat befinden sich zwei Stauseen. Der obere Stausee, die sogenannte Oymapınar-Talsperre, zeigt sich mit einer imposanten Staumauer. Mit ganzen 360 Meter Länge und 157 Meter Höhe begrenzt die Mauer das dahinter liegende Wasser auf 300 Millionen Kubikmetern. Abenteuerlustige laden die herrlich türkisblauen Wildflüsse Manavgat, Köprücay und Alara zu Kajak oder Rafting Wildwasserfahrten durch die naturbelassenen Berge des Taurusgebirges ein. Die Gebirgsflüsse mit ihren kalten und wilden Wassern bieten für Naturliebhaber abenteuerliche und ebenso schöne Wildwasserfahrten durch die Schluchten und reißenden Felsformationen.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Side-Manavgat

22.08.2018 Nie wieder Badeurlaub -
1,5
Preis Leistung / Fazit Keine 5 Sterne Hotel. Das Hotel war das schlechteste Hotel was wir in den 10 Jahren Türkei Urlaub hatten. Sehr dreckig. Rezeption und Service sehr schlecht. Keine Animation. Hotel muss dringend renoviert werden. Also nie wieder dieses Hotel.
15.08.2018 Sehr schön. Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Das Hotelanlage ist relativ neu mit vier sehr guten Aufzügen und breiten Treppen. Zwei tolle Swimmingpools und ein Kinderbecken mit Rutsche. Wasserhängematten am Pool. Reichliche Essenauswahl aus mediterranen Gerichten, Salaten, Obst und Gemüse und auch frisch gegrilltem Fisch und Fleisch. Zum Strand sind es ca. 250m Fußweg. Dort gibt es eine Strandbar und Sonnenliegen, Getränke, Mittagessen, Supersonnenwetter. Natürlich gibt es da und dort Verbesserungsbedarf, aber wo ist es nicht? Preis-Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar. Wer mehr will, muss einfach mehr bezahlen. Uns hat der Urlaub in diesem Hotel insgesamt sehr gut gefallen.
08.08.2018 Badeurlaub Badeurlaub -
2,7
Lage Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe jedoch ist es eine reine Touristengegend und dementsprechend überteuert. 5 min zu Fuß zum Sandstrand, der shuttelbus fährt leider nicht oft 4 mal am Tag, sodass man im laufen muss. Für die liegen Zahlt man nichts aber für die Auflage, was ich leider im all inklusive paket nicht verstehen kann. In 4 km zu Fuß kann man die strandpromenda runter laufen und erreicht die Altstadt von Side.
Service Nicht besonders höflich, gleich Zur Ankunft hatte man schon schlechte laune andere Gäste wurden freudig erwartet und wurden ins Hotel begleitet und wir wurden nicht nicht abgeholt , wir wollten dann einchecken und da gab es nicht mal ein "Guten Morgen". Die Kellner waren stets bemüht die Gertänke auszuschenken.
Gastronomie Nicht sehr abwechslungsreiche fast immer das gleiche man wusste schon nicht mehr was man essen sollte. Früh am morgen und am Mittag sowie am Abend waren die lichter aus beim Essen was mich sehr gestört hat! Man könnte auch draußen auf der Terasse essen jedoch war die immer überfüllt.
Sport / Wellness Die musik wurde manschmal total aufgefreht für 20 Min und dann gar nichts mehr. Liegt wohl an das Klientel, viele alte leute!
Zimmer Handtücher wurden nicht jeden Tag gewechselt. Wenn man neue bekommen hatte, waren die dreckig!
Preis Leistung / Fazit Wer im Mai fährt sollte sich auf einen Urlaub einstellen wie in Malle . Deutscher Schlager, Bier und überall der Gestank von Zigaretten. Urlauber grösstenteils Deutsch /alter zwischen 45-70), Nichts für junge Paare. Für Rentner geeignet.
23.07.2018 Schönes, luxuriöses Hotel mit große Poolanlage. Gutes, mehrsprachiges Personal, super Animation! Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Ich war schon oft hier und werde bestimmt noch mal kommen. Man hat viel Spaß hier und es wird nie langweilig. Gutes Essen, leckere Cocktails und Hammer Animation. Nette Leute von Rezeption, Security bis Bar, Restaurant und Animation. Man fühlt sich wohl hier und möchte man nicht nach Hause.
03.07.2018 Meine Bewertung Side Crown Palace Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel schöne Lobby, schöne Zimmer, sehr sauber, gutes Essen, schöne Pools, leider mittlerweile zu viele Hotels direkt angebaut.

Billige Hotels in Side-Manavgat

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Side-Manavgat in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Side-Manavgat Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Side-Manavgat!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.