Lastminute Niederlande (Sonstiges)

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Last Minute Niederlande (Sonstiges) - Die beliebtesten 607 Urlaubsangebote

1.
Ferienpark Slagharen Slagharen, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
2.
Hampshire Golfhotel - Waterland Purmerend, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
3.
Bilderberg Europa Hotel Scheveningen Scheveningen, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
4.
Beach Hotel De Vigilante Makkum, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
5.
ss Rotterdam Hotel Rotterdam, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
6.
Novotel Rotterdam Brainpark Rotterdam, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
7.
ibis Den Haag Scheveningen Scheveningen, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
8.
Rotterdam Marriott Hotel Rotterdam, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
9.
Carlton President Utrecht, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
10.
Eurotel Lanaken Lanaken, Niederlande (Sonstiges), Niederlande
Es sehen sich gerade 30 Personen Reisen nach Niederlande (Sonstiges) an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Niederlande (Sonstiges)

24.08.2016 Ruhige Lage mit viel Trubel für Kinder Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Allgemein / Hotel Die Anlage der Mobilheime sauber mit viel Platz
Lage Von Deutschland gut zu erreichen. Die Umgebung ist ruhig und mit Wiesen, Feldern und Kanälen durchzogen. Fahrrad ist für die Erkundung zu empfehlen. Der Freizeit Park ist von 10-18 geöffnet, bie 20 das Schwimmbad. Ansonsten ist der Park für die Dauergäste frei zugänglich: MusicHall und Eis- und Imbissbude sind auch danach geöffnet. Umbedingt die Hansestädte Zwolle, Kampen besuchen.
Service Bettwäsche ist inklusive, Handtücher sollten mitgebracht werden
Gastronomie Das übliche Angebot an Fastfood
Sport / Wellness Freizeitpark, auch für kleinere Kinder. Es fehlen aber Sportfelder, Fussball oder ähnlich für ältere Kinder.
Zimmer Mobilheim Colorado, das ist kein Luxus aber aussreichend. Das Wohnzimmer ist recht gross, das Kinderzimmer sehr klein.
Preis Leistung / Fazit Die Anlage ist mit der Übernachtungsmöglichkeit und Vielfalt recht groß. Das Freizeitangebot mehr als ausreichend. Die Anlage wurde ausgewählt, weil sie den Freizeitwert hat. Auch in der Hochsaison gab es keine langen Wartezeiten.
01.07.2014 Nicht zufrieden Sonstiger Aufenthalt -
2,9
Allgemein / Hotel Wir also ich meine Schwägerin und unsere Kinder mussten in der Zeit zwei mal umziehen, da im ersten Haus viele ohrenkneifer und anderes Ungeziefer unter und in den ritzen an den Betten wahren. Das zweite Haus war auch nicht viel besser, dort hielten wir es nur eine Nacht aus. Es war von der Einrichtung auch unkomfortabler als das erste Haus. Wir sind mit Sicherheit nicht all zu pingelig aber etwas sauber und von Ungeziefer befreien das ist ja wohl das mindeste was man ERWARTEN kann. Die Kinder hatten ständig angst und wollten nicht in ihren Betten schlafen. Dafür bezahlt man viel Geld um Spaß und Erholung zu haben und dann nichts als ärger. Nach sehr vielen Beschwerden haben wir für die letzten zwei tage eines ihrer schönsten häuser bekommen. Da haben wir uns wohl gefühlt aber leider war die zeit zum genießen zu kurz gewesen. Also im großen und ganzen kein schöner Urlaub gewesen. Das fand ich sehr schade für die Kinder!
Preis Leistung / Fazit Schlechte Sauberkeit da Ungeziefer an den Betten und in der Wohnung waren. Kinder konnten und wollten dort nicht schlafen da sie Angst hatten. Zwei mal mussten wir umziehen. Das war für uns alle ein trauriger Urlaub.
01.09.2010 Einfach und nicht unbedingt gepflegt Sonstiger Aufenthalt Familie
3,1
Allgemein / Hotel Eine typische niederländische Parkanlage mit kleinen Häuschen. Unseres war wirklich SEHR eng und SEHR in die Jahre gekommen. Es war nicht wirklich gepflegt und bei unserer Ankunft roch es ausgesprochen muffig. Zur Begrüßung wurde uns trotz Vorkasse an den Reiseveranstalter gleich noch eine Rechnung (bar zu begleichen) präsentiert. Viele der Parkmitarbeiter sprachen nur niederländisch, angeblich auch kein Englisch. Der Vergnügungspark, der um den Ferienpark angesiedelt ist, ist dagegen große Klasse. Sämtliche Fahrgeschäfte, Paraden, Shows usw. sind im Preis inbegriffen, für die Kinder war es das Paradies. Aus diesem Grund empfehlen wir Slagharen überhaupt weiter. Nicht zu empfehlen dagegen ist die Schwimmhalle. Wir waren übers Wochenende da, die Halle war völlig überfüllt, es waren z.T nicht mal mehr Umkleidekabinen und Schränke zu haben. Zwei etwas desinteressierte Bademeisterinnen, sollten das Chaos im Auge behalten, was aber ohnehin unmöglich war. Die Kinder rutschten dicht an dicht in einem Affenzahn die Wasserrutsche hinunter, auch gern mal ineinender rein keinen hat´s gejuckt und ich handelte mir die A-Karte ein, weil ich den Kleinen daraufhin Rutschenverbot erteilte.
Lage Bei einem Aufenthalt von 3 Tagen und hunderten von Karussels umuns herum, haben wir sträficherweise keinen Schritt in die Umgebung gemacht..
Service Die Mitarbeiter des Parks sprachen zum Teil nur niederländisch, ihre Hilfsbereitschaft hielt sich in Grenzen, teilweise (im Restaurantbereich) hatten wir auch den Eindruck, dass Deutsche nicht sehr gerne gesehene Gäste sind. Da man aber im Ferienhaus nur bedingt auf Hilfe und Personal angewisen ist und zumindest die Kinder freundlich behandelt wurden, hielten wir aus.
Gastronomie Im Park gibt es mehrere Restaurants, meist im Westernstil sowie unzählige Imbissbuden, wo man kurioserweise sein essen auch aus einem Automaten ziehen kann, wenn man nicht warten möchte. Es erwarten einen keine kulinarischen Hilights, in den Restaurants ist zudem (wie in Freizeitparks üblich) alles sehr überteuert. Eine Portion Spareribs ist z.B. nicht unter 14 Euro zu haben.
Sport / Wellness Abgesehen vom oben erwähnten Hallenbad soll es noch Tennisanlagen geben, welche ich aber nicht gesehen habe. In einem kleinen Flüsschen kann geangelt werden und bei unseren Mitreisenden war das Joggen zwischen den Ferienhäuschen sehr beliebt.
Zimmer Wir hatten ein sehr kleines, altes Haus vom Typ "Arizona". Der Fairness halber: Es gibt wohl auch größere, neuere Häuser. Bei uns roch es schlecht, die Betten der Kinder waren schmal und eng, die Eltern waren auf einer Klappcouch untergebracht, mein Partner erholt gerade noch seinen Rücken hiervon mit täglichen Arztbesuchen. Die kleine Küchenzeile war funktional ausgerüstet (kein Backofen, die Pizza also auf ein andermal verschieben) und durchaus ausreichend für ein verlängertes Wochenende. Es gab einen kleinen Fernseher, der sogar deutsche Sender empfing. Nicht zu vergleichen mit ähnlichen Parks (Center-Park), die deutlich besser ausgestattet und viel gepflegter sind. Bettwäche musste selbst mitgebracht werden oder gegen 8 Euro/Person ausgeliehen werden.
Preis Leistung / Fazit Ich würde beim nächsten Mal (der Freizeitpark rechtfertigt auf jeden Fall eine weitere Anreise) auf jeden Fall nur in der höchsten Kathegorie buchen...in der Hoffnung, mich in diesem Haus etwas wohler zu fühlen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.