Pub Crawl durch Dublin

Dublin steckt voller ausgehfreudiger Menschen, lebhafter Musik und charmanten Häusern. Die Bedeutung des Namens der Stadt ist auf das einst von Wikinger gegründete Dorf „Duibhlinn“ zurückzuführen. Die deutsche Übersetzung „schwarzer Teich“ ist eine Anspielung auf die Tiefe des dortigen Hafenbeckens. Trotz des düsteren Namens begegnet dir dort pure Lebensfreude – alleine, wenn man auf die traditionelle irische Musik in den unzähligen Kneipen trifft. Und wer weiß, vielleicht findest du ja am Ende des Regenbogens einen Topf voll Gold.

Reiseexpertin Hannah von Getaway hat ein paar Tipps für dich:

  • Whiskey-Führung in der Old Jameson Distillery
  • Spazieren im St. Stephen’s Green
  • Shopping auf der Grafton Street
  • Kunst & Party erleben in Temple Bar
  • Staunen im Trinity College

Schnapp dir deinen Deal und los geht´s!

Das The Fleet Street Hotel bietet dir eine erstklassig zentrale Lage in der irischen Hauptstadt und damit den bequemen Zugang zu Dublins Sehenswürdigkeiten. In den zahlreichen Destillen kannst du spannende Einblicke in die irische Whiskey-Herstellung bekommen. Das Kulturviertel Temple Bar liegt erwartet dich mit Bars, Restaurants und einem unterhaltsamen Nachtleben.

Freu dich auf deinen Aufenthalt im The Fleet Street Hotel in einem der 93 Zimmer mit Flachbildfernseher. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Die Badezimmer bieten Badewannen oder Duschen und Haartrockner. Zur Ausstattung gehören Schreibtische und Wasserkocher für Tee und Kaffee. Mit uns kannst du dir ganz individuell deine Reise zusammenstellen, so dass du selbst in „nur“ 3 Tagen, die Stadt wie deine Westentasche kennen lernst.

 

Screenshot zu deinem Top-Deal:

10.04.2019