Wann ist Polen-Urlaub möglich?


Stand vom 10.07.2020: Unser Nachbar hat als eines der ersten europäischen Länder sehr schnell auf die Corona-Pandemie reagiert und am 15. März seine Grenzen für Ausländer geschlossen. Wie es mit dem nächsten Urlaub in Polen aussieht, erfahrt ihr hier.

Reisebeschränkungen in Polen

Grenzen offen seit 13. Juni 2020
Flugverkehr schrittweise wieder aufgenommen
Seit Mitte Juni Hotels für alle geöffnet

Seit 18. Mai Gastronomie unter Auflagen offen
Kultureinrichtungen individuell & mit Auflagen offen
Freizeiteinrichtungen unter Auflagen offen

Achtung: Für Reisende, die sich in den vorausgegangenen 14 Tagen in einem Risikogebiet laut RKI aufgehalten haben und nach Deutschland einreisen wollen (Land-, Luft-, Seeweg), kann eine 14-tägige Quarantänepflicht bestehen. Darüber entscheidet die jeweilige Landesverordnung. Mehr Informationen des RKI.


Dass ihr 2020 in Polen Sommerurlaub machen könnt, steht fest: Seit dem 13. Juni dürfen Ausländer wieder ins Land einreisen. Ein Urlaub an der polnischen Ostsee oder im polnischen Teil des Riesengebirges wird so wieder möglich. Auch Reisen in die Hafenstadt Danzig oder ein spontaner Städtetrip in das sehenswerte Krakau sind dann wieder drin.

Seit die Reisewarnung für Polen ab 15. Juni wegfällt, könnt ihr wieder ohne Komplikationen über die Grenze fahren. Seit Mai durften Hotels und Gastronomiebetriebe bereits wieder inländische Gäste empfangen. Mit der Grenzöffnung hofft man nun auch wieder auf ausländische Besucher.

Wichtig zu wissen: Seit dem 30. Mai gilt die Maskenpflicht nur noch für ÖPNV, Autofahrten mit haushaltsfremden Personen und den Besuch von öfffentlichen Einrichtungen. Kann der Mindestabstand von 2 m zu Personen anderer Haushalte nicht eingehalten werden, besteht zu jeder Zeit Maskenpflicht. Kinder müssen bereits ab 5 Jahren eine Maske tragen.

Wann öffnen Hotels & Gaststätten für Touristen?

Seit dem 4. Mai 2020 haben Hotels in Polen für inländische Besucher wieder geöffnet, allerdings ohne Restaurants und Wellnessbereich. Seit dem 18. Mai durfte der gastronomische Betrieb im Innen- und Außenbereich wieder aufgenommen werden. Für den Besuch gelten strenge Abstandsregelungen und hygienische Maßnahmen, die vor Ort noch einmal angezeigt werden. Mit der Grenzöffnung werden auch die Auflagen für Hotels gelockert: Fitness- und Freizeitangebote sowie Wellness dürfen wieder ins Portfolio.

Für euch bedeutet das, dass ihr wieder die Angebote von Hotels, Pensionen, Ferienhäusern und Ferienwohnungen wahrnehmen könnt. Viele Attraktionen und Annehmlichkeiten werden verfügbar sein, wenn auch mit den üblichen Regeln zu Abstand und Hygiene.

Hotels, Ferienhäuser & Ferienwohnungen

  • Seit 13. Juni für alle Gäste geöffnet
  • Hygienesiegel für Hotels “Sicheres Objekt”
  • Verpflegung seit 18. Mai mit Abstandsregelung und Einlassbeschränkung
  • Schwimmbäder & Wellness individuell geöffnet

Gastronomie

  • Seit 18. Mai geöffnet
  • Verpflichtendes Hygienekonzept
  • Verpflegung mit Abstandsregelung

Freizeit

  • Strände geöffnet
    • Hinweise zu Abstand & Hygiene beachten
  • Wandern & Radfahren grundsätzlich möglich
    • Leichte Routen wählen
    • Einzelne Wanderwege (Riesengebirge/Schneekoppe) evtl. geschlossen
  • Freiluftkonzerte mit bis zu 150 Teilnehmern erlaubt
  • Kinos/Theater seit 6. Juni geöffnet
    • Maskenpflicht, nur 50 % Auslastung
  • Diskos bleiben vorerst geschlossen

Flüge & Kreuzfahrten in Polen

Mit der Öffnung der Grenzen seit 13. Juni  erweitert sich auch das Flugangebot – besonders in die Hauptstadt Warschau. Im Flugzeug und an den polnischen Airports wird es Hygienemaßnahmen und Regelungen zum Abstand geben, die ihr zwingend einhalten solltet.

Dass Ostseekreuzfahrten im Sommer vor Polens Küste stattfinden, ist eher unwahrscheinlich. Je nach Anbieter sind Kreuzfahrten wegen der schwierigen Umsetzung von Hygienekonzepten noch in weiter Ferne.

Reiseempfehlungen für Polen

Wissenswertes & Links

Da die Grenzen wieder offen sind und auch die Reisewarnung entfallen ist, könnt ihr euch schon vor eurem Urlaub in Polen darüber informieren, was ihr im Flieger und am Flughafen beachten solltet. Auch in den polnischen Urlaubsorten sind hygienische Maßnahmen wichtig, um eure Gesundheit und die anderer zu erhalten.

Nutzt zudem die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Polen als Informationsquelle und schaut in unsere Infos für Reisende zum Coronavirus.

Anreise_CTA
Flug_CTA
Gesundheit_CTA

Hinweis: Dieser Artikel wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen. Er stellt angesichts der sich ständig verändernden Lage weder eine medizinische, noch eine rechtliche Beratung dar.

Invia Travel Germany GmbH