Wann ist Schweiz-Urlaub möglich?


Stand vom 10.07.2020: Wenn ihr es nicht abwarten könnt, die Berge und Städte der Schweiz zu besuchen, informiert euch an dieser Stelle über die Entwicklung in der Alpenrepublik. Wir halten euch auf dem Laufenden, was unseren südlichen Nachbarn betrifft.

Schweiz Bergsee

Reisebeschränkungen in der Schweiz

Urlaub seit dem 15. Juni wieder möglich
Gastronomie & Hotels offen
Alle Geschäfte haben geöffnet

Maskenpflicht in ÖPNV, Demos, kein Mindestabstand
aktuell wenig Flugangebote
Öffnung vieler Freizeitangebote im Juni

Achtung: Für Reisende, die sich in den vorausgegangenen 14 Tagen in einem Risikogebiet laut RKI aufgehalten haben und nach Deutschland einreisen wollen (Land-, Luft-, Seeweg), kann eine 14-tägige Quarantänepflicht bestehen. Darüber entscheidet die jeweilige Landesverordnung. Mehr Informationen des RKI


Um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen und an der Ausbreitung zu verhindern, hatte die Schweiz zum 25. März 2020 Einreisebeschränkungen eingeführt, von denen lediglich die Liechtensteiner ausgenommen waren. Die Grenze durfte beispielsweise nur von Personen übertreten werden, die in der Schweiz arbeiten oder im Warenverkehr tätig sind. Ein Urlaub in der Metropole Zürich oder im nicht minder hübschen Genf schien da noch in weiter Ferne.

Mittlerweile wurden die Einreisebedinungen gelockert. Die Schweiz hat sei dem 15. Juni die Grenzen zu allen EU- und Efta-Ländern geöffnet – also nicht nur die Grenzen zu den direkten Nachbarn Deutschland, Frankreich und Österreich. Auch Grossbritannien wurde bei der Entscheidung berücksichtigt.

In der Schweiz gilt eine Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖPNV), auf Demonstrationen und wenn der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen nicht möglich ist.

Wann öffnen Hotels & Gaststätten für Touristen?

Von den Einschränkungen im Rahmen der Pandemiebekämpfung waren Hotels nicht betroffen. Viele Unterkünfte hatten geöffnet. Restaurants dürfen mittlerweile wieder Gäste bewirten.

Hotels, Ferienhäuser & Ferienwohnungen

  • seit dem 15. Juni für deutsche Gäste offen
  • gesetzliche Schutz- und Hygieneregeln vorhanden
  • zus. “Clean & Safe” Siegel von Schweiz Tourismus

Gastronomie

  • seit dem 11. Mai für Kundschaft offen
  • eingeschränkte Öffenungszeiten
  • vorgeschriebene Hygiene- und Abstandsregeln
  • seit 6. Juni mehr als 4 Personen pro Tisch erlaubt
    • mindestens ein Gast stellt Kontaktdaten zur Verfügung

Freizeit

  • Wandern, Radfahren und Baden in Seen ist erlaubt
  • alle Geschäfte haben geöffnet
  • Freizeit- & Tierparks sowie Zoos ab 6. Juni offen
  • am 6. Juni öffnen Berg- & Rodelbahnen
  • Bike- & Seilparks können seit 6. Juni besucht werden
  • Wellnessbetrieben und Schwimmbädern seit 6. Juni geöffnet
  • Diskos empfangen seit 6. Juni Besucher

Flüge & Kreuzfahrten in die Schweiz

Momentan ist das Angebot an Flügen in die Schweiz überschaubar, aus dem Ausland dürfen nur die Flughäfen Zürich-Kloten, Genf-Cointrin und Basel-Mulhouse angeflogen werden. Da die Grenzkontrollen zwischen Deutschland und der Schweiz seit dem 15. Juni aufgehoben sind, wird die Anzahl an Verbindungen sicherlich kontinuierlich steigen. Rechnet darüber hinaus mit Abstands- und Hygieneregeln am Flughafen und im Flugzeug.

Auf die beliebten Kreuzfahrten entlang des Rheins werdet ihr noch ein bisschen warten müssen. Noch sind die Anbieter zögerlich, was zum Beispiel an den umzusetzenden Hygienemaßnahmen oder auch Bedenken der Passagiere liegt. Seit dem 8. Juni dürfen Ausflugsschiffe den Betrieb wieder aufnehmen.

Reiseempfehlungen für die Schweiz

Graubünden
Zürich
Wallis
Genf

Wissenswertes & Links

Ehe ihr zum Urlaub in der Schweiz aufbricht, informiert euch darüber, was man bei der eigenen Anreise berücksichtigen sollte. Worauf ihr euch am Flughafen oder im Flugzeug einstellen müsst, solltet ihr einen Flug buchen wollen, berichten wir ebenso. Außerdem ist es in Zeiten von Corona wichtig zu wissen, wir ihr euch vor dem Virus möglichst gut schützt und wie ihr euch bei einer Infektion am besten verhaltet. Der Artikel mit Infos für Reisende zu SARS-CoV-2 ist genauso lesenswert wie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts für die Schweiz.

Anreise_CTA
Flug_CTA
Gesundheit_CTA

Hinweis: Dieser Artikel wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen. Er stellt angesichts der sich ständig verändernden Lage weder eine medizinische, noch eine rechtliche Beratung dar.

Invia Travel Germany GmbH