ab-in-den-urlaub.de jetzt mit Ferienhäusern im Angebot

Mitten in der Hauptbuchungssaison vertiefen die Unister GmbH, Betreiberin von Deutschlands großem Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de (2,7 Mio. Nutzer im Monat) und atraveo, Online-Vermittler von Selbstversorgerunterkünften, ihre Zusammenarbeit. Das gesamte 200.000 Ferienhäuser und -wohnungen umfassende atraveo-Sortiment ist ab sofort auf ab-in-den-urlaub.de direkt online buchbar. Zahlreiche Kundenbewertungen helfen bei der Suche nach dem richtigen Ferienhaus und erleichtern die Orientierung in dem großen Angebot.

Während ab-in-den-urlaub.de seine Reichweite und Bekanntheit nutzt, um Traffic zu generieren, bringt atraveo Sortiment, Kundenbewertungen und Buchungstechnik in die Kooperation ein. Das kontinuierlich wachsende Angebot aus Ferienhäusern und -wohnungen stammt von namhaften Veranstaltern wie TUI, Inter Chalet, Interhome, Belvilla und Novasol aber auch von Privatvermietern und regionalen Spezialisten. Villen an der Cote d’Azur, Rusticos in der Toskana und Fincas in Spanien sind genauso zu finden wie Ferienparks oder Mobilheime. Joachim Schreiber, zuständig für den Einkauf bei ab-in-den-urlaub.de: „Mit der Integration von über 200.000 Ferienhäusern setzt ab-in-den-urlaub.de seinen kontinuierlichen Weg fort, seinen Millionen Nutzern eine möglichst hohe Dichte an Gästeunterkünften zu bieten.“

“ab-in-den-urlaub.de ist ein Reiseportal mit beeindruckender Reichweite. Wir sind davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit ein großer Erfolg wird”, so Dirk Froelje, Geschäftsführer von atraveo.

Die Partner kooperieren erfolgreich bereits seit 2010 in ähnlicher Weise auf Travel24.nl, einem Reiseportal, welches zur Travel24.com AG gehört, an der Unister mehrheitlich beteiligt ist.

Medienkontakt

Presseverteiler