Outdoor Eldorado Tirol: Wildwasser Rafting (Haiming)

Was zeichnet einen gelungenen Urlaub aus? Für die meisten ist es gutes Wetter und der Abenteuerfaktor. Beide Zutaten sind im Oberinntal im Westen Österreichs zu finden, denn über dem puren Outdoor Eldorado scheint häufig die Sonne.

Geschützt durch bis zu 3000 Meter hohe Bergketten, die fantastische Panoramen versprechen, hat das Oberinntal das typische inneralpine Talklima. Daher gibt es weniger Regen, Nebel und Wind, als in den Nord- oder Südalpen; dafür aber umso mehr Sonne, selbst im Winter. Das rund 90 Kilometer lange, schmale Tal ist zudem für Urlauber auch noch schnell zu erreichen. Hier verlaufen die Arlbergbahn, die Tiroler Straße und die Inntal Autobahn A12. So erreicht man schnell und bequem die Gemeinde Haiming zwischen Telfs und Imst. Der landwirtschaftlich und bergbäuerlich geprägte Ort ist der ideale Ausgangspunkt für einen Urlaub in Tirol, da er zentral und idyllisch zugleich gelegen ist. Eine Autostunde nach Norden entfernt liegt die Zugspitze, im Osten erreicht man nach 50 Kilometern Innsbruck und im Süden liegt Sölden nicht weit. Das Beste ist aber, dass man Haiming gar nicht erst verlassen muss, um hier etwas zu erleben.

Gruoppe Männer und Frauen beim Rafting auf einem blau gelben Boot mit Paddeln auf einem Fluss

Action Rafting ©by faszinatour

Canyoning und Rafting in Tirol

Während Haiming mit seinen typischen Pfarrkirchen und dem alten Wasserleitungsstollen aus dem Jahr 1539 das beschauliche Ambiente einer Bergdoktor-Fernsehkulisse vermittelt, bietet das hiesige Outdoor-Zentrum der Profis von „faszinatour“ alles, was man an Abenteuer im Urlaub sucht. Ob Adrenalinjunkies, die eine herausfordernde Canyoning- oder anspruchsvolle Raftingtour suchen oder unternehmungslustige Familien mit Kids ab sieben Jahren; sie alle finden in Haiming die Erfüllung ihrer Sehnsüchte.

Mountainbike, Klettersteig, Bergsteigen, Fahrrad fahren, Frauen mit Helm

Mountainbike, Klettersteig, ©by faszinatour

Als Klassiker zum Rafting gilt dabei die Imster Schlucht zwischen Imst und Haiming. Der 14 Kilometer lange Abschnitt des Inns ist so beliebt, dass er sich sogar europaweiter Bekanntheit rühmt. Die ungewöhnliche Wassermenge des Inns sorgt in der Imster Schlucht für eine perfekte Wasserwucht und Wellenhöhe. Vorteilhaft ist zudem die konstante Wasserführung auch im Sommer. Hier steht niemand vor einem sandigen Flussbett. Auf der sechsstufigen Schwierigkeitsskala für Wildwasser ist die Imster Schlucht mit Stufe drei bewertet und somit für Anfänger eine kleine Herausforderung und für Profis purer Fun.

Spritzige Action im Adventure Urlaub

Das Outdoorzentrum Haiming bietet neben bloßen Rafting und Canyoning Touren auch spezielle Events an. Da können die Mädels auch ohne die Männer eine Reise nach Haiming unternehmen und beim Prosecco Rafting eine grandiose Auszeit feiern. Oder aber die Männer unternehmen derweil einer Biketour durch das Ötztal. geführte Klettersteigtouren, Geocaching im Ötztal oder beispielsweise Hüttenabenteuer mit MTB Downhill. Auch Angebote für die ganze Familie, Abenteuerpakete und All inclusive Angebote hält das Outdoorzentrum Haiming für Besucher bereit.

Canyoning, Frau beim Klettern am Wasserfall

Canyoning ist ein nass und spaßig ©by faszinatour

Auf der sonnigen Liegewiese kann man zugleich relaxen oder im Platschnass-Stadl eine Kleinigkeit schlemmen, während man die zur Verfügung stehenden Urlaubstage plant. Bereits in der 32. Saison verwöhnt faszinatour auf diese Weise Outdoorfreunde und Aktivurlauber, die es nicht bloß beim Wellness im Hotel belassen möchten.

Mehr vom Urlaub in Österreich

Eine weitere Empfehlung, wie Sie mehr aus Ihrem Urlaub in Österreich machen, ist ein Besuch des Waldbad Haiming. Stellen Sie sich vor, wie glücklich und entspannt Sie nach einem abenteuerlichen und ausgefüllten Tag in Tirol sind, wenn Sie hier am Abend das Schwimmbad besuchen. Umringt von Bäumen hat das Waldbad Haiming seine ganz eigene Atmosphäre und verbindet die Schönheit der Natur mit der wohltuenden Wirkung eines ausgedehnten Bades. Für Kinder wartet zudem ein eigenes Kinderbecken, ein Spielplatz oder Beach-Volleyball. Und am nächsten Tag geht es vielleicht vom Hotel in Haiming aus in das nahe Ötztal zum Ötzidorf, in das historische Bergbauerndorf Rofenhöfe oder zur Zugspitze. Lassen Sie sich von den guten Wetterbedingungen und der tiroler Lebensqualität begeistern und erkunden Sie mit dem Team von faszinatour das Outdoorparadies rund um Haiming.

faszinatour GmbH
Alleestrasse 1
D – 87509 Immenstadt

Tel.: +49 (0) 8323 96 56 0
info@faszinatour.de
http://www.faszinatour-rafting.de
www.facebook.de/faszinatour

Sag uns Deine Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder