Valentinstag: 3 Reisen Last Minute für unter 100 Euro pro Person

Bild Valentinstag unter 100 EuroNächste Woche ist es schon so weit: Der Valentinstag am 14. Februar fällt 2018 auf einen Mittwoch. Nur noch wenige Tage, um für den Liebsten oder die Liebste eine schöne Überraschung zu organisieren. Mit den Reisetipps von Ab-in-den-Urlaub Extra sparen Sie auch Last Minute bares Geld.

Einige Kriterien stehen wohl für jeden romantischen Urlaub fest. Neben der passenden Umgebung eines Romantik- oder Schlosshotels in einer tollen Stadt oder Naturlandschaft, wollen die meisten Paare wertvolle Zeit zu zweit erleben. Ein guter Wellness-Bereich im Hotel, feine Speisen in einem stimmungsvollen Restaurant und spezielle Arrangements im Hotelzimmer bieten den perfekten Rahmen. Wenn Sie sich jetzt schon innerlich weggeträumt haben, sollten Sie sich unsere Tipps für romantische Valentinstags-Geschenke zu Herzen nehmen – für weniger als 100 Euro!

Valentinstag in den Bergen verbringen

Wohnen Sie im Süden der Republik, reisen Sie doch für eine romantische Übernachtung in unser Nachbarland Österreich und verbringen Ihre Zeit im Hotel Elisabethpark im Salzburger Land. Eingebettet in die herrliche Alpenwelt können Sie hier erst zu Fuß oder auf Skiern die Natur entdecken, bevor es zum Wellness zurück in das 4-Sterne-Hotel geht. Pools, Sauna, Dampfbad und verschiedene Anwendungen, die gerne auch zu zweit gebucht werden können, lassen die Seele baumeln und vielleicht auch ganz neue Gefühle für den Partner entflammen. Die Übernachtung im Doppelzimmer mit tollem Frühstück kostet pro Person 81 Euro am Valentinstags-Wochenende – da kann man getrost noch eine Übernachtung dranhängen.

Kultur für Verliebte in der Domstadt

Für alle Nordlichter ist das Hotel Park unter den Linden eine tolle Adresse für die romantische Auszeit. In einer einzigartigen Villa aus Sandstein können Paare ganz individuelle Gastlichkeit in der Domstadt Halberstadt erleben. Viel Holz und Einrichtungsgegenstände aus „der guten alten Zeit“ vermitteln ein besonders heimeliges Gefühl. Das feine Restaurant bietet für Verliebte tolle Valentinstags-Arrangements in romantischer Atmosphäre. Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch Halberstadt, freilich mit Besuch des berühmten Dom und Domschatzes lockt auch der Vital- und Aktivbereich, bevor das Abendessen mit einem edlen Tropfen aus dem hauseigenen Weinkeller den Tag perfekt abrundet. Wieder auf dem Zimmer hat das freundliche Hotelpersonal auf Wunsch schon ein Rosenblütenbad für zwei eingelassen. Die Übernachtung in diesem kleinen aber feinen Hotel gibt es schon ab 52 Euro pro Nacht und Person. Auch hier empfehlen wir aufgrund des günstigen Preises, noch einen Tag länger zu bleiben und eine Wanderung durch den Harz zu unternehmen.

Auszeit zum Valentinstag mit Thalasso-Erlebnis

Ein ganz besonderes Haus mit 4 Sternen ist auch das Michels Thalasso Hotel Nordseehaus Norderney auf der gleichnamigen Insel. Das denkmalgeschützte Gebäude mit wunderschöner Terrasse war einst königliche Sommerresidenz. Ein Merkmal, das Urlaubsgäste heute nicht nur beim Anblick des Hauses und seiner Innenräume zu spüren bekommen. Auf hohem Niveau werden Gäste hier freundlich umsorgt. Der große Wellnessbereich „Nordsee-Oase“ setzt vor allem auf die heilende Kraft des Meeres, Stichwort: Thalasso. Urlauber können hier verschiedene Anwendungen und Massagen erleben, Sport machen und natürlich eine der drei Saunen und verschiedene Bereiche zum Entspannen nutzen. Je nachdem, für welchen Zeitraum Sie buchen, stehen bis zu drei Restaurants zur Auswahl, deren Bandbreite von rustikal bis fein und leicht reicht. Eine Übernachtung zum Valentinstag in diesem tollen Hotel gibt es schon ab 50 Euro pro Person inklusive Frühstück. Bleiben Sie aber unbedingt zwei Nächte, um den vollen Erholungseffekt auszuschöpfen!

Ein von @hoteltester geteilter Beitrag am

Preise und Verfügbarkeiten, Stand: 09.02.2018

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder