Darum lohnt sich der Wiesbaden Marathon!

Mit dem Wiesbaden Marathon haben sich Läufer eine anspruchsvolle Strecke ausgesucht. Zum Programm zählen auch Mountainbike-Wettbewerbe. Wer sich ein paar Tage vorher freinimmt, kann die Zeit für einen Städteurlaub nutzen.

Wiesbaden Marathon Streckenfoto

Die Menge feuert die Läufer an

Dieses Jahr findet am Samstag, den 9. Juni und Sonntag, den 10. Juni, wieder der Wiesbaden Marathon statt, und zwar zum siebenten Mal. Ausgerichtet auf der nördlich von der hessischen Landeshauptstadt gelegenen Platte, führen die angebotenen Strecken durch waldreiches und hügeliges Gelände. In Zeiten, in denen jede Großstadt, die etwas auf sich hält, einen Marathon ausrichtet, eine gute Entscheidung. Statt durch Häuserschluchten sind die Laufwege in der Natur an der frischen Luft. Das ist auch einer der Gründe, warum sich der Marathon inzwischen fest etabliert hat und immer mehr Zuspruch findet. Wer nicht als Läufer eine Reise nach Wiesbaden unternimmt, sondern als Städteurlauber, kann als Zuschauer die Marathonis anfeuern und gleichzeitig einen tollen Ausflug ins Grüne unternehmen. Am ersten Veranstaltungstag können Räder und Produkte von Sponsoren und Werbepartner ausprobiert werden. Für das leibliche Wohl und die Unterhaltung von Sportlern wie Zuschauern wird gesorgt.

Kids Race Siegerehrung

Highlight für die Kleinen: Siegerehrung beim Kids Race

Welche Wettkämpfe wurden bei Wiesbaden Marathon ausgetragen?

Für die erwachsenen Läufer wurden 2018 fünf Strecken angeboten, so dass jeder Sportler in Abhängigkeit von seinem Können und seiner Motivation genug Auswahlmöglichkeiten hatte. Ähnlich sah es bei den Mountainbikestrecken aus. Dort man sich zwischen drei Möglichkeiten entscheiden.

Streckeninfos für den TrailRun:

  • Ultramarathon über 50 km mit 1.450 Höhenmeter
  • Marathon über 42 km mit 1.150 Höhenmeter
  • Halbmarathon über 21 km mit 700 Höhenmeter
  • Kurzstrecke über 10,5 km mit 270 Höhenmeter
  • Funstrecke über 5 km 200 Höhenmeter

Streckeninfos für den BikeMarathon:

  • Langstrecke über 84 km mit 2.120 Höhenmeter
  • Mittelstrecke über 44 km mit 1.100 Höhenmeter
  • Kurzstrecke über 27 km mit 700 Höhenmeter

Für den Nachwuchs gibt es im Rahmen des Kids Race nach Altersgruppen gestaffelte Fahrstrecken. Arbeitskollegen können als Teilnehmer beim Business-Cup die Kurzstrecken laufen oder die Mittelstrecke fahren. Einzelsportler können die beiden letztgenannten Strecken in eine Kombinationswertung einfließen lassen. Wird die Teilnahme am Marathon 2019 mit einem Städteurlauber kombiniert, sollten die Sportler die Tage vor den Wettkämpfen für die Erkundung Wiesbadens nutzen.

Wiesbaden Marathon Waldweg

Auf dem idyllischen Waldweg läuft man fast mit Ruhepuls

Unterwegs in Wiesbaden

Haben sich die Urlauber für ein zentral gelegenes Hotel in Wiesbaden entschieden, ist es für sie nicht weit bis zu den innerstädtischen Sehenswürdigkeiten. Zu ihnen zählt ganz klar das 1887 fertiggebaute Neue Rathaus. Wollen Touristen hingegen das älteste Gebäude der Stadt sehen, begeben sie sich zum aus dem Jahr 1610 stammenden Alten Rathaus. Das frühere Stadtschloss der Herzöge von Nassau von 1840 beherbergt heute den hessischen Landtag. Im Kurpark haben die Besucher die Gelegenheit, sich vom Sightseeing auszuruhen. Mit der Sektkellerei Henkell & Co. lernen die Urlauber den Unternehmenssitz der bekannten Marke kennen. Samstags finden in dem im klassischen Stil gehaltenen und aus dem Jahr 1909 stammenden Bau Führungen statt. Im Henkell-Shop können die Urlauber das eine oder andere Fläschchen Sekt als Mitbringsel für Zuhause erstehen. Wer es nicht bis Juni 2019 abwarten kann, kommt schon vorher zum Städteurlaub in Wiesbaden vorbei.

Sag uns Deine Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder