Reisen Mauritius (Ostküste)

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Mauritius (Ostküste) - Die beliebtesten 31 Urlaubsangebote

1.
SALT of Palmar Belle Mare D'Eau Douce, Mauritius (Ostküste), Mauritius
2.
Silver Beach Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
3.
Maritim Crystals Beach Hotel Mauritius Palmar, Mauritius (Ostküste), Mauritius
4.
Veranda Palmar Beach Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
5.
Constance Belle Mare Plage Mauritius Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
6.
LUX* Belle Mare Hotel & Villas Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
7.
The Radisson Blu Poste Lafayette Resort & Spa Poste Lafayette, Mauritius (Ostküste), Mauritius
8.
COOEE Solana Beach - Erwachsenenhotel Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
9.
Ambre A Sun Resort Mauritius - Erwachsenenhotel Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
10.
Friday Attitude Belle Mare, Mauritius (Ostküste), Mauritius
Es sehen sich gerade 8 Personen Reisen nach Mauritius an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Mauritius (Ostküste)

12.06.2016 Super Hotel! Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Der Bungalow war sehr groß und wurde täglich gereinigt.
Lage Die Ostküste ist weniger mit Hotels besiedelt. Von den Stränden her, sieht es an der Westküste genauso aus. ( Wind und Wellen sind auf beiden Seiten). Man kann innerhalb von einer Stunde sich alle Parks und Ereignisse ansehen.
Service Der Service im Hotel war super, alles was wir benötigt haben, wurde uns auch gebracht.
Gastronomie Das Essen war echt super. Es war sehr abwechslungsreich und man wurde immer überrascht, da der Koch sehr gut kochen kann ( Komme aus dieser Branche). Für Kinder ist es nicht ganz so zu empfehlen, da es 4 mal in der Woche Menü gibt und das heißt warten und sitzen bleiben.
Sport / Wellness Der Strand ist schön aber nicht wie man es auf Postkarten sieht. Wasser ist wellig, wenig zum Schnorcheln, am Strand sehr windig (es ist wohl das ganze Jahr dort sehr windig)
Zimmer Der Bungalow war sehr schön, jedoch hat man nicht allerine einen Bungalow sonder man hat auch Nachbarn. Manchmal sogar noch über sich welche bzw. unter sich - 2-stöckig.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel befindet sich auf der Ostküste, die sehr ruhig ist und wohin man auch überall hin kommt. Mauritius an sich würde ich nicht weiter empfehlen, dann sollte man sich was anderes zum schnorcheln suchen und zb Hawaii, Karibik oder Malediven , wo man echt schöneres Wasser hat.
01.10.2014 Durchgangshotel Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Lage zum Strand sehr gut. Zimmer großzügig. wir hatten ein Balkonzimmer mit Meerblick, was schon toll war.
Gastronomie Einfach aber das weiß man ja bei Buchung eines 3,5* Hotels. Nicht so gut war die Regelung des Nachmittagskaffees. Es gab täglich frisch gebackene Crêpes. Hier kam es dann zu sehr langen Wartezeiten, wenn jemand sich anstellt und 10 x 3 Crêpes bestellt und nur eine Person backt diese. Ebenfalls sollte der Hotelier darauf achten, dass die Kleidung beim Abendessen angemessen ist, Was nützt ein Hinweis auf lange Hosen bei den Herren, wenn niemand darauf achtet und manche in Badekleidung erscheinen.
Zimmer Das Bad ist renovierungsbedürftig. Unterschränke im Bad waren zersplittert, Dusche nur in der Badewanne, die aber nicht weit verstellbar war, so dass man sich fast an die Wand drücken musste, um sich duschen zu können.
Preis Leistung / Fazit Als kurze Übernachtungsmöglichkeit bei An- oder Abreise ist das Hotel in jedem Fall in Ordnung, aber nicht für einen längeren Aufenthalt. Sehr störend empfanden wir, dass z. Bsp. ein Gast den ganzen Tag an der Bar steht und sich zulaufen lässt. Im Garten die Gäste belästigt. Sich dann an der Bar entkleidet - bis auf die Badehose. Später während des Abendessens (Bar und Restaurant gehen ineinander über)lümmelt sich der Herr immer noch in Badehose und T-Shirt bekleidet über drei Barhocker und bearbeitet seine Füße bis er letztendlich dort einschläft. Das Abendprogramm begann, die Gäste mieden die Bar und der Herr schlief trotz lauter Livemusik dort bis 22. 30 Uhr und trank dann weiter. Da hat das Management total versagt.
01.11.2013 Gutes Hotel für Unternehmungslustige! Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel kleine, einstöckige Anlage direkt am Meer mit knapp 40 Zimmern; windgeschützter kleiner Pool; gepflegter Garten; Zimmer eher spartanisch eingerichtet; Bad ausreichend groß; was fehlte war ein Wäscheständer, um die nassen Badeanzüge und Neoprenanzüge aufzuhängen. Hotel ist nicht ganz neu, aber absolut in Ordnung.
Lage verkehrsgünstig aber dennoch ruhig gelegen; Bushaltestelle ganz in der Nähe; direkt neben dem Hotel ein lokales Reisebüro, wo man preisgünstig ein Auto mieten kann bzw. Fahrten buchen kann. Erfahrungsgemäß klappt alles sehr gut dort. In der Nähe gibt es kleine Supermärkte und hinter dem Hotel den 'Max Shop', der sehr gut sortiert ist. Restaurants haben wir keine gesucht, da wir Vollpension Plus gebucht hatten.
Service Wir können alle Angestellten nur loben: Sie waren immer freundlich und hilfsbereit und sprachen sowohl Englisch als auch Französisch, was gut zu verstehen war. Am Empfang wurden alle anfallenden Fragen beantwortet und Probleme sofort geregelt. Der Wechselkurs im Hotel entspricht fast dem in der Bank.
Gastronomie Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Es war von sehr guter Qualität. Besonders gut haben uns die Fischgerichte geschmeckt! Auch die Salate waren äußerst lecker. Mit der Würzung ist man etwas vorsichtig, aber man kann sich ja selbstgemachte Chili-Sauce dazu bestellen. Beim Frühstück gab es eine große Auswahl an frischem Obst. Eier konnte man in jeder Form bestellen. Da wir öfters unterwegs waren, haben wir uns Lunchpakete machen lassen, die nach unseren Wünschen zusammengestellt wurden.(z.B. nur viel Obst und Kuchen statt dem üblichen Sandwich etc.)
Sport / Wellness An kleinen Privatstrand gab es ausreichend Liegen (Plastikschalen), die etwas unbequem waren. Im Wasser hat es viele Steine und Seeigel. Badeschuhe bzw. Flossen sind angebracht. Das Riff ist nicht so enttäuschend wie es auf den ersten Blick wirkt. Viele Korallen sind kaputt, aber es gibt viele Fische. Man kann das Riff vom Strand aus gut mit Flossen erreichen. Ansonsten gibt es die Möglichkeit mit dem kostenfreien Hotel-Boot am Nachmittag zum Schnorcheln zu fahren. Dieser Service war pünktlich und täglich, außer Montag, Der Strand war sauber, da er immer vom Hotelpersonal gereinigt wurde. Vom Hotel aus kann man lange Strandwanderungen unternehmen, da auf Mauritius jeder Strand öffentlich ist. Was uns sehr gut gefallen hat, war das Fehlen jeglicher Animation. Einmal in der Woche gab es einen Barbecue-Abend mit Tanzvorführungen. Den Pool und die dazu gehörigen Holzliegen haben wir wenig genutzt. Klein aber sauber.
Zimmer Zimmer war sauber. Täglich gab es frische Handtücher. Unser Zimmer war ausreichend groß, aber einfach. Klimaanlage funktionierte sehr gut. Im Einbauschrank gab es einen Safe, dessen Benutzung kostenlos war. Ein kleiner Tisch und ein Stuhl im Zimmer hätte nicht geschadet. Wer deutsches Fernsehen erwartet, kommt nicht auf seine Kosten.
Preis Leistung / Fazit Gutes Hotel für Unternehmungslustige . Wir waren Anfang November dort. Das Wetter war durchwachsen, aber warm. Für längere Schnorchelausflüge ist ein Neoprenanzug in dieser Jahreszeit empfehlenswert. Wer viel von Mauritius sehen will, sollte sich ein Auto mieten, auch wenn die Beschilderung manchmal eine große Herausforderung ist. Die Busse sind nur für kurze Strecken geeignet, da sie oft anhalten.
01.01.2013 Urlaub mit Hindernissen Badeurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Hotel ist nur teilweisse renoviert wenn man Pech hat bekommt Man ein Zimmer wo Schränke verschimmelt, abgenutzt und feucht sind. Servicepersonal ist meist freundlich aber eben nicht alle. Zimmermädchen und Nachtwächter waren freundlich. Receptionistin meist unfreundlich und nicht kompetent . Küche : geht so nicht`s besonderes und keine Abwechslung
Service geht so könnte besser sein
Preis Leistung / Fazit Hotel ist nur teilweisse renoviert wenn man Pech hat bekommt Man ein Zimmer wo Schränke verschimmelt, abgenutzt und feucht sind. Servicepersonal ist meist freundlich aber eben nicht alle. Zimmermädchen und Nachtwächter waren freundlich. Receptionistin meist unfreundlich und nicht kompetent . Küche : geht so nicht`s besonderes und keine Abwechslung
01.02.2012 Eine insgesamt runde Sache Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Sehr hübsches modern ausgestattetes Hotel mit vielen Sportmöglichkeiten, prima Service, sehr guter Verpflegung (Gewichtszunahme garantiert), Multikulti-Gäste vom 0 - 88, alles in allem sehr zufriedenstellend.
Service Für den Service kann man nur sagen - fast einwandfrei. In den Restaurants sollten während des Essens Teller und Bestecke nicht soooo schnel, fast unter der Nase weg, abgeräumt werden. Die Speisen werden in Buffet-Form angeboten, so kann es passieren, dass man vom Buffet kommt und Besteck und Servietten sind weg!
Gastronomie Die Verpflegung in allen drei Restaurants war sehr gut, abwechslungsreich und absolut ausreichend.
Zimmer Unser ruhiges Terassenzimmer mit Blick zum ca 50 m entfernten Strand war geräumig, zweckmäßig, sauber, die beschriebene Einrichtung komplett vorhanden. Alles hat funktioniert, nichts war kaputt oder hat gefehlt, vielleicht waren die Mögel schon etwas in die Jahre gekommen, hat aber weiter nicht gestört.
Preis Leistung / Fazit Bushaltestelle zum problemlosen Erreichen von Mahebourg mit Markt und netten kleinen Läden direkt vor dem Hotel. Leider keine kostenloser Zugang zum Internet wie in manch anderen Hotels auf Mauritius. Wetter gut mit kurzzeitig auftretenden Regengüssen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.