Reisen Kos Stadt

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Kos Stadt - Die beliebtesten 44 Urlaubsangebote

1.
Kosta Palace Kos Stadt, Kos, Griechenland
2.
Blue Lagoon Resort Kos Stadt, Kos, Griechenland
3.
Iris Kos Stadt, Kos, Griechenland
4.
Koala Kos Stadt, Kos, Griechenland
5.
Kos Aktis Art Hotel Kos Stadt, Kos, Griechenland
6.
International Kos Stadt, Kos, Griechenland
7.
Triton Hotel Kos Stadt, Kos, Griechenland
8.
Astron Kos Stadt, Kos, Griechenland
9.
Imperial Hotel & Apartments Kos Stadt, Kos, Griechenland
10.
Theodorou Beach Hotel Kos Stadt, Kos, Griechenland
Es sehen sich gerade 5 Personen Reisen nach Kos Stadt, Kos an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Kos Stadt

09.07.2016 Traumurlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Man würde freundlich empfangen und man fühlte sich wie zu Hause! Das Zimmer ( Jouniorsuite mit Meerblick ) war wunderbar und sauber. Das Hotel hat 7 Stöcke wobei bloß vom 1-6 Stock Zimmer sind. Der Altersdurchschnitt ist bunt gemischt aber am meisten sind Familien oder Paare anzutreffen ins besondere zwischen 30-45. Das Hotel ist stets modern wobei man in den Zimmern erneuerungen anbringen könnte (Flachbildschirm etc.)
Lage Das Hotel liegt zentral und man fährt mit den Bus ca 5 min Minuten bis Kos. Der Strand ist in gut 5 min erreicht und man kann perfekt entspannen und wird verwöhnt. Man kann sorgenfrei Autos, Buggys oder Motorräder ausleihen und die Insel selber erkunden (sehr zu empfehlen)! In der Nähe der Anlage befindet sich eine Bushaltestelle wo das Ticket 1. 60€ kostet. In der Nähe gibt es kleinere Bars und minimärkte! Man fühlt sich extrem sich und gut aufgehoben. Ausflüge kann man direkt über die reiseanbieter buchen und wird auch von Hotel abgeholt!
Service Das gesamte Personal ist extrem freundlich und zuvorkommend, sie gehen sofort auf Beschwerden ein und bleibt stets freundlich und macht Witze was extrem sympathisch ist! Man kann mit dem Personal von Griechisch bis Deutsch problemlos sprechen was extrem gut ist ! Es wird eine Wäscherei angeboten aber nur gegen Gebühr.
Gastronomie Gibt zwar meistens oft das gleiche aber dennoch lecker und mit liebe gekocht . Es gibt verschiedene Themen wie Italienische oder griechische Küche. Es ist immer sauber und stets ordentlich Angebote sowie Stühle für Kleinkinder sind vorhanden !
Sport / Wellness Da ich meistens nur am Strand war kann man sagen das man Volleyball spielen kann sowie Fußball . Außerdem gibt es in der Anlage Tennisplätze, Billiardtische und man kann das Fitnessstudio nutzen. Gäste mit All Inclusive Ultra können alles in der Anlage kostenlos nutzen außer einige wenige Cocktails. Im ganzen Hotel kann man kostenloses W-Lan nutzen, sowie kann man ein minimarkt nutzen und in etwa 5 Minuten Entfernung ist eine Disco anzutreffen.
Zimmer Zimmer ist extrem groß mit Balkon , zwei Betten einer Couch und einem normalen Bad mit Wanne, Föhn, großen Spiegel und Telefon auf dem Klo. Im Zimmer wie in der ganzen Anlage kann man W-lan nutzen, es gibt einen Safe sowie 2 Sitzecken. Der einzige Nachteil ist vielleicht der etwas ältere Fernsehr , aber dennoch mit deutschsprachigen Sendern (ARD, ZDF, RTL) Jeden Tag wird das Zimmer gesäubert und Bettwäsche sowie Handtücher gewechselt. Außerdem bekommt man jeden Tag frisches Duschbad, Seife und Badehauben für den Kopf! Sehr zufrieden !
Preis Leistung / Fazit Ich würde das Hotel jederzeit wieder besuchen und bin mit dem Service und der Lage sehr zufrieden! Man kann froh sein seinen Urlaub dort zu verbringen und man fühlt sich wie zu Hause.
11.11.2015 Gutes Hotel, tolle Insel! Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Allgemein / Hotel ein großzügiger Komplex, der sauber ist und einen guten Service bietet.
Lage etwas abseits gelegen, mit Mietwagen aber problemlos, Aussicht grandios!
Service selten in Anspruch genommen, aber wenn, war der Service gut.
Zimmer großzügiges und komfortables Zimmer (Juniorsuite)
Preis Leistung / Fazit rundum zufriedener Aufenthalt, hervorragende landestypische Küche! Das Zimmer war sehr groß, mit Wasserkocher, Tee und Kaffee sowie Minibar und Fernseher ausgestattet. Balkon okay. Die Poolanlage ist gepflegt, ebenso die gesamte Hotelanlage und das Restaurant;
19.10.2015 Leider keine Empfehlung - schade Badeurlaub -
2,4
Allgemein / Hotel Vorweg möchten wir anführen, das dieses Hotel durchaus Potential hat (hatte?) ! Die Anlage und die Räumlichkeiten sind wirklich schön. Wir hatten eine Junior-Suite gebucht - zum Glück wurden wir durch das Hotel auf ein Premium-Beachfront Doppelzimmer "gedowngraded". Die Junior-Suiten (eine haben wir besichtigt) sind m.E. in diesem Hotel nicht zu empfehlen. Als Ausgleich haben wir eine Rücken-Partner-Massage im Spa (sonst nicht wirklich "spa"rsam - erhalten - aus unserer Sicht OK. Zur Lage und Aussicht wurde in vielen anderen Bewertungen bereits etwas geschrieben - Blick toll (inkl. großer Hauptpool - wirklich ein Highlight) - Lage eigentlich abseits - aber Kos mit dem Bus wirklich gut erreichbar. Von dem in der deutschen Presse benannten Flüchtlingsproblem auf Kos ging auf uns wirklich keine Beeinträchtigung aus - klar es ist da - aber vornehmlich nur in Kos Stadt im Hafenbereich sichtbar.
Service Die Freundlichkeit des Personals ist mäßig - es gibt ein paar wirklich gute Servicemitarbeiter mit der erwarteten Freundlichkeit, die einem als Gast das Gefühl geben, willkommen zu sein und keine Last darzustellen - diese sind aber leider an einer Hand abzuzählen. Alle anderen sind gezwungen freundlich und z.T. fast unfreundlich gegenüber den Gästen. Der "Empfang" im Restaurant, die einem die Tische zuteilen (2 Personen) sind leider wirklich völlig fehl in dieser Position - entweder man wird gar nicht angelächelt oder mit einem automatischen etwas arroganten Lächeln begrüßt - willkommen fühlt man sich hier nicht - und es gab durchaus auch bei anderen Gästen das Gefühl, Glück gehabt zu haben wenn man auf der Außenterrasse einen Tisch bekommen hat. Oft wurde gesagt, es wäre nichts mehr frei obwohl dies nicht stimmte. im Übrigen ist es genauso wie an anderen Bar`s bisweilen schwer als All-in Gast ein Getränk zu bestellen - gerade im Restaurant Mediterrano wird mehr komplett ignoriert, wenn man nicht selbst tätig wird. All-in / Halbpension: wie oben schon erwähnt, ist es als All-in Gast bisweilen schwierig bedient zu werden - dies haben nicht nur wir so erlebt. Es dauert zum einen länger bis man etwas bestellen kann und auch bekommt und die Qualität der Getränke ist eindeutig unterschiedlich. Ein Tipp an das Hotel: Entscheiden Sie sich was Sie anbieten - All-in oder Halbpension! Dieses System geht nicht auf und schadet Ihnen nur. Im Übrigen wird die "mangelnde" Serviceorientierung mit dem "Ende der Saison" erklärt - das ist nicht akzeptabel. Am Hotelempfang haben wir an sich nur einen Mitarbeiter als wirklich kompetent und zugänglich erlebt - vielen Dank daher an Costas. Die meisten der Mitarbeiter hier haben etwas hilfloses und bisweilen fast unfreundliches an sich.
Gastronomie Das Essensangebot (auch Abwechslung und Vielfalt) und die Qualität ist für ein Fünf-Sterne-Haus wirklich - ja wirklich nicht angemessen ! Da geht es nicht nur um den Geschmack - sondern auch das viele warme Speisen schon abgekühlt waren (dafür gab es am Salat-Buffet nur vorgewärmte Teller .). Sehr ärgerlich fanden wir, dass im Restaurant am Pool täglich die gleichen Speisen angeboten wurden für All-in Gäste (kleine Frikadellen, Chickennuggets, Kartoffelecken, Sandwiches die Mittags nicht mehr ganz frisch waren, da am Morgen hergestellt)- hier gab es weder Salat noch irgendetwas Frisches mit dem Hinweis, man könne ja in das Hauptrestaurant hoch gehen - ein klitzekleines bisschen mehr an Auswahl wäre hier mehr als wünschenswert (5 Sterne!) Allergene werden hier übrigens nicht ausgewiesen - z.T. ist es schwierig eine Information zu erhalten ob, wie bei und wichtig, Milchprodukte enthalten sind. Wir bewerten hier als All-In Gäste - Halbpensionsgäste hatten ein besseres Getränkeangebot.
Preis Leistung / Fazit Für das "Sinnflutartige" Wetter an fast 2 Tagen kann das Hotel natürlich nichts - aber : zu sehen wie das augenscheinlich "leitende" Personal zusieht wie die Polstermöbel etc. im Regen stehen ohne zeitnah auch persönlich einzugreifen ist m.E. nur verwunderlich. Auch ein freundlichen Gruß oder ein Lächeln, wenn man leitenden Personen des Hotels begegnet, ist uns in anderen Hotels durchaus schon einmal begegnet. Dann leider noch ein weiteres "leidliches Thema" - wir lagen die letzten drei Tage unseres Urlaubs mit einem „Magen-Darm-Infekt“ o.ä. komplett flach und waren ans Zimmer bzw. WC gebunden. Einhergehend mit Fieber – Schüttelfrost – Darmproblemen etc. Ergo – kein wirklicher Urlaub – sondern entgangene Urlaubszeit ! Durch die Rezeption wurde uns ein Arzt besorgt zum Sonderpreis von € 50, - pro Person (sonst € 100, - p.P. …) – Diagnose : bakterieller Infekt ! Entsprechende Medikamente wurden uns netterweise durch das Hotel gegen Kostenübernahme besorgt. Da wir auch durch andere Urlauber auf das Infektionsthema angesprochen worden und nach weiteren Gesprächen auch mit dem Hotelpersonal (wurde natürlich auch zum Teil heruntergespielt) hat es wohl rund die Hälfte der Urlauber dort „erwischt“. Es ist zu vermuten, dass die Ursache im Hotel zu suchen ist – näher wollen wir darauf hier nicht eingehen. Für uns bleibt festzuhalten: entgangene Urlaubstage und Arzt- und Medikamentenkosten ! Kostenübernahme / Ersatz des Hotel : Fehlanzeige ! Bisher … Alles in Allem war das Hotel / der Urlaub zu teuer für die erbrachte Leistung bzw. Nichtleistung.
23.07.2015 Urlaub auf Kos Badeurlaub -
2,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotelzimmer ist klein, karg möbliert, aber immer sehr sauber gewesen. Bettwäsche und Handtücher wurden jeden tag gewechselt. Das Frühstück war leider sehr Bescheiden und das Brot ziemlich trocken. Das Hotel ist nur für Leute mit geringen Ansprüchen geeignet. Die Lage ist super. mit dem Velo ist das Zentrum in wenigen Minuten zu erreichen. direkt vor dem Hotel sind Velos, Mopeds und Motorräder zu mieten, alles sehr günstig.
25.06.2015 Ein super Urlaub Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel das hotel ist super. sauberkeit essen alles top
Lage es liegt in einer seiten strasse nahe zum strand
Preis Leistung / Fazit das hotel ist super. außenanlagen pool und bar sind toll personal einmalig. alles im allen wir kommen immer wieder. das nächste mal schon im september. wir können das hotel mit besten gewissen weiter empfehlen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.