Wellness Kurzurlaub buchen

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Die beliebtesten Hotels für Ihren Wellness Kurzurlaub

Hotel Elbschlösschen

Elbsandsteingebirge ,Deutschland

Topseller-Hotels
4.4
2 Tage p.P. ab
Parkhotel Wehrle

Schwarzwald ,Deutschland

Tennisurlaub Topseller-Hotels
4.2
1 Tage p.P. ab
Roomers Hotel München

München, Deutschland

1 Tage p.P. ab
Schmelmer Hof

Oberbayern, Deutschland

4
Flitterwochen Topseller-Hotels
1 Tage p.P. ab
Parkhotel Wehrle

Schwarzwald, Deutschland

4.2
Tennisurlaub Topseller-Hotels
1 Tage p.P. ab
Heliopark Bad Hotel zum Hirsch

Schwarzwald, Deutschland

4.5
Tennisurlaub
1 Tage p.P. ab
Esplanade Resort und Spa

Brandenburg, Deutschland

4.5
Wassersport Erwachsenenhotels Topseller-Hotels
1 Tage p.P. ab
Wellness Hotel Svornost

Tschechien, Tschechien

3.6
Topseller-Hotels
3 Tage p.P. ab

Im Kurzurlaub Wellness machen

Ein Kurzurlaub wird immer wieder gerne nach anstrengenden Arbeitsphasen genommen, um beispielsweise über ein langes Wochenende zur Ruhe zukommen. Was gibt es Besseres, als diese Tage mit Wellness im Hotel zu kombinieren? Auf diese Weise bekommt man nicht nur eine andere Umgebung zu sehen, sondern kann gleichzeitig entspannen. Auf Ab-in-den-Urlaub.de lassen sich viele tolle Angebote für Wellness im Kurzurlaub finden.

Welche Art von Wellness darf es denn sein?

Wer sich dazu entschlossen hat, ein paar Tage Wellness zu machen, steht vor der Frage, wie er sich den Kurzurlaub vorstellt. Das Angebot an Wellness ist breit gefächert. Wie soll die Steigerung des Wohlbefindens gestaltet sein? Während das eine Hotel den Schwerpunkt auf körperliche Betätigung legt, steht beim anderen Hotel die klassische, also eher passive Wellness, im Vordergrund. Schließlich sind die Hotels bemüht, sich voneinander abzugrenzen, was die angebotene Wellness angeht. Allen gemein ist das Bemühen mithilfe von Wellness Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Der Weg dorthin kann unterschiedlich sein. Als Maßnahmen können Massagen, Kuren, Schönheitsanwendungen wie Gesichtsmasken und Bäder mit unterschiedlichen Zusätzen, Therapien, Sport und Meditation in Form von Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen dienen.

Wellness Kurzurlaub mit viel Sport

Besteht der Wunsch darin, im Hotel Wellness mit viel Bewegung zu verknüpfen, sucht man sich eines der Angebote mit einem breiten Fitnessprogramm heraus. Dieses ist nicht darauf gerichtet, dem Gast für die Tage seines Aufenthalts Höchstleistungen abzuverlangen, sondern soll die Muskeln und die Kondition auf schonende, aber dennoch fordernde Weise, stärken. Zu diesem Zweck kann man sich dann einen eigenen Trainer buchen, der mit dem Hotelkunden Körperübungen durchgeht oder darauf achtet, dass die Übungen an den modernen Geräten korrekt ausgeführt werden, damit man sich nicht selbst schadet. Finden Kurse in Gruppen statt, sollte das Hotel im Interesse seiner Kundschaft darauf achten, dass nicht zu viele Teilnehmer dabei sind. Andernfalls hat der Übungsleiter nicht genug Zeit, sich um jeden adäquat zu kümmern. Lässt es das Wetter zu, wird im Sinne der Wellness auch draußen an der frischen Luft trainiert. Ganz professionell wird es, wenn es einen Ernährungsplan gibt, der sich nach den vorgenommenen Aktivitäten richtet.

Wellness Kurzurlaub zur Entspannung

Möchte der Gast im Hotel ein paar Tage vor allem die Seele baumeln lassen, wählt er eines der Angebote aus, wo vom Gast für die Wellness nicht viel Aktivität verlangt wird. Diese Wohlfühloasen bieten dann Saunen mit unterschiedlich hohen Temperaturen und Aufgüssen an. Kalte Duschen mit unterschiedlichen Brausen und ein Tauchbecken sorgen für Abkühlung. Wem danach ist, der dreht gemächlich ein paar Runden im kleinen (oder großen) Schwimmbecken. Glücklich können sich die schätzen, deren Hotel im Ruheraum des für Wellness bestimmten Bereichs Steinliegen anbieten kann. Ist der Ruheraum schön dekoriert, läuft im Hintergrund Entspannungsmusik oder wird mit Lichteffekten gespielt, ist alles perfekt. Hot Stone Massagen oder Thaimassagen, um nur zwei beliebte Massagen zu nennen, lösen Verspannungen in der Muskulatur. Gegen Schmerzen werden Fangopackungen eingesetzt. Auch das aus Indien stammende Ayurveda wird von den Gästen im auf Wellness ausgerichteten Hotel gerne angenommen. In einem Thermalbad mit angegliedertem Hotel profitieren die Gäste während der dort verbrachten Tage von der Heilkraft des Wassers.

Wo Wellness im Kurzurlaub machen?

Soll Wellness in den Kurzurlaub integriert werden, liegt es nahe, für dafür vorgesehenen Tage innerhalb von Deutschland zu bleiben. So kann das auserkorene Hotel ganz unkompliziert per Auto oder Bahn erreicht werden. Beliebte Regionen für die geplanten, entspannten Tage mit viel Wellness sind die Nord- und Ostsee sowie bergige Regionen wie der Harz oder der Schwarzwald. An der Küste kommt den Gästen im Wellnessurlaub die salzhaltige Luft zugute. In den deutschen Mittelgebirgen sind hingegen Urlauber gut aufgehoben, die das dort herrschende Schonklima für ihre Gesundheit nutzen möchten. Je nach Region wird es zudem unterschiedliche Angebote in Bezug auf Wellness geben. So werden einem während der erholsamen Tage im bayerischen Wellnesshotel mit Sicherheit Anwendungen begegnen, in den Almkräuter zum Einsatz kommen. In Kurorten (bzw. Seebädern) ist das Angebot von auf Wellness spezialisierten Hotels besonders groß.

Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.