Kurzurlaub Ägypten

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Die beliebtesten Reiseziele in Ägypten

Ägypten Landkarte Kurzurlaub Hurghada / Safaga Kurzurlaub Kairo (Region) Kurzurlaub Marsa Alam / El Queseir Kurzurlaub Sharm el Sheikh (Sinai)

Kurzreisen Ägypten - Die beliebtesten 346 Kurzurlaub-Angebote

1.
Grand Resort Hurghada Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
2.
Sunwing Waterworld Makadi Makadi Bay, Hurghada / Safaga, Ägypten
3.
Makadi Palace Makadi Bay, Hurghada / Safaga, Ägypten
4.
Jungle Aqua Park Resort Hurghada Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
5.
Dana Beach Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
6.
Steigenberger Aqua Magic Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
7.
Alf Leila Wa Leila Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
8.
Beach Albatros Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
9.
Pharaoh Azur Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
10.
Grand Makadi Makadi Bay, Hurghada / Safaga, Ägypten
Es sehen sich gerade 10 Personen Reisen nach Ägypten an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Ihrem Kurztrip nach Ägypten

28.08.2018 Meine Bewertung Giftun Azur Resort Badeurlaub -
0,0
20.08.2018 Jederzeit wieder! Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel 7 Tage Aufenthalt, Single, ohne Kinder, Rollstuhlrampen und Lift vorhanden. Ich fand das Hotel spitze! Die Menschen dort sind unglaublich freundlich, arbeiten Tag und Nacht daran, unseren Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten. Sauberes Bett, saubere Dusche und WC. Natürlich kann man es nicht mit deutschem Standard vergleichen. Trinkgeld habe ich gerne gegeben. Leider sehen viele nur den Kellner, der nicht schnell genug ist. Ich hingegen sehe den Menschen, der sich die Seele aus dem Leib gerannt hat, um mich zufrieden zu stellen. Und das hat mich letzten Endes überzeugt. Das Essen ist landestypisch, es gab jeden Tag die Auswahl zwischen Reis, Pommes, Nudeln und Kartoffeln, Gemüse und eine große Salatbar. Aus meiner Sicht alles frisch geschnitten und zubereitet. Fleisch gab es auch, war definitiv gut. es gab nur einen Tag an dem es mir nicht geschmeckt hat. Vor den beiden Restaurants wurde außerdem Essen zubereitet, jeden Tag etwas anderes. Irgendwie habe ich es aber nicht geschafft, mir etwas von dort zu holen. denn da ist mein einziger Kritikpunkt: Dort wurde mit Gas gekocht/gegrillt. der Geruch zog meist genau in meine Richtung und war leider extrem, aber für die Windrichtung konnte die Crew ja nichts. Gesamtfazit meines einwöchigen Urlaubs: Ich buche wieder!
Lage Gegenüber auf der anderen Strassenseite gibt eine kleine Ladenstrasse mit vielen Geschäften, aber auch direkt am Hotel, allerdings waren die Preise der Läden am Hotel etwas weniger verhandelbar. Im Hotel selber gibt es auch Läden, hier gilt auch wieder. handeln, handeln, handeln. darauf stehen die irgendwie, denn sie wollen ja verkaufen. Wenn man ihnen freundlich zu verstehen gibt, das man nichts passendes gefunden hat, dann ist das ok. man wird freundlich verabschiedet. Bis zur Senzo sind es nur wenige Kilometer, unten an der Strasse stehen Taxifahrer. Von denen wird zwar abgeraten, aber wenn man mit den Jungs spricht und vorher einen Preis ausmacht, fahren sie euch wohin ihr wollt und holen euch auch wieder ab.
Service Das Personal ist stets freundlich, habe in 1 Woche niemanden mit schlechter Laune gesehen. Check in ging schnell, danach wird man zum Zimmer gebracht. Fragen werden bestmöglich beantwortet. Mit Englisch kommt man auf jeden Fall weiter, Deutsch wird auch gesprochen, aber nur sehr gebrochen. mit Geduld dennoch möglich.
Gastronomie Landestypisch, ist aber für jeden etwas dabei.
Sport / Wellness Keine Bewertung, da ich den Pool nur zum Schwimmen genutzt habe. Positiv: Obwohl es ein riesengroßes Hotel ist, war der Pool nie überlaufen, man bekam auch nachmittags um 15 Uhr eine Liege. Beim Check in bekommt man eine Karte, die man am Pool gegen ein Handtuch eintauschen kann, bei Rückgabe bekommt man diese dann wieder. also kein lästiges rum schleppen Der Strand ist ein Kiesstrand, Badeschuhe empfohlen. Ein Steg führt bis ins Meer hinein (ca 700 Meter oder so) dort kann man ins Meer rein, an verschiedenen Stellen sind Leitern befestigt zum rein gehen. Liegen gibt es auch auf diesem Steg. soll sehr schön sein zum schnorcheln, da dort ein Riff liegt, mangels Ausrüstung aber von mir nicht genutzt.
Zimmer Ich hatte ein Doppelzimmer mit 2 Betten, inklusive kleiner Couch. Größe vollkommen ausreichend. Bad war auch groß genug und sauber. Wenn man an einem Tag seine Ruhe möchte, kommt auch kein Personal rein, man wird später angerufen, ob es möglich ist, das Zimmer zu einem späteren Zeitpunkt zu säubern. Ich hatte das große Glück ein Zimmer mit Meerblick zu bewohnen, aufgrund der Lage (am Ende des Hotels) hatte ich einen unglaublichen Ausblick auf´s Meer. am Abend hat man die Unterhaltung der Animation gehört, wenn ich draußen gesessen habe, kam auf die Windrichtung an. Drinnen mit geschlossenem Fenster allerdings komplett ruhig.
Preis Leistung / Fazit Ich buche jederzeit wieder! Strandnah, super.
17.08.2018 Einfach einwunderschöner Aufenthalt Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Natürlich, wenn man auf Kleinigkeiten achtet, gäbe es "viel" zu meckern. Jedoch wissen wir alle, dass wir hier von Ägyptischen Verhältnissen mit jährlich wachsendem Tourismus reden. Zudem gibt es die unterschiedlichsten Nationen (in jedem Urlaubsort) und die unterschiedlichsten Verhaltensweisen. Hier mal so ein paar Tipps damit jeder Urlaub in Afrika zum Traumurlaub werden kann (natürlich nicht muss! Auf jeden Fall Trinkgeld geben, jede Servicekraft lebt davon! Und wenn wir ehrlich sind 1-2€ hat jeder mal in der Tasche. Bei freundlichem Auftreten wird man spätestens nach 2 Tagen auf Händen getragen und sogar auch ohne anschließendem Trinkgeld. Das Leitungswasser niemals verzehren! Absolutes No go in Afrika, weil das Leitungssystem keine deutschen Verhältnisse hat (das Wasser ist sehr hart und kaum gefiltert) Wer sich ein wenig integriert, hat keine Probleme sich zu Verständigen. Auch hier muss jedem bewusst sein, es sind Ägypter und das Schulsystem dort ist nicht das gleiche wie in Deutschland, Frankreich etc. Also Englisch kann benutzt werden, aber hier ist ein geben und nehmen Prinzip gefragt. Jedes Personal hat sich bei uns sehr viel mühe gegeben und am Ende ist man immer zum Ziel gekommen. Das sollte reichen als Basics und guten Grundlagen für schöne Tage, den es lohnt sich hält man sich daran. Die Zimmer klar sind teilweise veraltet oder die Anlage generell, aber es gab nichts, was uns schockiert hat und was es auch teilweise in deutschen Hotels gibt. Pools waren Top, die Rutschen waren Top, der Service hervorragend , Animation war Top (Minidisco etc.) und das Essen ist vollkommen in Ordnung, wer da nichts findet, sollte sich in Europa weiter umschauen.
Service Mit und auch ohne Trinkgeld, ausgezeichneter Service. Teller wurden ständig abgeräumt, wenn diese leer bzw. unbenutzt waren. Alle Pool Boys waren lustig und gesellig drauf und vor allem die Kellner waren sehr hilfsbereit. Einzig die Rezeption war meistens sehr überfordert im Umgang mit den Besuchern (zu den Stoßzeiten neu eintretenden Urlaubern), aber hier zahlt sich Geduld aus. Sie haben sich sehr mühe gegeben. Zudem gab es zu Nachmittags-Abendzeiten Personal die auch gute Deutschkentnisse besaßen.
Gastronomie Klar, Ägypter werden sicherlich alles mit Leitungswasser zubereiten und kochen. Daher kann es zu enormen Verdauungsschwierigkeiten kommen (wie gesagt kann, muss aber nicht). Ansonsten gab es in allen Restaurants genügend Auswahl und reichlich essen. Getränke waren auch immer zugänglich ohne Störung oder Automatenausfälle.
Sport / Wellness Wie bereits oben beschrieben, Pool Boys waren immer freundlich und meistens zuvorkommend. Angebote wurden uns speziell nicht vorgestellt. An den Tagesanimationen haben wir uns auch nicht beteiligt. Daher können wir nichts dazu sagen. der Aqua Park ist überragend. Zudem haben wir noch Fussball gespielt.
Zimmer Auch hier Ägyptische Verhältnisse. Klar 5 Sterne bedeuten meistens Luxus in Deutschland. 5 Sterne dort sind aber definitiv nicht mehr als 4, wohl eher noch 3 Sterne für deutsche Verhältnisse. Daher waren die Zimmer dafür ganz okay. Hin und wieder wurden die Klamotten nett zusammengefaltet und lustig anzusehen.
Preis Leistung / Fazit Zusammengefasst ein Traum für Familien und absolut Empfehlenswert. Definitiv werden wir nochmal dort hin reisen. Bitte hier nicht blenden lassen von den schlechten Beurteilungen. Meistens gerade die schlecht Beurteilen, haben viel zu hohe Ansprüche an sich und die gegebenheiten ausserhalb Deutschlands.
17.08.2018 Hurghada Giftun Azur REsort Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Freundlicher Empfang und Personal, sehr bemüht um den Urlauber
Service Sevice im Hotel OK. Englsichkenntnisse verbessern die Verständigung
Gastronomie Früstück übersichtlich, landestypisch und europäisch Mittag am Srand ist OK, bei vielen Gästen zu wenig Platz Abendessen ein Restaurant Europäisch bei vielen Gästen sehr laut, zweites Restaurant orientalisch gemütlich
Zimmer Zimmer ist praktisch eingeräumt, TV funktioniert nicht jeder Zeit, deutscher Sender vorhanden, Bett: Matratze nicht durchgelegen, aber sehr unsauber. Da helfen auch keine zwei Bettlaken. Bungalow liegt im grünen dadurch auch Mücken, Klimaanlage funktioniert
Preis Leistung / Fazit Eines der ältesten Hotels in Hurghada, Es werden Renovierungen durchgeführt. Eine sehr grüne Hotelanlage mit hohen Palmen, die mit großen Aufwand gepflegt wird. Das AI-Angebot wird mit vielen kostenpflichtigen Angeboten erweitert. Eine angeschlossene Tauchbasis ist vorhanden. Preis im Verhältnis zu anderen Hotels dieser Kategorie etwas zu Teuer.
16.08.2018 Meine Bewertung Sunwing Waterworld Makadi Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel wunderschönes Hotel, nettes Personal, tolle Pools, gute Restaurants, riesiges Zimmer, coole Rutschen und super schöne Korallenriffe direkt am Privatstrand.
Lage toll
Service teilweise Verständigungsprobleme, da die meisten kein Deutsch und nur gebrochen Englisch sprechen konnten.
Gastronomie Das Essen war meistens sehr gut und man hat eine große Auswahl in verschiedensten A la carte Restaurants und Buffet Restaurants. Das einzige Manko ist lediglich, dass es in den Buffet Restaurants zu wenig Plätze gab, dass man teilweise 15 Minuten einen Tisch suchen musste.
Zimmer Das Zimmer war unglaublich groß, gemütlich eingerichtet und immer sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist unglaublich schön und sehr groß. Besonders Familien würden wir das Hotel weiterempfehlen. Es werden spannende Ausflüge angeboten, Hotelanimation war vorhanden und generell konnte man im Hotel in vielen Pools, bei den Rutschen, oder am Privatstrand seine Zeit genießen. Das Essen fanden wir bis auf Kleinigkeiten sehr gut und vielfältig. Das Angebot an den vielen A la Carte Restaurants, die ebenfalls im All Inclusive vorhanden waren, hat es uns besonders angetan. Direkt am eigenen Privatstrand sind viele Korallenriffe, wo man perfekt mit den Fischen schwimmen kann. Im großen und Ganzen war es ein perfekter Urlaub und wir werden wieder kommen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.