Veranstaltungen München

Die schönsten Veranstaltungen der Stadt

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Veranstaltungen in München

Die Hauptstadt Bayerns bietet Touristen längst nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Vielmehr zieht die Metropole aufgrund vieler jährlicher Events Besucher in ihren Bann.

Bereits im Jahr 1158 wurde München erstmalig urkundlich erwähnt. In der langen Geschichte der Stadt haben sich deshalb zahllose traditionelle Veranstaltungen etabliert. So war die Stadt in ihrer Vergangenheit Herzogssitz sowie kaiserliche Residenzstadt und bietet viele Museen, Theater und Baudenkmäler, die es zu entdecken gilt. Besucher können bei einer Stippvisite aber auch die modernen Highlights und Events der jüngeren Geschichte erleben.
Ein traditionsreiches Highlight für Opernfreunde bilden die Münchener Opernfestspiele, die Besucher aus aller Welt anziehen. Sie stellen auch den Höhepunkt des Opernjahres dar und finden im Juni und Juli statt. In mehr als 30 Opernaufführungen und vielen Ballettveranstaltungen sowie Konzerten können Besucher die kulturelle Vielfalt der bayerischen Metroplole erleben. Gespielt wird in bedeutsamen Häusern, wie dem Prinzregententheater, dem Nationaltheater, der Allerheiligen-Hofkirche, dem Pavillon 21 MINI Opera Space, dem Museum Brandhorst und an vielen weiteren Orten.
München Innenstadt Nacht
Ende Juni strömen hingegen Filmfreunde in die Metropole. Zu dieser Zeit werden beim Filmfest München deutsche und europäische Erstaufführungen gezeigt. Das bedeutende Sommer-Filmfestival dauert ebenfalls 10 Tage und zieht jährlich etwa 80.000 Besucher in ihren Bann. Auf mehr als 18 Leinwänden werden insgesamt über 180 Filme präsentiert. Der bekannteste Spielort ist der Mathäser-Filmpalast, der auch als zentraler Veranstaltungsort fungiert.
Im August lockt die Tanzwerkstatt Europa Besucher an. Das Bayerische Staatsballett sowie die Bayerische Staatsoper organisieren dieses beliebte Event des Sommers. Im Zeitraum von 10 Tagen werden verschiedene Tanzaufführungen präsentiert. Neben dem Bühnenprogramm, das sich auf diverse Orte in der Stadt verteilt, werden auch weitere themenbezogene Events wie Publikumsgespräche geboten.

Theresienwiese und weitere Highlights

Auf der Theresienwiese finden im Jahresverlauf zahlreiche Veranstaltungen statt. Mitte April beginnt das Frühlingsfest und dauert 2 Wochen an. Auf der „kleinen Wiesn“ ziehen dann die Pferdegespanne der Münchener Brauereien mitsamt zweier Musikkapellen ein und eröffnen das beliebte Volksfest, das an den Freitagen mit einem Feuerwerk kulminiert. Sehr viel berühmter ist mit Sicherheit das Oktoberfest, das von Mitte September bis Oktober andauert. Das größte Volksfest der Welt, das bereits seit 1810 organisiert wird, lockt Jahr für Jahr mehrere Millionen Besucher an. Viele von ihnen kommen extra aus dem Ausland, wie aus Italien, aus Japan, aus den USA oder aus Australien, angereist, um einmal im Leben mit Lederhose oder Dirndl feiern zu können. Die traditionellen Festzelte sind stets gut gefüllt, sodass Besucher gut beraten sind, einen Platz zu reservieren. Alternativ müssen sich Touristen auf längere Wartezeiten einstellen. Zahlreiche Fahrgeschäfte und Imbissbuden runden das reichhaltige Angebot der Wiesn ab.
Oktoberfestes München
Später im Jahr findet auf der Theresienwiese das Winter-Tollwood statt, welches bis Neujahr andauert. Neben der renommierten Festivalgastronomie lockt hier ein Kulturprogramm mit musikalischen Highlights. Aber auch bildende Künste wie Theaterspiele und artistische Aufführungen finden hier ihren Platz. Das Tollwood Festival findet übrigens zweimal jährlich statt. Im Sommer dient jedoch der Olympiapark als Veranstaltungsort.
Zur Karnevalszeit findet der Tanz der Marktfrauen statt, der den Höhepunkt des Faschings in München darstellt. Veranstaltungsort dieses Events ist der Viktualienmarkt. Am Marienplatz können Besucher zu dieser Zeit auch dem traditionellen Geldbeutelwaschen am Fischbrunnen beiwohnen. Weitere beliebte Veranstaltungen sind beispielsweise der St. Patrick´s Day, der die größte Parade in Kontinentaleuropa beinhaltet, oder der Christopher Street Day, an dem Homosexuelle und Transgender für die Gleichstellung demonstrieren. Der Veranstaltungskalender bietet noch viele weitere Höhepunkte, sodass praktisch für jeden Geschmack etwas dabei ist. Eine Reise nach München lohnt somit zu jeder Jahreszeit.