Golf Oberstdorf

Die schönsten Golfplätze mit Alpenpanorama entdecken.

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Golf im Oberstdorf

Eingebettet in die traumhafte Alpenlandschaft des Oberallgäus befinden sich in und um Oberstdorf erstklassige Golfplätze, die zu den schönsten in Deutschland zählen.

Frische Bergluft einatmen und die wunderschöne Natur der Allgäuer Alpen entdecken ist in Oberstdorf auch im Rahmen eines kürzeren oder längeren Golfurlaubs möglich. Das Oberallgäu ist ein wahres Paradies für Golfer jeder Spielstärke. Feriengäste in Oberstdorf erreichen innerhalb einer Stunde Fahrtzeit rund 15 herrliche Golfplätze in verträumten ländlichen Umgebungen. Das perfekte Zusammenspiel von einer einmaligen Golflandschaft mit abwechslungsreichen, erstklassigen Plätzen bietet Spielspaß, Sport und Erholung für große und kleine Golfspieler. Inmitten einer unbeschreiblichen Bergkulisse ist im heilklimatische Kur- und Kneippkurort Oberstdorf der südlichste Golfplatz Deutschlands beheimatet. Die Golfanlagen in und rund um Oberstdorf begeistern mit gepflegten Greens, vielfältigen Herausforderungen und Natur pur, soweit das Auge reicht. Viele Hotels und andere Unterkünfte in Oberstdorf bieten attraktive Golfpakete an. Wer den Golfsport erlernen oder seine Spielweise verbessern möchte, hat dazu im Oberallgäu in diversen renommierten Golfschulen Gelegenheit.

Golfplatz in Oberstdorf

Für golfende Naturfreunde ist der Golfplatz in Oberstdorf ein absolutes Muss. Die spielerisch interessante 9-Loch-Anlage wurde mitten in den Bergen angelegt und wird malerisch vom Fellhorn und Nebelhorn eingerahmt. Da dieser Panoramagolfplatz an die natürlichen, terrassenähnlichen Gegebenheiten des Geländes angepasst wurde, begeistert er mit einer echten alpenländischen Identität. Der Platz bietet spektakuläre Tees mit atemberaubenden Ausblicken, duftende Bergblumenwiesen, abwechslungsreiche Bahnen mit kniffeligen Herausforderungen in hügeligem Gelände und gepflegte Greens als Ziel. Im Golfclub Oberstdorf muss keine Abschlagzeit reserviert werden. Spielberechtigt sind hier Mitglieder eines Golfklubs mit gültigem Clubausweis. Wer in Oberstdorf Urlaub macht und den Golfsport im Oberallgäu kennenlernen möchte, ist auf dem Oberstdorfer Platz auch herzlich willkommen. Für Golfneulinge bietet die angegliederte kleine, aber feine Golfschule attraktive Einsteigerpakete, Platzreife- und Schnupperkurse an.

Golfvergnügen im näheren Umkreis von Oberstdorf

Nur einen Katzensprung von Oberstdorf entfernt lädt das Golf Resort Sonnenalp-Oberallgäu auf zwei 18-Loch-Plätzen und einer 9-Loch-Anlage zum Golfspiel in der idyllischen Allgäuer Bilderbuchlandschaft ein. Über ein traumhaftes Sonnenplateau erstreckt sich der Golfplatz Oberallgäu mit einem fesselnden 360-Grad-Panorama zwischen Fischen und Bolsterlang. Auf dem erstklassigen Championship-Platz (5.936 Meter, Par 72) fühlen sich ambitionierte Golfer und Turnierspieler genauso wohl wie Ein- und Aufsteiger. Vor einer beeindruckenden Bergkulisse führt der Sonnenalp-Platz durch das ursprüngliche Tiefenberger Moor. Eingebettet in eine hügelige Landschaft mit Blumenwiesen, Teichen und uralten Bäumen erfordern die 18 Spielbahnen technisches Geschick und viel Konzentration. Vor dem Putt sollte hier so manches Green sorgfältig gelesen werden. Golfen auf dem zum Golfresort Sonnenalp gehörenden 9-Loch-Kurzplatz Gundelsberg beschert Anfängern viel Spaß und Fortgeschrittenen das eine oder andere Erfolgserlebnis. Auf der 9-Loch-Anlage können Eltern hervorragend Runden mit ihren Kindern drehen. Die Sehnsucht nach Alpengreens können Golfer zum Beispiel auch in Oberstaufen stillen. Das Golfzentrum Oberstaufen unterhält nur einen Kilometer vom Ortszentrum entfernt einen 18- und 9-Loch-Platz inmitten pittoresker Alpenvorlandschaft. Ein paar Kilometer weiter ist der 18-Loch-Platz des Golfclubs Oberstaufen-Steibis am Fuße des Hochgrats selbst für routinierte Golfer eine echte Herausforderung. Für grenzenloses Alpengolfvergnügen sorgt auch der Golfpark Bregenzerwald im benachbarten Österreich mit seinen 18 Bahnen. Golfspaß für die ganze Familie bereitet die Golfanlage Alpenseehof in Nesselwang. Der leicht hügelige 9-Loch-Platz ist einfach zu begehen und gibt immer wieder einen sagenhaften Panoramablick frei. Ferner lässt hier das großzügige Trainingsareal die Herzen eines jeden Golfers höher schlagen. Vor einer traumhaften Bergkulisse spielen große und kleine Golfprofis und –einsteiger auch auf der großzügig gestalteten 18-Loch-Anlage Golfclubs Hellengerst. Bei sagenhafter Aussicht auf das Alpenvorland bis zur Zugspitze kann auf dem Platz des Golfklubs Waldegg-Wiggensbach der höchste Abschlag in Deutschland getätigt werden. Inmitten märchenhafter Landschaften stellen alle schönen und abwechslungsreichen Golfplätze in und um Oberstdorf Garanten für unvergessliche Golferlebnisse in der Top-Urlaubsregion Allgäu dar.