Angeln Berlin

Die besten Seen und Flüsse

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Angeln in Berlin

Jedes Jahr zieht es viele Urlauber in die Hauptstadt Deutschlands, die mit vielen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen glänzt. Aber auch hier, mitten in der Großstadt, ist es möglich, entspannte Stunden beim Angeln in ruhiger und herrlicher Natur zu verbringen.

Allgemeine Informationen rund um das Angeln in Berlin

Grundsätzlich benötigt man für das Angeln in Berlin alle für Deutschland gültigen Angelerlaubnis-Papiere. Dazu zählen der Fischereischein und ein Gewässerschein beziehungsweise die Angelkarte. Da es in den Bundesländern in Deutschland unterschiedliche Auflagen zum Angeln gibt, ist es empfehlenswert, sich vor einem Angelausflug nach Berlin beim Berliner Landesanglerverband über die geltenden Vorschriften zu erkundigen. Hier kann man sich auch mehr über die Pachtverhältnisse informieren, um eine Angelkarte zu bekommen. Selbstverständlich sind auch in Berlin die geltenden Fischschonzeiten einzuhalten.
Die Hauptstadt zählt zu dem größten zusammenhängenden Binnenwasser-Sportrevier in ganz Europa. Hier gibt es zahlreiche attraktive Plätze zum Angeln in den urbanen Fluss- und Seenlandschaften der Havel und der Spree. Sowohl passionierte Raubfisch-Jäger als auch Friedfischangler finden in Berlin bestimmt eine schöne Stelle, an der sie die Seele baumeln lassen können.

Schöne Plätze zum Angeln in Berlin

Im Flussbett der Spree ist der Rummelsburger See entstanden, der eigentlich kein See, sondern eine Bucht ist. Vom Alexanderplatz aus kann man ihn in nur zehn Minuten mit der S-Bahn erreichen. Der Rummelsburger See grenzt an die Bezirke Lichtenberg und Friedrichshain. Durch einen Fußweg erreicht man einfach schöne Angelplätze an dem 1,6 Kilometer langen und circa 200 Meter breiten See. Da er direkt an die Spree anschließt, kann man hier nicht nur typische Seefische wie Hechte, Brassen und Barsche angeln, sondern auch einige Fließwasserbewohner, zum Beispiel Zander oder Döbel. Auf der Westseite befindet sich die beste Angelstelle des Rummelsburger Sees. Zu verschiedenen Jahreszeiten gibt es hier gute Zander- und Hechtfänge.
Direkt zwischen den Berliner Ortsteilen Mitte, Moabit und Wedding liegt der Nordhafen. Die gesamte Bucht und auch das Vorbecken des Hafens sind besonders als Zander-Hotspot bekannt. Auch einheimische Angler nutzen den Nordhafen gern zum Angeln. Gute Möglichkeiten bietet auch der Südhafen. Im Stadtteil Spandau gelegen, ist er bequem über den Spandauer Damm oder die Charlottenburger Chaussee erreichbar. Die Bucht des Südhafens ist zwar sehr flach und weist kaum markante Bodenstrukturen auf, dennoch kann man hier Barsche und Brassen fangen. Eine gute Angelstelle ist die Spitze direkt an der Spreemündung. Da die Friedfische hier viel Futter durch die Strömung finden und es gute Versteckmöglichkeiten für Raubfische gibt, kann man hier je nach Jahreszeit Hechte, Barsche und sogar Zander angeln. Eine im Verlauf der Havel natürlich entstandene Bucht ist der bekannte Wannsee in Berlin. Karpfen, Zander, Hechte, Barsche, Welse und viele andere Arten lassen hier das Herz jedes Anglers höher schlagen. Wer über fundiertes Fachwissen und Bodenstrukturkenntnisse verfügt, der kann sogar Spitzkopfaale fangen. Der Große Wannsee weist sehr flache Uferbereiche auf und hat eine maximale Tiefe von 13 Metern. Daher nutzen die meisten Angler hier das Boot zum Fischen.
Eine ganz besondere Bedeutung für die Berliner hat die Spree. Fischer, die sich an der Spree niedergelassen haben, waren die ersten Siedler in Berlin. Über 30 Fischarten leben in dem Fluss, der sich durch die ganze Stadt zieht. Das Angeln ist jedoch nicht überall erlaubt. Die Spreemündung am Stichkanal Rummelsburg ist eine versteckte und zugleich lukrative Stelle. Mit etwas Glück gehen hier regelmäßig Hechte, Plötzen, Bleien und sogar Zander an den Haken.
Auch andere Seen in Berlin, wie zum Beispiel der Weißensee und der Malchower See, sind beliebte Stellen, an denen man entspannt angeln kann.