Veranstaltungen Warnemünde

Die schönsten Veranstaltungen der Stadt

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Veranstaltungen in Warnemünde

Das Ostseebad Warnemünde lebt von seinem maritimen Charme und seinen herrlichen Stränden. Doch auch die vielen spannenden Events für Musik, Sport und Kultur locken jährlich zehntausende Besuchern an.

Die schmucke Ostseestadt mit ihrem Fährhafen mag zwar nicht allzu groß sein, doch ihre Einwohner wissen zu feiern. Schon der Jahresanfang wird beim Warnemünder Turmleuchten am ikonischen Leuchtturm mit einer atemberaubenden Lichtshow und Live-Musik gefeiert. Auch beim Warnemünder Wintervergnügen herrscht ein buntes und manchmal geradezu verrücktes Treiben mit Pferden, Drachen und Eisbadern am Strand – und das bei eiskalten Temperaturen! Hier dürfte sich also die ganze Familie köstlich amüsieren.

Wellen am Leuchtturm in Rostock-Warnemünde    Hafen in Warnemünde, Ostsee

Immer am ersten Maiwochenende wird dann die Sommersaison mit dem traditionellen Stromerwachen gefeiert. Die Besucher können dabei die seltene Öffnung der Bahnhofsbrücke, einen Fassbieranstich inklusive Freibier und einem bunt gemischten, maritimen Programm erleben. Alle zwei Jahre findet beim Stromerwachen sogar ein großes Drehorgeltreffen statt! Auch das Ende der Saison wird mit einer umfassenden Abschiedsfeier begangen: das Stromfest, das immer Anfang September stattfindet. Vier Tage lang können die Besucher dann am alten Strom eine lebendige Bummelmeile entdecken und am späten Abend ein Feuerwerk genießen.

Menschen beim Konzert

Sehr beliebt sind auch die mehrmals jährlich stattfindenden Port Partys am Passagierkai. Sie finden statt, wenn besondere Kreuzfahrtschiffe anlaufen. Die Warnemünder, ihre Besucher und die Reisenden verabschieden die Kreuzer dann mit einer großen Feier – samt Schlepperballett, Live- und Shantymusik, einem Feuerwerk und einer interessanten Fachmoderation. Wer will, kann den Kreuzern sogar bei einer Begleitfahrt ein Stück weit folgen! Für Sportsfreunde ist die jährliche Beachsoccer-Meisterschaft in der eigens errichteten Arena ein echter Pflichttermin. Von drei Sitzplatztribünen bietet sich ein hervorragender Ausblick auf die Sportler und die dahinter liegende Ostsee.

Maritime Events

Warnemünde liebt und feiert seine maritime Lebensart. Das fängt schon mit dem Fischmarkt an der Mittelmole an, wo man jeden Samstag und Sonntag fangfrischen Fisch kaufen oder direkt vor Ort genießen kann. Der größte Besuchermagnet sind aber die Segelevents: Die traditionsreiche Warnemünder Woche etwa umfasst nicht nur ein umfangreiches Programm rund ums Segeln und Mitsegeln, sondern auch unzählige traditionelle Veranstaltungen wie ein Trachtentreffen, Shantychöre, ein Drachenbootrennen, Live-Musik, einen Festumzug und viele sportliche Angebote am Strand.

Gasse in Warnemünde   Teepot und Leuchtturm Warnemünde, Ostee, Deutschland

Auch die Hanse Sail kann jährlich am Warnemünder Kreuzfahrthafen besucht werden und bietet Gelegenheiten, moderne und historische Segler zu bestaunen. Auch hier gibt es einen lebendigen Markt und viele Mitmachangebote für Groß und Klein! Kulturinteressierte können außerdem ein reichhaltiges Begleitprogramm nutzen und z. B. thematisch passende Ausstellungen besuchen.

Kreuzfahrtfans hingegen fiebern vor allem auf das Rostock Cruise Festival hin, das am Strand und Fährhafen Warnemünde stattfindet. Hier dreht sich alles um die Kreuzfahrt: eine große Show, Aktionen für alle Altersstufen, eine köstliche Gastronomie und als Highlight die Auslaufparade der Kreuzer mit einer spektakulären Lasershow und einem Feuerwerk.

Musik und Kultur genießen

Auch Liebhaber von Kunst und Musik werden in Warnemünde fündig. So finden von Mai bis Oktober jeden Sonntag Konzerte im Kurhausgarten statt – vom Polizeiorchester über klassische Musik bis hin zum Rock'n'Roll. So findet sich für jeden Geschmack ein passendes Konzert! Auch Lesungen zu verschiedenen Themen finden hier regelmäßig statt.

Rostock-Warnemünde Sonnenaufgang

Wer gerne bei gutem Essen Kultur genießt, dürfte wiederum die Veranstaltung „Kultur trifft Genuss“ mögen. Bei diesem Event treten in mehreren Restaurants in Warnemünde, Markgrafenheide und Hohe Düne junge Künstler der Hochschule für Musik und Theater Rostock auf – und das im halbstündigen Wechsel. Dazu können die Besucher eigens kreierte Menüs genießen.