Veranstaltungen Grömitz

Die schönsten Veranstaltungen an der Ostsee

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Veranstaltungen in Grömitz

Das Ostseebad Grömitz mag zwar beschaulich sein, kann aber mit einer Vielzahl von Veranstaltungen aufwarten. Vor allem Familien und Sportliche kommen hier voll auf ihre Kosten – und das oft sogar kostenlos.

Egal, wann man als Besucher nach Grömitz kommt: In der schmucken Ostseestadt ist immer etwas los. Eine besondere Schwäche haben die Grömitzer für kunstvolle Lichtinstallationen. Im Rahmen des Lichtersommers wird in der Sommersaison jeden Mittwoch ein anderer Schauplatz mit Illuminationen, Feuerwerken oder gar Lasern in Szene gesetzt. Sogar das historische Kloster Cismar, das ohnehin einen Besuch wert ist, macht mit! Seinen Höhepunkt erlebt der Lichtersommer beim Event „Ostsee in Flammen“ mit einem fantastischen Höhenfeuerwerk, Live-Musik und einem vielfältigen Rahmenprogramm. Im Herbst darf die Stadt beim „Lichtermeer“ noch einmal in buntem Glanz erstrahlen. Das größte Event in Grömitz ist aber das kostenlose Open Air-Festival „Musik über dem Meer“: Drei Tage lang spielen bekannte Bands am feinen Sandstrand vor der malerischen Kulisse der Ostsee. Musikalisch ist von Klassik bis Pop alles vertreten. Ähnlich beliebt ist die ebenfalls kostenlose „Grömanade“, die ganze vier Tage andauert. Hier geben sich Künstler, Gaukler und Musiker aus aller Welt die Ehre und zeigen auf der Promenade, was sie können.

Ein besonderes Highlight für Familien ist das FarbenMeer im Herbst, bei dem eine Woche lang ein riesiges Programm für die ganze Familie geboten wird. Den Höhepunkt stellt ohne Zweifel das große Drachenfest dar, bei dem man unglaubliche Drachen in allen Größen und Formen bestaunen kann. Dazu kommt eine Vielzahl kleinerer Events, die bei Einwohnern und Besuchern gleichermaßen beliebt sind. Auf dem Kunsthandwerkermarkt beispielsweise kann man handgemachte Kunstwerke von über 50 Handwerkern erstehen. Das Kloster Cismar lädt bei seinem Klosterfest zum Verweilen bei Wein, leckeren Speisen, Handwerkskunst und Musik ein. Selbst im Winter gibt es etwas zu sehen, denn in der Weihnachtszeit findet der Grömitzer Winterzauber statt. Bei leckeren Snacks, Punsch und Glühwein werden dann Konzerte, Eisstockschießen, eine Fackelwanderung und sogar eine Schiffsbesichtigung geboten.

Rund ums Meer

Auch die maritime Lebensweise kommt nicht zu kurz. So gibt es regelmäßig die Gelegenheit, einen echten Seenotkreuzer zu besichtigen und sogar mit der Besatzung zu plaudern. Am Yachthafen findet jedes Jahr der maritime Höhepunkt des Jahres statt: Beim Hafenfest können die Besucher Köstlichkeiten aus der Ostsee genießen und urige Stände durchstöbern. Auf der Musikbühne spielen Livebands und auch hier steht ein Seenotkreuzer zur Besichtigung bereit. Parallel dazu finden Ausstellungen rund um die Ostsee statt. Natürlich wird auch das Segeln zelebriert. Schließlich fanden hier sogar schon Weltmeisterschaften statt! Kein Wunder also, dass das Riesenevent „Super Sail“ auch in Grömitz Halt macht und von einem bunten Rahmenprogramm voller Musik, Party und Infoveranstaltungen rund ums Segeln begleitet wird. Wer will, kann sogar schnuppersegeln!

Sportveranstaltungen für jedermann

Die Grömitzer und ihre Besucher lieben Sport. Deshalb findet jedes Jahr die „Grömitzer Woche“ statt, oft auch als „Grömitz' sportlichste Woche“ bezeichnet. Hier kann man die verschiedensten Sportarten erleben – von Wassersport wie SUP-Paddeln und Segeln über Fußball, Zumba, Tango und Tennis bis hin zu Entspannungstechniken wie Yoga und Qigong. Höhepunkt der Woche ist die Austragung der Schleswig-Holsteinischen Beachvolleyball-Meisterschaften. Darüber hinaus ist Grömitz ein Hotspot für Windsurfer, denn hier findet jährlich der Deutsche Windsurf-Cup statt. Auch dabei gibt es ein lebendiges Programm voller Musik und Mitmach-Aktionen.

Ein Sportevent der ganz anderen Art ist die Xletix-Challenge, die jedes Jahr am Grömitzer Strand ausgetragen wird. Der Extrem-Hindernislauf ist der einzige seiner Art in Norddeutschland und wird von einem aufregenden Livestyle-Programm begleitet. Und wer sich lieber geistig anstrengt, kann bei den jährlich stattfindenden Internationalen Grömitzer Skattagen vorbeischauen, die offen für Spieler jeder Schwierigkeitsstufe sind. Dabei wird um den Großen Preis von Grömitz und den Hagen Grand Prix gespielt!