Urlaub Kalabrien

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Kalabrien – Die beliebtesten 378 Urlaubsangebote

    • Empfehlung
1.
Blue Bay Resort Capo Vaticano, Kalabrien, Italien
2.
Baia Di Trainiti Vibo Valentia, Kalabrien, Italien
3.
Piccolo Grand Hotel Pizzo, Kalabrien, Italien
4.
Villaggio La Pizzuta Parghelia, Kalabrien, Italien
5.
Residence Piccolo Tropea, Kalabrien, Italien
6.
Residence Fonte Di Bagnaria Santa Domenica di Ricadi, Kalabrien, Italien
7.
Blu Tropical Vibo Valentia, Kalabrien, Italien
8.
Stella Marina Tropea, Kalabrien, Italien
9.
Villaggio Santa Monica San Nicolo di Ricadi, Kalabrien, Italien
10.
TUI MAGIC LIFE Club Calabria Pizzo Calabro, Kalabrien, Italien
Es sehen sich gerade 7 Personen Reisen nach Kalabrien an.
Seite

Urlaub in Kalabrien: sonnenreich und vielfältig

Kalabrien ist eine Region im äußersten Süden Italiens. Sie liegt zwischen dem Thyrrhennischen Meer und dem Ionischen Meer und bildet die Spitze des italiensichen Stiefels. Als Urlaubsziel ist die Region bis heute eher unterschätzt, obwohl ein Urlaub in Kalabrien alle Interessen zufrieden stellt. Hier leben etwa zwei Millionen Menschen und die Hauptstadt Catanzaro hat knapp 90.000 Einwohner. Die Landschaft von Kalabrien ist gebirgig und waldig. Der Besucher findet hier zahlreiche Pinien- und Buchenwälder, die teilweise mehrere hundert Jahre alt sind. Typisch für Kalabrien ist auch die Bergamotte, eine Zitruspflanze, die in den Wäldern von Aspromonte wächst.

In Kalabrien Urlaub machen und viel entdecken

Ein Urlaub in Kalabrien hat vor allem für Naturfreunde viel zu bieten. Die einsamen Berge und Hügel lassen sich besonders gut erwandern. Die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt in der Region ist besonders beeindruckend. Sehr empfehlenswert ist der Sila-Nationalpark, wo man fernab vom Tourismustrubel unberührte Natur genießen kann. An der kalabrischen Küste erstrecken sich feine Sandstrände, an denen der Badegast in der Sonne entspannen und im kristallklaren Meer schwimmen kann. Reisende, die sich für Kultur interessieren, finden hier viele historische Orte, Kirchen, Klöster, Burgen und Paläste.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Kultur in Kalabrien

Auch Reisende, die sich auf einem Urlaub in Kalabrien nicht nur auf die Strände beschränken möchten, finden hier zahlreiche Angebote.

  • In der Hauptstadt Cantazaro findet man zahlreiche Theater, Museen und historische Bauwerke von denen der Dom und der Normannenturm die bedeutendsten sind.
  • An den Ausgrabungsstätten Lokroi und Sibaris sieht man die Ruinen verschiedener Bauten aus der Antike.
  • Sehr sehenswert sind auch die Kastelle von Nicotera, Crotone, Cosenza und Vibo Valenzia.
  • In Kalabrien haben alte Kunsthandwerke wie Keramikproduktion, Holzschnitzerei oder Weberei ein lange Tradition.
  • Wie überall in Italien werden auch in Kalabrien Brauchtümer und Traditionen gepflegt. In den einzelnen Ortschaften kann der Urlauber die Festlichkeiten zu Ehren der jeweiligen Schutzheiligen miterleben.

Das sonnenreiche Kalabrien

Kalabrien lässt sich klimatisch in drei Zonen unterteilen. Im Westen, am Thyrrhenischen Meer, herrscht ein subtropisches Klima. Die Winter sind niederschlagsarm. Schon im Januar kann der Schirocco, der aus der Sahara herüberweht, frühlingshafte Temperaturen bringen. Im Osten liegt das Ionische Meer mit einem heißen und trockenen Klima. In den Bergen, im Norden, herrschen kühlere Temperaturen und es fällt relativ viel Schnee. Im Sommer liegen die Lufttemperaturen im Allgemeinen zwischen 30 und 40 Grad. Kalabrien ist eine der sonnenreichsten Gegenden Europas. Im Sommer regnet es manchmal wochenlang überhaupt nicht, was zu Waldbränden führen kann.

Geheimtipps für einen Urlaub in Kalabrien

Verglichen mit anderen Gegenden in Italien ist Kalabrien eher weniger vom Tourismus überlaufen. Auch hier bevorzugen die meisten Urlauber die Küstenregionen, die zum Badeurlaub genutzt werden. Abseits der vielbesuchten Strände findet der Urlauber gemütliche, kleine Buchten mit sauberen Stränden und klarem Wasser, wo man Meeresfrüchte und regionale Spezialitäten genießen kann. Echte Geheimtipps sind auch die Altstädte der kleineren Orte wie Pizzo Calabro oder Tropea, wo man durch urige kleine Gassen und an altem Gemäuer vorbei spazieren und noch echtes italienisches Flair erleben kann. Hier findet man auch schöne Restaurants, wo auch die Einheimischen einkehren und wo typische Spezialitäten der Region auf der Speisekarte stehen.

Mehr zu Kalabrien im Magazin

Reiseziel Kalabrien - Aktivitäten und Hinweise

Kalabrien bietet als Reiseziel zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Neben Aktivitäten wie Biken, Segeln, Surfen, Trekking, Tennis und Golf empfiehlt sich vor allem ein Tauch- oder Schnorchelausflug ins Capo Vaticano. Aber auch das Wandern auf dem Vulkan oder ein Picknick am Strand ist eine Überlegung wert. Daneben sind die zahlreichen malerischen Ortschaften dankbare Ausflugsziele. Die Wahl zwischen Sardinien und Kalabrien fällt nicht leicht. Beide Regionen sind von außerordentlicher Schönheit und bieten interessante Sehenswürdigkeiten. Jedoch ist Kalabrien noch eher ein Geheimtipp, hier sind weniger Touristen zu finden als auf Sardinien. Die Mafia braucht man als Tourist nicht zu fürchten. Denn diese sind als Anschlagsziel nicht interessant. Jedoch reagieren viele Kalabresen empfindlich auf Fragen nach der Mafia. Deshalb empfiehlt es sich, das Thema zu vermeiden. Abstand halten sollte man außerdem vom Reisen per Anhalter. Vor allem Frauen sollten aufpassen, da manche Männer hartnäckig glauben, jede autostoppista sei auf ein erotisches Abenteuer aus. Auch ist zu beachten, dass ein zu freizügiges Strandoutfit in Städten oder Restaurants nicht gerne gesehen ist.

Die Anreise - So kommt man nach Kalabrien

Das Reiseziel Kalabrien ist geprägt von Gegensätzen. So ist Kalabrien von Gebirgszügen und wilder Natur fast vollständig bedeckt, andererseits bietet es aber auch eine 780 km lange Küste mit malerischen Stränden und mystischen Orten. Kalabrien hat sich als Reiseziel noch nicht ganz etabliert. Deshalb ist eine Reise dorthin immer noch ein Insider-Tipp. Die Erreichbarkeit des Reiseziels Kalabrien hat sich in den letzten Jahren jedoch stetig verbessert. Von den beiden Flughäfen Lamezia Terme und Reggio Calabria aus starten täglich inneritalienische Linienflüge nach Rom und Mailand. Flüge ins europäische Ausland werden zusätzlich in den Sommermonaten angeboten. Auch mit der Bahn ist Kalabrien gut zu erreichen. Von Rom aus verkehren Schnellzüge nach Lamezia Terme und von dort aus ist es möglich, mit dem Regionalzug den eigenen Urlaubsort anzusteuern. Besonders bequem ist die Reise per Bahn von München aus, denn hier verkehrt täglich ein Nachtzug nach Kalabrien und auch Autozüge werden im Sommer regelmäßig eingesetzt. Doch auch mit dem Auto ist Kalabrien als Reiseziel problemlos über die Autobahnen A1 und A3 zu erreichen. Hier muss allerdings beachtet werden, dass die Benutzung der Autobahnen gebührenpflichtig ist. Die Anreise wird aber in jedem Fall belohnt durch wunderschöne, teilweise fast menschenleere Sandstrände und kleine, paradiesische Buchten, die manchmal nur mit dem Schiff erreichbar sind.

Reiseziel Kalabrien - Beste und schönste Reisezeit

Als Reiseziel ist Kalabrien das ganze Jahr über geeignet. Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober, denn dann ist es sommerlich warm bis heiß und auch das Baden im Meer ist problemlos möglich. Doch auch von November bis April herrschen frühlingshafte Temperaturen an der Küste vor und im Gebirge gibt es ideales Wetter für Wintersportler mit ausreichend Schnee. Zur Hauptsaison - Juli und August - empfiehlt es sich jedoch Kalabrien zu meiden. Denn dann ist Kalabrien als Reiseziel auch bei Italienern während der italienischen Sommerferien sehr beliebt und belebt, wenn nicht sogar überfüllt. Am schönsten ist es in Kalabrien wohl im Oktober. Denn dann kann man dem kalten und nassen mitteleuropäischen Herbstwetter entfliehen und den goldenen kalabrischen Herbst bei immer noch um die 20°C genießen. Auch ist es in der Nebensaison am günstigsten; lediglich im Juli und August schießen die Preise in die Höhe. Geboten wird einem im Reiseziel Kalabrien das ganze Jahr über etwas. Im Sommer und Herbst gibt es zahlreiche Musik- und Kulinarikfestivals. Im Frühling werden vor allem der Karneval und Ostern mit prächtigen Umzügen und Prozessionen gefeiert. Besonders sehenswert ist das Karfreitagspassionsspiel in Laino Borgo, bei dem fast die gesamte Bevölkerung des Ortes mitwirkt. Auch zahlreiche andere kirchliche oder historische Feiertage werden in Kalabrien ausgiebig gefeiert.

Traumhafte Strände und unberührte Natur - Die schönsten Orte

Kalabrien bietet als Reiseziel zahlreiche Highlights. In der Region gibt es sowohl wunderschöne, paradiesische Strände, als auch unberührte, wilde Natur in den Bergen. Ein einmaliges Erlebnis ist sicherlich ein Ausflug zur Insel Stromboli mit dem gleichnamigen aktiven Vulkan. Aber auch der Ort Tropea, die „Perle Kalabriens“, bleibt einem vor allem wegen seines wildromantischen Stadtkerns in lebhafter Erinnerung. Die kalabrische Natur lässt sich am besten bei einer Wanderung auf den Monte Botte Donato erfahren, welche am Ende mit einer traumhaften Panoramasicht belohnt wird. Darüber hinaus ist das Capo Vaticano ist ein Muss für jeden Kalabrien-Besucher. Von hier aus lässt sich die Straße von Messina überblicken. Neben der wilden Natur im Landesinneren ist wohl die Costa degli Dei eines der schönsten Gebiete Kalabriens. Zwischen dem Städtchen Pizzo, das vor Romantik nur so sprüht, und dem auf einem Felsen gelegenen Ort Nicotera finden sich wunderschöne Strände. Doch auch beim Capo Vaticano gibt es zahlreiche einsame Buchten, die teilweise sehr schwer zugänglich sind. Weißer Sand, bizarre Felsen und ein tiefblaues bis türkisgrünes Meer erwarten den Besucher an diesen ruhigen Orten. Am meisten los ist sicherlich in Reggio Calabria. Der an dieser Stelle sehr breite Sandstrand wird im Sommer gesäumt von Strandbars und Diskotheken. Nachtschwärmer kommen hier bei einem atemberaubenden Ambiente voll auf ihre Kosten.

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Kalabrien

19.12.2017 Traumhaft schöner Urlaub Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit So etwas angenehmes und schönes haben wir selten erlebt Essen Strand Zimmer alles verdient Note 1 Personal freundlich und nett , am Wasser viele Sport Möglichkeiten , die Qualität der Speisen super abwechslungsreich
11.08.2016 Sehr angenehmes Hotel und sehr erholsam Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Hotel war sehr angenehm von der Grösse und auch das All Inclusive war sehr gut. Die Familienzimmer sind sehr gross und auch sehr gut platziert. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, Auch das Animationsteam war sehr angenehm überhaupt nicht aufdringlich und doch immer präsent.
Lage Die Lage ist gut und das Städtchen Tropea kann man gut zu Fuss erreichen.
Service Der Service war sehr gut und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie War sehr gut . Immer alles aufgefüllt. Auch sehr schön präsentiert.
Sport / Wellness Man kann jederzeit Sport machen. Es ist ein sehr abwechseldes Program
Zimmer Die Familienzimmer sind sehr gross und auch sehr gut gelegen, Das Bett war gut und der Zimmerservice war auch immer tadellos.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön und auch von der Grösse her sehr angenehm. Das Preis/ Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt und. Das Hotel liegt sehr schön auf den Felsen und zum Strand ist es sehr gut erreichbar mit Lift oder zu Fuss.
15.09.2015 Einfach Klasse! Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Ein sehr sauberes Hotel, reichliche und grosse Auswahl an Speisen und Geränken, sehr freundlicher Service
Lage Hotel befindet sich auf einem Hügel mi sehr schönem Ausblick zum Meer. Mit dem Fahrstuhl oder Treppe schnell am Strand Strand ist sauber, Sand.- bis Kiesstrand.
Service Sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Grosse Auswahl an Speisen und Getränken. Jeden Tag etwas anderes. Alles ordentlich und liebevoll zubereitet.
Sport / Wellness Jeden Tag Animation für jedermann. Jeden Tag abendliche Vorstellungen im Theater oder vor der Bar.
Zimmer Großes Zimmer mit leiser ganztägiger Klimaanlage, Jalousien und geräuschschluckenden Fenstern. Toilette und Dusche sehr sauber, ganztägig heißes Wasser.
Preis Leistung / Fazit Sauberes Hotel mit viel Grün und gepflegten Wegen. Alles ordentlich beschrieben. Freundlicher Service. Hotel macht trotz seines Alters einen sehr guten Eindruck. Gute Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Werden auf jeden Fall noch einmal hinfahren. Zur Altstadt Tropea 15 minütiger Fußmarsch auf verschiedenen Wegen.
02.07.2015 Urlaub in Kalabrien Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Hotel ist klein aber fein. Wird familiär geführt.
Lage Hotel 2 min. Vom Strand entfernt. Shuttlebus fährt jede halbe Stunde.
Service Die Chefin ist sehr bemüht, Wünsche der Gäste zu erfüllen.
Gastronomie Essen war sehr lecker. Mediterrane Küche.
Sport / Wellness 1x Mal in der Woche Buffet am Pool mit Musik. Strand sehr schön. Pool klein aber sauber.
Zimmer Bungalows sind nicht ganz neu aber sauber. Jeden Tag werden Handttücher gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Für diesen Preis sehr gut. Man kann gut und viel essen. Der Strand ist sehr schön. Mit eigenem Auto waren die Entfernungen kein Problem. Man kann auf eignener Faust viel unternehmen.
02.06.2015 Urlaub in Kalabrien Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Anlage sehr schön, groß und gut gepflegt.
Lage Das Hotel war mitten im Nirgendwo, zum nächsten Ort ca. 5 km.
Service ausgesprochen freundliches Personal (selbst als das Internet für ca. 3 Tage im gesamten Hotel ausfiel.)
Gastronomie Antipasti und Pasta OK, Fleischgerichte unterdurchschnittlich, Getränke (Cocktails, Wein) im AI-Paket praktisch ungeniessbar, aber wenigstens war der Espresso etc. sehr lecker!
Sport / Wellness angenehm unaufdringliches Sport- und Unterhaltungsangebot.
Zimmer Ausstattung des Zimmers für ein 4-Sterne-Haus fragwürdig, eher Standard eines 2-Sterne-Hostels., (Beispiel TV: ein uralter, winziger Röhrenfernseher, geschätzt aus den 90ern.)
Preis Leistung / Fazit insgesamt zwar kein kompletter Reinfall, aber. ich würde nicht unbedingt nochmal hinfahren. Die schöne Anlage und das nette Personal haben einiges rausgerissen, aber die Lage wirklich in der kompletten Pampa ohne ÖPNV war problematsich
07.12.2017 Meine Bewertung LABRANDA Rocca Nettuno Tropea Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Komme seit 1982 ins Rocca Nettuno: Seit Teil von Labranda : Organisation Zimmer schlechter. Animation aufdringlich und kindisch, ohne Niveau. Essen ok, Personal wie immer sehr gut und qualifiziert, Strand sehr sauber, Wasser herrlich .
03.06.2016 Erholung auf hohem Niveau Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel All inclusiv Urlaub auf hohem Niveau. Sehr gutes Essen, super nettes und hilfsbereites Personal. Auch die Zimmer waren groß, aber einfach ausgestattet. Aber es hat an nichts gefehlt.
Zimmer Einfach ausgestattet, aber alles da was man braucht. Sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Wir sind immer wieder gerne hier, man fühlt sich sofort wohl und willkommen. Animation ist ausreichend vorhanden, wer in Ruhe gelassen werden will kann das auch. Der Strand ist sehr steinig, bitte Badeschuhe mitnehmen.
02.09.2015 Kein Erlebnisurlaub Badeurlaub -
2,8
Lage Sehr schöne Hotelanlage mit direktem Strandzugang, es sind nur wenige Meter vom Hotelpool zum Strand; leider ist in der Umgebung des Hotels nichts weiter, wer abends gerne bummeln geht, ist hier definitiv am falschen Ort. man ist wirklich ans Hotel gebunden, wenn man kein privates Auto hat(Mietpreis Auto pro Tag etwa 100 EURO). In der Anlage selbst befindet sich nur ein sehr kleines Geschäft mit den allernötigsten Produkten( keine Tabakwaren), man hat allerdings die Möglichkeit, 2 mal am Tag mit einem Transferbus(10 Euro pro Person) ins nächste Einkaufscenter zu kommen(bei Anmeldung).
Service Wir fühlten uns nicht gerade sehr willkommen (lag es an der All-inklusiv-Buchung?), dem Personal(mit wenigen Ausnahmen) fehlte das Lächeln. da sind wir wirklich anderes gewöhnt, an der Bar wurden wir oftmals ignoriert, das ging auch anderen deutschen Gästen so. sehr schade! Die Zimmer wurden sehr gut gereinigt, da gibt es einen dicken Pluspunkt
Gastronomie Sehr schön war, dass wir einen fest reservierten Tisch für uns auf der Terrasse hatten. Die Speisen waren vielfältig und abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Das Personal im Restaurant war sehr aufmerksam, Tische wurden zeitnah abgeräumt. Leider gab es keine weiteren Restaurants. Was unbedingt zu erwähnen ist: an der Strandbar gab es kein Buffet mit leichten Snacks und Eis musste bezahlt werden. Zum Mittag musste man ins Restaurant, also Klamotten an und alles mitnehmen, weil sonst während der Abwesenheit das Personal die Liegen freiräumt.
Sport / Wellness Am Tage war das Animationsangebot immer gleich, der Volleyball- und Fussballplatz wurde von italienischen Gästen belagert, man hatte keine Chance mitzuspielen und wurde sogar aufgefordert, das Spielfeld zu verlassen. sehr ärgerlich. da hätte von Seiten der Animation Spiele organisiert werden können! Abends war die Animation Spitze! Sehr tolle und fantastische Shows, die uns entschädigt haben.
Preis Leistung / Fazit Wenn man wirklich nur einen Badeurlaub machen möchte, kann man dieses Hotel buchen, man sollte sich aber auf Zusatzkosten einstellen, denn versprochene Inklusiv-Leistungen waren nicht vorhanden. Wlan hat man nur in Restaurant, Bar und am Wasser. aber wer möchte da schon seine Zeit am Handy verbringen? Ich hätte mir den Empfang auf dem Zimmer gewünscht.
01.07.2015 Rundherum zufrieden Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Es war unser zweiter Urlaub im Hotel Baia del Capo. Wir waren rundherum zufrieden. Das Essen war sehr gut, die Zimmer und die Anlage sehr sauber. Besonders hat uns der Kalabrische Abend gefallen. wir kommen gerne wieder.
01.08.2014 Schöne Anlage, aber. Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Wir waren im August 2014 dort. Die Hotelanlage ist sehr groß, weitläufig und sehr gepflegt. Es gibt viel zuwenig Liegen am Pool und Strand. Das Hotel befindet sich ausserhalb, Mietwagen ist von Vorteil. All Inclusiv immer dasselbe.
Lage Liegt sehr auserhalb. Nächster Ort mehrere Kilometer entfernt.
Gastronomie Speisesaal zu klein. Lange Warteschlangen am warmen Buffet. Immer die geichen Vorspeisen. Warme Speisen lauwarm. Im a la carte Restaurant gab es die selben Speisen wie am Buffet. Getränke miserabel.
Zimmer Zimmer ausreichen groß und sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön, leider zu abgelegen. Ausflüge über die Reiseleitung sehr teuer. Zu empfehlen ist ein Mietwagen und die Gegend alleine zu erkunden. Das Hotel wird von Einheimischen für Feierlichkeiten genutzt, dadurch viel Lärm bis in die Nacht hinein.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.